TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > TF 5x00/6000 PVR TAP
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF 5x00/6000 PVR TAP Zusatz-Programme für Receiver der 5000er und 6000er Serie. Hier geht's um alles, was mit den TAP Anwendungen für den PVR5x00/6000 zu tun hat.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2007, 12:40:38   #141
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von Elle4u Beitrag anzeigen
Das "InitTAPAPIFix();" repariert ja auch den Delete-Bug.
Kann ich dann in der "FilerDB.c" die ganzen String-Operationen um "FilerDelete.tmp" entfernen?
Würde sagen: ja. Alles, was man an API-Fixes drin hat, kann raus.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2007, 16:58:58   #142
kantjer
Topfversteher
 
Benutzerbild von kantjer
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Niederlande
Receiver: TF5000PVR A ( Samsung HD400LD)
Beiträge: 436
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
You're using a buggy library. The EEPROM offsets in GetTuner and SetTuner are wrong. I'll prepare an update this evening.

Regards, Alex
Success !!!!!

I have got it working adding a tuner switch before and after your "LNB power down" code did the trick to solved my problem.
A second tuner switch after the code also solves the “No signal” indicator.

The only issue I had was adding
Code:
SetTuner (1 - GetTuner (CHANNEL_Main));
at the beginning of your code, that made the Toppy freeze. I made a separate tap to do the first switch (starting it with the xstart tap in batch mode with 5 sec in between solved that.

No reboots so far.
Thanks for all your support

Bauke
__________________
TF5000PVR A ( Samsung HD400LD); Firmware:5.13.62 Patched
Controlled by BootMenu 0.32: QuickJump 1.72, Nice Display 2.1, Filer 2.31, 3PG 1.29, mei2archive 3.8l7, AutoExtender, Automove 1.9, Standby 1.8, SDS 1.3e, RecCopy 4.5b
Other: ASUS WL-500g Deluxe + Oleg's (1.9.2.7-10) + ftpd-topfield (0.7.4)
kantjer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 21:43:23   #143
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: FireBirdLib

ich wollte mich nochmals für die Firebirdlib bedanken.

Wenn alles paßt ziehe ich mir die dieses WE wirklich rein und mal sehen was rauskommt
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 21:48:00   #144
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

Es gibt sicher einige, die Dir beim ziehen helfen.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 21:52:44   #145
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: FireBirdLib

ich vermute mal, daß das bei meinen bescheidenen Programmierkenntnissen auch notwendig sein wird.

Aber zuerst werd ich mal lesen, testen und ein wenig

->-> -> -> -> ->


Smileykombination: (c) Erdnussnase
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 22:19:02   #146
Elle4u
TAP-Chirurg
 
Benutzerbild von Elle4u
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Osburg
Receiver: SRP-2410 (2 TB)
Firmware: TF-BCPCE 1.11.00 (19.12.2013)
Beiträge: 11.607
Reden AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von Sigittarius-E Beitrag anzeigen
Wenn alles paßt ziehe ich mir die dieses WE wirklich rein und mal sehen was rauskommt
Ich warte schon...

__________________
Gruß,
Elle4u
Elle4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2007, 22:35:39   #147
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von Elle4u Beitrag anzeigen
Ich warte schon...




__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 00:18:57   #148
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von Sigittarius-E Beitrag anzeigen
Wenn alles paßt ziehe ich mir die dieses WE wirklich rein
Aber nicht durch die Nase!
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 20:46:59   #149
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

Es gibt ein neues Update:
  • Die Strukturen tRECServiceInfo5000 und tRECServiceInfo5010 wurden auf den neuesten Stand gebracht
  • Absturz beim Aufruf von HDD_GetFirmwareDirCluster gefixt
  • HDD_MakeNewFilename hinzugefügt. Diese Funktion fügt eine Sequenznummer oder 2 Zufallszeichen zu einem Dateinamen hinzu
  • HDD_TAP_StartedByTAP hinzugefügt. Die Funktion teilt einem TAP mit, ob es via FireBirdLib gestartet wurde
  • HDD_LiveFS_GetRootDirAddress hinzugefügt. Diese Funktion liefert eine Adresse auf die im Speicher abgelegte Kopie des Root-Verzeichnisses. Danke an Erdnussnase, der die Funktion als vermisst gemeldet hat.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 21:03:02   #150
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: FireBirdLib

Danke Alex.

