TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Empfangstechnik > DVB-S1/S2
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

DVB-S1/S2 Alles rund um den Satellitenempfang

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2016, 10:36:18   #1
Chris1312
Topfversteher
 
Benutzerbild von Chris1312
 
Registriert seit: 02.05.2012
Ort: Münsterland
Receiver: 2 x SRP-2401 CI+ Eco (11/16) / SRP-2100TMS-EuP (05/12) als Reserve
Firmware: Immer die aktuelle
Beiträge: 291
Frage Signalstärke / Qualität

Hallo zusammen.
Ich habe mal ne Frage zur Signalstärke / Qualität.

Letztens habe ich meine SAT-Anlage auf einen neueren Stand gebracht.

8-fach LNB mit eingebauten Multischalter raus -

Inverto LNB und Spaun-Multischalter rein (Ebenso letztes Jahr beim Renovieren alle Kabel).

Nur, denke ich, ist jetzt die Signalstärke / Qualität zu gut ??
Die liegt derzeit bei 97 bis 100% ... für beides .

Seit dem Umbau habe ich jedenfalls mehr Freezes. Und vieleicht liegt das ja daran ?
Wäre nett wenn mir jemand sagen könnte wie denn die sinnvollsten Prozentwerte
für Quali- und Signal sein sollten und wie man dahin kommt?
__________________
Der Christoph
Sky-V13 komplett ohne Sport
+Samsung 50"-Plasma 3D
Soundbar
Harmony 650
DS212-2x2TB-NAS
TAP-Auto: BackgroundCopy, NASMount, QuickPlay, RebuildNAV, ResetCAM, SmartDecrypter,
SmartEPG_TMS, SmartFiler_TMS, TMSRemote, lost+found
TAP-Manuell: TaptoDate, HDD-Info, MovieCutter, BGC,RoboChannel
Chris1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 11:16:52   #2
buko
Mr. Settings
 
Benutzerbild von buko
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern & Tirol
Receiver: • SRP-2410 • SRP-2401CI+SE • SRP-2401CI+ECO
Firmware: aktuelle!
Beiträge: 11.510
Frage AW: Signalstärke / Qualität

... ist auf jeden fall zu hoch, Tuner ist überfordert!
... Inverto LNB mit hoher Ausgangsspannung und der gute Spaun, wie lang sind die Kabel?
__________________
gruß
buko





Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr :
mit SetEdit für fast alle TF Receiver

Geändert von buko (30.05.2016 um 11:25:52 Uhr).
buko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 11:33:30   #3
Chris1312
Topfversteher
 
Benutzerbild von Chris1312
 
Registriert seit: 02.05.2012
Ort: Münsterland
Receiver: 2 x SRP-2401 CI+ Eco (11/16) / SRP-2100TMS-EuP (05/12) als Reserve
Firmware: Immer die aktuelle
Beiträge: 291
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Nicht allzu lang.
Bis max. 15m.
__________________
Der Christoph
Sky-V13 komplett ohne Sport
+Samsung 50"-Plasma 3D
Soundbar
Harmony 650
DS212-2x2TB-NAS
TAP-Auto: BackgroundCopy, NASMount, QuickPlay, RebuildNAV, ResetCAM, SmartDecrypter,
SmartEPG_TMS, SmartFiler_TMS, TMSRemote, lost+found
TAP-Manuell: TaptoDate, HDD-Info, MovieCutter, BGC,RoboChannel
Chris1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 12:12:30   #4
buko
Mr. Settings
 
Benutzerbild von buko
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern & Tirol
Receiver: • SRP-2410 • SRP-2401CI+SE • SRP-2401CI+ECO
Firmware: aktuelle!
Beiträge: 11.510
Blinzeln AW: Signalstärke / Qualität

... man kann mit einem Dämpfungsglied - 10dB mal testen, evtl. noch besser mit einem regelbaren D-Glied!
... ist der Spaun Multischalter regelbar?
__________________
gruß
buko





Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr :
mit SetEdit für fast alle TF Receiver
buko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 12:41:18   #5
Chris1312
Topfversteher
 
Benutzerbild von Chris1312
 
Registriert seit: 02.05.2012
Ort: Münsterland
Receiver: 2 x SRP-2401 CI+ Eco (11/16) / SRP-2100TMS-EuP (05/12) als Reserve
Firmware: Immer die aktuelle
Beiträge: 291
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Danke für die Antwort

Der Spaun "SMS 51207NF" ist leider nicht regelbar.
Kabel sind 4-fach abgeschirmte Koax also ziemlich hochwertig.
Da hab ich es wohl zu gut gemeint

Ich besorge mir 2 regelbare Dämpfungsglieder 0-20dB
Damit sollte ich dann wohl bei 80% landen und der SRP kann wieder frei atmen

