TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > SRP-Serie (SRP-2100, SRP-2410, SRP-2401 CI+, SRP-2401CI+ Smart) > SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum Allgemeines und Neues zum Thema SRP-2100

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.07.2011, 14:58:41   #1
Dr.Fleischman
Neuling
 
Benutzerbild von Dr.Fleischman
 
Registriert seit: 17.07.2011
Ort: HH
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 5.12.93
Beiträge: 5
Standard Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Hallo Topfield-Forum,
seit 2006 und der damaligen Anschaffung eines TF5000PVR habe ich sicher viele hundert Posts und Threads gelesen. Es ist faszinierend, wie sich die Communitiy mit der Technik auseinandersetzt und ich wunderte und freute mich so manches Mal wie viel Zeit (und das meistens zum Nutzen anderer) die Forumsuser investieren.
Ich habe meinen 5000er zur Zeitgewinnung genutzt. Effektiver und ausgewählter Fernsehen. Viele Forumsuser genießen sicher wie ich den Spaß, auf Pro7 den Film erst um 20:45 zu beginnen und zum Filmende die Livesendung eingeholt zu haben. Was habe ich mich über die Softwareverbesserungen gefreut, die mit neuer Firmware kamen (kein Abbruch der Wiedergabe mehr bei Erreichen des Live-Filmendes).
Ich benutze nur ein TAP und zwar jenes, dass das Display dazu bringt Uhrzeit und Programm und Status im Wechsel anzuzeigen. Ansonsten plane ich schon seit Ewigkeiten, die noch originale 160 GB-Platte auszutauschen – aber nun will ich HDTV sehen und plane daher die Anschaffung eines SRP-2100.
Um jetzt nach diesen einleitenden Worten in meinem ersten Beitrag zum Thema zu kommen (ich fasse mich sicher sonst kürzer):

Wenn man über einen Topfield Receiver die Inhalte an den Fernseher liefert und den Ton immer über die Dolby-Digital-Anlage hört, dann bräuchte man doch eigentlich einen möglichst „dummen“ Fernseher, der sich bitteschön auf ein großartiges Bild zu beschränken hat. Ich will Fernseher und Receiver neu anschaffen und hoffe, Ihr könnt mir vielleicht eine Kaufempfehlung im Bereich Fernseher geben. Abstand zum Fernseher ist 3 Meter. Lichtbedingungen sind eher hell.
Vielen Dank.

Gruß aus dem Norden

Dr. Fleischman
Dr.Fleischman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 15:14:24   #2
Stiefel72
Commodore VC20 aus Region Hannover 96
 
Benutzerbild von Stiefel72
 
Registriert seit: 08.11.2008
Ort: Bei Hannover/Deutschlandistan
Receiver: SRP 2100 und SRP 2410 M
Firmware: 29.09.2011
Beiträge: 1.151
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Also ich habe mir grad den Samsung UE40D6500 geholt und bin begeistert.
__________________
Topfield SRP-2100 - Firmware 29. September 2011
Topfield SRP-2410M - Firmware 29. September 2011



Stiefel72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 15:24:45   #3
Dr.Fleischman
Neuling
 
Benutzerbild von Dr.Fleischman
 
Registriert seit: 17.07.2011
Ort: HH
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 5.12.93
Beiträge: 5
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Danke für den Tip, genau in die Richtung soll es gehen. Preislage ist ok und keine Lautsprecher drunter, drüber oder daneben....
Dr.Fleischman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2011, 18:02:23   #4
dirki001
Großassoziator
 
Benutzerbild von dirki001
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Ostwestfalen-Lippe
Receiver: 2x SRP 2100
Firmware: aktuelle
Beiträge: 1.690
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Hallo,

also ich kann dir den Loewe Xelos SL 42 Full-HD+ 100 CI+ ans Herz legen.

Absolutes Top-Bild, 3 Jahre Garantie und... ein Loewe eben.

Da der ein "Auslaufmodell" ist bekommt man den im Moment zum Schnäppchenpreis.

