TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Neuigkeiten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Neuigkeiten Neuigkeiten um und von Topfield

Umfrageergebnis anzeigen: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?
ohne TAPs? Kauf ich nicht! 123 63,40%
Ich vergleiche mit Modellen and. Hersteller und entscheide dann nach Preis-Leistungs-Verhältnis 54 27,84%
TAPs sind mir egal. Der TF7700HD PVR ist auch so sehr interessant für mich. 26 13,40%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 194. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.05.2007, 14:23:22   #81
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von emarzinkowski Beitrag anzeigen
Ich benutze mein EPG TAP mindestens 50 mal am Tag
50 mal am Tag?

Soooo gut ist *Piep?
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:26:25   #82
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Soooo gut ist *Piep?
... daß kann Einer oder eine kleine Gruppe behaupten - aber das ist dann ja eine Minderheit

Die Mehrheit kann es aber nicht bestätigen
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:27:46   #83
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

erna spielt sicher irgend ein "eingebautes" spiel bei dem man immer wieder rausfliegt
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:29:09   #84
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von jk Beitrag anzeigen
erna spielt sicher irgend ein "eingebautes" spiel bei dem man immer wieder rausfliegt
.... wie - in *piep* ist ein Spiel drin, dann ist es ja kein Wunder, daß das sooo lange dauert ...
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:30:34   #85
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

MIKADO, wer als erster etwas verrät, der hat verloren
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:31:41   #86
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

na mein EPG TAP ist schon mein Schätzchen

und wenn nie nirgends nix gescheits läuft, muss man halt immer mal schauen
mein sohn hat das übrigens auch schon super drauf. Er weiss genau, welche Senderlogos seine Sender sind und schaltet mit dem EPG auf diesen Sendern hin und her. ein echter Zapper
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:32:12   #87
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von jk Beitrag anzeigen
MIKADO, wer als erster etwas verrät, der hat verloren
... und ist raus aus dem Spiel
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:33:41   #88
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

beamtenschach heißt das doch auch, oder?
wer sich zuerst bewegt und so....

egal, genug OT hier...
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:33:54   #89
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von emarzinkowski Beitrag anzeigen
mein sohn hat das übrigens auch schon super drauf. Er weiss genau, welche Senderlogos seine Sender sind und schaltet mit dem EPG auf diesen Sendern hin und her. ein echter Zapper
... ha, ha - du hast was verraten - du bist raus
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:36:00   #90
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von thensch Beitrag anzeigen
Es geht hier aber nicht um den Vergleich mit nicht PVR Geräten.
Aber sicher, denn bisher gibt es nur HD-Receiver, die keine PVRs sind. Insofern muss man SD-PVR mit HD-nicht-PVR vergleichen. Und wenn jetzt ein HD-PVR kommt, dann ist das eben eine dritte Art von Gerät.

Zitat:
Beim Blättern wird der Sender gewechselt, die Daten müssen nachgeladen werden und sind beim Neustart weg.
Hier bin ich verleitet zu sagen: na und? Hat mich bisher noch nicht nennenswert gestört.

Zitat:
Auch hier bietet Kathrein zB eine Möglichkeit, einen festen Vor/Nachlauf für Timer vorzugeben, den man natürlich editieren kann.
Nur mal ein kleiner Nebengedanke: könnte es sein, dass es diese Funktionen nur deshalb noch nicht in der Standard-Software gibt, eben *weil* es entsprechend Abhilfe über TAPs gibt? Da sinkt doch der Druck auf Topfield deutlich. Hingegen bei einem Gerät, wo es keine TAPs gibt, muss über kurz oder lang Topfield selber ranrücken und die entsprechenden Funktionen implementieren, oder das Gerät gerät im Vergleich zu anderen Herstellern ins Hintertreffen.

Zitat:
Das 6fach (4,6) Vorspulen ist ein Witz.
Davon rede ich nicht. Ich spule im Balken ein paar Minuten vor, bis ich die übliche Programmvorschau des Senders sehe, und dann höchstens noch ein paar Sekunden im Schnelldurchlauf. So habe ich die Werbung noch immer in recht kurzer Zeit übersprungen. Ohne dass ich ein TAP vermisst hätte.

