TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2006, 12:59:29   #21
paul79
Timeshiftender Moderator mit Chauvi-Anwandlungen
 
Benutzerbild von paul79
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: 78333 Hoppetenzell / Bodensee
Receiver: SRP-2410M & SRP-2100
Firmware: siehe Signatur
Beiträge: 9.946
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Dazu passend einen Erfahrungsbericht von mir:

Es begab sich zu der Zeit als das Internet noch ein Häuflein von technisch sehr interessierten war und es kaum flächendeckende Internetzugänge gab. Bei der Suche nach eine Provider waren die Einwahlpunkte entscheident. Weil zu den Gebühren des Providers noch die normalen Telefongebühren der Telekom hinzukamen. In dieser Zeit (manche würden sagen "der guten alten Zeit") beschloß die Telekom Ihre Telefontarif zu ändern. Muss so 1996 gewesen sein. Die Einheit (ja damals wurde noch der Preis pro Einheit und nicht pro Minute angegeben) wurde zwar von 23 auf 12,5 Pfennige gesenkt aber besonders in den Abendstunden drastisch gekürzt. Was zur folge hatt das kurz Telefonierer zwar deutlich weniger zahlten, die langen im Internetsurfer jedoch deutlich mehr. Für diese sollte ein spezieller Tarif kommen. Auf diesen warten wir heute noch.

Genau zu jener Zeit begab es sich das ich mir schwor nie mehr irgendetwas mit der Telekom zu tun haben zu wollen. Niemals würde ich einen Handyvertrag bei der Telekom abschließen und sobald es möglich ist auch den Telefonanschluß bei dem Sauhaufen kündigen und zu den gerade vollmundig angekündigten anderen Anbietern wechseln.

Dies ist nun 10 Jahre her. Und was ist daraus geworden:

- Mein Telefonanschluß ist nach wie vor in Telekom Hand da die tollen alternativen Anbieter es in 10 Jahren nicht geschafft haben auch nur einen Fuß aus den Großstädten zu bekommen.

- An diesem Anschluß hängt ein Telefon der Telekom (T-Sinus irgendwas)

- Sowohl meine Frau als auch ich haben inzwischen einen Vertrag von T-Mobile. Da es Vodafone und die anderen Anbieter bis heute nicht geschafft haben das wir zuhause irgendein anderes Handynetz empfangen können

- Seit einem Jahr habe ich dazu einen T-DSL 2000 Anschluß mit einer Flatrate von T-Online. Ein solch günstiges Angebot wie das damals habe ich sonst nirgends gefunden.

- Daran hing zunächst ein T-Com WLan-Router Speedport W500V

- Inzwischen abgelöst durch den Speedport W700V den ich von der T-Com nach nur einem Jahr fast umsonst bekommen habe!

- Seit einer Woche das neue Pauschalangebot der T-Com T-Net Anschluß, DSL2000, Internetflat und Telefonie-Flat für 49€. Nochmal günstiger als bisher!

Tja so ist es. Was mich jedoch am meisten daran fertig macht ist das ich mich nicht mal ärgere:
- Die Beratung im T-Punkt war Klasse.
- Auch die Garantieabwicklung eines defekten Handys (Siemens) im T-Punkt war von Freitag auf Montag wurde problemlos erledigt. Und das obwohl defekte an der Tastatur in den Garantiebedingungen explizit ausgenommen wurden.
- Der DSL Anschluß war nach 3 Tagen geschaltet
- Der W500V war in 10 Minuten (gut) eingerichtet. Sowohl die Bedienungsanleitung als auch die Software erklärt dem User wie wichtig die Verschlüsselung bei WLan ist. Das ist schon fast DAU tauglich.
- Der W700V ist sogar mit individuellen WPA2 ausgestattet. Der PSK ist zufällig generiert und auf einem Aufkleber auf der Rückseite angebracht. Im Gerät muss von einem DAU nicht s eingestellt werden um ein einfaches sicheres WLan einzurichten. Die Anleitung ist nochmals besser.

Ich finde es erschreckend wie sich meine noblen Vorsätze in genau das Gegenteil verbogen haben.

Ich muss sagen das ich mit der T-Com inzwischen 100% zufrieden bin!

Gruß
Paul
__________________
Restaurant bis Currybude, Literatur bis Comic, Kunst bis Schnappschuss, Fachgespräch bis Smalltalk - am liebsten eine gute Mischung aus allem.

"Komm wir essen Opa!" - Satzzeichen retten Leben!

Wenn man merkt, dass das Hobby zum Stress wird, sollte man es sein lassen!

