TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield international > Topfield Wishlist
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Wishlist Post your Wishes here.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.05.2011, 18:32:40   #1
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Alle hier angesprochenen Verbesserungsvorschläge beziehen sich auf die Intranet-Seite des SRP-2100, also auf den Zugriff mit einem Browser über die IP.


1.
Dem Menüpunkt "File Management" sollten alle Informationen hinzugefügt werden, die man auch über den Bildschirm ansehen kann.

Über den Bildschirm kann man die folgenden Informationen über eine Aufnahme ansehen:
-Dateiname
-Datum der Aufnahme
-Die Aufnahme begann um ? Uhr
-Größe der Aufnahme (Megabyte)
-Länge der Aufnahme (Stunden Minuten Sekunden)
-Aufnahme von Sender ?

Über die Intranet-Seite kann man leider nur die folgenden Informationen ansehen:
-Dateiname
-Datum der Aufnahme
-Größe der Aufnahme (Megabyte)

Daher sollten der Intranet-Seite auch die folgenden Informationen hinzugefügt werden:
-Die Aufnahme begann um ? Uhr
-Länge der Aufnahme (Stunden Minuten Sekunden)
-Aufnahme von Sender ?

Diese Informationen wären zum Beispiel wichtig, wenn man über das Internet von unterwegs aus auf den SRP-2100 zugreift, oder wenn sich der Receiver in einer anderen Wohnung befindet. (Siehe "MEIN Problem" unter 5.)
Anstelle die Informationen rechts neben den Dateinamen anzuzeigen, wäre eine Informationszeile unter jedem Dateinamen wohl besser.
Beispiel:
RBB / 3011 Megabyte (40 Min. 0Sek.) / 10/05/2011 09:55


2.
Ich fände es besser wenn im Menüpunkt "File Management" alle Dateinamen in einem Verzeichnis auf einmal angezeigt werden würden. Sich mit [Prev] und [Next] durch die Liste zu blättern ist zu umständlich.


3.
Die dunkelblaue Farbe für die Dateinamen (Links) im Menüpunkt "File Management" ist nicht optimal, weil sich die Schrift gegen den schwarzen Hintergrund nicht deutlich genug hervorhebt. Ein weißer Hintergrund, oder eine weiße Schrift wäre besser.


4.
Die automatische Aktualisierung der Menüpunkte "Recordings" und "System Information" alle 5 Sekunden nervt! Ein Button zur Aktualisierung wäre besser. Wenn sich der Bildschirm aktualisiert, dann muss man ihn immer wieder hochschieben, wenn man die letzten Zeilen sehen will.


5.
Im Menüpunkt "System Information" sollte es noch die Information geben, über welchen Tuner (1 oder 2) gerade Fernsehen gesehen wird.
MEIN Problem:
Mein zweiter SRP-2100 steht in der Wohnung meiner Eltern (Mehrfamilienhaus). Wenn ich drei Sendungen gleichzeitig aufnehmen will, dann muss ich die dritte Sendung über den SRP-2100 in der Wohnung meiner Eltern aufnehmen, auf den ich über D-Lan (Powerline) zugreife. Das Problem besteht darin, das ich ja nicht sehen kann über welchen Tuner sie gerade Fernsehen schauen. Ich muss sie also immer erst anrufen um sie zu bitten, das sie für ihr aktuelles Fernsehprogramm eine Aufnahme starten. Dann sehe ich auf welchem Tuner die Aufnahme läuft und kann dann auf dem anderen meine Aufnahme starten und die andere Aufnahme wieder beenden.
Wenn ich einfach einen Tuner wählen würde - egal ob 1 oder 2 - dann könnte es natürlich passieren das sich plötzlich das Programm ändert, das auf dem Bildschirm zu sehen ist. Das gibt Ärger mit den Eltern!