Ich hatte vorher einen Panasonic Viera TX-L37 GW10 und war von dem Bild schon begeistert, muss aber zugeben, dass der Loewe in einer höheren Liga spielt.

Ich empfehle dir aber die in Frage kommenden Geräte selbst zu vergleichen, da die Geschmäcker auch bei TVs verschieden sind und der subjektive Eindruck des Bilds entscheidet.

Mein Kumpel hat einen Samsung (keine Ahnung was für ein Modell, hat so um die Eur 600.- gekostet) und findet das Bild toll, ich finde es grausig... wie gesagt, dass ist sehr subjektiv.
__________________
Gruß Dirk

TMSDisplay, SmartEPG, RebuildNav, RescueRecs, IQTuner, IQChannels, lost+found, TimerDiags, FastSkip, HDDInfo,TapToDate
Alphacrypt Light (1.23) und noch ein weiteres Modul

Loewe Xelos 42 SL, Panasonic BDT111EG 3D, Yamaha RX-V663, Pioneer DV-656A für SACD und DVD-Audio

Geändert von dirki001 (17.07.2011 um 18:07:06 Uhr).
dirki001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 20:02:08   #5
chauvi
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.04.2006
Beiträge: 129
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Leg was drauf und nimm den UE46D8090 von Samsung, da kann der Loewe einpacken. Loewe ist den Preis nicht mehr wert, das war allenfalls zu Röhrenzeiten so...
chauvi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 20:27:24   #6
gsmgrufti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Nürnberg
Receiver: SRP 2401/SRP 2100
Firmware: TFBCPC 1.04.00/TFBCPC 1.06.01
Beiträge: 210
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Wenn man sich 1-2 ausgeguckt hat, ist es auch hilfreich mal im http://www.hifi-forum.de/ nachzugucken, was für Macken die dann haben.
Mich persönlich interessiert gerade der LG 42LW650S und ich warte da noch auf Erfahrungsberichte dazu
__________________
SRP-2401 2TB, Firmware vom 07.03.2011
Autostart-TAPS: Iqtuner,Ibox,XstartTap
SRP-2100 2TB, Firmware vom 29.09.2011
Autostart-TAPS: Smart-EPG,TMS-Remote
gsmgrufti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 21:02:32   #7
Trimonium
Topfmeister
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: bei Frankfurt
Receiver: PVR 5000,5000 MP,SRP-2100,Dreambox 8000
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 571
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Also für mich kommen generell nur Plasmas in Frage, denn mir sind die Bilder auf so einem Gerät einfach lieber und vor allem bekomme ich hier auch ein schwarzes Schwarz und nicht was dunkelgraues...

Der Panasonic TX-P55VT30E hat überall recht gut abgeschnitten. Allerdings hat er dieses 3D Gedöns mit an Bord, was man ja eigentlich nicht gebrauchen kann.

Generell würde ich dir, falls du einen Plasma willst, einen Panasonic empfehlen. Dort sind Preis/Leistung echt top.

Grüße

Tri
__________________
TF PVR 5000 (in Rente), SRP 2100 (in gutes Zuhause abgegeben)
Dream 8000 mit 4 x DVB-S; Dream 7020HD;
Xtrend ET 9000, V...+ Ultimo alle mit WD20EFRX 2TB RED;
Alphacrypt (3.25); Alphacrypt Light (1.25);
Yamaha RX-V767; Panasonic Plasma TX-P46GT30, Dune HD Smart D1; Pioneer BDP-LX55
Panasonic DVD-S97 + Yamaha DVD-S 1800. Bild über Oehlbach HDMI, Ton über Oehlbach Koaxial

Geändert von Trimonium (20.07.2011 um 21:06:59 Uhr).
Trimonium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 21:05:36   #8
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.401
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von Stiefel72 Beitrag anzeigen
Also ich habe mir grad den Samsung UE40D6500 geholt und bin begeistert.
Tja, komme heute nach Hause, schalte meinen gerade mal 3,5 Jahre alten Toshi 40 Zöller LCD ein und...
am rechten Rand ein ca. 15 cm breiter Streifen in "Regenbogenfarben" - gestern ging er noch .

