TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.05.2012, 15:26:17   #1
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Mein CD/DVD-Brenner im Laptop unterstützt leider kein DAO, das ist gerade beim Erstellen von Live-Audio-CDs sehr ärgerlich, da man zwischen den einzelnen Tracks immer 2 Sekunden Pause hat und so ein wenig das Live-Flair verloren geht. Alle Titel an einem Stück, quasi als ein einziger Track, ist auch doof, da man dann keinen Titelsprung mehr hat.

Nun habe ich hier eine Original-Audio-(Kauf-)CD, die zwischen den Tracks keine Pausen hat und auch so in meinem Autoradio abgespielt wird. Nun wollte ich am PC eine exakte Kopie der Audio-CD erstellen, aber offenbar macht das CDBurnerXP nur als Zusammenstellung einzelner Tracks, auch wenn die Funktion "Medium kopieren" dies nicht explizit erkennen lässt.

Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben. Ich habe keine Lust, alle möglichen Programme auszuprobieren und dabei Rohling um Rohling zu verbraten. Mit welcher (möglichst freien) Software kann ich eine exakte 1:1-Kopie erstellen, die die CD praktisch als Ganzes am Stück kopiert, ohne erst die Tracks einzeln auszulesen und damit wieder eine trackweise Kopie zu erstellen?
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)

Geändert von alex (06.05.2012 um 14:24:15 Uhr).
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 15:45:12   #2
csik
Keineantwortkrieger
 
Benutzerbild von csik
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: östlich Wien
Receiver: TF5500 mit SP2014N TF7700HD mit SEAGATE 320GB
Firmware: Jan 2007 am TF5500 .43 am TF7700HD
Beiträge: 370
Standard AW: Audio-CD 1:1 kopieren

ich behaupte (ohne gewähr) wenn man ein IMAGE aus einer CD erstellt dann sollte das Brennen des Images eine 1:1 Kopie sein ....vielleicht mal mit CDRW probieren

auch iTunes für windows kann als brennoption "ohne pause" (brennen kann man allerdings nur wiedergabelsiten (eine menge an tracks die gerippt wurden) - rippen kann man auf apple lossless stellen somit 1:1 kopie ohne pausen machbar !! dies widerspricht allerdings deiner anforderung in einem stück ohne track auslesen !!! und ein brenner ohne DAO bietet diese option vermutlich auch gar nicht für itunes an

Achtung - die apple produkte ändern beim installieren alle emöglichen dateiverknüpfungen - nur zur warnung !
__________________
Autostart: RecCopy 4.3 - Jag's EPG v3.0 Beta 3 (Full Version)
nach Bedarf: USB Accelerator 1.0 - USB Upload Accelerator V2 - HDD Info V2.1a (Rekord 62 Grad ) - Blackbar

Geändert von csik (04.05.2012 um 15:49:11 Uhr).
csik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 15:55:54   #3
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Audio-CD 1:1 kopieren

Das mit dem Image hatte ich mir auch so gedacht. Leider macht eben CDBurnerXP kein Image. Was unter der Motorhaube genau passiert, kann ich nicht sagen. Aber die Pausen zwischen den Tracks lassen das vermuten.
Das "ohne Pause" gibt's beim CDBurnerXP auch – nutzt aber nichts, wenn es der Brenner nicht unterstützt. Von iTunes lasse ich lieber die Finger.
Bei der Anforderung hast du mich falsch verstanden. Ich möchte schon einzelne Tracks, die ich dann auch per Titelsprung ansteuern kann. Nur eben ohne Pausen trotz mangelnder DAO-Unterstützung des Brenners.
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 16:00:51   #4
csik
Keineantwortkrieger
 
