TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.11.2006, 23:06:04   #1
868610
Vielfrager
 
Benutzerbild von 868610
 
Registriert seit: 20.11.2006
Receiver: TF 5000 PVR Masterpiece
Beiträge: 21
Standard Werbeblöcke schneiden

Hallo Leute. Ich habe mal ne Frage. Ich habe einen Masterpiece bei dem ich eine Funktion vermisse. Ein Kumpel von mir hat einen Homecast Receiver, der bei der Aufnahme die Werbeblöcke automatisch nicht mit aufnimmt. Ist das bei meinem Receiver ohne TAP s nicht möglich?
868610 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 23:24:36   #2
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Wie macht er das denn? Wie erkennt er denn Werbung/keine Werbung?

Beim Topf ist das weder ohne noch mit TAP möglich.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 23:29:37   #3
Elle4u
TAP-Chirurg
 
Benutzerbild von Elle4u
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Osburg
Receiver: SRP-2410 (2 TB)
Firmware: TF-BCPCE 1.11.00 (19.12.2013)
Beiträge: 11.607
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Bonni Beitrag anzeigen
Beim Topf ist das weder ohne noch mit TAP möglich.
NACH der Aufnahme ist das mit TAPs aber schon möglich
__________________
Gruß,
Elle4u
Elle4u ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 00:02:48   #4
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Elle4u Beitrag anzeigen
NACH der Aufnahme ist das mit TAPs aber schon möglich
Ja, nach! In 868610s Post stand aber "während der Aufnahme".
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 01:17:29   #5
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von 868610 Beitrag anzeigen
Ein Kumpel von mir hat einen Homecast Receiver, der bei der Aufnahme die Werbeblöcke automatisch nicht mit aufnimmt.
Bist Du 100% sicher daß der Homecast das kann? Ich habe da ehrlich gesagt so meine Zweifel.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 08:08:51   #6
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zwei Möglichkeiten: wenn das Ding mit dem internet verknüpft ist gibt es Möglichkeiten, Quellen anzuzapfen, die Signale fürs pausieren und wiederstarten schicken. Da sitzen dann Leutchen, die das live eingeben.

Oder der Homecast reagiert auf das ausblenden des Senderlogos, ist aber nicht sehr zuverlässig.

Oder der Kumpel übertreibt masslos, ums mal nett zu sagen.

Geändert von huebi (22.11.2006 um 10:08:45 Uhr).
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 09:17:25   #7
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Oder der Homecast reagiert auf das ausblenden des Senderlogos, ist aber nicht sehr zuversichtlich.
zuverlässig

Ausser per Internetz kann das eigentlich nicht perfekt (ohne zuwenig oder noch schlimmer zuviel wegzuschneiden) funktionieren.

Edit:
Zitat:
Zitat von 868610 Beitrag anzeigen
...der bei der Aufnahme die Werbeblöcke automatisch nicht mit aufnimmt.
oder der Typ schaut ORF oder Premiere - da nimmt der Topf auch keine Werbung bei Filmen mit auf
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01

Geändert von Sigittarius-E (22.11.2006 um 09:19:32 Uhr).
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 09:47:17   #8
Gorbag
Vielantworter
 
Benutzerbild von Gorbag
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: Graz, Austria
Receiver: Topfield 5500 PVR
Firmware: Jan 2007
Beiträge: 913
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Sigittarius-E Beitrag anzeigen
oder der Typ schaut ORF oder Premiere - da nimmt der Topf auch keine Werbung bei Filmen mit auf
Wie doch diese verschlüsselten Sender die Intelligenz des Topf soweit anheben können, dass er dabei zuverlässig keine Werbung mitten im Film mit aufzeichnet!
__________________
TAP's: NiceDisplay, JAG's EPG 3 beta
Gorbag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 10:09:21   #9
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Sigittarius-E Beitrag anzeigen
zuverlässig
Hab ich doch gesagt!!11elf!
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2006, 10:50:23   #10
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Hab ich doch gesagt!!11elf!
Gut, daß ich dich oben zitiert habe

Ich sag nur:
http://www.topfield-europe.com/forum...2&postcount=21

__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 22:35:32   #11
868610
Vielfrager
 
Benutzerbild von 868610
 
Registriert seit: 20.11.2006
Receiver: TF 5000 PVR Masterpiece
Beiträge: 21
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Also er der Homcast macht das nur bei Aufnahmen, die im Kinoformat mit schwarzen Streifen gesendet werden. Wie das nun geht verstehe leider auch nicht. Ich habe aber Overfly auf meinen Topf draufgeschmissen und alles probiert. Ich glaube ich bin zu blöd dafür. ICH KRIEGE ES NICHT HIN.
HILFE!!!!!!!!!!!!
868610 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2007, 22:39:56   #12
Steven
Super-Guru
 
Benutzerbild von Steven
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: 41844 Wegberg
Receiver: TF5500 PVR, Dream 500-S, Opticum HD 9600
Firmware: 03.01.2007
Beiträge: 2.708
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von 868610 Beitrag anzeigen
Also er der Homcast macht das nur bei Aufnahmen, die im Kinoformat mit schwarzen Streifen gesendet werden. Wie das nun geht verstehe leider auch nicht. Ich habe aber Overfly auf meinen Topf draufgeschmissen und alles probiert. Ich glaube ich bin zu blöd dafür. ICH KRIEGE ES NICHT HIN.
HILFE!!!!!!!!!!!!
Nennt sich glaube ich Letterboxerkennung bei Overfly.
Ich selbst benutze es nicht, kann dir daher nicht weiterhelfen.

