TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > Hardware
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Hardware Alles zum Thema Modifizierung der Hardware, Zubehör, Netzwerktechnik, oder was sonst noch aufgebohrt werden kann.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2012, 11:37:03   #1
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Frage Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

ich muss von Kabel auf Satellit umstellen. Sollte ich meine 2 Kabelreceiver nicht verkaufen können, so ist mir eingefallen, dass ich die Festplatte mit 750 GB aus dem TF5200PVRc ja eventuell in den Satellitenreceiver TF5000 PVR einbauen könnte. Der hat momentan nur 160 GB Platz.
Meine Frage ist nun, wäre das theoretisch möglich und wenn ja, kann mir jemand dies als fast technischer Laie detailliert erklären, wie ich das dann machen muss? Damit nachher mein TF5000 PVR wieder richtig funktioniert.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 20:54:35   #2
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

klar ist das möglich...sogar die aufnahmen sollten abspielbar sein. einfach umstecken...stromstecker vorher ziehen

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe

Geändert von Twilight (18.04.2012 um 20:57:07 Uhr).
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 20:57:08   #3
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

In irgendeine Richtung war eine Konvertierung der Header mittels Filer notwendig, das ist aber schon zu lange her.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 21:07:40   #4
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

jepp, hast recht, da war was

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 07:44:11   #5
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

danke für die Infos. Aber ohne nähere Infos über Header und Filer kann ich den Wechsel nicht vornehmen. Aufnahmen habe ich keine mehr drauf.
Kann sich vielleicht noch jemand an Header und Filer erinnern?

Mit freundlichen Grüßen
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 07:59:33   #6
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.320
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Zitat:
Zitat von getzel Beitrag anzeigen
Aber ohne nähere Infos über Header und Filer kann ich den Wechsel nicht vornehmen.
Doch, kannst Du, denn...
Zitat:
Aufnahmen habe ich keine mehr drauf.
Mit dem Hinweis war gemeint, dass evtl. vorhandene Aufnahmen des 5200 konvertiert werden müssen, wenn der 5000 sie abspielen können soll. Hast Du keine Aufnahmen drauf, ist das auch nicht notwendig.

Wenn Du auf der Platte keine Aufnahmen hast, die Du erhalten willst, kannst Du sie einfach einbauen und im 5000 formatieren - fertig.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (19.04.2012 um 08:02:29 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 09:00:08   #7
Erlefranz
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Erlefranz
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Weschnitztal / Odenwald in Südhessen
Receiver: SRP2401 CI+ (5500PVR AD)
Firmware: SRP2401_22130_2014Apr03 (5500 = 03.Jan 2007)
Beiträge: 4.772
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Wie Bernhard schon schreibselte

Wenn keine Aufnahmen auf der Platte mehr vorhanden sind, dann einfach in den anderen Receiver einbauen, Formatieren und ferddisch.
__________________
Gruß

Erlefranz "Wenn man bedenkt, wie viele Fehler die Computer machen, dann kann man sie als die teuersten Trottel der Welt bezeichnen."
SRP 2401CI+; HDD500; FW 22130_2014Apr03
PVR 5500; HDD80; FW 03.Januar 2007; Außer Dienst
TAPs: noch keine im Einsatz
Mitglied seit: 02.06.2005
TV: Philips 55PDL8908;
Rundumkrach: Yamaha RX- V350

Topf-Wiki
Erlefranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 18:33:03   #8
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

danke für die Hinweise. Wie formatiert man denn die Festplatte? Mit der Fernbedienung?
Ist das Austauschen mit viel Schrauberei verbunden? Und kann ich das als Laie bewerkstelligen? Steckplätze und so?
Ich habe einige TAP auf meiner alten Festplatte drauf. Die gehen dann verloren, oder?

Über eine nochmalige Hilfe wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2012, 19:00:14   #9
Volker
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Volker
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: ES
Beiträge: 4.425
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Zitat:
Zitat von getzel Beitrag anzeigen
Hallo,

danke für die Hinweise. Wie formatiert man denn die Festplatte? Mit der Fernbedienung?
Ist das Austauschen mit viel Schrauberei verbunden? Und kann ich das als Laie bewerkstelligen? Steckplätze und so?
Ich habe einige TAP auf meiner alten Festplatte drauf. Die gehen dann verloren, oder?

Über eine nochmalige Hilfe wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
getzel
formatieren kannst Du die HDD per FB und über das Topf-Menü, alles , was auf der HDD war ist dann weg, aber Du kannst ja zum einen alles was auf der Platte ist vorher auf dem PC sichern, oder Dir die Taps frisch hier im Forum wieder holen.Aber ACHTUNG : solltest Du Taps wie Itina haben, die eine Registrierung benötigen, so sind diese häufig an die Festplatte gebunden, dann müsstest Du Dich per PN an den Author wenden wegen Neuregistrierung.
Das Austauschen ist wirklich einfach, wenn Du mit einem Schraubendreher umgehen kannst klappt das schon.
__________________
Gruß Volker

Topfield CRP 2401 CI+

Tap's : TMSArchive, Fastskip, iBox, Itina , TMSDisplay, Shutdown, Powerrestore, IQTuner, Autoreboot, VFormat,
nicht im Autostart : HDDInfo, TaptoDate

Provider : KabelBW
Volker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 16:47:45   #10
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

danke für die Info. ITina habe ich nicht drauf. Wie ist das aber mit der Firmware Version. Die ist doch sicherlich unterschiedlich zwischen PVRc und PVR? Wie bekomme ich da dann wieder die korrekte Software drauf? Auch vorher auf PC sichern?