Zitat:
Richtig, intuitiv ist das nicht. Hab ich auch gleich wieder runtergeschmissen. Aber es gibt wesentlich besseres.
Nun, Smart-EPG läuft angeblich nicht mehr, JAGs-EPG hatte ich probiert, und viel mehr gibt es nicht. OK, 3PG oder wie das Ding heißt habe ich noch nicht ausprobiert, und das ominöse Geheimnis-TAP darf man sowieso nicht als Maßstab nehmen, wenn das sonst noch niemand haben kann.

Zitat:
Ich nicht. Auf die Fernsehzeitschrift verzichte ich im digitalen Zeitalter doch sehr gerne.
Hihi, versuch mal Deinen EPG auf dem Klo zu lesen... Mit der TV-Spielfilm geht das.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Du übersiehst bei Deiner Argumentation etwas wichtiges: Es sind bisher um die 15 HDTV-PVRs angekündigt. Die TAPs wären für mich (und für viele andere) DER Grund warum man aus diesem 15 Geräten den Topf auswählt. Ohne TAPs kann man genausogut einen der anderen 14 nehmen.
Ja, warum denn auch nicht. Wenn das andere Gerät besser ist. Das weiß man aber erst, wenn die angekündigten Geräte am Markt sind und verglichen werden können. Aber hier im Thread ist es doch so, dass die Leute bei fehlenden TAPs den HD-Topf einzig und allein deshalb nicht nehmen würden, selbst wenn er ansonsten besser als die anderen Geräte wäre. Weil sonst müssten doch alle die mittlere Auswahl der Umfrage anklicken. Und das ist es, was ich so daneben finde.

Zitat:
Zitat von emarzinkowski Beitrag anzeigen
Wer behauptet, der Topf EPG steht einem der TAPs nicht nach, hat entweder noch kein TAP länger benutzt oder bewegt sich einmal am Tag im EPG...
Ja, genau so ist es, das ist mein EPG-Verhalten. Mal abgesehen davon, dass hier niemand behauptet hat, dass die EPG-TAPs nicht besser sind als der Original-EPG. Es ging darum, dass die Leute hier behaupten, der Topf sei ohne TAPs komplett unbenutzbar. Und *da* habe ich widersprochen. Das ist was völlig anderes.

Gruß,

Hagge

Geändert von hagge (24.05.2007 um 14:41:20 Uhr).
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:41:29   #91
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Ich habe noch niemanden gehört, der behauptet, der Topf wäre ohne TAPs unbenutzbar.
Deutlich ist jedoch, dass der Komfort riesig leidet und dass für viele eingefleischte Fans Topfield damit nicht mehr konkurrenzlos ist.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:42:21   #92
Harvey
iTina-Promoter und Kuhinteressent
 
Benutzerbild von Harvey
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Planet Erde, Milchstraße
Receiver: 0x1388 PVR
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 3.053
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen
Aber hier im Thread ist es doch so, dass die Leute bei fehlenden TAPs den HD-Topf einzig und allein deshalb nicht nehmen würden, selbst wenn er ansonsten besser als die anderen Geräte wäre.
Ich habe wie einige andere auf Nichtkauf gestimmt, weil ich mir einen wohnzimmertauglichen PC zusammen bauen würde. Aber auch erst dann, wenns die SD-Programme verschwinden.
__________________
Gruss
Harvey

Harvey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 14:47:58   #93
thensch
Super-Duper-Freak
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 03.01.07 EGmHIPSTUUu
Beiträge: 4.368
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen
Nur mal ein kleiner Nebengedanke: könnte es sein, dass es diese Funktionen nur deshalb noch nicht in der Standard-Software gibt, eben *weil* es entsprechend Abhilfe über TAPs gibt? Da sinkt doch der Druck auf Topfield deutlich. Hingegen bei einem Gerät, wo es keine TAPs gibt, muss über kurz oder lang Topfield selber ranrücken und die entsprechenden Funktionen implementieren, oder das Gerät gerät im Vergleich zu anderen Herstellern ins Hintertreffen.
Und genau das machen sie meiner Meinung nach nicht. Bestes Beispiel ist doch das letzte Firmwareupdate des 5000er. Beim 6000er tut sich überhaupt nichts, obwohl der alles andere als gut funktioniert und der MP/BP ist ganz vergessen.
__________________
Gruß
thensch
FpLogger, PowerRestore, 3PG 1.22, ImproBox, Euro-Stirf, Macro TAP, RecCopy
thensch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 15:01:54   #94
harbad
ToppiHolic
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 7.255
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen
Hier bin ich verleitet zu sagen: na und? Hat mich bisher noch nicht nennenswert gestört.
mich schon, lassen wir mal tivos aussen vor. ich programmiere aber meine sendungen nebenbei und möchte nicht durch x sender schalten müssen um mal eben meine timer zu programmieren und im wiedergabebetrieb geht das beim 5k gar nicht (wenn ich das richtig in erinnerung habe). oder versuche mal etwas zu programmieren wenn grad zwei aufnahmen laufen.

