TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Satellitenempfang der Serien 5xxx, 6xxx und 7xxx > TF5x00PVR Allgemeines
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5x00PVR Allgemeines Allgemeines und Neues zum TF5x00PVR/Masterpiece/Black Panther/White Polar.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.02.2007, 19:12:17   #1
topbaddy2001
Vielfrager
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 15
Standard Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Bezüglich der Firmware vom 03.01.2007 hätte ich gerne einen Rat, ob ich die Firmware aktualisieren soll oder nicht ? Hat jemand schon Erfahrung mit der neuen Firmware ? Gibt es Probleme ? Ich habe folgende TAP´s installiert : Imbrobox; Quicktimer; 3PG und Filer 2.0 beta 8
Gibt es mit diesen Tap´s in Zusammenhang mit der neuen Firmware Probleme ?
Zur Zeit läuft alles bestens mit meinem TOP und deshalb möchte ich nicht durch die neue Firmware Probleme bekommen.
Was wurde eigentlich durch die neue Firmware verbssert oder geändert ?

Vielen Dank im Voraus für mögliche Tipps.
topbaddy2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 19:56:16   #2
kennygtw
Topfazubi
 
Benutzerbild von kennygtw
 
Registriert seit: 06.10.2006
Receiver: TF 5000 PVR
Firmware: TF-NPC 5.13.62 - Aug 08 2007
Beiträge: 26
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

einen Thread drunter findest du sicher einige Antworten.

http://www.topfield-europe.com/forum...ead.php?t=7353
__________________
Ciao Kenny
Sie haben Kenny getötet! Ihr Schweine... !

------
TF 5000 PVR mit 80 GB HDD, Onkyo TX-SR674E (Anschluß per S-Video und S-Video auf Scart). 5.1 Boxen, Grundig 32" 16:9 CRT.

TAPs (Autostart): 3PG 1.28, TF5000 Display TAP 1.40d, ReZap TAP, PIPSwitch, TAP Commander 1.1
Weitere: WSSKiller (Läuft mit meinem TV trotz Formatautomatik leider nicht), Signal TAP
kennygtw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2007, 23:37:49   #3
Harvey
iTina-Promoter und Kuhinteressent
 
Benutzerbild von Harvey
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Planet Erde, Milchstraße
Receiver: 0x1388 PVR
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 3.053
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Bein Unzufriedenheit kannste ja wieder die jetzige FW einspielen.
__________________
Gruss
Harvey

Harvey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2007, 22:18:25   #4
blackdonalds
Vielfrager
 
Benutzerbild von blackdonalds
 
Registriert seit: 14.11.2006
Receiver: Topfield 5000PVR / Topfield 5000Ci
Beiträge: 18
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Meine Erfahrungen mit der neuen FW:
(nutze keine Taps)

Anfangs wurden manche Timer nicht ausgeführt...obwohl sie neu angelegt wurden,
erst Werksreset brachte Erfolg
(hab ich in all den jahren bei anderen Fw´s nur einmal machen müssen)

Wie gehabt keine Klötzchenbildung und Tonaussetzer wie bei der FW vom september2005

Aber irgendwie ist die Umschaltzeit beim Zappen länger und bei meinen TF5000 ist die Reaktion nach betätigen der Fernbedienung träger geworden.

Ansonsten bin ich zufrieden.

Geändert von blackdonalds (22.02.2007 um 22:21:59 Uhr).
blackdonalds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2007, 12:00:07   #5
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von blackdonalds Beitrag anzeigen
Meine Erfahrungen mit der neuen FW:
Anfangs wurden manche Timer nicht ausgeführt...obwohl sie neu angelegt wurden,
erst Werksreset brachte Erfolg
Mein erster Timer wurde trotz Werksreset und Neuanlage nicht ausgeführt.

Zitat:
Zitat von blackdonalds Beitrag anzeigen
Aber irgendwie ist die Umschaltzeit beim Zappen länger und bei meinen TF5000 ist die Reaktion nach betätigen der Fernbedienung träger geworden.
Damit habe ich keine Probleme, aber die Anlage eines Timers aus dem Standard-EPG dauert jetzt laaange.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 12:11:13   #6
0killer
Topfversteher
 
Benutzerbild von 0killer
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Blansingen (LK Lörrach)
Receiver: 5000 PVR
Firmware: 01.2007 PES
Beiträge: 250
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Damit habe ich keine Probleme, aber die Anlage eines Timers aus dem Standard-EPG dauert jetzt laaange.
Wer benutzt schon den Standard-EPG

Einfach 3PG - Tivo benutzen
__________________
Toppi: TF5000PVR - neuste FW (P-E-S) - Samsung SP1604N (160 GB) - Astra - FTA

TAP's: XStart - Power Restore - Fastskip - ImproBox - 3PG - Automove - Overfly - TF5000Display
(Videot3xt - Tap Commander - HDD Info - Mem Watcher - Kanalarbeiter)

Sonstiges: 127cm Plasma - MX500 FB - Rundumkrachanlage
0killer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 14:52:18   #7
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von 0killer Beitrag anzeigen
Wer benutzt schon den Standard-EPG
Ich.