Bei der Suche nach was Neuem bin ich dann auch über den Samsung 6500 gestolpert, gut möglich, dass der mein Neuer wird
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen

Geändert von Wolfman (20.07.2011 um 21:43:13 Uhr).
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 21:10:15   #9
alex
Typographisch harmonysierter Selbstreiniger
 
Benutzerbild von alex
 
Registriert seit: 15.12.2005
Ort: Bischweier
Receiver: SRP-2410
Firmware: 1.08.01 vom 29.09.11
Beiträge: 1.966
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von Trimonium Beitrag anzeigen
Generell würde ich dir, falls du einen Plasma willst, einen Panasonic empfehlen. Dort sind Preis/Leistung echt top.
Das das Thema TV-Kauf ja ein höchst emotionales ist, gebe ich allen, die Plasmas gegenüber skeptisch sind, immer den Tipp, zumindest einen Blick auf die Panas zu werfen. Am besten, wenn sie sich schon für irgend ein anderes Modell entschieden haben. Dann kann man direkt vergleichen und dabei ggf. einige Vorurteile über Bord werfen
Wenn's dann doch was anderes wird – auch nicht schlimm.
__________________
Alex______HD unbedingt, aber HD+ könnt ihr behalten

Topfield SRP-2410, LG 55EF950V, Panasonic DMP-BDT220, Dune HD Solo Lite, Mede8er MED600X3D, Onkyo TX-NR545 + Canton Movie Set (AV 700, 2x Plus XL, 2x Plus X, AS 22 SC), Logitech Harmony 555

AS-TAPs: PowerRestore, IQTuner, FastSkip

TF4000PVR (4.59.03), TF4000PVR Plus (1.01.27)
alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 22:02:21   #10
gsmgrufti
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Nürnberg
Receiver: SRP 2401/SRP 2100
Firmware: TFBCPC 1.04.00/TFBCPC 1.06.01
Beiträge: 210
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Allerdings hat er dieses 3D Gedöns mit an Bord, was man ja eigentlich nicht gebrauchen kann.
Ärgert mich auch,
man muss gerade leider diese halbseidene Technik mitkaufen, wenn man etwas "aktuelles" in Bezug auf "Bild" haben will

Zitat:
Tja, komme heute nach Hause, schalte meinen gerade mal 3,5 Jahre alten Toshi 40 Zöller LCD ein und...
am rechten Rand ein ca. 15 cm breiter Streifen in "Regenbogenfarben" - gestern ging er noch
Mein 5 Jahre alter Toshi leuchtet nach, z.b. Videotext -> noch ca. 20 min Schattenhafter Videotext + diverser Ausleuchtungsprobleme
(Schade, den der hatte einen Vorteil: mattes Display !!!!)
__________________
SRP-2401 2TB, Firmware vom 07.03.2011
Autostart-TAPS: Iqtuner,Ibox,XstartTap
SRP-2100 2TB, Firmware vom 29.09.2011
Autostart-TAPS: Smart-EPG,TMS-Remote

Geändert von gsmgrufti (20.07.2011 um 22:05:47 Uhr). Grund: Zusatz zu Toshi
gsmgrufti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 06:17:51   #11
Roth
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2100 (TMS)
Firmware: Oktober 2009
Beiträge: 82
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von Trimonium Beitrag anzeigen
Also für mich kommen generell nur Plasmas in Frage, denn mir sind die Bilder auf so einem Gerät einfach lieber und vor allem bekomme ich hier auch ein schwarzes Schwarz und nicht was dunkelgraues...
In heller Umgebung sind die Plasmas nicht erste Wahl, da sie prinzipbedingt nur einen Bruchteil der Helligkeit eines LCD erreichen.