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen
Ja, genau so ist es, das ist mein EPG-Verhalten. Mal abgesehen davon, dass hier niemand behauptet hat, dass die EPG-TAPs nicht besser sind als der Original-EPG. Es ging darum, dass die Leute hier behaupten, der Topf sei ohne TAPs komplett unbenutzbar. Und *da* habe ich widersprochen. Das ist was völlig anderes.
man hat mich gestern genötigt einen timer manuell über die topfliste zu ändern. mich hat diese programmierung am anfang gestört und nun weiss ich auch wieder warum. versuche mal einen timer von 03.05 uhr mit 166 minuten auf 02.01 uhr vorzuverlegen. da braucht man ja nen taschenrechner, zum einen wie lang muss der timer werden und dann steht beim bearbeiten die laufzeit in minuten da, in der liste aber in stunden (oder war es andersrum). oder wenn du eine liste mit 20 timern hast und willst die manuell anpassen, dann musst du erstmal ausrechnen wann diese enden um zu sehen ob das überhaupt geht was man sich vorgestellt hat. wer sich das ausgedacht hat. für mich wäre sowas schon das absolute ko kriterium. bevor ich mir den topf zugelegt hatte, hab ich darüber keine gedanken gemacht. ich bin davon ausgegangen das man sowas herstellerseitig vernünftig programmiert. bei jeden neuen gerät würde ich da aber jetzt genaustens drauf achten. ist die frage wieviele andere käufer auch?
__________________

TF5000PVR mit alphanumerischen Display, 1* Samsung HD400LD & 1* Samsung HD154UI in ViPower-Wechselrahmen
SRP-2401CI+

Es zählt was ich meine, nicht was ich schreibe.


Geändert von harbad (24.05.2007 um 15:05:35 Uhr).
harbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 15:04:24   #95
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen
Zitat:
Du übersiehst bei Deiner Argumentation etwas wichtiges: Es sind bisher um die 15 HDTV-PVRs angekündigt. Die TAPs wären für mich (und für viele andere) DER Grund warum man aus diesem 15 Geräten den Topf auswählt. Ohne TAPs kann man genausogut einen der anderen 14 nehmen
Ja, warum denn auch nicht. Wenn das andere Gerät besser ist. Das weiß man aber erst, wenn die angekündigten Geräte am Markt sind und verglichen werden können. Aber hier im Thread ist es doch so, dass die Leute bei fehlenden TAPs den HD-Topf einzig und allein deshalb nicht nehmen würden, selbst wenn er ansonsten besser als die anderen Geräte wäre. Weil sonst müssten doch alle die mittlere Auswahl der Umfrage anklicken. Und das ist es, was ich so daneben finde.
Die Unterscheidung zwischen der 1. und der 2.Option der Umfage ist IMHO nicht so geschickt gewählt. Ich habe lange überlegt ob ich für 1. oder 2. stimmen soll. Letzendlich habe ich mich dann für 1. entschieden, weil ich davon ausgehe daß unter den 14 anderen HDTV-PVRs mindestens einer dabei sein wird der mehr als der Topf ohne TAPs kann (konkret: die ********). Wissen tue ich es natürlich nicht, deshalb hätte ich genausogut für die 2.Option stimmen können ==> Deshalb fände ich es besser die Optionen 1+2 in eine Option zusammenzuführen.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 15:19:37   #96
Mandelatz
Topfmeister
 
Benutzerbild von Mandelatz
 
Registriert seit: 14.01.2006
Ort: Confoederatio Helvetica
Beiträge: 632
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von hagge Beitrag anzeigen

Hey, das ist ein HDTV-Gerät, mit dem man zwei Sendungen parallel aufzeichnen kann. In HD-Qualität! Wo man timeshiften kann. Es gibt Streaming. Es gibt USB-Anschlüsse für externe Platten. Es gibt einen Netzwerkanschluss *und* WLAN.

