TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > SRP/CRP TAP-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP/CRP TAP-Bereich TAPs für die SRP- und CRP-Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2011, 09:35:57   #61
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
 
Benutzerbild von Paulchen Panther
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: OWL
Receiver: 2xDream 8000
Beiträge: 5.536
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von karlek Beitrag anzeigen

Von wann war denn diese Traumschifffolge?!
Genau vor einem Jahr gedreht - und ich bin immernoch nicht nominiert als bester Statist, wo gibt.

Ich hatte gestern mal bei einer Wiedergabe die Schnittfunktion aufgerufen um einen Screenshot zu machen.
Geschnitten habe ich nichts. Trotzdem wurde eine .cut Datei angelegt, die sich beim Löschen des Filmes nicht mit gelöscht hat.
__________________
Gruß PP

Geändert von Paulchen Panther (22.02.2011 um 09:38:57 Uhr).
Paulchen Panther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 16:10:22   #62
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: MovieCutter

Die Cut wird aus Sicherheitsgründen auch beim Verlassen des OSD gespeichert. Eine einsame .cut wird beim nächsten Start von MC gelöscht (derzeit nur DataFiles).
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 17:41:19   #63
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

Nicht schlecht - das Tap. Und wahrscheinlich einfacher und schneller zu bedienen, als mit topfeigenen Umweg. Aber bei mir dauert es mit dem TAP länger, weil ich schon zig Aufnahmen geschnitten und mich an die Topfbedienung gewöhnt habe. Ob ich mich umstellen kann?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 17:45:05   #64
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: MovieCutter

Vorschlag: Setze ohne MC einfach Bookmarks an den Anfang und das Ende des Films. Starte dann MC, rufe erst "Importiere Bookmarks" und dann "Vor-/Nachlauf entfernen" auf. So vereinigst du Gewohntes mit den Vorteilen von MC.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 17:53:07   #65
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

ja - nur Vor und Nachlauf geht mit dem Tap schneller. Aber ich muss zwischendurch auch ein - bis drei Werbepausen entfernen. Da muss ich mich erst umgewöhnen.

EDIT: Aber nach jetzt 5 Versuchen scheint auch das mit MC komfortabler - man muss nur "einfacher" denken
  Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 19:19:21   #66
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von Otsche62 Beitrag anzeigen
Nicht schlecht - das Tap. Und wahrscheinlich einfacher und schneller zu bedienen, als mit topfeigenen Umweg. Aber bei mir dauert es mit dem TAP länger, weil ich schon zig Aufnahmen geschnitten und mich an die Topfbedienung gewöhnt habe. Ob ich mich umstellen kann?
du solltest dabei nciht vergessen, das die nav datei sofort nach dem schneiden zur verfügung steht, im gegensatz zum original schneiden, wo die nav erst von rbn erstellt werden muß

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 19:35:19   #67
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

Ist mir bei zig Aufnahmen nie aufgefallen - wahrscheinlich, weil ich so gut wie nie spule - springen geht ja immer. Aber du hast recht - habe mich auch seelisch auf die Umstellung vorbereitet.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 06:10:39   #68
latte
Topfversteher
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: zu Hause
Receiver: VU+ DUO
Firmware: VTI 2.5
Beiträge: 348
Standard AW: MovieCutter

Hi,

hat jemand schon mal Bookmarks importiert um den Vor- Nachlauf zu entfernen ? Bei mir hängt sich der Topf jedes mal komplett auf.

@Firebird

wäre es irgendwie möglich die Rec Taste für MC anders zu belegen? Wie es jetzt ist muss ich MC immer erst beenden um Vorschaubilder zu erstellen.

MfG

latte
__________________
**** Duo -- , (aktuelle Version)
latte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 08:54:16   #69
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von latte Beitrag anzeigen
hat jemand schon mal Bookmarks importiert um den Vor- Nachlauf zu entfernen ?
Das habe ich oft gemacht ohne jeden Hänger. Allerdings hat MC öfters ein Bookmark "übersehen". Die passenden Dateien habe ich an FireBird geschickt. Hat das zum Entdecken des Fehlers geholfen?

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:19:05   #70
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

Funktioniert das TAP nicht bei teilverschlüsselten Aufnahmen?