SRP-2100 - FW: 23.03.2012 (Arbeitszimmer) - Buko-Lüfterkit
SRP-2410M - FW: 10.01.2013 - TF-BCPCE 1.08.55 (Wohnzimmer) - Buko-Lüfterkit - WD20EADS
Autostart: Automove V2.1 beta 2, FastSkip TMS 3.2, RebuildNAV 5.0, , , TMSRemote V3.2a, TMSTelnetd V0.3, TimerDiags 3.4e
Weitere TAPs: FirmwareTMS.dat 2012-09-27, HDD Info V2.4b, IQChannels 1.1, lost+found V1.0a, ResetCAM V1.8, RoboChannel 0.01.0.0-10, TAPtoDate V1.4b
PC: SetEditTMS 1.14, TF Firmware Server 1.1.0.0, Total Commander 8

Philips 42PFL7403D/10 - Harmony 700
paul79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 15:09:27   #22
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Bleibt anzumerken, dass ausser Arcor niemand sonst die BRD verkabelt hat. Und alel anderen schlicht die Bandbreiten bei der Telekom en gros aufkaufen und dann versuchen, dies gewinnbringend zu veräussern. Gerne wird da an Peeringpoints gespart, mit der Folge, das sich alle da drängeln. Da nutzt es nix einen Mercedes zu haben, wenn vor einem Stau ist. Da bin ich lieber bei jemanden, der mir zu einem Mercedes auch eine halbwegs freie Strasse bietet.

Angefangen habe ich auch bei 1&1, als die Flatrates kamen. 1 Monat spaeter heben die schon rumgejammert, das es wegen den Dauersirfern nicht mehr aufrechtzu erhalten ist. Ja was haben sich denn die gedacht wenn sie sowas anbieten? Auch heute noch höre ich imemr wieder von Leuten, denen nahe gelegt wird, ihre Surfangewohnheiten zu ändern oder den Anbieter zu wechseln. Trotz FLatrate. Das DSL bei 1&1 hat bei mir nie richtig funktioniert, der Hardwareshcrott von denen konnte damls zumindest kein NAT+ und ausgefalle ist die DSL Leitung auch oft. Dann kam der BRief das die DSL Flatrate nicht aufrecht zu halten sei. Entweder in einen Zeit/Volumentariuf oder Sonderkündigung. Ich nahm letzteres und habs bis heute nicht bereut. Es dauert zwar immer etwas, bis die Telekom nachzieht, hat sich aber immer bisher erfüllt. Fazit: jetzt habe ich ISDN mit FlatDSL und Flatteelfonie, kein VoIP Geraffel und trotzdem Telefonflatrate. Selbst schuld, wer zu 1&1 geht.
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 15:18:16   #23
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
..... kein VoIP Geraffel und trotzdem Telefonflatrate.
Wie heißt der Tarif bei der Telekom??
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 15:21:26   #24
Jonas
Topfazubi
 
Benutzerbild von Jonas
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 27
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von hsv-steph Beitrag anzeigen
Sowas kommt bei mir alle zwei Monate vor! DSL tot, und bis 1&1 und die Telekom sich auf eine Lösung und auf die Zuständigkeit geeinigt haben, hat es schonmal 6 Wochen gedauert...

Aus dem Grund habe ich 1&1 gerade gekündigt und werde direkt zur Telekom wechseln, damit mein Provider auch direkt für die Leitung zuständig ist. 1&1 ist solange zu empfehlen, wie alles problemlos läuft. Aber wehe es gibt Probleme...
Ich wollte bei 1&1 nur von meinem DSL1000/ 2 Gig Tarif in die Flat wechseln. Ansonsten hätte ich wohl weiterhin mit weichen Knien hingenommen, dass ich im Falle einer Störung, die ich bei denen nur einmal hatte (60 kostenpflichtige Minuten Weiterleitungen und Wartescheifen), kaum jemanden erreiche....und wenn, dann einen Mitbürger jenseits des Urals.

Um Ungerechtigketen aus dem Wege zu räumen, müsste ich laut 1&1, wie ein Neukunde nochmal 50 EUR Gebühr zahlen. "Die spinnen die Römer" dachte ich mir, "denen gehts halt viel zu gut", und kündigte umgehend meinen Vetrag. Nun bin ich bei der extrem entgegenkommenden T-COM, surfe mit T-online Flat, hatte nach einer Woche meinen DSL Ausfall, und es kostete mich auch dort 30 Anrufe (kostenfrei), und viel Zorn bis es wieder lief.