6.
Man sollte die Möglichkeit haben eine Zeit für die automatische Abschaltung einzustellen (Sleep Timer).


7.
Besteht eventuell die Möglichkeit das sich der Receiver von selbst einschalten kann, wenn man über das Netzwerk oder Internet auf ihn zugreift, oder ist dies technisch nicht möglich? Aktuell kann er dies ja nicht.


8.
Zum Schluss... Warum gibt es keinen deutschen Bildschirmtext? Die Aussagen sind zwar klar verständlich, aber Deutsch wäre schon besser...
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:35:58   #2
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Ich gehe jede Wette ein dass an der Web-Oberfläche nichts mehr geändert wird.

Schau mal nach dem TMSRemote-TAP, damit kannst du den SRP komplett fernsteuern, so als säßest du davor.

Zum Einschalten per Web gäbs auch noch den TFIR.

EDIT:

Hast du dich überhaupt schon mit TAPs befasst?
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l

Geändert von JayTee (11.05.2011 um 18:39:20 Uhr).
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 18:57:19   #3
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von JayTee Beitrag anzeigen
Ich gehe jede Wette ein dass an der Web-Oberfläche nichts mehr geändert wird.

Schau mal nach dem TMSRemote-TAP, damit kannst du den SRP komplett fernsteuern, so als säßest du davor.

Zum Einschalten per Web gäbs auch noch den TFIR.

EDIT:

Hast du dich überhaupt schon mit TAPs befasst?
Wie funktioniert das mit dem TMSRemote-TAP denn? Gibt es Screen-Shots? Ich glaube aber kaum das dies mein Problem (5.) lösen kann.

Von TAP's habe ich bis jetzt lieber die Finger gelassen. Wenn zwei Aufnahmen gleichzeitig laufen und man Dateien zum PC überträgt, dann neigt der SRP-2100 ja leider dazu komplett abzustürzen, weil in irgendeinem Speicher Hilfs-Daten zurückleiben. Ab 30 übertragenen Gigabytes wird es gefährlich! Nur das komplette vom Stromnetz trennen für mindestens eine Minute kann dies verhindern, weil man diese Hilfs-Daten nur dadurch loswird. Wenn man den Receiver nur ausschaltet (Stand-By), dann bleiben diese Hilfs-Daten erhalten!
Der SRP-2100 ist ja auch nur ein Computer und je mehr ein Computer machen muss, desto früher kommt er an seine Grenzen. TAP's beschleunigen also nachweißlich die Möglichkeit eines Absturzes!
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 19:01:15   #4
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Nr. 5 löst du mit IQTuner.

TAP-Übersicht mit Links gibt es hier.

Und vor allem klick mal auf TapToDate in meiner Signatur.

Edit:

PS: zum Thema TAPs hast du eine sehr ungewöhnliche Einstellung/Meinung die hier nur die allerwenigsten teilen dürften.
Wenn du den SRP schon mit einem PC vergleichst, spielst du da außer dem Betriebssystem auch keine Software auf???

PPS:
Noch was, von was für "Hilfs-Dateien" redest du da eigentlich?
Und wo sind die, im Speicher oder auf der HDD?
Wenn im Speicher, wie siehst du sie?
Wenn auf der HDD, wo und wie heißen sie?
Werden da tatsächlich Daten von der HDD gelöscht wenn man den SRP vom Strom trennt?
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l

Geändert von JayTee (11.05.2011 um 19:07:54 Uhr).
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 19:37:54   #5
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

"IQTuner" funktioniert! Super!!!!

Zitat:
Zitat von JayTee Beitrag anzeigen
PS: zum Thema TAPs hast du eine sehr ungewöhnliche Einstellung/Meinung die hier nur die allerwenigsten teilen dürften.
Wenn du den SRP schon mit einem PC vergleichst, spielst du da außer dem Betriebssystem auch keine Software auf???
Natürlich nicht! ;-) Aber da merkt man auch das die Leistung mit der Anzahl der Programme abnimmt.