Danke nochmal für eine Antwort.

Ciao
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 16:56:22   #11
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Die Firmware ist nicht auf der HDD,
auf der HDD ist absolut nichts was der Receiver zum Betrieb braucht.

Also Platte rein, vom Topf formatieren lassen, TAPs drauf, fertig.
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 13:09:36   #12
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

...ein formatieren wird auch gar nicht notwendig sein...ist ja das identische filesystem.
somit, wenn die taps mitspielen, läuft alles wie zuvor.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 17:50:54   #13
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Böse AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

mit Hilfe von Freunden haben wir die Festplatten nun getauscht, jedoch mussten wir mit dem Adapter arbeiten und so etwas den bisherigen Iststand modifizieren.
Ds bedeutete 5200PVRc hatte einen Adapter drin und der PVR5500 nicht. Nun haben meine Kollegen den Adapter und die Stromversorgung im PVR5500 analog zum PVRc5200 umgebaut.
Voller Zuversicht habe ich mein Gerät nach Hause getragen und eingesteckt, aber leider erkennt er wohl die neue Festplatte nicht. Sind 750 GB zu groß für den PVR5500?
Auch ist das Formatieren der Festplatte nicht möglich. Ist grau unterlegt.
Hat ihr vielleicht eine Lösung für mein Problem.
TV sehen geht einwandfrei.

Vielen Dank für eine weitere Hilfe.

Ciao
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 19:36:19   #14
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Nein, da habt ihr beim Umbau irgendwas falsch gemacht, oder es ist was kaputtgegangen
Da der 5500 nicht neu sein kann, kann hier aber auch dea Netztteil ne Macke haben
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 21:16:54   #15
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.320
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Nein, da habt ihr beim Umbau irgendwas falsch gemacht, oder es ist was kaputtgegangen
...oder ein falscher (ungeeigneter) Adapter? Ich nehme jetzt mal an, es geht da um SATA<->IDE...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 21:49:25   #16
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Der Adapter war aber zusammen mit der Festplatte SEAGATE D35.3 750 GB im Receiver PVRc5200 verbaut.
Wir haben den Adapter mitsamt der Festplatte rübergewechselt vom PVRc5200 zum PVR5500.
Ich denke auch IDE nach SATA. Aber die Festplatte hat ja mit dem Adapter im PVRc5200 funktioniert.

Wie gesagt, TV schauen ist möglich, deshalb galube ich nur an einen Fehler in Verbindung mit der Festplatte.
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 22:01:45   #17
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Du solltest trotzdem das Netzteil messen oder messen lassen. Die Chance, dass es durch gealterte Kondensatoren "zu schwach" geworden ist, ist relativ hoch.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 07:40:38   #18
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Ich wollte noch erwähnen, dass die Festplatte mit Strom versorgt wird, denn sie wird warm.
Außerdem wollte ich noch erwähnen, dass der PVR5500 mit der 160 GB Fetsplatte einwandfrei funktioniert hat. Ebenso war der PVRc5200 bis vor kurzem auch noch in Gebrauch.
Mir fehlt da dann ein Zusammenhang mit einem schwachen Netzteil. Ist ein starkes Netzteil wichtig für das Betreiben einer größeren Fetsplatte?
Ich kenne mich da ja leider gar nicht aus
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 11:29:49   #19
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Schwach bedeutet, dass die Spannung nicht mehr stimmen und die Komponenten auf dem Mainboard oder der Festplatte "spinnen", da sie nicht richtig versorgt werden. Auch wenn es sich um digitale Komponenten handelt, liegen unendlich viele Möglichkeiten zwischen geht und geht nicht.

Bei einem relativ alten Gerät, wie der 5000er-Serie, macht es deshalb Sinn, die Spannungen zu prüfen. Gibt es hier ein Problem, läßt sich dieses entweder im Selbstbau oder sehr kostengünstig reparieren. Und da die Stromversorgung das erste Glied in der Kette ist, sollte man auch dort mit der Fehlersuche beginnen.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 10:00:01   #20
getzel
Topfazubi
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 43
Lächeln AW: Festplattenwechsel von TF5200PVRc zu TF5000PVR möglich

Hallo,

wir hatten wohl doch etwas falsch gemacht. Mein Kollege hat das Gerät mit nach Hause genommen und ich bekam heute die Meldung, dass nun die Festplatte funktioniert.

Vielen Dank nochmals für Eure Hilfe.

Ciao
getzel
getzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
TF5000PVR Masterpiece friert ein Zusan TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 35 12.01.2010 17:20:13
TF5000PVR zeigt keine Reaktion mehr MichaGue TF5x00PVR Technik 10 03.01.2009 10:42:12
TF5000PVR an Full-HD-LCD fastkrass TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 23 17.11.2008 17:48:21
Welche Firmware für den TF5000PVR? bytheway Anfänger und Neuankömmlinge 19 08.11.2008 17:35:03
TF5200PVRc mit AlphaCrypt in Holland PVe TF5x00PVRc Allgemeines 3 21.01.2006 08:41:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59:25 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.