Benutzerbild von csik
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: östlich Wien
Receiver: TF5500 mit SP2014N TF7700HD mit SEAGATE 320GB
Firmware: Jan 2007 am TF5500 .43 am TF7700HD
Beiträge: 370
Standard AW: Audio-CD 1:1 kopieren

das mit "in einem stück" bezog sich auf den gewünschten vorgang zur erstellung einer kopie - bei itunes müsstest du ja zuerst die tracks auslesen und dann brennen was ja 2 vorgänge wären)
__________________
Autostart: RecCopy 4.3 - Jag's EPG v3.0 Beta 3 (Full Version)
nach Bedarf: USB Accelerator 1.0 - USB Upload Accelerator V2 - HDD Info V2.1a (Rekord 62 Grad ) - Blackbar
csik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 14:33:32   #5
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Schade, sehr viel Resonanz scheint mein Anliegen nicht zu finden.
Allen, die es doch interessiert, sei berichtet, dass ich mit CloneCD Erfolg hatte. Astreine 1:1-Kopie ohne künstliche Pausen durch die fehlende Disc-at-Once-Fähigkeit meines Brenners
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 16:20:52   #6
Trimonium
Topfmeister
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: bei Frankfurt
Receiver: PVR 5000,5000 MP,SRP-2100,Dreambox 8000
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 571
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Vielleicht geht es mit Exact Audio Copy?

Dort kannst du dir ein Image mit Cue-Sheet erstellen und mit EAC oder mit Burrrn wieder zurückbrennen.

Weiß allerdings nicht was dein Brenner für einen Schreibmodus dazu unterstützen muss.

Mich nerven diese Pausen auch, deswegen bin ich nun auch bei MP3 auf ein Image + Cue-Sheet und PowerAmp auf Android umgestiegen. Das funktioniert perfekt und danach habe ich jahrelang gesucht.
__________________
TF PVR 5000 (in Rente), SRP 2100 (in gutes Zuhause abgegeben)
Dream 8000 mit 4 x DVB-S; Dream 7020HD;
Xtrend ET 9000, V...+ Ultimo alle mit WD20EFRX 2TB RED;
Alphacrypt (3.25); Alphacrypt Light (1.25);
Yamaha RX-V767; Panasonic Plasma TX-P46GT30, Dune HD Smart D1; Pioneer BDP-LX55
Panasonic DVD-S97 + Yamaha DVD-S 1800. Bild über Oehlbach HDMI, Ton über Oehlbach Koaxial
Trimonium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 21:54:34   #7
csik
Keineantwortkrieger
 
Benutzerbild von csik
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: östlich Wien
Receiver: TF5500 mit SP2014N TF7700HD mit SEAGATE 320GB
Firmware: Jan 2007 am TF5500 .43 am TF7700HD
Beiträge: 370
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Zitat:
Zitat von alex Beitrag anzeigen
Schade, sehr viel Resonanz scheint mein Anliegen nicht zu finden.
Allen, die es doch interessiert, sei berichtet, dass ich mit CloneCD Erfolg hatte. Astreine 1:1-Kopie ohne künstliche Pausen durch die fehlende Disc-at-Once-Fähigkeit meines Brenners
vielen dank für die info - ich besitze ein anders produkt dieser firma welches ich hier aber nicht weiterempfehlen darf
__________________
Autostart: RecCopy 4.3 - Jag's EPG v3.0 Beta 3 (Full Version)
nach Bedarf: USB Accelerator 1.0 - USB Upload Accelerator V2 - HDD Info V2.1a (Rekord 62 Grad ) - Blackbar
csik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 21:58:23   #8
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.401
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Zitat:
Zitat von csik Beitrag anzeigen
vielen dank für die info - ich besitze ein anders produkt dieser firma welches ich hier aber nicht weiterempfehlen darf
Gilt streng genommen auch für CloneCD (zumindest hierzulande)
Ich hätte ja auch einen hochprozentigen Vorschlag gehabt - davon gäbe es zwar auch eine legale Version, aber interessant ist natürlich nur die unzensierte , weshalb ich es gelassen habe
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 22:10:54   #9
csik
Keineantwortkrieger
 
Benutzerbild von csik
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: östlich Wien
Receiver: TF5500 mit SP2014N TF7700HD mit SEAGATE 320GB
Firmware: Jan 2007 am TF5500 .43 am TF7700HD
Beiträge: 370
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

mit hochprozentigem habe ich auch gute erfahrungen gemacht .. dies gilt nicht nur für den softwarebereich
__________________
Autostart: RecCopy 4.3 - Jag's EPG v3.0 Beta 3 (Full Version)
nach Bedarf: USB Accelerator 1.0 - USB Upload Accelerator V2 - HDD Info V2.1a (Rekord 62 Grad ) - Blackbar
csik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2012, 16:21:04   #10
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Um das Ganze aus meiner Sicht abzuschließen und wieder komplett zurück in die Legalität zu holen, noch diese Ergänzung: Mit MediaMonkey Free hat das Brennen ohne Pausen auch geklappt. Mit dem geht das auch für eigene CD-Zusammenstellungen und auch mit CD-Text.

