TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2007, 15:54:58   #81
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von mmfs001 Beitrag anzeigen
Ich sehe das ebenfalss anderesherum. Filme archiviere ich nicht. Wenn mir ein Film wirklich gut gefällt, dann kaufe ich ihn mir auf Blu-ray / HD DVD. TAPs sind da schon viel interessanter. Allerdings spricht das im Augenblick trotzdem für die Dream. Dort heißt es zwar Plugin statt TAP, ist sonst aber letzlich das gleiche. Der HD-PVR wird keine TAPs können und angesichts der katastrophales Lage beim TF7700HCSI und der Firmwarepolitik Topfields allgemein sehe ich kein wirklich funktionierendes Gerät auf uns zukommen. Bei der Dream gibt es dann wenigstens die Hoffung das es die Community richtet.

Gruß
Micha
OK; schon viel besser ... was meinst du mit "katastrophaler Lage" beim TF7700HCSI ... die meisten Poster hier im Board loben die Kiste doch über alle Maßen ?
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:09:30   #82
mmfs001
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Schwabenländle
Receiver: TF7700 + TF5000 Masterpiece
Firmware: die aktuelle
Beiträge: 748
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von pixeljunkie Beitrag anzeigen
OK; schon viel besser ... was meinst du mit "katastrophaler Lage" beim TF7700HCSI ... die meisten Poster hier im Board loben die Kiste doch über alle Maßen ?
Schwierig das alles zu erklären, dazu müsstest Du dich einlesen

Grundsätzlich kann man sagen: Gute Ansätze aber keine Firmware die wirklich funktioniert. Je nach dem welche Funktion einem wichtiger ist muss man sich selbst eine Firmware raussuchen

Eine Abhilfe ist nicht in Sicht, es heißt nur das dies noch einige Wochen dauern wird

Gruß
Micha
__________________
SAT: TF5000Masterpiece, HD: TF7700HSCI
Blu-ray: PS3, Beamer: BenQ W5000,
FB: Harmony 785, AVR: Onkyo TX-NR905,
7.1-LS: KEF Q
mmfs001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:19:15   #83
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Ich habe gerade ein wenig im Dream-Forum gelesen, aber dort sieht man ja die DB 8000 noch deutlich kritischer als hier!!! Vor allem der fehlende HDMI-Ausgang scheint ein Thema zu sein, weil sich bei vielen TV-Geräten die Audioeingänge nicht dem HDMI-Eingang zuordnen lassen ...

Momentan wüßte ich echt nicht, welche Kiste ich mir da für HD aufs Rack stellen soll, ernsthaft ...
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:20:13   #84
StevieC
Moderator & Design Guru
 
Benutzerbild von StevieC
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TMS SRP2100
Firmware: Immer die neueste ;-)
Beiträge: 13.011
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von piiter65 Beitrag anzeigen
Momentan sehe ich drei Topgeräte:
1. ReelBox Avantgarde
2. ******** 8000
Das ist jetzt nicht dein ernst, oder? Wenn das 1. so wird, wie die bisherigen, na dann gute Nacht und die DM8000 wird es vor 2020 nicht geben

Gruß

StevieC
__________________


iTiNa TMS V0.94
CallMonitor V1.2RC
Mediaaspect V1.3
TMSDisplay V1.5
StevieC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:27:06   #85
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

UnRealBox und Träumbox. Klasse!
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:32:44   #86
mmfs001
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Schwabenländle
Receiver: TF7700 + TF5000 Masterpiece
Firmware: die aktuelle
Beiträge: 748
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von StevieC Beitrag anzeigen
Das ist jetzt nicht dein ernst, oder? Wenn das 1. so wird, wie die bisherigen, na dann gute Nacht
Ich denke auch das Wort Reelbox sollte man ganz schnell aus dem Kopf löschen, außer viel blabla kam da nicht viel dabei heraus, die derzeitige "Reelbox" kann man getrost zur Schrottpresse geben.

Zitat:
Zitat von StevieC Beitrag anzeigen
und die DM8000 wird es vor 2020 nicht geben
Ich bin mir relativ sicher, dass die Box noch 2008 auf den Markt kommen wird (an dieses Jahr glaube ich auch nicht). Dream liefert normalerweise ordentliche Hardware und hat eine riesige Benutzergemeinde, die Softwaretechnisch weiterhelfen angesichts der aktuellen Marktsituation würde ich der Dream deswegen den Vorzug geben. Im Augenblick ist imo Topfield die Lachnummer. Mit dem 7700HDPVR haben sie noch eine Chance das Gegenteil zu beweisen, aber ich hege arge Zweifel.