Zitat:
Zitat von JayTee Beitrag anzeigen
Noch was, von was für "Hilfs-Dateien" redest du da eigentlich?
Und wo sind die, im Speicher oder auf der HDD?
Wenn im Speicher, wie siehst du sie?
Wenn auf der HDD, wo und wie heißen sie?
Werden da tatsächlich Daten von der HDD gelöscht wenn man den SRP vom Strom trennt?
Diese Hilfs-Daten sind im Arbeitsspeicher! Das es sie geben muss basiert auf einer Vermutung von mir, die auch andere Benutzer haben. Fakt ist: Trennt man den SRP-2100 nicht vom Netz, dann stürzt er irgendwann komplett ab. Je mehr Dateien man zum PC kopiert, desto früher passiert es. Trennt man den SRP-2100 jedoch nach größeren Dateiübertragungen komplett vom Netz, dann passiert dies nicht, was meine Vermutung bestätigt! Daher können sich diese Hilfs-Daten nur in einem Arbeitsspeicher befinden, der auch dann noch mit Spannung versorgt wird, wenn der Receiver im Stand-By ist.
Es gibt hier zwar viele Benutzer die dieses Problem entweder nicht kennen beziehungsweise leugnen, aber es existiert! Ich bin schließlich nicht der einzige dessen SRP-2100 nach einer gewissen Zeit abstürzt, wenn man viele Dateien übertragen hat. Beim "TF 7700 HD PVR" gab es dieses Problem auch!
Zugegeben... Es kann auch ein elektronisches Problem sein. Zum Beispiel eine Spannung zwischen Transistoren, oder anderen Bauteilen, die immer weiter ansteigt während Dateien über das Netzwerk übertragen werden. Wenn diese Spannung auch im Stand-By erhalten bleibt, dann kann sie so ab einem gewissen Wert zum Absturz des Prozessors führen. Wenn man den Receiver vom Netz trennt, dann ist sie natürlich wieder auf einem normalen Wert.


Ein solcher Absturz läuft folgendermaßen ab:
Das Fernsehprogramm läuft inklusive Ton zwar weiter, aber der Receiver selbst reagiert nicht mehr. Alle laufenden Aufnahmen stoppen und auch ein Zugriff auf die Festplatte über FTP ist nicht mehr möglich. Auch der AUS-Taster hat keine Funktion mehr. Alles was man jetzt noch machen kann ist den Schalter hinten-links-oben zu betätigen, oder den Stecker zu ziehen. Wenn der Receiver wieder am Netz ist, dann startet automatisch die Überprüfung der Festplatte und die gelaufenen Aufnahmen zum Zeitpunkt des Absturzes werden gelöscht. SEHR ÄRGERLICH!!!! Nun ist aber wieder alles im normalen Zustand.

Geändert von martin38524 (11.05.2011 um 19:57:18 Uhr).
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 21:30:18   #6
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von martin38524 Beitrag anzeigen
6.
Man sollte die Möglichkeit haben eine Zeit für die automatische Abschaltung einzustellen (Sleep Timer).


7.
Besteht eventuell die Möglichkeit das sich der Receiver von selbst einschalten kann, wenn man über das Netzwerk oder Internet auf ihn zugreift, oder ist dies technisch nicht möglich? Aktuell kann er dies ja nicht.


8.
Zum Schluss... Warum gibt es keinen deutschen Bildschirmtext? Die Aussagen sind zwar klar verständlich, aber Deutsch wäre schon besser...
zu 6: natürlich hat der Topf einen Sleep Timer! Schau mal in die BA

zu 7: dafür gibt es TAPs,

zu 8: was meinst du mit Bildschirmtext? Videotext?
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 21:39:47   #7
karlek
Topfield-Freak
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BW
Receiver: TF5500PVR (506) [STUPIDsEB2] TF7750 (E2)
Firmware: 03.01.2007
Beiträge: 3.342
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zu 7.: Ich denke, er meine Wake on LAN. Das geht nur mit dem TFIR und TMSRemote, oder so

Zu 8.: Ich nehme an, damit meint er die Sprache des Webinterfaces. Wollte Wachtel auch schon mal in Deutsch haben.