Edit: Hab mir 2 Axing SZU 3-00 SAT-Dämpfungsregler beim großen A besorgt und gestern verbaut.
Dann den Signalstärksten Sender ausgesucht (in diesem Fall RTL) und beide SAT-Signale auf
77% eingeregelt wobei die Qualität nur geringfügig abgenommen hat und liegt jetzt bei 95%.
War alles kein Problem und jetzt mal die Auswirkungen beobachten.
__________________
Der Christoph
Sky-V13 komplett ohne Sport
+Samsung 50"-Plasma 3D
Soundbar
Harmony 650
DS212-2x2TB-NAS
TAP-Auto: BackgroundCopy, NASMount, QuickPlay, RebuildNAV, ResetCAM, SmartDecrypter,
SmartEPG_TMS, SmartFiler_TMS, TMSRemote, lost+found
TAP-Manuell: TaptoDate, HDD-Info, MovieCutter, BGC,RoboChannel

Geändert von Chris1312 (01.06.2016 um 06:15:18 Uhr). Grund: Ergebnis mitteilen
Chris1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 15:53:10   #6
Thorle
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von Thorle
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: L.E.
Receiver: SRP 2401CI+ SRP 2401 Eco
Firmware: Januar 2015
Beiträge: 1.347
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Ich hänge mich mal hier ran.

Bei der Haussanierung habe ich das Sat Sternenförmig aufgebaut und TechniSat Multiswitch gkauft + entsprechendes LNB.

Nun habe ich mal alles angeschlossen aber folgende Probleme:

Der SRP 2401 CI+ hat S 80-82 und Q 99
Aber ZDF-HD, SAT1,Pro7, Kabel1, ZDFNeo funtkionieren nicht da ist Q 0-20

Dann der SRP 2401 CI+ Eco, der empfängt nur ARD-HD.
Bei allen anderen Sendern ist entweder S bei 80-82 und Q 0-20 oder aber komischerweise
S bei 80 und Q bei 99 aber er zeigt kein Bild/Ton.

Ich werde jetzt noch mal an der Schüssel drehen aber wäre um eure Meinungen und Tips dankbar.
__________________
SRP2401
Thorle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2016, 22:51:24   #7
FilmFan
Besenstifter
 
Benutzerbild von FilmFan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.117
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Teile uns doch bitte mal die genauen Bezeichnungen des LNB und des Switches mit und wie die Verkabelung aussieht.
__________________
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
FilmFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2016, 13:50:05   #8
Thorle
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von Thorle
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: L.E.
Receiver: SRP 2401CI+ SRP 2401 Eco
Firmware: Januar 2015
Beiträge: 1.347
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Gestern nochmal LNB abgebaut, dann altes LNB drauf, Schüssel neu justiert, neues LNB wieder drann und siehe da es geht. Wahrscheinlich doch nicht genau ausgerichtet gewesen. Denoch komisch...
__________________
SRP2401
Thorle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2016, 15:07:36   #9
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.320
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Zitat:
Zitat von Thorle Beitrag anzeigen
Gestern nochmal LNB abgebaut, dann altes LNB drauf, Schüssel neu justiert, neues LNB wieder drann...
...und welche Logik liegt bitte einer solchen Aktion zugrunde?

Warum war es nicht möglich, beim "Schüssel neu justieren" den neuen LNB dran zu lassen?

Was das Problem angeht: Vielleicht waren Anschlusskabel am LNB vertauscht und das wurde jetzt bei der Justier-Umbauaktion "nebenbei" korrigiert.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2016, 20:51:26   #10
FilmFan
Besenstifter
 
Benutzerbild von FilmFan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.117
Standard AW: Signalstärke / Qualität

So etwas ähnliches vermute ich auch, oder das neue LNB war ein Quad-LNB und der Multischalter nicht Quad-LNB-tauglich.
__________________
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
FilmFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2016, 11:28:21   #11
Thorle
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von Thorle
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: L.E.
Receiver: SRP 2401CI+ SRP 2401 Eco
Firmware: Januar 2015
Beiträge: 1.347
Standard AW: Signalstärke / Qualität

Das war schon das richtige LNB. Kann es mir auch nur mit Fehler beim Anschließen erklären. Naja immerhin Problem gelöst. Danke
__________________
SRP2401
Thorle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2016, 16:38:46   #12
buko
Mr. Settings
 
Benutzerbild von buko
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern & Tirol
Receiver: • SRP-2410 • SRP-2401CI+SE • SRP-2401CI+ECO
Firmware: aktuelle!
Beiträge: 11.510
Frage AW: Signalstärke / Qualität

... was war jetzt der Fehler? ...
__________________
gruß
buko





Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr :
mit SetEdit für fast alle TF Receiver
buko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Signalstärke aber keine Qualität dpsma TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 8 05.11.2014 22:15:22
gute signalstärke, 0% qualität Artemis1121 TF4000PVR Bugs & Fehler 3 02.06.2009 12:16:03
2. Tuner hat keine Signalstärke und Qualität maiwaldm TF77x0HDPVR 3 16.02.2008 15:39:59
Fehler durch schwankende Signalstärke und -qualität Odin TF5x00PVRc Allgemeines 10 03.06.2007 14:31:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26:30 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.