TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Gesonderte Themen > Technikforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Technikforum Hier geht´s um TV, Zubehör wie Soundanlagen, Sat- , Übertragungs- bzw. Kabeltechnik und um alles, was irgendwie zum Thema Technik passt.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2006, 15:26:37   #1
Big T.
Super-Guru
 
Benutzerbild von Big T.
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Kiel
Receiver: ehemals TF5200BlackPanther Crp 2401
Beiträge: 2.760
Reden Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Die umstrittene Verschlüsselungs-Plattform "Entavio" von Astra, ProSiebenSat.1 und RTL plagen Lizenzprobleme. Außerdem soll das Projekt auf Resteuropa ausgeweitet werden.

Das geht aus einem internen Astra-Papier vor, das der SAT+KABEL vorliegt. Entgegen den Ankündigungen auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin besitzt das Projekt nach Planungen des Satellitenbetreibers eine europaweite Dimension. Eine Einführung der selbsternannten "offenen Plattform" in weiteren Länden der EU sei anzudenken, heißt es.

Bis dahin warten jedoch noch zahlreiche Hindernisse auf Beseitigung. Wie die SAT+KABEL gestern berichtete, mehren sich auch aus dem Umfeld des Bundeskartellamts kritische Stimmen zur geplanten Erhebung einer "Infrastrukturgebühr" in Höhe von bis zu 3,50 Euro monatlich. TV-Sender wie RTL und MTV wollen ihre Satelliten-Ausstrahlungen ab 2007 auf Basis von "Entavio" grundverschlüsseln (SAT+KABEL berichtete mehrfach). Die Kartellrechter prüfen derzeit, ob zwischen Astra und den großen Privatsendern unerlaubte Absprachen getroffen wurden.

Zu einem weiteren Sorgenfall für "Entavio" entwickelt sich offenbar auch die hauseigene Blucom-Technologie. Astra hat die Integration der vom Tochterunternehmen APS entwickelten interaktiven Technologie bei "Entavio"-tauglichen Empfangsgeräten verbindlich vorgeschrieben. Bislang wurde dem Unternehmen nach Recherchen des Branchenmagazins "Digitalmagazin.info" jedoch kein Patent für Blucom erteilt. Grund sei ein Antrag des Elektronikkonzerns Philips für eine ähnlich angelegte Funktionalität, der bei den zuständigen Patentämtern bereits deutlich früher eingereicht worden sei.

Damit droht den nach Astra-Angaben derzeit sieben Herstellern von "Entavio"-kompatiblen Empfangsgeräten unter Umständen die nachträgliche Abführung von Lizenzgebühren an Philips. Astra wollte sich auf Anfrage des Magazins nicht dazu äußern, ob die Hardware-Partner über die offene Patentsituation informiert wurden und wie bei einem abschlägigen Bescheid verfahren werde. Gleichermaßen ungeklärt ist die Rechtslage bei den TV-Sendern, die aktuell bereits Blucom-Dienste anbieten. Dazu gehören unter anderem der Auktionssender 1-2-3.tv, der Nachrichtenkanal N24 und Deluxe Music.

Die SAT+KABEL wartet aktuell auf eine Rückmeldung von SES Astra zu einem am Mittag übermittelten Fragenkatalog. Über neue Entwicklungen informieren wir Sie umgehend.

Quelle
__________________
MfG Big T.
Big T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 16:13:31   #2
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von Big T. Beitrag anzeigen
Über neue Entwicklungen informieren wir Sie umgehend.
Ja bitte!
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 16:21:39   #3
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

au ja, so erfreut über ein "voll eins auf die schnauze" war/wäre ich schon lange nicht gewesen!
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 16:33:08   #4
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von jk Beitrag anzeigen
au ja, so erfreut über ein "voll eins auf die schnauze" war/wäre ich schon lange nicht gewesen!
bist du aber gemein
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 16:58:14   #5
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zum Thema Blucom,

für alle die das Wissen wollen:

Wikipedialink

Kurz: Ist eine Technik, um das Fernsehen Rückkanalfähig zu machen, funktioniert über das Handy
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 23:05:32   #6
aledoe
Vielantworter
 
Benutzerbild von aledoe
 
Registriert seit: 21.04.2006
Ort: Hennef
Receiver: TF5200PVRc
Firmware: TF-NCPCd 2.75P 06.12.06
Beiträge: 754
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von nollipa Beitrag anzeigen
Kurz: Ist eine Technik, um das Fernsehen Rückkanalfähig zu machen, funktioniert über das Handy
Das kostet doch mit sicherheit teuer Geld...
__________________
Viele Grüße
Alex