Möglicherweise scheitert nur das sonst gute Dienste leistende CDBurnerXP am fehlenden DAO des Brenners?
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2012, 19:37:36   #11
harbad
ToppiHolic
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 7.255
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

wenn es nur um ein image geht, würde ich zu ImgBurn greifen und wenn der brenner kein dao kann und ich das öfters benötige, würde ich mir einen externen brenner zulegen.
__________________

TF5000PVR mit alphanumerischen Display, 1* Samsung HD400LD & 1* Samsung HD154UI in ViPower-Wechselrahmen
SRP-2401CI+

Es zählt was ich meine, nicht was ich schreibe.

harbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 09:10:27   #12
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Zitat:
Zitat von harbad Beitrag anzeigen
würde ich zu ImgBurn greifen
Werde ich beim nächsten Mal probieren, bis dahin ist die Trial-Periode von CloneCD sicher abgelaufen.
Ein neuer Brenner lohnt sich nicht. Drei Live-CDs (und nur bei denen hat's genervt) in den letzten beiden Jahren ist nicht gerade viel.
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 11:42:30   #13
Herby73
Vielfrager
 
Benutzerbild von Herby73
 
Registriert seit: 15.03.2008
Ort: Westerwald
Receiver: TF 5500 PVR
Firmware: TF5500PVR_406_20070103-BfBqDDeEFGmNfPcPSSSrStTUUuV5VbVcWfXpXw
Beiträge: 23
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Hallo Alex,

wollte Dir eben gerade ImgBurn empfehlen, aber hast Du ja bereits selbst gefunden. Ist kostenlos, klein, leicht zu bedienen und liefert meiner Meinung nach gute Ergebnisse.

Wenn die live CD auch aus einem einzigen Track bestehen dürfte hätte ich noch einen Vorschlag zu machen. Es gibt ein Programm mit dem man alles aufnehmen kann, was als Audiosignal aus der Soundkarte heraus geht. Das Programm heißt "N°23 Rekorder". CD einmal komplett abspielen und als mp3 oder wav aufnehmen und diese dann als Musik-CD brennen.

Der Link zum N23-Recorder
http://www.no23.de/no23web/MP3_OGG_A..._Download.aspx
__________________
TF5500PVR, 2TB-WD20EZRX

FW: TF5500PVR_406_20070103-BfBqDDeEFGmNfPcPSSSrStTUUuV5VbVcWfXpXw


AutostartTaps: XStartTap, StartChannel, AutoExtender, nicedisplay, Jags_EPG, AutoReboot, stirf, QuickJump, Standby

Taps: Overfly, cutads, joinads, TAP Commander, MemWatcher, minimax, sudoku
Herby73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 20:13:08   #14
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Zitat:
Zitat von alex Beitrag anzeigen
Werde ich beim nächsten Mal probieren, bis dahin ist die Trial-Periode von CloneCD sicher abgelaufen.
Ein neuer Brenner lohnt sich nicht. Drei Live-CDs (und nur bei denen hat's genervt) in den letzten beiden Jahren ist nicht gerade viel.
VM - Snapshot - installieren - zurücksetzen...
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 22:28:22   #15
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Ihr bringt mich wieder auf Gedanken. Erst das Hochprozentige, jetzt VM … Dabei will ich mit möglichst wenig Aufwand nur 'ne vernünftige Kopie für's Autoradio
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 22:51:59   #16
jkIT
TFtool-Guru
 
Benutzerbild von jkIT
 
Registriert seit: 10.12.2005
Receiver: TF4000 & TF5000MP & SRP-2410
Beiträge: 1.980
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Die Musikindustrie wünscht sich bestimmt, dass du dir die CD zwei mal kaufst
__________________
Gruß jkIT

SRP-2410; TF5000MP (aD); TF4000PVR (aD); TFtool, aTMSremote (Autor)
jkIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 09:13:02   #17
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Ja, so mögen die sich das vorstellen. Ist in diesem Fall aber gar nicht so einfach, denn diese Live-CD von Adele gibt's gar nicht einzeln zu kaufen.

