TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > Hardware
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Hardware Alles zum Thema Modifizierung der Hardware, Zubehör, Netzwerktechnik, oder was sonst noch aufgebohrt werden kann.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.05.2007, 23:48:05   #1
Crazy Junkie
Neuling
 
Registriert seit: 03.11.2006
Ort: A-6850 Dornbirn
Receiver: TF 5500 PVR (3*) & Humax PVR 8000 (3*)
Firmware: TF-NCPC 5.11.88, 10.Juni 2005
Beiträge: 7
Daumen hoch 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Einen herzlichen Gruß an alle Topfianer.

Nach längerer Abstinenz vom Board möchte ich nun einen Erfahrungsbericht mit einer 750 GB großen Festplatte abliefern.

Die HDD im Detail: Seagate Barracuda 7200.10 mit 750 Gbytes
Schnittstelle: ULTRA ATA 100 bzw. IDE mit 40-poliger Buchse
Firmware: 3.AAC und 3.AAE
Herstellungsdatum: 06485 und 07134 (Jahr Wochen Wochentag)

Wechselrahmen: VI-Power aus Kunststoff mit Schiebeverriegelung und mit 80-poligem
IDE- Rundkabel mit Metallgeflechtabschirmung
Der Link dazu:
http://www.topfield-europe.com/forum...t=Crazy+Junkie

Der Receiver: Topfield 5500 PVR mit Firmware 10. Juni 2005 und Software
TF-NCPC 5.11.88 Geräteversion v5.2.71

Da die Preise für diese HDD mittlerweile in erträgliche Regionen gefallen sind, habe ich mir zu Testzwecken mal so eine zugelegt. Nach dem jumpern auf Master baute ich sie in einen Wechseleinschub und schob ihn in den Wechselrahmen. Weil in früheren Boardbeiträgen durchwegs negative Berichte mit dem damals noch brandneuen 750 GB-Modell von Seagate auftauchten, war ich echt gespannt wie es mir wohl ergeht.
1. Receiver eingeschaltet, Bootvorgang läuft wie immer (schon mal positiv)
2. Fenster mit der gefürchteten Meldung kommt: Festplatte formatieren JA/NEIN
3. Habe diesmal natürlich mit JA bestätigt.
4. Nach nicht mal 10 Sekunden kommt Meldung: Formatirung beendet (auch positiv)
5. Mit OK bestätigt und gleich das File-Listenmenü aufgerufen 715189 MB frei (sehr positiv)
6. Menü wieder ausgeblendet und RECORD-Taste gedrückt-Aufnahme läuft (wieder positiv)
7. Ein paar Minuten gewartet, dann auf Stop gedrückt (auch das hat funktioniert)
8. File-Listenmenü aufgerufen, das einzige File angewählt und gestartet.
9. Alle Bild- und Audiofunktionen durchprobiert: null Bildfehler,null Tonfehler (poooositiv)
10.Meine durch das immer stärker gewordene Grinsen entgleisten Gesichtszüge wieder unter Kontrolle gebracht.

OK. Soweit hat bisher alles so funktioniert wie es auch mit den kleineren Platten gelaufen ist. Also gleich mal das Serienwochenende auf Premiere Serie mit allen LOST und CRIMINAL MINDS-Folgen programmiert und ab ins Osterwochenende gestartet.
Tja, als ich dann am Montag Abend den Topf eingeschaltet hatte, hätte mich fast der Schlag getroffen. Neeeeeiiiiinn, nicht was Ihr denkt. Er hat wunderbar alles ihm aufgetragene aufgenommen. Aber fast 400 GB sind dabei draufgegangen!!!! Zwar musste ich ein paar vereinzelte Folgen umkopieren um ein grünes $-Zeichen zu bekommen, aber ansonsten war alles zu meiner vollsten Zufriedenheit.

FAZIT: seit dem Ersteinsatz am 6.4.2007 bis heute 9.5.2007 sind es 208 Aufnahmen geworden. Keine einzige ist fehlgeschlagen. Die Geräuschentwicklung ist praktisch genau so gering wie mit den Samsung-HDD´s. Selbst beim umkopieren mit 6-facher Geschwindigkeit muss man schon genau hinhören damit man was hört. Die Oberflächentemperatur ist dank eines Niedrigdrehendem Vorsatzventilator lächerlich gering, was der Lebensdauer und Zuverlässigkeit sicher förderlich ist.