Aber ich glaube nicht, dass das vernünftig funktionieren kann, da mittlerweile auch schon mal Werbung in Letterbox, also mit schwarzen Balken, ausgestrahlt wird.

Gruß Steven.

Nachtrag:

Ist sicher eine Einstellungssache. Ich habe gerade mal den Overfly Thread überflogen .
Scheint meistens ganz gut zu klappen.

Ich werde das die Tage auch mal probieren.
__________________
Autostart- Taps: AutoReboot 2.2, PowerRestore V0.7.6, QuickTimer 1.0.2, ImproBox V2.5, NiceDisplay V2.1beta10, AutoExtender 02.08.57 (1), FastSkip 1.1u, Filer v2.30, Stirf 1.3 Beta D3, Overfly 0.74.6, RecCopy 4.3, SDS V1.3d, 3PG 1.28

Program Files: TAP Commander 1.34, HDDInfo V2.1, HDFW V2.2, SCE V3.09 beta, ScanDisk 1.4, Screencapture with OSD V2.10a

Firmware Patches

Geändert von Steven (11.03.2007 um 23:16:46 Uhr). Grund: Nachtrag eingefügt
Steven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2007, 22:03:45   #13
868610
Vielfrager
 
Benutzerbild von 868610
 
Registriert seit: 20.11.2006
Receiver: TF 5000 PVR Masterpiece
Beiträge: 21
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Hallo Leute,

gibts denn schon was neues. Hats schon einer mal probiert, ob es mit overfly geht. Ich habe immer noch null Funktion und null Reaktion. Egal was ich mit Overfly mache tut sich gar nichts bei mir.
868610 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2007, 22:17:36   #14
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Auch die Sender lernen dazu und senden Werbung zunehmend in dd51 oder 16:9 so dass tools keine unterscheidungsmerkmale mehr haben.
__________________
Quicktimer 3PG 1.16 IB 2.2 P FastSkip
Firmware: MP5010 Dec 2006 STU
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2007, 22:29:19   #15
Gerti
Nicht mehr bei Topfield-Europe
 
Benutzerbild von Gerti
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hürth
Receiver: SRP-2410M
Beiträge: 15.174
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Hi!

Ich weiss nicht, was man dabei groß falsch machen soll. Einfach installieren und die Anleitung lesen. Bei mir funktioniert das Tool nahezu perfekt...

Gruß,
Gerti
__________________


Topfield Wikipedia - Gesammeltes Wissen zum Topfield...

Meine TAPs für den TMS

Kein Support per PN (Private Nachricht) oder eMail!
Gerti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2007, 07:55:02   #16
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Bei mir funzt das Tap fast fehlerfrei, wobei das "fast" kein Fehler des Taps ist.

Die Sender senden die Werbung, wie Gerti schon sagte, zunehmend auch in 16:9, zumindest im hinteren Drittel der Werbung, kurz vor den Programmvorschauen.
D.h. OF springt korrekterweise bis an diese Stelle und setzt die Wiedergabe normal fort, da es ja glaubt, der Film liefe weiter. D.h. für mich, ich muss noch ein paar Mal die gelbe Taste drücken, um die eigentliche Filmfortsetzung zu erreichen.
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 07:57:47   #17
Louis
Vielfrager
 
Registriert seit: 02.04.2007
Beiträge: 10
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Elle4u Beitrag anzeigen
NACH der Aufnahme ist das mit TAPs aber schon möglich
Hallo Elle4u,
mit welchem TAP ist das Schneiden auf dem TOPF möglich?

danke
Louis
Louis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 07:58:57   #18
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zum einen mit der topfeigenen Schnittfunktion oder mit dem TAP Smartskipper(Pro) von Flechumer.
Dann gibt es noch die Möglichkeit die Werbung mit einem SkipTAP zu überspringen, oder mit Overfly markieren zu lassen.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 12:14:22   #19
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Diese TAPs markieren und überspringen aber nur, sie schneiden nichts.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 13:01:47   #20
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Werbeblöcke schneiden

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Diese TAPs markieren und überspringen aber nur, sie schneiden nichts.
hab doch nur weitere Alternativen dargelegt.....
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49:47 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.