Ich brauche den EPG nur als Rohdaten-Lieferant für den Timer, damit ich nicht alles eingeben muss.

Wenn man im EPG noch blättern könnte, ohne die Sender zu wechseln und die Anzeige nicht auf Teile des Bildschirms beschränkt wäre, wäre ich rundherum zufrieden.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 15:03:17   #8
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

das kannst du mit einem tap epg

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 15:03:32   #9
0killer
Topfversteher
 
Benutzerbild von 0killer
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Blansingen (LK Lörrach)
Receiver: 5000 PVR
Firmware: 01.2007 PES
Beiträge: 250
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Ich.

Ich brauche den EPG nur als Rohdaten-Lieferant für den Timer, damit ich nicht alles eingeben muss.

Wenn man im EPG noch blättern könnte, ohne die Sender zu wechseln und die Anzeige nicht auf Teile des Bildschirms beschränkt wäre, wäre ich rundherum zufrieden.
Nun gut jeder wie er will

Aber bei deiner Topf Erfahrung kann ich das nicht verstehen.
__________________
Toppi: TF5000PVR - neuste FW (P-E-S) - Samsung SP1604N (160 GB) - Astra - FTA

TAP's: XStart - Power Restore - Fastskip - ImproBox - 3PG - Automove - Overfly - TF5000Display
(Videot3xt - Tap Commander - HDD Info - Mem Watcher - Kanalarbeiter)

Sonstiges: 127cm Plasma - MX500 FB - Rundumkrachanlage
0killer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 16:56:35   #10
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
das kannst du mit einem tap epg
Sobald ich einen deutlichen Piep höre, werde ich das als Startschuss auffassen, es mal mit einem EPG-TAP zu probieren.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:00:15   #11
buko
Mr. Settings
 
Benutzerbild von buko
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern & Tirol
Receiver: • SRP-2410 • SRP-2401CI+SE • SRP-2401CI+ECO
Firmware: aktuelle!
Beiträge: 11.506
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Sobald ich einen deutlichen Piep höre, werde ich das als Startschuss auffassen, es mal mit einem EPG-TAP zu probieren.
...vollzustimm......dto !
__________________
gruß
buko





Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr :
mit SetEdit für fast alle TF Receiver
buko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:06:48   #12
0killer
Topfversteher
 
Benutzerbild von 0killer
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Blansingen (LK Lörrach)
Receiver: 5000 PVR
Firmware: 01.2007 PES
Beiträge: 250
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Sobald ich einen deutlichen Piep höre, werde ich das als Startschuss auffassen, es mal mit einem EPG-TAP zu probieren.
Und um die Wartezeit zu verkürzen 3PG

Wer weiss wann es anfängt zu piepen
__________________
Toppi: TF5000PVR - neuste FW (P-E-S) - Samsung SP1604N (160 GB) - Astra - FTA

TAP's: XStart - Power Restore - Fastskip - ImproBox - 3PG - Automove - Overfly - TF5000Display
(Videot3xt - Tap Commander - HDD Info - Mem Watcher - Kanalarbeiter)

Sonstiges: 127cm Plasma - MX500 FB - Rundumkrachanlage
0killer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:21:59   #13
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

ja, das mit dem piep ist halt so eine sache

bin froh das ich schon sehr lange davor mit einem epg tap angefangen habe....sicher der umstiegt ist nicht leicht

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 17:29:14   #14
Bowser
Vielfrager
 
Benutzerbild von Bowser
 
Registriert seit: 28.12.2005
Receiver: TF5000PVR
Beiträge: 23
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

Hallo,

habe gestern lustigen Bug in neuer Firmware gefunden:

habe eine Aufnahme geöffnet (um 20:15) die mal von 23:00-00:15 aufgenommen wurde, also 1:15h lang

In der Infotafel rechts unten hieß es aber: Dauer 4h Da wurde also vom Receiver die Endzeit der Aufnahme - die aktuelle Uhrzeit gerechnet
Bowser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2007, 19:27:48   #15
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Erfahrungen mit neuer Firmware vom 03.01.2007

kann ich mir nicht vorstellen. denke eher das die länge der aufnahme im header schon falsch mit 4h angegeben ist
was ist wenn du sie jetzt nochmals öffnest ?

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51:28 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.