Man lerne, T-Com ist nicht gleich T-Online. Nur im Falle der Aktien ist das so.
__________________
TF4000PVR, SV160N, Fw vom Mar 2007, TF-JPC 4.59.01, AC Light 1.05c, Appl. 3.12, Compiliert am 05. Sep. 2007
Jonas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 15:33:39   #25
srupprecht
Quelle des Wissens
 
Registriert seit: 01.02.2006
Receiver: V U + Duo² 2xDualDVB-S2
Firmware: OpenVIX Apollo
Beiträge: 1.275
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von Jonas Beitrag anzeigen
Um Ungerechtigketen aus dem Wege zu räumen, müsste ich laut 1&1, wie ein Neukunde nochmal 50 EUR Gebühr zahlen.
Die Kündigungshotline hätte für dich auch einen kostenlosen Wechsel gemacht.
srupprecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 15:55:20   #26
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von steve0564 Beitrag anzeigen
Wie heißt der Tarif bei der Telekom??
Call and Surf Comfort:

Analog 49, ISDN 53 Steine, welche filgende Leistung beinhalten:

Grundgebühr Telefon, alle Gespräche ins deutsche Festnetz frei, ausser den "gebührenpflichtigen" wie 0137, 0180, 0190, 0900 und was da noch so fleucht und kreucht

DSL Grundgebühr, Bereitstellung und Flatrate. Ois inklusive. Dafür gibts die Rechnung nur noch per Email. Ach ja, der Aschluss ist dann autmatisch ein 2000er, 1000 gibts da nicht, wer mehr will kann aber mehr haben, kostet dann aber. Wieviel weiss ich nicht.
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 16:59:32   #27
srupprecht
Quelle des Wissens
 
Registriert seit: 01.02.2006
Receiver: V U + Duo² 2xDualDVB-S2
Firmware: OpenVIX Apollo
Beiträge: 1.275
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

C&S Comfort PLUS (> DSL 2000) kostet genau EUR 10,- mehr. Du hast übrigens 95cent unterschlagen bei den Preisangaben ;-) Papierrechnung gibt's gegen Aufpreis. Gespräche zu den Anschlüssen bestimmter Anbietern (zB Versatel). kosten 0,2cent/min.
srupprecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 17:14:37   #28
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von srupprecht Beitrag anzeigen
C&S Comfort PLUS (> DSL 2000) kostet genau EUR 10,- mehr. Du hast übrigens 95cent unterschlagen bei den Preisangaben ;-) Papierrechnung gibt's gegen Aufpreis. Gespräche zu den Anschlüssen bestimmter Anbietern (zB Versatel). kosten 0,2cent/min.
49 Steine kosten ja auch 49,95 EUR und 53 Steine entsprechen 53,95 EUR. Papierrechnung brauch ich nicht mehr, wenn eh alles ein preis ist, in Handy Netze kann man bei uns eh nicht telefonieren (will ja nie einer gewesen sein, jetzt kanns keiner mehr sein )
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:15:15   #29
Beppo
Vielantworter
 
Benutzerbild von Beppo
 
Registriert seit: 14.12.2005
Receiver: SRP-2410M, TF 5500, TF 5000, TF 4000
Firmware: 29.09.2011 (2410M), 22.12.2011 Beta(5500 und 5000)
Beiträge: 821
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

so, es läuft wieder.

Die Hotline sagte mir, dass es ein firmeware-Problem gäbe. Ich soll mir mal die neue FW runterladen und gut ist (hört sich stark nach PVR an).

Altes Modem angeschlossen, alles ging, FW runtergeladen, neues Modem upgedatet, geht trotzdem nicht, wie gut dass ich noch mein altes Modem habe. Alle 1&1-Kunden mit dem fritz WLAN surf & Phone 2+ 7170 müssten dieses problem eigentlich haben.

Gruß
Beppo
__________________
Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit
Beppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 19:17:33   #30
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von Beppo Beitrag anzeigen
so, es läuft wieder.

Die Hotline sagte mir, dass es ein firmeware-Problem gäbe. Ich soll mir mal die neue FW runterladen und gut ist (hört sich stark nach PVR an).

Altes Modem angeschlossen, alles ging, FW runtergeladen, neues Modem upgedatet, geht trotzdem nicht, wie gut dass ich noch mein altes Modem habe. Alle 1&1-Kunden mit dem fritz WLAN surf & Phone 2+ 7170 müssten dieses problem eigentlich haben.