Und das dunkelgraue der LCD gehört bei guten TVs auch der Vergangenheit an, axuh wenn es noch genügend Schirme gibt, die das anzeigen. Die Top-Geräte von Samsung, Sony etc. haben ein sattes Schwarz.

Wichtig:

- LED als Hintergrundbeleuchtung, keine Röhren
- Optimalerweise Local Dimming (dann wird es aber teuer)
Roth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 06:44:14   #12
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.693
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von Roth Beitrag anzeigen
In heller Umgebung sind die Plasmas nicht erste Wahl, da sie prinzipbedingt nur einen Bruchteil der Helligkeit eines LCD erreichen.
also ich hab meinen plasma gehörig in der helligkeit zurück gedreht und mein wohnzimmer hat fenster nach süden und norden.
wenn das stimmt was du sagt muß man bei einem lcd mit sonnenbrille davor sitzen, ob das zielführend ist

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 07:58:23   #13
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

ich habe mit meinem Pio Plasma auch 0 Probleme bei Sonnenlicht (viele Fenster im WZ)
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 08:26:58   #14
dirki001
Großassoziator
 
Benutzerbild von dirki001
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Ostwestfalen-Lippe
Receiver: 2x SRP 2100
Firmware: aktuelle
Beiträge: 1.690
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von Roth Beitrag anzeigen
In heller Umgebung sind die Plasmas nicht erste Wahl, da sie prinzipbedingt nur einen Bruchteil der Helligkeit eines LCD erreichen.

Und das dunkelgraue der LCD gehört bei guten TVs auch der Vergangenheit an, axuh wenn es noch genügend Schirme gibt, die das anzeigen. Die Top-Geräte von Samsung, Sony etc. haben ein sattes Schwarz.
So ist es! Mein Loewe hat auch ein sattes schwarz und ich hatte ihn direkt nebenan mit Plasnas verglichen, in einem von der Schaufensterseite her mit Tageslicht gefluteten Verkaufsraum.

Hier hatte der LCD-Loewe gegenüber den Plasmas eindeutig einen Vorteil.

Das (gute/hervorragende) LCDs einen schlechteren Schwarzwert haben als Plasma-Tvs ist heutzutage genau so eine Mär, wie noch behauptet wird, dass Plasmas einen höheren Stromverbrauch haben...

Bemerken möchte ich noch, dass ich hier von LCDs in einer Preisklasse oberhalb von Eur 1.000.- rede (37-42 Zoll)...

Aber wie alex schon bemerkte: das Thema TV-Kauf ist ein hochsensibles Thema. Letztendlich entscheidet der subjektive Geschmack.
__________________
Gruß Dirk

TMSDisplay, SmartEPG, RebuildNav, RescueRecs, IQTuner, IQChannels, lost+found, TimerDiags, FastSkip, HDDInfo,TapToDate
Alphacrypt Light (1.23) und noch ein weiteres Modul

Loewe Xelos 42 SL, Panasonic BDT111EG 3D, Yamaha RX-V663, Pioneer DV-656A für SACD und DVD-Audio

Geändert von dirki001 (21.07.2011 um 08:29:40 Uhr).
dirki001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 08:31:21   #15
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

dass die LCDs in puncto Schwarzwert so gut wie aufgeschlossen haben, gebe ich dir recht!
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 08:37:29   #16
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

bei vielen LCDs, die ich in der letzten Zeit gesehen habe, stimmten die Farben nicht. Also es war viel zu peppig (kann man ja einstellen), aber am schlimmsten waren die falschen Farborte.
Und bei LEDs gibt es auch verschiedene Techniken, am besten wären die RGB LED TVs aber die will keiner bezahlen....
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 08:38:16   #17
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

nicht umsonst werden Plasmas als farbechter angepriesen...
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 14:30:20   #18
dirki001
Großassoziator
 
Benutzerbild von dirki001
 
Registriert seit: 27.01.2006
Ort: Ostwestfalen-Lippe
Receiver: 2x SRP 2100
Firmware: aktuelle
Beiträge: 1.690
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
nicht umsonst werden Plasmas als farbechter angepriesen...
Sowohl bei Plasmas, als auch bei LCDs kommt es auch da auf die Preisklasse an.