Ich habe gestern alle drei Teile "Zurück in die Zukunft" in einer Datei aufgenommen. Verschlüsselt ist die Aufnahme erst ab Teil 2. Jetzt wollte ich den ersten Teil schon mal "abschneiden" in eine eigene Datei - geht das nicht? Es kommt immer die Meldung "Datei ist teilverschlüsselt".
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:24:10   #71
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: MovieCutter

.... nein - geht nicht - habe ich auch schon versucht

Schön wäre es wenn es gehen würde, dann würde auch die Entschlüsselung nicht so lange laufen
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:33:04   #72
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

tja - genau das wollte ich damit bezwecken - egal, dafür gibt es ja den "Verschlüsselungstimer".
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:56:28   #73
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von Otsche62 Beitrag anzeigen
.....dafür gibt es ja den "Verschlüsselungstimer".
Ein Timer, der nachträglich verschlüsselt??
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 14:02:02   #74
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von steve Beitrag anzeigen
Ein Timer, der nachträglich verschlüsselt??

... es hat mir auch auf der Zunge gelegen, aber ich weiss ja, daß du immer so einen Pass aufnimmst

Aber noch mal zur Sache zurück - es wäre schön wenn Alex diese Möglichkeit einbauen könnte, wenn es technisch möglich wäre
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 16:50:37   #75
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: MovieCutter

Gleich, nachdem ich den Beitrag verfasste, habe ich meinen Versprecher bemerkt, aber ihn extra nicht editiert, weil ich Eure Reaktionen sonst vermisst hätte

Man kann ja auch (in meinem genannten Beispiel) manuell entschlüsseln, in dem man einfach ab Teil 2 wiedergibt, und dann Aufnahme drückt. Somit wäre der Prozess um ca. 1 Drittel kürzer. Jetzt muss ich nur noch irgendwie den ersten Teil abschneiden und extra abspeichern.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 20:12:06   #76
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: MovieCutter

Da MC Infos aus dem Stream ausliest, benötigt er entschlüsselte Daten.

@latte: das Problem mit der REC verstehe ich nicht. Wenn MC ausgeblendet ist, sollte REC so wie immer funktionieren.

Zitat:
Zitat von macfan Beitrag anzeigen
Hat das zum Entdecken des Fehlers geholfen?
Ich hatte noch nicht einmal Zeit, den Fehler zu suchen.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 00:51:28   #77
latte
Topfversteher
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: zu Hause
Receiver: VU+ DUO
Firmware: VTI 2.5
Beiträge: 348
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Da MC Infos aus dem Stream ausliest, benötigt er entschlüsselte Daten.

@latte: das Problem mit der REC verstehe ich nicht. Wenn MC ausgeblendet ist, sollte REC so wie immer funktionieren.


Ich hatte noch nicht einmal Zeit, den Fehler zu suchen.
Hi,

ich starte MC manuell, schneide den Film und beende die Datei (MC läuft noch). Dann gehe ich in die Original Dateiliste markiere den Film und möchte nun wenn ich die "Rec" Taste drücke Vorschaubilder erstellen.
Wenn MC läuft funktioniert das aber nicht da dann MC immer aufgerufen wird.

MfG

latte
__________________
**** Duo -- , (aktuelle Version)
latte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 07:35:36   #78
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: MovieCutter

Dann beende erst MC
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2011, 18:38:06   #79
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: MovieCutter

Zitat:
Zitat von latte Beitrag anzeigen
ich starte MC manuell, schneide den Film und beende die Datei (MC läuft noch). Dann gehe ich in die Original Dateiliste markiere den Film und möchte nun wenn ich die "Rec" Taste drücke Vorschaubilder erstellen.
Wenn MC läuft funktioniert das aber nicht da dann MC immer aufgerufen wird.
Das hat dann aber nur indirekt mit der REC-Taste zu tun. Der Topf wird, wenn Du REC drückst, intern eine Wiedergabe starten um per Screenshot die Vorschaubilder zu erzeugen. Die Wiedergabe ist aber für MC das Signal, sich selbst zu aktivieren. Da müsste ich eine Methode finden, die zwischen den Startarten unterscheiden kann.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 12:48:20   #80
latte
Topfversteher
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: zu Hause
Receiver: VU+ DUO
Firmware: VTI 2.5
Beiträge: 348
Standard AW: MovieCutter

Hi,

danke für die Erklärung. Die Firmware muß doch auch irgendwie unterscheiden ob bei der Wiedergabe die OK oder die Play Taste gedrückt wird.
Wie ich dich kenne wird dir da bestimmt was einfallen.

MfG

latte
__________________
**** Duo -- , (aktuelle Version)
latte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11:25 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.