Grüße, karlek
__________________
Receiver: 5500PVR mit WD3200AVJB, 7750HDPVR mit WDC WD10EADS-00L, 6000Fe
TAPs: Deselect v1.1 ° AutoReboot V2.2a ° Power Restore V0.7.6 ° AutoDST / 3PG V0.3 ° Automove V1.9 [60] ° SmartCut 01.03.11 (4) ° Nice Display 2.1 ° 3PG 1.29(rc4) ° Euro-Stirf v1.32 ° Radiotext 0.56 ° Filer v2.31 ° WSSkiller V2.12d ° SDS V1.3e ° Standby v1.8
Samsung UE 40 B6000
PS3
Harmony 555
karlek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 21:42:27   #8
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von karlek Beitrag anzeigen
Zu 7.: Ich denke, er meine Wake on LAN. Das geht nur mit dem TFIR und TMSRemote, oder so

Zu 8.: Ich nehme an, damit meint er die Sprache des Webinterfaces. Wollte Wachtel auch schon mal in Deutsch haben.
Grüße, karlek
ach so, ist aber doch nicht wirklich wichtig, oder?
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 21:49:18   #9
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.402
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Ach ja das Webinterface... hatte ich ganz vergessen, dass es das auch noch gibt
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:47:42   #10
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
zu 6: natürlich hat der Topf einen Sleep Timer! Schau mal in die BA
Ich weiß das es einen Sleep Timer gibt! Den kann man aber nur mit der Fernbedienung aktivieren! Wenn ich den Topf vergessen habe auszuschalten und dies über das Internet machen möchte, dann hilft mir die Fernbedienung die zuhause liegt nicht weiter.
Zitat:
Alle hier angesprochenen Verbesserungsvorschläge beziehen sich auf die Intranet-Seite des SRP-2100, also auf den Zugriff mit einem Browser über die IP.


Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
zu 7: dafür gibt es TAPs,
Name des TAPs?


Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
zu 8: was meinst du mit Bildschirmtext? Videotext?
Den der Intranet-Seite.
Zitat:
Alle hier angesprochenen Verbesserungsvorschläge beziehen sich auf die Intranet-Seite des SRP-2100, also auf den Zugriff mit einem Browser über die IP.

Geändert von martin38524 (11.05.2011 um 22:53:42 Uhr).
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:58:25   #11
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

okay okay....IQTuner und Shutdown, soll ich verlinken oder findest du dich in unserer TAP Übersicht zurecht?
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 23:14:18   #12
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
okay okay....IQTuner und Shutdown, soll ich verlinken oder findest du dich in unserer TAP Übersicht zurecht?
"Shutdown" bringt mir nicht so viel, weil sich der Receiver eventuell zu früh herunterfährt oder es zu lange dauert. Ich will eine Lösung haben, bei der ich über die Intranet-Seite eine Zeit vorgeben kann, also auch von Unterwegs.

Das TAP für das starten des Receivers bei Netzwerkzugriff heißt?
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 08:26:03   #13
Erlefranz
Super-Duper-Freak
 
Benutzerbild von Erlefranz
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Weschnitztal / Odenwald in Südhessen
Receiver: SRP2401 CI+ (5500PVR AD)
Firmware: SRP2401_22130_2014Apr03 (5500 = 03.Jan 2007)
Beiträge: 4.772
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

[QUOTE=martin38524;799906 Das TAP für das starten des Receivers bei Netzwerkzugriff heißt?[/QUOTE]