Gruß
Beppo
Tssss, wenns vorher geht, gehts auch nachher ohne firmwareupdate. Am IPv4 werden sie schon nix schrauben. Deppenausrede.
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2006, 22:15:47   #31
paul79
Timeshiftender Moderator mit Chauvi-Anwandlungen
 
Benutzerbild von paul79
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: 78333 Hoppetenzell / Bodensee
Receiver: SRP-2410M & SRP-2100
Firmware: siehe Signatur
Beiträge: 9.946
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Hallo!

Kleiner Nachtrag von mir. Wie oben geschrieben hatte ich ja ebenfalls den "Call & Surf Comfort" Tarif. Als ich diesen bestellt hatte war in dem Angebot noch eine WLan-DSL Router (Speedport W500V) für 0€ angeboten. Einige Tage nachdem ich bestellt hatte war plötzlich ein Hinweis das die 0€ nur für Neukunden sind und Bestandskunden 29€ für den Router zahlen sollten. Als das Päckchen kam war ich schon erstaunt das es statt dem W500V dr W700V war. Allerdings lag eine Rechnung über 29€ bei. Gerade kam eine eMail der Telekom das ihnen ein Fehler unterlaufen wäre und der Router für mich natürlich kostenlos sei! Und das obwohl ich mich noch nichtmal deswegen bei denen gemeldet habe!


Ich muss sagen seit den letzten 12 Monaten wurde ich ein richtiger T-Com Fan! Ich kann das nur jedem weiterempfehlen!

@steve0564: Der Tarif heißt "Call & Surf Comfort". Da ist alles inklusive. Grundgebühr für Festnetz und DSL2000 sowie Flat für Festnetz Telefon und Internet. Einfach Onlineformular ausfüllen und abschicken!

Gruß
Paul
__________________
Restaurant bis Currybude, Literatur bis Comic, Kunst bis Schnappschuss, Fachgespräch bis Smalltalk - am liebsten eine gute Mischung aus allem.

"Komm wir essen Opa!" - Satzzeichen retten Leben!

Wenn man merkt, dass das Hobby zum Stress wird, sollte man es sein lassen!

SRP-2100 - FW: 23.03.2012 (Arbeitszimmer) - Buko-Lüfterkit
SRP-2410M - FW: 10.01.2013 - TF-BCPCE 1.08.55 (Wohnzimmer) - Buko-Lüfterkit - WD20EADS
Autostart: Automove V2.1 beta 2, FastSkip TMS 3.2, RebuildNAV 5.0, , , TMSRemote V3.2a, TMSTelnetd V0.3, TimerDiags 3.4e
Weitere TAPs: FirmwareTMS.dat 2012-09-27, HDD Info V2.4b, IQChannels 1.1, lost+found V1.0a, ResetCAM V1.8, RoboChannel 0.01.0.0-10, TAPtoDate V1.4b
PC: SetEditTMS 1.14, TF Firmware Server 1.1.0.0, Total Commander 8

Philips 42PFL7403D/10 - Harmony 700
paul79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 15:51:31   #32
Wheeljack
Topfmeister
 
Benutzerbild von Wheeljack
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Niederrhein
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 08.08.07
Beiträge: 737
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

@Beppo: die 7170 hat derzeit einige Probleme mit DSL 16000. Daher kommt wahrscheinlich die Aussage mit der neusten (Beta-)Firmware.
Was außerdemo noch ein Problem sein könnte: 1&1 arbeitet derzeit stark mit der Telefonica zusammen (ich denk mal die sind günstiger, als die Telekom). Die Telefonica-Backbones machten in letzter Zeit wohl auch einige Probleme.
Probier mal folgendes:
stell bei den Zugangsdaten in der Fritzbox die Eingabemaske von "1&1" auf "anderer Anbieter" um, dann trag die Zugangsdaten komplett ein nach dem Schema:
1und1/xxxx-xxx@online.de
Und nun kannst Du vor das 1und1/ noch entweder den Buchstaben T oder D setzen. Mit D bekommst Du eine IP der DTAG und läufst über den Telekom-Backbone. Ein T läßt dich über den Telefonica-Backbone online gehen.
Benutzt Du die 1und1 Anmeldemaske setzte die FritzBox automatisch ein D vor die Kennung bei Einwahlproblemen. Seit einigen Firmwares wurde das durch ein T ersetzt.

Dummerweise funktioniert der Telefonica-Backbone noch nicht überall so richtig. SO landen Leute gerne mal auf dem polnischen Google oder können bestimmte Newsgroups nicht erreichen.