Das WE ist zwar noch nicht da - ich habe aber trotzdem eine Frage zur FirebirdLib bzw. TAPCOM:

Es gibt doch IMHO nur die Möglichkeit 15 oder 16 TAPs maximal zu starten.
Wenn ich bei einigen auf die Signatur schaue: Könnte die Situation eintreten daß via TAPCOM TAPs nachgestartet werden und die Grenze der max. startbaren TAPS dadurch überschritten wird?
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 21:13:58   #151
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

16 ist das Maximum. Wenn ein TAP nicht gestartet werden konnte, gibt es eine entsprechende Rückmeldung. Wollte Harvey nicht das 16er-Limit knacken?
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2007, 23:58:14   #152
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

Und jetzt die Abendnachrichten



Das Verfolgen eines einzigen Pointers hat genügt, um den Informationscache für geöffnete Dateien auffliegen zu lassen. Damit ergibt sich die Möglichkeit, z.B. das Dateidatum oder das Crypt-Flag im Verzeichnis zu modifizieren, ohne dass dafür ein pöser Firmwarehack notwendig ist.

Ich werde das Ganze demnächst in die FireBirdLib einbauen, aber für alle, die das ausprobieren wollen, folgt ein einfaches Beispiel:

Code:
typedef struct
{
  byte                  Attribute;
  dword                 FileDateTime;
  byte                  FileDateTimeSeconds;
  word                  FileDateTimeOffset;
  dword                 StartCluster;
  dword                 FileSize_Field1;
  dword                 FileSize_Field2;
  char                  FileName [64];
  char                  ServiceName [31];
  byte                  unknown1;
  byte                  unknown2;
  byte                  reserved1 [3];
  word                  CryptFlag;
  byte                  reserved2 [2];
  byte                  unknown3;
  byte                  reserved3;
  word                  FileSize_Field3;
}__attribute__((packed)) tFileSlot;

TYPE_File               *fp;
tFileSlot               *FileSlot;

  HDD_ChangeDir ("/DataFiles");
  if ((fp = TAP_Hdd_Fopen ("Battlestar Galactica - Heimat - Teil 1.rec")) != NULL)
  {
    TAP_Print ("%8.8x\n", fp->handle);
    FileSlot = fp->handle;
    FileSlot->CryptFlag = 0;                //Datei als FTA markieren
    FileSlot->FileDateTime = 0xd4c20000;    //Aufnahmedatum = 01.01.2008 ;-)
    TAP_Hdd_Fclose (fp);
  }
That's it.

MfG. Alex
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:00:53   #153
thensch
Super-Duper-Freak
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 03.01.07 EGmHIPSTUUu
Beiträge: 4.368
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Damit ergibt sich die Möglichkeit, z.B. das Dateidatum oder das Crypt-Flag im Verzeichnis zu modifizieren, ohne dass dafür ein pöser Firmwarehack notwendig ist.
Oh, das hört sich mal wieder ganz toll an.
__________________
Gruß
thensch
FpLogger, PowerRestore, 3PG 1.22, ImproBox, Euro-Stirf, Macro TAP, RecCopy
thensch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:02:07   #154
Elle4u
TAP-Chirurg
 
Benutzerbild von Elle4u
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Osburg
Receiver: SRP-2410 (2 TB)
Firmware: TF-BCPCE 1.11.00 (19.12.2013)
Beiträge: 11.607
Daumen hoch AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Und jetzt die Abendnachrichten



Das Verfolgen eines einzigen Pointers hat genügt, um den Informationscache für geöffnete Dateien auffliegen zu lassen. Damit ergibt sich die Möglichkeit, z.B. das Dateidatum oder das Crypt-Flag im Verzeichnis zu modifizieren, ohne dass dafür ein pöser Firmwarehack notwendig ist.
Cool!!!