Haste hier schon mal Geschaut.
__________________
Gruß

Erlefranz "Wenn man bedenkt, wie viele Fehler die Computer machen, dann kann man sie als die teuersten Trottel der Welt bezeichnen."
SRP 2401CI+; HDD500; FW 22130_2014Apr03
PVR 5500; HDD80; FW 03.Januar 2007; Außer Dienst
TAPs: noch keine im Einsatz
Mitglied seit: 02.06.2005
TV: Philips 55PDL8908;
Rundumkrach: Yamaha RX- V350

Topf-Wiki
Erlefranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 08:43:49   #14
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von martin38524 Beitrag anzeigen
"Das TAP für das starten des Receivers bei Netzwerkzugriff heißt?
musste dich mal etwas durchwühlen, da gibt es bereits so einiges, was für dich interessant sein könnte...also ab in den TAP Bereich
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 08:51:17   #15
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Nur kann man wie gesagt den Receiver nicht per Netzwerk starten, auch nicht mit einem TAP.

Da bedarf es leider einer Hardwarelösung namens TFIR, hab ich ja oben schon verlinkt.
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 09:47:48   #16
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

immerhin haben wir eine Lösung für sein Problem
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 18:09:27   #17
martin38524
Topfversteher
 
Registriert seit: 01.12.2007
Ort: Gifhorn
Receiver: SRP-2100
Firmware: TF-BCPC 1.07.01 (Mar 24 2010)
Beiträge: 332
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Zitat:
Zitat von Erlefranz Beitrag anzeigen
Haste hier schon mal Geschaut.
Ja. Leider war nichts dabei. Zumindest habe ich über die Textsuche mit dem Wort "Netzwerk" nichts gefunden.


Zitat:
Zitat von JayTee Beitrag anzeigen
Nur kann man wie gesagt den Receiver nicht per Netzwerk starten, auch nicht mit einem TAP.

Da bedarf es leider einer Hardwarelösung namens TFIR, hab ich ja oben schon verlinkt.
Tja, dann scheidet diese Lösung leider aus... Zu teuer und zu umständlich. Ich habe jetzt aber eine Notlösung gefunden. Wenn man im Urlaub ist, dann muss man einfach eine tägliche Aufnahme von ca. 60 Minuten programmieren und dann zu dieser Zeit auf den Receiver zugreifen. Die ungewünschten Dateien der Vortage muss man dann natürlich löschen. Oder man muss es zu Zeiten machen, an denen man bereits Aufnahmen programmiert hatte.

Geändert von martin38524 (12.05.2011 um 18:21:44 Uhr).
martin38524 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 18:24:32   #18
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Dazu brauchts aber keine echte Aufnahme sondern nur einen Einschalttimer (P-Timer).

Dann wird der Receiver eingeschaltet (und auch wieder aus) ohne das eine Aufnahme erfolgt.
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 19:41:20   #19
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

wird der Zugriff dann nicht als Bedienung gewertet, so dass sich der Topf dann nicht ausschaltet, oder gilt das nur beim Sleeptimer und beim Stehenlassen der Ausschaltmeldung nach einer Aufnahme?
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 22:30:04   #20
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: SRP-2100 - Verbesserungsvorschläge für die Intranet-Seite (Zugriff über IP)

Ausschalten kannst du ja am Schluss per TMS-Remote, dazu brauchts keinen TFIR.
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
SRP 2100 registrieren bei DivX boje-a Computer, Software, Internet und SRP 6 07.12.2010 16:25:34
SRP 2410 und SRP 2100 nebeneinander? Trimonium SRP-2410 Allgemeines Forum 5 11.11.2010 19:37:02
SRP 2100 oder SRP2410??? swappy123 Anfänger und Neuankömmlinge 3 30.09.2010 21:06:15
SRP 2100 + Email? steffi66 SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 3 23.02.2010 12:17:24
Neue FW vm 27.11.09 für SRP 2100 hwhw SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 1 28.11.2009 20:48:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15:20 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.