TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Empfangstechnik > DVB-C
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

DVB-C Allgemeines für den Kabelempfang

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2012, 13:40:57   #1
cubeibook
Topfversteher
 
Benutzerbild von cubeibook
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Fast am Meer (Steinhuder Meer)
Receiver: CRP 2401 CI+ Conax
Firmware: Mai 2015
Beiträge: 325
Standard Kleine Frage an Panasonic Besitzer mit KDG CI+-Modul (RTL HD)

Hallo!

Da mich Panasonic immer wieder mit einem Standardsatz abfertigt und mir mitteilt, daß ganz allein der Sender (hier RTL HD) für das Sperren von Timeshift zuständig ist, würde ich gerne einmal Eure Hilfe in Anspruch nehmen.
Ich habe einen TX-L37GN23 (entspricht dem TX-L37GW20) und seit der Kabeloffensive Empfang (über KDG-CI+-Modul) von RTL-HD. Timeshift ist bei RTL HD damit nicht möglich.
In meinem Topfield CRP2401 mit CI+-Modul funktioniert Timeshift für 90 Minuten völlig problemlos.
Wie ich in einem anderen Forum erfahren habe, scheint z.B. bei einem TX-P42G30 Timeshift zu funktionieren.

Was ich jetzt gerne wissen möchte und dann an Panasonic schreiben möchte, damit eventuell ein Firmware-Update erstellt wird, ist folgendes:
Panasonic Fernseher-Typ
funktioniert damit Timeshift bei RTL-HD (ist das eventuell Sendungsabhängig?) oder nicht?

Es wäre schön, wenn möglichst viele Panasonic Benutzer sich melden würden.

Danke im voraus!
Carsten
cubeibook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 15:02:03   #2
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: Kleine Frage an Panasonic Besitzer mit KDG CI+-Modul (RTL HD)

Es ist ein wenig komplizierter. Timeshift oder nicht gibt es nach meinen Kenntnisstand bei CI+ nicht. Nur Aufnahme ja/nein/gewisse Dauer. Und letzteres ist bei RTL ja aktiv. Wenn nun also Dein Fernseher nur Timeshift aber keine normalen Aufnahmen kann, ist das Verhalten richtig. Wenn er auch normale Aufnahmen kann, sollte es gehen, aber auch das ist eine Frage der Integration. Vielleicht gibt es ja auch ein Flag, welches wirklich Timeshift verbietet und das eine Model wertet das aus, das andere nicht.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 19:14:57   #3
cubeibook
Topfversteher
 
Benutzerbild von cubeibook
 
Registriert seit: 21.02.2006
Ort: Fast am Meer (Steinhuder Meer)
Receiver: CRP 2401 CI+ Conax
Firmware: Mai 2015
Beiträge: 325
Standard AW: Kleine Frage an Panasonic Besitzer mit KDG CI+-Modul (RTL HD)

Also mein Fernseher bietet gar kein Timeshift an, nicht einmal für eine gewisse Dauer.
Wenn jetzt ein anderer Fernseher von Panasonic das aber bietet, dann ist ja wohl in meinem Modell ein Firmwarefehler oder nicht? Ich kann doch nicht den "Standard" einmal so und einmal so auslegen.

Hier ist das, was Panasonic dazu schreibt:
Zitat:
Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass bei Verwendung
eines CI+ Moduls eine Einschränkung der Aufnahme über die Sendeanstalten
möglich ist. CI+ erlaubt es den Sendeanstalten zu bestimmen, was mit dem
jeweiligen Inhalt gemacht werden darf und was nicht. Dabei können sie für
jede einzelne Sendung unter anderem

- die Aufnahme gänzlich unterbinden
- die Wiedergabe von TV-Aufnahmen zeitlich begrenzen
- zeitversetztes Fernsehen gänzlich unterbinden oder begrenzen
- die Anzahl der Kopien auf einen externen Datenträger beschränken oder
gänzlich unterbinden
- die Aufzeichnung nach erfolgter Kopie von der Festplatte löschen

Panasonic hat auf diese Entscheidungen bedauerlicherweise keinen Einfluss
da diese allein durch die Sendeanstalten getroffen werden.
cubeibook ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
FAQ zum CBP2001CI+ (Letzte Update: 2010-09-08) Maliboy CBP-2001 CI+ 0 29.08.2010 18:06:22
NFS Mount möglich? (und eine blöde kleine andere frage) schasskistn SRP/CRP TAP-Bereich 17 03.04.2010 02:34:46
Offtopic - Müll - Kindergarten - Meckerecke etc. - TF7700HSCI TV-Junkie Plauderecke 926 13.10.2008 21:14:48
Kleine Ruckler bei ARD u. RTL junnnk TF77x0HDPVR 0 24.02.2008 11:49:25
Frage an Besitzer des TF5050 PVR Klaus TF5050PVR 11 20.06.2006 15:26:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56:24 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.