Auch das SKIP-Flag?
__________________
Gruß,
Elle4u
Elle4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:03:07   #155
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Und jetzt die Abendnachrichten
Wurde Zeit, dass Du mal wieder gestolpert bist!
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:05:38   #156
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von Elle4u Beitrag anzeigen
Auch das SKIP-Flag?
Den kompletten 128-Byte-Slot wie er auf der Festplatte steht. Das Skip-Flag versteckt sich noch im Crypt-Word. Das muss ich noch mehr aufspalten.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 07:00:10   #157
paul79
Timeshiftender Moderator mit Chauvi-Anwandlungen
 
Benutzerbild von paul79
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: 78333 Hoppetenzell / Bodensee
Receiver: SRP-2410M & SRP-2100
Firmware: siehe Signatur
Beiträge: 9.946
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Und jetzt die Abendnachrichten

Das Verfolgen eines einzigen Pointers hat genügt, um den Informationscache für geöffnete Dateien auffliegen zu lassen. Damit ergibt sich die Möglichkeit, z.B. das Dateidatum oder das Crypt-Flag im Verzeichnis zu modifizieren, ohne dass dafür ein pöser Firmwarehack notwendig ist.
Ich verstehe den Code zwar nicht so richtig , aber so wie sich das anhört möchte ich mich ganz besonders bei Dir bedanken!


Gruß
Paul
__________________
Restaurant bis Currybude, Literatur bis Comic, Kunst bis Schnappschuss, Fachgespräch bis Smalltalk - am liebsten eine gute Mischung aus allem.

"Komm wir essen Opa!" - Satzzeichen retten Leben!

Wenn man merkt, dass das Hobby zum Stress wird, sollte man es sein lassen!

SRP-2100 - FW: 23.03.2012 (Arbeitszimmer) - Buko-Lüfterkit
SRP-2410M - FW: 10.01.2013 - TF-BCPCE 1.08.55 (Wohnzimmer) - Buko-Lüfterkit - WD20EADS
Autostart: Automove V2.1 beta 2, FastSkip TMS 3.2, RebuildNAV 5.0, , , TMSRemote V3.2a, TMSTelnetd V0.3, TimerDiags 3.4e
Weitere TAPs: FirmwareTMS.dat 2012-09-27, HDD Info V2.4b, IQChannels 1.1, lost+found V1.0a, ResetCAM V1.8, RoboChannel 0.01.0.0-10, TAPtoDate V1.4b
PC: SetEditTMS 1.14, TF Firmware Server 1.1.0.0, Total Commander 8

Philips 42PFL7403D/10 - Harmony 700
paul79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 12:05:19   #158
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Ich werde das Ganze demnächst in die FireBirdLib einbauen
Kapselst Du das (ähnlich wie beim Rec-Header) mit HDD_GetFileSlot und HDD_SetFileSlot?
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 12:08:48   #159
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: FireBirdLib

Wie wäre es mit einem HDD_SetFileTime (TYPE_File *fp, dword MJD); u.s.w.?
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 12:16:49   #160
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: FireBirdLib

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Wie wäre es mit einem HDD_SetFileTime (TYPE_File *fp, dword MJD); u.s.w.?
Das ist eben die Frage. Für jedes Mitglied der Struktur eine eigene Funktion oder nur zwei, nämlich HDD_GetFileSlot(TYPE_File *, tFileSlot *) und HDD_SetFileSlot(TYPE_File *, tFileSlot *). Wäre weniger Arbeit.

EDIT: Wobei ich gerade und , dass man ein Set gar nicht bräuchte. Wäre sowieso sicherer, sich den FileSlot erst holen zu müssen.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)

Geändert von ibbi (19.04.2007 um 12:20:39 Uhr). Grund: Unsinn entfernt, EDIT
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15:28 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.