Gruß
Micha
__________________
SAT: TF5000Masterpiece, HD: TF7700HSCI
Blu-ray: PS3, Beamer: BenQ W5000,
FB: Harmony 785, AVR: Onkyo TX-NR905,
7.1-LS: KEF Q
mmfs001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 16:49:36   #87
piiter65
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Schweiz
Receiver: HSCI 7700
Firmware: .61
Beiträge: 61
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

@StevieC
von den versprochenen Features her gesehen, sind diese drei Boxen wirklich gut. Das andere ist, ob das dann so kommt und wann... Es ist ja momentan allgemein üblich, zuerst mal vollmundig schmackhaft machen und dann auf sich warten lassen. Geschweige denn vom Reifestand der Software
__________________
Gruss
piiter

_____________________________
Receiver: Topfield HSCI 7700
LCD TV: Philips Cineos 42PF9731D
Fernbedienung: Harmony 885
piiter65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 17:06:10   #88
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von piiter65 Beitrag anzeigen
Geschweige denn vom Reifestand der Software
Nun ja, sowas nennt man nicht umsonst Bananensoftware: die Software reift beim Kunden.

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 17:13:00   #89
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von mmfs001 Beitrag anzeigen
TAPs sind da schon viel interessanter. Allerdings spricht das im Augenblick trotzdem für die Dream. Dort heißt es zwar Plugin statt TAP, ist sonst aber letzlich das gleiche.
Stimmt. Deshalb sieht es derzeit stark danach aus als ob mein erster HDTV-PVR die ******** 8000 werden wird...
Neben den Plugins (=TAPs) hat sie außerdem 4 Tuner, was für mich persönlich ein sehr grosser Pluspunkt für die Box ist.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Geändert von Klaus (20.06.2007 um 17:19:24 Uhr).
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 17:26:09   #90
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Ich werde wohl zunächst eher die unorthodoxe orthodoxe Route nehmen und bei Premiere ein HD-Zweitabo abschliessen, den Philips 9004 HD Receiver für 179 Euronen als Prämie abgreifen und erst mal abwarten was sich auf dem HD PVR Markt in den nächsten 12 Monaten so tut. Denn Philips kann ich ja später als mainstream "Premiere"-Gerät leicht wieder über Ebay vertickern ... aufnehmen kann ich dort halt zunächst mal nur über Scart, mal sehen, wieviel da von HDTV übrigbleibt, zumal da zunächst auch noch Macrovision abgesplittet werden muß ...
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 17:29:55   #91
thensch
Super-Duper-Freak
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 03.01.07 EGmHIPSTUUu
Beiträge: 4.368
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Die ReelBox würde ich auch ganz schnell wieder vergessen. Die haben bisher außer großen Ankündigungen nichts gescheites geliefert.

Aber bei der Dream 8000 würde ich es mir nochmal überlegen. Besser als ein Topfield ohne TAP wird die garantiert.
__________________
Gruß
thensch
FpLogger, PowerRestore, 3PG 1.22, ImproBox, Euro-Stirf, Macro TAP, RecCopy
thensch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 18:07:45   #92
mmfs001
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Schwabenländle
Receiver: TF7700 + TF5000 Masterpiece
Firmware: die aktuelle
Beiträge: 748
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von pixeljunkie Beitrag anzeigen
den Philips 9004 HD Receiver
Der Philips hat halt ein ziemliches Weichspühlbild...

Gruß
Micha
__________________
SAT: TF5000Masterpiece, HD: TF7700HSCI
Blu-ray: PS3, Beamer: BenQ W5000,
FB: Harmony 785, AVR: Onkyo TX-NR905,
7.1-LS: KEF Q
mmfs001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 18:10:07   #93
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von mmfs001 Beitrag anzeigen
Der Philips hat halt ein ziemliches Weichspühlbild...

Gruß
Micha

maybe, dafür scheint er aber stabil zu laufen. Mehr brauche ich im Moment als Übergangslösung nicht ... zumal er in diversen Testberichten nicht allzu schlecht abgeschnitten hat
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 21:24:34   #94
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von pixeljunkie Beitrag anzeigen
maybe, dafür scheint er aber stabil zu laufen. Mehr brauche ich im Moment als Übergangslösung nicht ... zumal er in diversen Testberichten nicht allzu schlecht abgeschnitten hat
naja, bei genauerer Recherche ... scheint doch eher etwas für die Omas zu sein ...