Da ich keine 750er aus den Anfangsserien habe, kann ich leider nicht sagen, ob Seagate die Geräte-und-oder Firmwarespezifikationen geändert hat. Mittlerweile habe ich eine zweite 750er und die läuft genauso einwandfrei. Vielleicht liegt es ja an meiner speziellen Wechselrahmenkonstruktion mit IDE-Rundkabel.

Ach ja. Im gar nicht so blöden "Blödmarkt" um die Ecke gibts bei ihm eine externe HDD von Maxtor (Maxtor One Touch III) mit einer Seagate 750 GB inside um sensationelle € 199,90. Das ist jedenfalls günstiger als bei eBay.

Ich kann logischerweise keine Garantie für einen erfolgreichen Nachbau geben, aber wenn es bei mir geht, warum nicht auch bei Euch. Und wenn es nicht geht, habt Ihr immer noch eine fette Platte für den PC.

Für Fragen stehe (sitze) ich gerne bereit.
Bis auf weiteres einen abschließenden Gruß wünscht Euch Crazy Junkie.
__________________
TF 5500 PVR ( 3 Stück ), jeder mit Vi-Power Wechselrahmen mit diversen HDD-Größen (120-750GB) und Marken
FW: 10. Juni 2005, normalerweise keine TAP´s
Humax PVR-8000 ( auch 3 Stück ), jeder mit Vi-Power Wechselrahmen
Pioneer DVD Recorder DVR-920H mit 250GB und HDMI-Ausgang
Sony DVD Recorder RDR-HX1000 mit 250GB
Yamaha RX-V740RDS
Monitor: Sharp LC-M3700
2 mal USV mit je 400 VA
Premiere Film & Themenkanäle AC full & light
Crazy Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 01:58:57   #2
Homer
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006), CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011)
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 4.848
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Leider muss ich dich enttäuschen. Der Date Code der Seagate-Platten ist anders zu interpretieren und das Herstellungsdatum ist dadurch 6 Monate früher als es auf den ersten Blick scheint. Überprüfe doch mal die Herstellergarantie anhand der Serien- und Modell- oder Teilenummern. Hast du dir die externe Festplatte gekauft? Bis wann läuft deren Garantie? (Die 5-Jahres-Garantie gilt für interne Festplatten.)

Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler

TF5200PVRc mit HA250JC, KabelBW (free to air)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ mit ST3500312CS, KabelBW (free to air)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove Version 2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 08:29:20   #3
Twilight
Zwei leid
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 52.927
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

hallo crazy junky, schön wieder von die zu lesen

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 21:10:43   #4
Crazy Junkie
Neuling
 
Registriert seit: 03.11.2006
Ort: A-6850 Dornbirn
Receiver: TF 5500 PVR (3*) & Humax PVR 8000 (3*)
Firmware: TF-NCPC 5.11.88, 10.Juni 2005
Beiträge: 7
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Danke für deinen Erfahrungsbericht. Leider muss ich dich enttäuschen. Der Date Code der Seagate-Platten ist anders zu interpretieren und das Herstellungsdatum ist dadurch 6 Monate früher als es auf den ersten Blick scheint. Überprüfe doch mal die Herstellergarantie anhand der Serien- und Modell- oder Teilenummern. Hast du dir die externe Festplatte gekauft? Bis wann läuft deren Garantie? (Die 5-Jahres-Garantie gilt für interne Festplatten.)

Viele Grüße
Homer

Hallo Homer,

danke für deinen informativen Link.
Zu Deiner Frage: ja, ich habe die externe Festplatte um €199,90 gekauft und sie hat eine 1-jährige Garantiezeit.
Aber weil ich die externe Platte sowieso zerlegt habe und das Gehäuse etwas abbekommen hat, ist das mit der Garantie hinfällig.

