TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > SRP-Serie (SRP-2100, SRP-2410, SRP-2401 CI+, SRP-2401CI+ Smart) > SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum Allgemeines und Neues zum Thema SRP-2100

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2013, 00:02:17   #1
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard Externe HD auf neue externe kopieren

Hallo,

habe eine volle 500GB externe USB Festplatte und nun eine neue 2TB.
Die 500er ist im Topfield eigenen Format formatiert, die 2TB derzeit in NTFS.

Ich hätte gerne alle alten Filme auf die neue Platte kopiert.

Wie geht das? Falls die neue umformatiert werden muss, wie geht das?
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2013, 06:27:16   #2
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.706
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

wenn du beide mountest geht das mit backgroundcopy. umformatieren, das mußt du am srp machen im menüpunkt installation (von rechts der zweite) gibt es irgendwo einen unterpunkt wo dann das formatieren angeboten wird.
umformatieren ist nicht zwingend notwendig, die übertragungsgeschwindigkeit ist aber wesentlich höher wenn sie jfs formatiert ist und du hast keine probleme mit den div. sonderzeichen im namen der srp files.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 09:54:16   #3
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Danke, werde ich mir ansehen!
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 22:15:36   #4
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

TMSmount mountet nur eine HD, oder?
Muss ich die zweite via Telnet mounten?
Syntax?

Danke
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 22:25:02   #5
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.706
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

kann auch mehrere mounten...mit der mount.txt soweit ich mich erinnere...

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 01:25:35   #6
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Habe das Thema angesehen, es sollte wohl mit mount.txt auf der entsprechenden Platte im Root klappen, ging bei mir aber nicht. Das Problem bei der Beschreibung des TAP ist, dass Neuerungen wohl nicht in den ersten Beitrag übernommen wurden, man müsste also wohl alles durchkämmen :-(

Ich habe jetzt via Telnet das Kopieren gestartet:

# cp -R /mnt/sdb1/* /mnt/sdc1/ &

Scheint zu funktionieren.
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 06:28:18   #7
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.706
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

klar geht das ....was macht das & am ende der zeile?

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 06:55:50   #8
karlek
Topfield-Freak
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BW
Receiver: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2] TF7750 (E2)
Firmware: 03.01.2007
Beiträge: 3.342
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

& schickt den Prozess in den Hintergrund und kehrt sofort zur Eingabeaufforderung zurück.
__________________
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555
karlek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 07:16:39   #9
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.706
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

ahh... danke

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 09:43:09   #10
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Soviel ich weiß, würde der Job ohne "&" enden, wenn ich die Konsole schließe. So kann ich den PC einfach abdrehen und der Job läuft weiter.
Wenn man das & vergessen hat und der job schon läuft kann man den Job auch mit Strg-Z stoppen (nicht beenden), dann die Jobs mit
# jobs
ansehen und z.B. den job mit der Nummer 1 mit
# bg 1
in den background schicken (dort läuft er dann wieder weiter).
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 10:01:43   #11
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Wow, sogar das geht. Ist ja richtiges Unix – und ich hab telnet bisher nicht mal ausprobiert

Wenn man nur einen gestoppten Job hat, müsste man sich

# jobs

auch sparen und den einen mit

# bg

direkt in den Hintergrund schicken können.
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 12:28:06   #12
karlek
Topfield-Freak
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BW
Receiver: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2] TF7750 (E2)
Firmware: 03.01.2007
Beiträge: 3.342
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Ich meine, auch ein Hintergrundprozess wird abgebrochen, wenn das Telnet-Fenster geschlossen wird.
__________________
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555
karlek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 13:07:06   #13
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Stimmt. Dazu muss man ein

nohup

vor das Kommando packen, dann passt das
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 13:45:29   #14
karlek
Topfield-Freak
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BW
Receiver: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2] TF7750 (E2)
Firmware: 03.01.2007
Beiträge: 3.342
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Danke, wieder was gelernt. Muss mal schauen, ob's das in einer busybox gibt.
__________________
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555
karlek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2013, 01:33:25   #15
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Zitat:
Zitat von karlek Beitrag anzeigen
Ich meine, auch ein Hintergrundprozess wird abgebrochen, wenn das Telnet-Fenster geschlossen wird.
War bei mir nicht der Fall, heute früh war die HD kopiert. Der PC ging gestern Nacht "zu Bett" ;-)
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2013, 11:56:55   #16
db1
Topfmeister
 
Benutzerbild von db1
 
Registriert seit: 13.12.2005
Ort: nähe Wien
Receiver: SRP-2100, TF4000PVR
Firmware: ORF "Testversion"
Beiträge: 658
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Wobei ich gestehen muss, dass ich den Job in dem Fall nicht mit "&" am Ende gestartet habe, sondern mit STRG-Z gestoppt und dann in den Background gesendet habe. Vielleicht gibt es da einen Unterschied.
db1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2013, 13:32:23   #17
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Externe HD auf neue externe kopieren

Das sollte keinen Unterschied machen.
Möglicherweise ist das Signalhandling beim Topf-Telnet anders. Ich kenne nicht die Unterschiede zwischen zahlreichen Unix-Dialekten und habe nur inzwischen leicht angestaubtes Solaris-Wissen Und dort hätte es ein nohup gebraucht.
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopieren von Sky auf externe HDD drahtlos SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 18 25.01.2011 06:17:13
Externe festplatte kopieren joker1677 SRP-2401CI+ Allgemeines Forum 3 10.01.2011 17:59:19
Daten auf neue Festplatte kopieren Hugo1 TF4000PVR Allgemeines 9 29.07.2008 08:06:46
jetzt will ich auch mal: auf externe HDD kopieren Ron07 TF77x0HDPVR 45 10.02.2008 09:28:07
Problem bei Kopieren der Topf Festplatte Diablo TF5x00PVR Allgemeines 2 01.07.2006 12:44:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42:58 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.