Autorstart TAPs: Power Restore V0.7.3b, QuickTimer 1.0 RC 1, 3PG 1.12, ImproBox 2.2, Filer 2.00 Beta 12, SPDIFkiller V1.0a, dbPlay 0.7

aledoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2006, 23:08:49   #7
General
Super-Moderator
 
Benutzerbild von General
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: zu Hause
Receiver: TF 5500 PVR / TF 0x1E14 HDPVR
Firmware: Aktuelle Beta
Beiträge: 3.009
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von aledoe Beitrag anzeigen
Das kostet doch mit sicherheit teuer Geld...
aber gaaanz sicher
__________________
MfG General
Topfield TF7700HDPVR + 500GB HDD + Alphacrypt Classik (3.16) + Sky das volle Programm
Jag's EPG + Improbox + NiceDisplay auf dem 5500er


Für viele Fragen gibt’s detaillierte Antworten im TopfWiki

Anfragen zu Betaversionen werden ignoriert.


Gebt CI+ keine Chance. Aufruf zum Boykott!!!
General ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2006, 07:51:34   #8
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von Big T. Beitrag anzeigen
TV-Sender wie RTL und MTV wollen ihre Satelliten-Ausstrahlungen ab 2007 auf Basis von "Entavio" grundverschlüsseln
Was ich dabei absolut nicht verstehe:

Ist MTV damals, als sie analog verschlüsselt haben, nicht auch schon mal gründlich auf die Nase gefallen, weil die Werbeeinnahmen zusammenbrachen???
Letztendlich haben sie die Verschlüsselung wieder rausgenommen....
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2006, 07:58:42   #9
bmwtop12
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bmwtop12
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 203
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Ja und? Das würde voraussetzen, dass man bei den Herrschaften aus Fehlern klug würde!
bmwtop12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2006, 08:03:38   #10
Homer
ToppiHolic
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 5.533
Standard Weder klug noch weise?

Der Kluge lernt aus den eigenen Fehlern - der Weise lernt aus den Fehlern anderer.

Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - acaderc_5k - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2006, 08:05:30   #11
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: Weder klug noch weise?

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Der Kluge lernt aus den eigenen Fehlern - der Weise lernt aus den Fehlern anderer.
beides trifft in der Branche aber niemals zu!!!
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 09:13:03   #12
Big T.
Super-Guru
 
Benutzerbild von Big T.
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Kiel
Receiver: ehemals TF5200BlackPanther Crp 2401
Beiträge: 2.760
Cool "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Die Mehrheit der Deutschen würde laut einer Magazin-Umfrage lieber auf den Privatsender RTL verzichten, als eine zusätzliche Gebühr von 3,50 Euro im Monat zu bezahlen.

In einer Umfrage des Nachrichtenmagazins "Focus" (Montagsausgabe) erklärten sich insgesamt nur 19 Prozent der Befragten zur Zahlung der Gebühr für digitalen Satellitenempfang bereit. Der Satellitenbetreiber Astra plant, im Rahmen der umstrittenen "Entavio"-Plattform (vormals "Dolphin") ab 2007 von Nutzern eine Gebühr zu verlangen. Über diese Plattform sind unter anderem auch die Sender der RTL-Gruppe und MTV zu sehen.

Die Umfrage ergab jedoch auch ein deutliches Altersgefälle: Unter den 14- bis 19-Jährigen würden 45 Prozent die Gebühr für RTL zahlen, 81 Prozent der über 60-Jährigen nicht. Das Meinungsforschungsinstitut polis/USUMA hatte für "Focus" 1008 repräsentativ ausgewählte Personen befragt.

In einer Online-Umfrage der SAT+KABEL hatten die Leser Ende August den Verschlüsselungsplänen von SES Astra, RTL, MTV & Co. ebenfalls die rote Karte gezeigt. Von 4.610 teilnehmenden Lesern hielten damals 58,72 Prozent die geplante Einführung einer Gebühr für eine "Frechheit". 27,7 Prozent wollten Konkurrenz-Sender nutzen, 5,9 Prozent den TV-Konsum ingesamt reduzieren. Lediglich 2,6 Prozent hatten sich mit dem Gedanken an einen monatlichen Obolus anfreunden können, der Rest der Befragten äußerte sich indifferent.

Quelle
__________________
MfG Big T.
Big T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 09:20:40   #13
Erlefranz
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Erlefranz
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Weschnitztal / Odenwald in Südhessen
Receiver: SRP2401 CI+ (5500PVR AD)
Firmware: SRP2401_22130_2014Apr03 (5500 = 03.Jan 2007)
Beiträge: 4.772
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Umfragen sind ja nicht schlecht und zeigen die Tendenz auf. Vorher.