Ich hatte mir im WDR das Konzert aufgenommen und war schon dabei, die Audiospur aus der Aufnahme zu zerlegen. Da fiel mir auf, dass das Konzert geschnitten war und ein paar Titel fehlten. Außerdem war es gar nicht so einfach, das zwischen den Titeln Gesprochene zu entfernen und saubere Übergänge zu bekommen.
Also hab ich mir das Teil bestellt und zum Geburtstag gegönnt. Somit hab ich nun das Live-Konzert für den TV in HD und zum Mitnehmen ins Auto. Nur wer nimmt schon Originale mit ins Auto?
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 09:40:33   #18
Kuddelsoft
Genauwissenwoller:
638 Beiträge ohne Topf!
 
Benutzerbild von Kuddelsoft
 
Registriert seit: 14.12.2005
Receiver: V U D U O 2 2x TF 5500
Firmware: 22. Dez 2011 Beta
Beiträge: 1.316
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Moin,

weil es zum Thema passt:
Bekommt man einzelne MP3s (von einem Live Konzert) lückenlos zu einer MP3 zusammengeschnitten?
__________________
--
Gruss Frank

____________________________________
V U + Duo2
5500 PVR * Samsung SP2514N 250 GB * Silex SX-2000WG und div. Receiver
Autostart: Nice Display Version 2.1* 3PG 1.29rc4*WSSKiller V2.12d*Fastskip 1.1u*Overfly 0.74.6*Filer 2.31*FTP Server for Topfield
----------------------------------------------------
Panasonic Plasma TH42PX80E - Beamer BenQ MP721- Harmony Ultimate One
Fuba DAA 850
Spaun SMS 5802 NF
MTIBlueLine Quattro LNB
TwinhanDTV Express SAT Karte
Kuddelsoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 09:55:13   #19
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.568
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

Im Prinzip ja. Grundsätzlich sind da 2 Methoden: In ein .wav-File umwandeln, zusammenfügen, neu encodieren (das macht z.B. WinAmp). Ist halt nicht gut, da dabei etliches an Verlust dabei ist. Oder Du fügst die MP3s direkt zusammen. Ganz direkt geht nicht (zusammenkopieren), da dabei 1) die Längenangabe nicht mehr stimmt (die Player beachten meist nur das erste File in der Liste) und außerdem die sonst noch im Stream verbleibenden Headerinfos (insbesondere bei aktiviertem ID3 Tags) die Player sehr stören. Es gibt etliche Tools die einem dabei helfen, manche erstellen dabei neue eigene ID3 Tags, manche, übernehmen den des ersten Files, etc, und erstellen dann einen durchgehenden Stream mit angepasstem Header. Am problemlosesten ist es latürnich, wenn alle MP3s auf die selbe Art codiert sind, also gleiche Tonkanalart (stereo, joined stereo, mono), gleiche Bitrate, und gleiche Komprimierungsart.

Recht komfortabel mit GUI ist MergeMP3: http://www.shchuka.com/software/mergemp3/

Oder Du kopierst einfach die Dateien binär zusammen "reparierst" den Stream dann mit VBRFix
http://home.gna.org/vbrfix/

Die "händische" Methode Mp3Wrap: http://mp3wrap.sourceforge.net/
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 09:56:06   #20
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Womit Audio-CD 1:1 kopieren?

wenn die Files exakt sind, ja.
Meine Player fügen die aber lückenlos bei der Wiedergabe zusammen, daher kenne ich die Problematik nicht.
Empfehlenswert ist das Programm Exactaudiocopy (für CD Sicherheitskopien)
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Dolby Tonaussetzer - was tun? Varta TF5x00PVRc Allgemeines 23 10.11.2009 08:31:41
Probleme beim Abspielen von Aufnahmen! movinghead Aufnahmen am PC bearbeiten 18 30.12.2008 13:31:59
Aufnahmen sind nach Umschalten defekt! movinghead TF5x00PVRc Allgemeines 68 28.12.2008 09:29:00
Probleme mit Aufnahmen von Arena Matze71 TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 40 19.09.2006 11:52:11
Keine DVB Transportdatei prob mit Topfield 5200 PVRc Dragonheart TF5x00PVRc Allgemeines 3 07.09.2006 12:32:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53:40 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.