Viele Grüße an Homer, Twilight und alle anderen wünscht euch
Crazy Junkie
__________________
TF 5500 PVR ( 3 Stück ), jeder mit Vi-Power Wechselrahmen mit diversen HDD-Größen (120-750GB) und Marken
FW: 10. Juni 2005, normalerweise keine TAP´s
Humax PVR-8000 ( auch 3 Stück ), jeder mit Vi-Power Wechselrahmen
Pioneer DVD Recorder DVR-920H mit 250GB und HDMI-Ausgang
Sony DVD Recorder RDR-HX1000 mit 250GB
Yamaha RX-V740RDS
Monitor: Sharp LC-M3700
2 mal USV mit je 400 VA
Premiere Film & Themenkanäle AC full & light
Crazy Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 21:44:16   #5
Homer
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006), CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011)
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 4.848
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Schade, dass die Garantiezeit der externen Platte so kurz ist. Wenn sie länger wäre, wäre der Preis natürlich auch höher.

Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler

TF5200PVRc mit HA250JC, KabelBW (free to air)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ mit ST3500312CS, KabelBW (free to air)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove Version 2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2007, 21:40:30   #6
Koppelt
Neuling
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 5
Böse AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Bitte unterlaß doch solche "Erfahrungsberichte", weil mal bei Dir etwas funktioniert hat.
Hier sollten Probleme diskutiert werden.
Z.B. die Frage, weshalb die vom TOP aufgenommenen Dateien immer wieder
Austreißer enthalten,sprich nicht von der Festplatte auf den PC transferiert werden
können, obwohl alles korrekt eingetragen ist.
Oder wolltest Du nur kundtun, daß Du mit einer IDE arbeitest, die in der GB-Kapazität
etwas über dem Durchschnitt liegt?
Koppelt
Koppelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 10:13:15   #7
Twilight
Zwei leid
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 52.927
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

was hast du denn für ein problem?
ich glaube darüber sollten wir mal reden

also ich bin dankbar für jeden erfahrungsbericht in zusammenhang mit topfieldprodukten.

und hier sind wir ja wohl im hardwareforum

Zitat:
Hardware Alles zum Thema Modifizierung der Hardware, Zubehör, Netzwerktechnik, oder was sonst noch aufgebohrt werden kann.
wenn du mit etwas das deinen topf betrifft ein problem hast, dann eröffne einen entsprechenden thread in dem entsprechenden forum und unterlasse so überflüssige kommentare, in thread wie diesen, die dir alles andere als sympatie engegenbringen

cu
twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe

Geändert von Twilight (12.08.2007 um 10:16:00 Uhr).
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 10:38:29   #8
B4B
Mr. Synaptics
 
Benutzerbild von B4B
 
Registriert seit: 22.02.2007
Receiver: TF 5500PVR/ TF 5000PVR Masterpiece
Beiträge: 4.250
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Ich kann mich Twilight nur anschließen. Solche Erfahrungsberichte sind nützlich u. informativ und helfen Anderen Fehler zu vermeiden. Falls Du heute morgen mit dem falschen Fuß aufgestanden bist, würde ich mich nochmals hinlegen und einen neuen Aufstehversuch starten.
__________________
Gruss
B4B



TF 5500 FW v. Januar 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N.Wf._aXeL, TF 5000MP FW v.21. August 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N._aXeL/ TF 5500 mit regelbaren Lüfter u. zusätzlichen digitalen Koax (WBT NG) u. Netzschalter TF 5000MP Lüfter nicht regelbar,zusätzl.digit. Koax (WBT NG), beide Receiver HDD Samsung SP2514N / Monoblock Quad Inverto (Hotbird, Astra), 85cm Schüssel, Samsung 55" Curved LED TV UE55H8090SV
B4B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 12:29:01   #9
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 24.343
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

[QUOTE=B4B;249865]
Zitat:
Ich kann mich Twilight nur anschließen. Solche Erfahrungsberichte sind nützlich u. informativ und helfen Anderen Fehler zu vermeiden.


Zitat:
Falls Du heute morgen mit dem falschen Fuß aufgestanden bist, würde ich mich nochmals hinlegen und einen neuen Aufstehversuch starten.
war aber schon gestern und sein Problem könnte mit Sonderzeichen im Dateinamen oder FAT32 zusammenhängen, was ich bei seiner freundlichen Anfrage wohl eher nicht posten sollte.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | TAP2Date | RSSrename | Switch2FTA |

Töppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 18:53:32   #10
Twilight
Zwei leid
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 52.927
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

das hat er aber via pm angefragt, denn im forum ist wohl nix zu finden

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 19:02:47   #11
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 24.343
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

nöö, in Post 6 erzählt er was von Transferproblemen mit Altair, darauf bezog sich meine freundliche Antwort.
Wenn mir einer so nett wie in Post 6 eine Anfrage schicken würde, würde ich sie nach der 2. Zeile löschen.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | TAP2Date | RSSrename | Switch2FTA |

Töppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 19:36:59   #12
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.588
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

ohne Erfahrungsbericht hätte ich sicher nicht meinen Lüfter und den Silex für den Topf gekauft.