Wenn es dann allerdings an die Tatsachen geht (Verschlüsselung ist da) dann fallen die Deutschen Massenweise um und Zahlen doch.
__________________
Gruß

Erlefranz "Wenn man bedenkt, wie viele Fehler die Computer machen, dann kann man sie als die teuersten Trottel der Welt bezeichnen."
SRP 2401CI+; HDD500; FW 22130_2014Apr03
PVR 5500; HDD80; FW 03.Januar 2007; Außer Dienst
TAPs: noch keine im Einsatz
Mitglied seit: 02.06.2005
TV: Philips 55PDL8908;
Rundumkrach: Yamaha RX- V350

Topf-Wiki
Erlefranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 09:31:01   #14
Big T.
Super-Guru
 
Benutzerbild von Big T.
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Kiel
Receiver: ehemals TF5200BlackPanther Crp 2401
Beiträge: 2.760
Ausrufezeichen AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Zitat:
Zitat von Erlefranz Beitrag anzeigen
Wenn es dann allerdings an die Tatsachen geht (Verschlüsselung ist da) dann fallen die Deutschen Massenweise um und Zahlen doch.
Das habe ich auch so gedacht beim Lesen
__________________
MfG Big T.
Big T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 09:39:02   #15
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard AW: "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Zitat:
Zitat von Big T. Beitrag anzeigen
...81 Prozent der über 60-Jährigen nicht.]
Die Zielgruppe von RTL geht ja nur bis 49 Jahre...
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 10:58:31   #16
bmwtop12
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bmwtop12
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 203
Standard AW: Entavio"-Projekt von Astra bröckelt an allen Fronten - Ex-"Dolphin"

Das hätten die wohl gern (aber noch gehöre ich auch dazu...)!
bmwtop12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 12:24:21   #17
Ricki
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wetter/Hessen
Receiver: 2 x SRP-2410 1 x SRP-2410M 1 x SRP 2410M SE 2 x TFIR 2 x Sky+
Firmware: SRP 2410 und 2410M Feb.2013 SRP 2410SE aktuell
Beiträge: 3.088
Standard AW: "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Zitat:
Zitat von nollipa Beitrag anzeigen
Die Zielgruppe von RTL geht ja nur bis 49 Jahre...
mein Gott habe ich ein Glück. Bei der Einführung nächstes Jahr bin ich 49 und darf RTL nicht mehr gucken da ich nicht zur Zielgruppe gehöre.
__________________
cu
Ricki


SRP2410 u. 2410M TimerDiags, TMSDisplay, TMSArchive, Fastskip, Automove, ScreenSaver, SmartEPG, TMSRemote, L&F, TMSMount, NASMount, SSR/ Bukos Lüfterkit II, (RemoteSwitch auf 2410M) & TFIR & bei Bedarf Backgroundcopy

Panasonic TH-46PZ85EA; Panasonic DMP-BD 55, Harmony Elite

Alphacrypt @ TopfWiki
Zwergbartagamen
Ricki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 13:30:20   #18
Big T.
Super-Guru
 
Benutzerbild von Big T.
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Kiel
Receiver: ehemals TF5200BlackPanther Crp 2401
Beiträge: 2.760
Standard AW: "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
mein Gott habe ich ein Glück. Bei der Einführung nächstes Jahr bin ich 49 und darf RTL nicht mehr gucken da ich nicht zur Zielgruppe gehöre.
Du glücklicher
__________________
MfG Big T.
Big T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 13:50:43   #19
Harvey
iTina-Promoter und Kuhinteressent
 
Benutzerbild von Harvey
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Planet Erde, Milchstraße
Receiver: 0x1388 PVR
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 3.053
Standard AW: "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
mein Gott habe ich ein Glück. Bei der Einführung nächstes Jahr bin ich 49 und darf RTL nicht mehr gucken da ich nicht zur Zielgruppe gehöre.
Und Du hast keine Kinder mehr im Haus, die erst mit "liebster Papi, ..." ankommen und bei Wirkungslosigkeit mit der Mopetkette drohen? (leicht übertieben )
__________________
Gruss
Harvey

Harvey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2006, 14:47:38   #20
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard AW: "Entavio"-Schlappe: Deutsche wollen nicht für Sat-Empfang zahlen

Zitat:
Zitat von Ricki Beitrag anzeigen
mein Gott habe ich ein Glück. Bei der Einführung nächstes Jahr bin ich 49 und darf RTL nicht mehr gucken da ich nicht zur Zielgruppe gehöre.
Freu dich nicht zu früh, ich habe mich villeicht nicht 100% korrekt ausgedrückt: Bis einschließlich 49 Jahre, also ein Jahr musst du noch bluten...
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12:35 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.