Tendiere jetzt ziemlich stark zu Kathrein 910. der scheint zwar auch noch ziemlich buggy zu sein, aber trotzdem ... war gerade ein-zwei Stunden im UFS910 board, da wird auch teilweise ziemlich abgelästert, aber bei weitem nicht so wie hier über den 7000er. Dort gibt's auch ein paar Topfield-User, die scheinen hingegen ziemlich happy ...

Und wenn die tatsächlich mit ihrer externen USB-Platte rauskommen, wäre das natürlich der Gag ...

Also dann halt der ... Noch irgendwelche gutgemeinten Ratschläge, Warnungen oder red flags bevor ich jetzt UFS910 in die Preissuchmaschinen tippe ?
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2007, 08:55:54   #95
Mikanu
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 119
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von pixeljunkie Beitrag anzeigen
maybe, dafür scheint er aber stabil zu laufen. Mehr brauche ich im Moment als Übergangslösung nicht ... zumal er in diversen Testberichten nicht allzu schlecht abgeschnitten hat
Hier mal ein Test mit mehreren HDTV Receivern.
U.a. auch Topfield, Phillips und dem Kathrein

http://www.av-magazin.de/index.php?id=1517
Mikanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 10:38:47   #96
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von Mikanu Beitrag anzeigen
Hier mal ein Test mit mehreren HDTV Receivern.
U.a. auch Topfield, Phillips und dem Kathrein

http://www.av-magazin.de/index.php?id=1517
Ich habe den Kathrein ja nun seit ein paar Wochen, und kann hier gerne mal ein paar Eindrücke wiedergeben. Leider keinen direkten Vergleich zum 7000HSCI, aber zum 6000PVR (was nicht so blöd ist, wie es vielleicht zunächst klingt) ...

- Zunächst mal das wichtigste vorweg: ja, der Kathrein bietet eine extra prima Bildqualität, sowohl HD als auch SD

- und ja, das EPG ist natürlich von der Funktionalität her Lichtjahre vom Topfield EPG entfernt (Optik ist ein anderes Thema, ich finde das ganze OSD des Kathrein sieht schlicht scheisse aus)

Das war es dann aber auch schon. Der Kathrein hat daneben eine ganze Reihe von Macken, die komischerweise in allen diesen Testberichten nie erwähnt werden:

- er hängt sich sehr gerne auf
- es dauert ewig, bis er hochgefahren ist
- er verträgt wohl keine 2 Omega Cams gleichzeitig (was aber auch an den Cams liegen kann)
- wenn sich das OSD mal in den Premiere Unterkanälen verfangen hat (zB bei Sport), dann gibt es kein Entkommen mehr ... dann hilft nur noch die numerische Eingabe des nächsten Hauptkanals ... soviel zum Receiver

Ich muß aber hier mal ein generelles Statement zu HDTV abgeben: wenn das, was aus HDTV mittels eines oftmaligen "Testsiegers", zumindest was Bildqualität betrifft, herausgeholt werden kann, das ist, was ich aktuell regelmäßig zu sehen kriege, dann brauche ich zukünftig bei Gott keinen HDTV PVR ... ich bin da ziemlich enttäuscht, um das mal ganz offen zu sagen. Das Mehr an Bildqualität gegenüber SD 6000PVR rechtfertigt aus meiner Sicht keinesfalls den Mehraufwand an Schneide-/Rechenzeit doppelt so großer Dateien.

Ausnahmen gibt's natürlich, klar: die Qualität des Astra HD-Demokanals ist selbstverständlich nicht zu überbieten. Und auch Premiere HD hat oft eine sensationelle Bildqualität. Aber bei weitem nicht immer. Und Pro7/Sat 1 HD ? ... ganz andere Baustelle ...

Vielleicht geht's ja nur mir so, aber ich könnte aktuell auf HDTV auch gut und gerne verzichten. Liegt vermutlich an der sauguten Bildqualität, die der 6000er eben bereits in SD abliefert.