Hagge

Tja, und genau DA sollten wir mal ganz kühl warten, was mit der Firmware 1.0 und 1.xx dann auch alles wie erwartet funktioniert. Ich erinnere nur mal an die Geschwindigkeit des LAN/WLAN beim 6000er oder WPA. Oder schon vergessen? Ein 5000MP löscht beim Umschalten immer noch die DD-Radiosender

Wenn das ALLES wie erwartet und nicht wie versprochen funktioniert, wäre das Gerät auch ohne TAPs bereits ganz nett. Ausserdem ist es obendrein das einzige Gerät im HiFi Mass (manche Leute haben den Topf in der Anlage beim Receiver stehen ;-)

Also abwarten, wann er geliefert wird, sich die ersten Leute hier im Forum über die Anzahl der Bugs ereifern und bis dahin guten Tee trinken

Gruss
KM
__________________
Topf: Topfields "Meisterwerk" 7750 mit Samsung SSD
Inventor of
Thermoguard
Mandelatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 15:42:11   #97
opelix
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von opelix
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rhein-Main
Receiver: Topfield SRP-2410 & 5000PVR-S
Firmware: aktuelle
Beiträge: 190
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?


Hi.

Melde mich auch mal als stiller Leser zu Wort.

Schade, dass Topfield diesen Weg gewählt hat.

Ich könnte mir meinen PVR ohne EPG-TAP und Tivo sowie Improbox und Quicktimer nicht vorstellen.

Alleine die Sprungfunktionalitäten für Werbeunterbrechungen würden mir fehlen... Oder unverschlüsselte Aufnahmen von ORF und Premiere (Quicktimer)...

OH MANN. Echt nur schade, dass Topfield nichts besseres abliefern kann...

Dass die Funktionalität dieser TAPs in die normale Firmware eingebaut wird, kann man ja wohl ausschließen.

Für mich bleibt da also auch die ******** als Hoffnungsschimmer am HD-PVR-Himmel...
opelix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 16:12:22   #98
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Zitat:
Zitat von opelix Beitrag anzeigen

Melde mich auch mal als stiller Leser zu Wort.
genau das ist auch, worauf ich gehofft habe. in einer Umfrage braucht man auch als stiller Leser nur mal was anklicken. In dem Vorstellungsthread vür den 7700HDPVR schreiben stille leser eher nicht mit, oder überlesen auch diese TAP Geschichte. bzw. gibt es ja auch Leute, die eben noch nichts von TAPs gehört hatten.
Ich will halt die Hoffnung nicht aufgeben, dass Topfield da noch nachbessert.

Hoffentlich stimmen auch viele der hier angemeldeten User ab und vielleicht meldet sich ja auch der eine oder andere, der bisher nur als Gast liest, hier deswegen mal an.

Bisher ist nämlich absolut keine Aussage zu treffen, wieviele Topfbesitzer denn effektiv TAPs nutzen. Und je mehr das sind, desto größer ist Gertis Argument bei den Topfieldverantwortlichen.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31

Geändert von emarzinkowski (24.05.2007 um 16:15:30 Uhr).
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 16:54:02   #99
Boardie
"Gegen Dummheit kämpfen
Götter selbst vergebens"
 
Registriert seit: 24.05.2007
Beiträge: 172
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

Hallo,

hier ist noch ein stiller Leser, der seinen Topf seit 3 Jahren ohne TAP benutzt und wunderbar damit zurecht gekommen ist. Das gleich gilt übrigens für ca. 20 weitere Topfisten in meinem Verwandten-,Freundes- und Bekanntenkreis, so das ich, wenn der neue Topf kommt, ich diesen auch wie bisher ohne TAPs nutzen werde.
__________________
cu Boardie
Boardie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2007, 16:57:32   #100
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Ist der TF 7700HD PVR auch ohne TAPs interessant?

was mich interessieren würde, hast du dich nicht mit taps beschäftigt, oder hast du einiges probiert und für nicht notwendig empfunden und es dann gelassen?
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17:13 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.