QUELLE
__________________
TF5000PVR - 80GB HDD - Astra - 2 Leitungen - Spaun SMS 5402NF - RGB-Scart an 32" LCD Panasonic TX-32LX70F, Teufel Concept E400 Digital
TAPs im Autostart: USB Accelerator, Filer2, 3PG, WSSkiller, TF5000 Display TAP, SDS (in dieser Startreihenfolge)
Weitere regelmäßig benutzte TAPs: Kanalarbeiter, TAP Commander
Wheeljack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 16:03:06   #33
srupprecht
Quelle des Wissens
 
Registriert seit: 01.02.2006
Receiver: V U + Duo² 2xDualDVB-S2
Firmware: OpenVIX Apollo
Beiträge: 1.275
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Das 'D' bedeutet, daß man die 1und1 Startseite nicht haben möchte. Dazu muß die entsprechende Option im CC auch aktiviert sein.
srupprecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 16:37:15   #34
Homer
ToppiHolic
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 5.537
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von srupprecht Beitrag anzeigen
Das 'D' bedeutet, daß man die 1und1 Startseite nicht haben möchte. Dazu muß die entsprechende Option im CC auch aktiviert sein.
Stimmt. So habe ich das schon lange eingestellt.

Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - acaderc_5k - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 18:22:00   #35
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Stimmt. So habe ich das schon lange eingestellt.

Viele Grüße
Homer
Komisch bei der Telekom brauch ich nichts zu machen, um nicht auf deren Startseite umgeleitet zu werden
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2006, 21:13:14   #36
Wheeljack
Topfmeister
 
Benutzerbild von Wheeljack
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Niederrhein
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 08.08.07
Beiträge: 737
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Dafür sind die ja auch teurer
__________________
TF5000PVR - 80GB HDD - Astra - 2 Leitungen - Spaun SMS 5402NF - RGB-Scart an 32" LCD Panasonic TX-32LX70F, Teufel Concept E400 Digital
TAPs im Autostart: USB Accelerator, Filer2, 3PG, WSSkiller, TF5000 Display TAP, SDS (in dieser Startreihenfolge)
Weitere regelmäßig benutzte TAPs: Kanalarbeiter, TAP Commander
Wheeljack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2006, 08:45:29   #37
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von Wheeljack Beitrag anzeigen
Dafür sind die ja auch teurer
You get what you paid for

Ich finds schon unerschämt on einer Firma, auch jetzt noch Poweruser aus Ihrer Flat heraus zu kündigen, weil sie nicht in Ihre Mischkalkulation passen. Auch damals (sic) gabs schon nach einem Monat einseitig(!) die Kündigung wegen den vielen Powerusern. Was haben die sich eigentlich dabei gedacht, als sie eine Flat anboten?
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2006, 11:45:14   #38
srupprecht
Quelle des Wissens
 
Registriert seit: 01.02.2006
Receiver: V U + Duo² 2xDualDVB-S2
Firmware: OpenVIX Apollo
Beiträge: 1.275
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

1&1 hat niemals Poweruser gekündigt, ihnen wurde lediglich angeboten für EUR 100,- den Provider zu wechseln.
srupprecht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2006, 12:26:07   #39
General
Super-Moderator
 
Benutzerbild von General
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: zu Hause
Receiver: TF 5500 PVR / TF 0x1E14 HDPVR
Firmware: Aktuelle Beta
Beiträge: 3.009
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von srupprecht Beitrag anzeigen
1&1 hat niemals Poweruser gekündigt, ihnen wurde lediglich angeboten für EUR 100,- den Provider zu wechseln.
... und mit dem einverständnis hat man dann hausverbot für alle united internet marken.
auf jedenfall ist das uralt.
__________________
MfG General
Topfield TF7700HDPVR + 500GB HDD + Alphacrypt Classik (3.16) + Sky das volle Programm
Jag's EPG + Improbox + NiceDisplay auf dem 5500er


Für viele Fragen gibt’s detaillierte Antworten im TopfWiki

Anfragen zu Betaversionen werden ignoriert.


Gebt CI+ keine Chance. Aufruf zum Boykott!!!
General ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2006, 17:01:12   #40
huebi
geouteter Bajuwarenfresser
 
Registriert seit: 08.08.2006
Receiver: TF 5000 MP
Firmware: FW 5010 STU (Dec)
Beiträge: 2.394
Standard AW: 1&1-DSL läuft nicht

Zitat:
Zitat von srupprecht Beitrag anzeigen
1&1 hat niemals Poweruser gekündigt, ihnen wurde lediglich angeboten für EUR 100,- den Provider zu wechseln.
Ich behaupte weiterhin das Gegenteil und kanns auch beweisen.
huebi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21:06 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.