Fazit daher für mich: ich freue mich, dass ich jetzt für 300 Flockis eine weitere Kiste zuhause stehen habe, mit der ich ab und an gute Filme/Dokus in exzellenter Bildqualität sehen kann. Aber bis ich mir mal die Mühe und vor allem wieder Geld locker mache, in HDTV aufzunehmen, wird noch seeehr viel Zeit vergehen ... vermutlich kosten dann HD-PVRs keine 200 Euros mehr ...
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 10:52:29   #97
mmfs001
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Schwabenländle
Receiver: TF7700 + TF5000 Masterpiece
Firmware: die aktuelle
Beiträge: 748
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Zitat:
Zitat von pixeljunkie Beitrag anzeigen
Vielleicht geht's ja nur mir so, aber ich könnte aktuell auf HDTV auch gut und gerne verzichten. Liegt vermutlich an der sauguten Bildqualität, die der 6000er eben bereits in SD abliefert.
Das ist auch der Grund, warum es sehr lange dauern wird bis sich HD auf breiter Flur durchsetzt. Ich weis jetzt nicht, wie weit Du von Deinem 42"-TV wegsitzt, aber vermutlich ist der Abstand so hoch, das Deine Augen einfach keinen großen Unterschied erkennen können, denn auch Augen haben Grenzen

Wenn Du das Ganze auf einer Leinwand vergleichst, dann sieht das SD-Bild einfach nur noch grottenschlecht aus und man lernt HD erst so richtig zu schätzen (da tun sich dann wirklich Welten auf). Das ist bei TV (SD gegen HD) sogar noch sehr viel drastischer zu sehen als bei Discs (DVD gegen Blu-ray / HD DVD).

EDIT: Du kannst das übrigens recht einfach testen. Ein bequemer Bereich für die Augen, bei der man den Kopf nicht bewegen muss um alles zu sehen (Tenniseffekt) ist ein Sichtbereich von 30 Grad. Diesen erreichst Du bei einem 42"-Fernseher bei einem Sichtabstand von 70cm. Ich denke bei diesem Abstand wird der Unterschied auch deutlich auffallen. Das man sich nicht 70cm vor der Fernsher setzt ist mir allerdings auch klar... aber dieses Verhältnis ist eben beamertypisch.

Gruß
Micha
__________________
SAT: TF5000Masterpiece, HD: TF7700HSCI
Blu-ray: PS3, Beamer: BenQ W5000,
FB: Harmony 785, AVR: Onkyo TX-NR905,
7.1-LS: KEF Q

Geändert von mmfs001 (02.07.2007 um 11:00:47 Uhr).
mmfs001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 11:07:22   #98
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Hi,

guter Punkt: für Beamer liefert HDTV natürlich erstmals eine akzeptable Bildqualität, das ist klar.
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 11:15:17   #99
pixeljunkie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2007
Ort: Hamburg
Receiver: TF6000PVR
Beiträge: 208
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

ach und noch was: klar, aus 1m Entfernung ist der Unterschied zwischen HD und SD natürlich wie Tag und Nacht ... logo.

Ich sitze aber - wie du schon vermutet hast - normalerweise mindestens 4m entfernt. Da ist der Unterschied bei Sendern wie Astra HD Demo fast immer noch deutlich wahrnehmbar, aber schon bei Premiere HD häufig nicht mehr so stark. Man hat wohl den Eindruck, dass da ein "besseres Bild" ist, aber nicht sooo viel besser.

Der Grund, warum Astra HD so exzellent rüberkommt, liegt übrigens auch am Material, dass meines Erachtens schon sehr "HD-überzeugend" aufgenommen wurde: viele Steppengräser mit Fokus, viele Wassertropfen, viele Palmenwedel .... alles Motive, die in Auswahl und Art der Aufnahme, natürlich extrem überzeugend wirken.
__________________
Philips Cineos 42 9731 - TF6000 PVR - Technisat Skystar S2 HD - Sony Locationfree - Dvico TVIX 5100 HD Mediaplayer - Vorschlaghammer
pixeljunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2007, 09:26:00   #100
Lightning Man
Erfahrener Sat-Guru ;)
 
Benutzerbild von Lightning Man
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Didderse
Receiver: Megagepimpter White Polar
Firmware: aktuelle
Beiträge: 379
Standard AW: Angekündigte HDTV-PVR-Receiver: Eine Marktübersicht

Das Reel HD Kit verfügbar, allerdings erstmal nur in einer kleinen Stückzahl.
Lightning Man ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10:00 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.