Das kann man nicht verallgemeinern.

Aber das ist so wie bei Autos: jeder hat das beste und ökonomischste...
__________________
Gruß Dirk

TMSDisplay, SmartEPG, RebuildNav, RescueRecs, IQTuner, IQChannels, lost+found, TimerDiags, FastSkip, HDDInfo,TapToDate
Alphacrypt Light (1.23) und noch ein weiteres Modul

Loewe Xelos 42 SL, Panasonic BDT111EG 3D, Yamaha RX-V663, Pioneer DV-656A für SACD und DVD-Audio
dirki001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 14:33:16   #19
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

ich denke, dass auch da die LCDs mächtig aufgeholt haben....wenn man genügend Scheine hinblättern kann
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 16:11:12   #20
Roth
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2100 (TMS)
Firmware: Oktober 2009
Beiträge: 82
Standard AW: Neuer Fernseher zum SRP-2100 - Kaufempfehlung

Zur Helligkeit:

In den Fachzeitschriften werden folgende Werte angegeben:

- Plasma: typisch 80-120 cd/m2
- LCD: typisch 300-500 cd/m2

Plasmas haben Vorteile in der Bewegungsdarstellung, inbesondere bei 3D, wo sehr schneller Bilderwechsel erfolgt, sind sie noch im Vorteil. In der Farbdarstellung gibt es minimale Vorteile, aber auch Ausnahmen: Mein LCD mit RGB-LEDs (das gab es mal von Sony, bevor es als zu teuer wieder ausgemuster wurde) hat die besten Farben, die ich je gesehen habe. Es ist aber kein Problem heute auch bei Fernsehern der Mittelklasse eine sehr gute Farbdarstellung zu erreichen. Das muss der Fachhandel aber oft nachjustieren. Eine löbliche Ausnahme ist da LOEWE, wo man sich schon ab Werk mehr Mühe gibt.

Im Stromverbrauch sind LCD immer noch im Vorteil, insbesondere mit Local Dimming - wo nichts an ist, kann auch kein Strom verbraucht werden!

Plasma heißt im übrigen Panasonic, da das die einzige Firma ist, die noch kontinuierlich an der Verbesserung der Technik arbeitet, alle anderen haben das aufgegeben. LG und Samsung bieten im Plasmabereich die günstigen Fernseher an, die High-End-Dinger von denen sind LCDs.

Nicht zu vergessen: Es gibt nur noch ganz, ganz wenige Hersteller, die selbst LCD-Panels bauen, wir sprechen da von nur noch 5 Playern, davon 2 unabhängige, die aber im Mittelklassebereich anzusiedeln sind. Alle anderen kaufen bei den 5 und versuchen sich in der besseren Elektronik.

Fazit: Kauf Dir einen guten LCD, wenn es sehr hell ist in der Größe 40-46 Zoll für ca. 1.200 - 1.500 Euro und laß ihn Dir vom Fachhandel einstellen. Du wirst zufrieden sein.

Wenn Dir die Helligkeit des Schirms nicht so wichtig ist (das ist auch subjektiv), dann ist ein Plasma von Panasonic auch eine sehr gute Wahl.

Wenn Du auf High-End wert legst, wird es teuerer. Wenn die Ansprüche nicht hoch sind und auch viel SD statt HD geguckt wird, dann 40 Zoll und 800 Euro.
Roth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
SRP 2100 und CI+ Wolfgang67 SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 28 14.08.2010 21:36:06
SRP 2100 nicht reparabel und nicht lieferbar??? baloob SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 3 07.07.2010 19:16:03
Problem SRP 2100 und neue ORF Karten seabear SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 70 16.06.2010 06:12:11
SRP 2100 neu und keine Ahnung dwasieden SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 9 23.05.2010 19:25:39
SRP 2100 TMS Produktkennzeichnung Huti SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 10 02.02.2010 13:41:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40:27 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.