Erfahrungsberichte
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 19:42:50   #13
Twilight
Zwei leid
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 52.927
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Zitat:
Zitat von Töppi Beitrag anzeigen
nöö, in Post 6 erzählt er was von Transferproblemen mit Altair, darauf bezog sich meine freundliche Antwort.
Wenn mir einer so nett wie in Post 6 eine Anfrage schicken würde, würde ich sie nach der 2. Zeile löschen.
interessant was du aus den paar worten, ohne vernünftige anfage und erklärung, herauslesen kannst/willst

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 14:51:06   #14
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 24.343
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
interessant was du aus den paar worten, ohne vernünftige anfage und erklärung, herauslesen kannst/willst

twilight
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | TAP2Date | RSSrename | Switch2FTA |

Töppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2007, 14:09:45   #15
inaker
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Bonn
Receiver: 6000 pre
Firmware: jan 2007
Beiträge: 16
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Zitat:
Zitat von Koppelt Beitrag anzeigen
Bitte unterlaß doch solche "Erfahrungsberichte", weil mal bei Dir etwas funktioniert hat.
Hier sollten Probleme diskutiert werden.
Z.B. die Frage, weshalb die vom TOP aufgenommenen Dateien immer wieder
Austreißer enthalten,sprich nicht von der Festplatte auf den PC transferiert werden
können, obwohl alles korrekt eingetragen ist.
Oder wolltest Du nur kundtun, daß Du mit einer IDE arbeitest, die in der GB-Kapazität
etwas über dem Durchschnitt liegt?
Koppelt
Eigentlich könnte man auch folgendes sagen: Bitte unterlasse solche kommentare ! Was ist eigentlich ein Forum ? Doch wohl ein Platz wo Menschen erfahrungen / Meinungen austauschen können oder ? Wenn hier jemand Stolz auf sein ergebnis ist oder schlichtweg andere etwas über seine Erfahrungen mitteilen möchte über ein spezielles Thema ( PVR 6000 ) dann würde ich sagen ganz gerne ! Auch wenn 1 Person schon damit weiter kommt hat dieses Forum schon seine Arbeit getan. Sei doch ein bischen freundlicher Du MUßt nicht reagieren !!!!!!

Herzlichen grüsse nach Österreich
Rob
inaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 21:29:37   #16
Koppelt
Neuling
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 5
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

Hallo TOPF-Gemeinde!
Reagiert doch nicht gleich wie die Mimosen.
Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei Crazy Junky. Lag wohl daran, daß ich etwas lange Reden und lange Berichte hasse.
Aber vielen dank an Töppi. Du bist der einzige, der mein Problem erkannt hat(Post ))
Mit "Sonderzeichen im Dateinamen oder FAT32"kenne ich mich leider nicht aus.
Allerdings geht es nicht um den Transfer vom TOPF über USB auf den PC mit Hilfe von "Altair", sondern um den Transfer von einer Festplatte im Wechselrahmen (am TOPF angeschlossen) auf den PC. Hier habe ich regelmäßig Ausfälle. Von 20 Filmen mindestens
einen.
Was ist zu tun? Bin für jeden Hinweis dankbar.
Seid wieder lieb zu mir.
Gruß! Koppelt
Koppelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 21:36:01   #17
Twilight
Zwei leid
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 52.927
Standard AW: 750 GB Seagate EIDE im Wechselrahmen

dafür solltest du nun wirklich einen eigenen thread eröffnen, denn der hat hiermit nun gar nichts zu tun

und schreib da auch genügend informtionen rein wie:

welcher topf
welches programm verwendet wird (transfer)
welches os

nur kurz:

- fat32 kann nicht mehr als 2gig pro file....die files des topfes haben aber meißt mehr -> du brauchst eine ntfs formatierung der zielfestplatte
- wenn sonderzeichen im namen enthalten sind die im windows nicht erlaubt sind kann man die files auch nicht übertragen -> vorher umbennen


twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55:01 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.