TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > SRP/CRP TAP-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP/CRP TAP-Bereich TAPs für die SRP- und CRP-Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2010, 11:54:39   #1
xyzzyx
TAPPortierer
 
Benutzerbild von xyzzyx
 
Registriert seit: 06.06.2009
Receiver: SRP-2100 (TMS), **** Duo²
Firmware: verschiedene
Beiträge: 2.096
Standard ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Hallo,

hier eine weitere Revolution und mein Versuch, die Weltherrschaft zu erlangen.

Jetzt bringen wir den PC auf den TMS.

Wem der Windows XP Style nicht gefällt, der kann den TMS Style ausprobieren. Dafür liegen im Verzeichnis
/ProgramFiles/Settings/ExplotePad auch die Dateien "ExplotePad design 1.ini" und "ExplotePad design 2.ini", damit man schneller die Designs wechseln kann, da jeweils mit auf die Farben geachtet werden muss.
Screenshots der Designs gibt es hier im Anhang.

Der Download ist in TAPtoDate oder hier im Anhang verfügbar. Wenn man manuell installiert, dann bitte die im Zip enthaltene Struktur in
/ProgramFiles einspielen.

Code:
/*################################# GERMAN: #####################################
#                                                                               #
# TAP-Name:    ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien                #
#                                                                               #
# Tasten:      Explorer:                                                        #
#              - Exit = TAP beenden                                             #
#              - M/TvSat = TAP aus-/einblenden                                  #
#              - Weiß = Optionen, d.h. die ExplotePad.ini direkt bearbeiten     #
#              - i = diese Information, d.h. ExplotePad-Readme.txt anzeigen     #
#              - Recall = inverse Farben                                        #
#              - 2/8 = seitenweise nach oben bzw. nach unten scrollen           #
#              - |< / >| = erster bzw. letzter Eintrag                          #
#              - Hoch/Runter bzw. Ch+/Ch- = nächsten Eintrag auswählen          #
#              - Links bzw. Vol- = zur Ordnerliste                              #
#              - Rechts bzw. Vol+ = zur Dateiliste                              #
#              - OK auf Ordner = Laden des Inhalts/Auffrischen                  #
#              - OK auf Datei = Laden der Datei ins Notepad                     #
#                                                                               #
#              Notepad:                                                         #
#              - M/TvSat = TAP aus-/einblenden                                  #
#              - Exit = Notepad verlassen (mit Speichern-Rückfrage)             #
#              - Aufnahme = Speichern unter einem neuen generierten Namen (-01) #
#              - Weiß = Optionen, nur wenn keine Änderungen an aktueller Datei  #
#              - i = diese Information, nur wenn keine Änd. an akt. Datei       #
#              - Recall = inverse Farben                                        #
#              - Rot/F1 = Entfernen eines Zeichens                              #
#              - Grün/F2 = Einfügen eines Leerzeichens                          #
#              - Wiedergabe = Anhängen eines Leerzeichens, nur am Zeilenende    #
#              - Gelb/F3 = Einfügen der Zeile aus dem Zwischenspeicher          #
#              - Blau/F4 = Ausschneiden einer Zeile in den Zwischenspeicher     #
#              - |< / >| = erste bzw. letzte Zeile                              #
#              - << / >> = erstes bzw. letztes Zeichen der Zeile                #
#              - OK im Anzeige-Modus = von Anzeige auf Ändern umstellen         #
#              - OK im Ändern-Modus = aktuelles Zeichen ändern                  #
#              - Hoch/Runter bzw. Ch+/Ch- = Cursor nach oben/unten verschieben  #
#              - Links/Rechts bzw. Vol-/Vol+ = Cursor nach links/rechts versch. #
#              - 2/4/6/8 = seitenweise in die 4 Richtungen scrollen, oder:      #
#              - 0, 1 ... 9 = direkte Zifferneingabe (einstellbar über INI)     #
#                                                                               #
# Beschreibung:                                                                 #
#              ExplotePad dient dem Editieren von ini-Dateien sowie dem         #
#              Anschauen von Log-Files oder Readmes direkt am TMS ohne dass man #
#              sie jeweils erst per FTP zum PC übertragen muss.                 #
#              Es startet mit dem eingestellten Start-Verzeichnis und man kann  #
#              manuell weitere Verzeichnisse durch Auswahl mit OK durchsuchen   #
#              lassen. Die blau unterlegte Markierung stellt dabei die aktuelle #
#              Auswahl dar. Wenn man eine Datei aufrufen möchte geht man der    #
#              Rechts oder Vol+ Taste nach rechts und sucht dort die Datei.     #
#              Sehr lange Datei- oder Verzeichnisnamen werden dabei durchge-    #
#              scrollt, um auch diese lesen zu können. Nach Auswahl einer Datei #
#              mit OK kommt man in den Anzeige-Modus (Notepad).                 #
#              Zum Lesen der Datei kann man jetzt einfach direkt 2/4/6/8 für    #
#              hoch/links/rechts/runter den Dateiinhalt durchscrollen. Wenn man #
#              nun etwas in einem anderen TAP schauen möchte und danach weiter- #
#              lesen will, so kann man mit der M-Taste der TMS-Fernbedienung    #
#              (oder der TvSat Taste bei einer TF5k Fernbedienung, die an einem #
#              TMS betrieben wird) ExplotePad temporär ausblenden, wobei es     #
#              den Speicher für die geladene Datei reserviert hält. Wenn man    #
#              mit dem anderen TAP fertig ist, kann man ExplotePad wieder über  #
#              M/TvSat einblenden und weiterlesen.                              #
#              Um vom Anzeigen- in den Ändern-Modus zu wechseln drückt man OK.  #
#              Es wird dann ein blauer Cursor eingeblendet, der die aktuelle    #
#              Position bestimmt. Man bewegt sich zu der Stelle wo man ein      #
#              Zeichen ändern möchte und gibt entweder direkt die Ziffer ein    #
#              (sofern in der ExplotePad ini-Datei die numerische Eingabe aktiv #
#              ist) oder man drückt OK und wählt dann ein Zeichen aus dem       #
#              gesamten Zeichenvorrat aus. Dieses Fenster und die Auswahl wird  #
#              wiederum mit OK bestätigt. Innerhalb einer Zeile springt der     #
#              Cursor dann automatisch ein Zeichen nach rechts. Am Zeilenende   #
#              muss man erst weitere Leerzeichen mit der Wiedergabe-Taste (>)   #
#              anfügen ehe man sie ändern kann. Wenn man die Datei geändert hat #
#              dann bekommt man beim Verlassen mit Exit eine Speichern-Rück-    #
#              frage. Bei Ja wird die Datei unter demselben Namen gespeichert,  #
#              bei Nein speichert man nicht und bei Abbrechen bleibt man im     #
#              Ändern-Modus. Möchte man die Datei unter einem anderen Namen     #
#              speichern, so drückt man die Aufnahme-Taste (Record) und die     #
#              Datei wird automatisch unter einem neuen (generierten Namen)     #
#              gespeichert. Dies erfolgt durch Anhängen von -01, -02 usw. an    #
#              den bisherigen Dateinamen.                                       #
#              Mit der Rot-Taste löscht man das Zeichen an der aktuellen Posi-  #
#              tion. Mit der Grün-Taste kann man ein Leerzeichen an der aktu-   #
#              ellen Position einfügen. Mit der Blau-Taste schneidet man die    #
#              ganze Zeile aus in der gerade der Cursor steht (Zeile wird ge-   #
#              löscht und im Zwischenspeicher abgelegt). Mit der Gelb-Taste     #
#              kann man dann diese ausgeschnittene Zeile wieder woanders ein-   #
#              fügen. Es gibt maximal 1 Zeile im Zwischenspeicher. Benutzt man  #
#              nur die Blau-Taste, so kommt das dem Löschen der Zeile gleich.   #
#              Weitere Tasten und ihre Funktion können hier in der Readme der   #
#              obenstehenden Liste oder im TAP selbst der Tasten-Informations-  #
#              leiste entnommen werden, die alle 10 Sekunden durchläuft.        #
#              Mit der Weiß-Taste gelangt man in das Bearbeiten der ExplotePad  #
#              ini-Datei. Die möglichen Einstellungen kann man der dortigen     #
#              Beschreibung entnehmen. Jede Änderung einer Einstellung wirkt    #
#              sich nach dem Speichern der Datei sofort aus. Jedoch das Start-  #
#              Verzeichnis wird erst beim nächsten Start des TAPs beachtet.     #
#                                                                               #
# Autor:       xyzzyx                                                           #
#              PDF Unterstützung abgewandelt aus ExtractPDFText von NeWi        #
#              http://www.codeproject.com/KB/cpp/ExtractPDFText.aspx            #
#                                                                               #
# Kommentar:   Benutzung auf eigene Gefahr                                      #
#                                                                               #
################################### ENGLISH: ####################################
#                                                                               #
# TAP-Name:    ExplotePad = Explorer and notepad for text files                 #
#                                                                               #
# Keys:        Explorer:                                                        #
#              - Exit = exit TAP                                                #
#              - M/TvSat = show/hide TAP                                        #
#              - White = settings, i.e. editing ExplotePad.ini directly         #
#              - i = this information, i.e. showing ExplotePad-Readme.txt       #
#              - Recall = inverse colors                                        #
#              - 2/8 = scroll pagewise up or down                               #
#              - |< / >| = first or last entry                                  #
#              - Up/Down or Ch+/Ch- = choose next entry                         #
#              - Left or Vol- = go to folder list                               #
#              - Right or Vol+ = go to file list                                #
#              - OK on folder = load the content/refresh                        #
#              - OK auf Datei = load the file into notepad                      #
#                                                                               #
#              Notepad:                                                         #
#              - M/TvSat = show/hide TAP                                        #
#              - Exit = exit notepad (with question whether to save or not)     #
#              - Record = save as under a new generated name (-01, -02, ...)    #
#              - White = settings, only if current file was not changed         #
#              - i = this information, only if current file was not changed     #
#              - Recall = inverse colors                                        #
#              - Red/F1 = delete a character                                    #
#              - Green/F2 = insert a space                                      #
#              - Play = append a space, only at end of line                     #
#              - Yellow/F3 = paste the line from the clipboard                  #
#              - Blue/F4 = cut a line into the clipboard                        #
#              - |< / >| = first or last row                                    #
#              - << / >> = first or last character of the line                  #
#              - OK in viewing mode = switch from viewing to editing mode       #
#              - OK in editing mode = change current character                  #
#              - Up/Down or Ch+/Ch- = move cursor up/down                       #
#              - Left/Right or Vol-/Vol+ = move cursor left/right               #
#              - 2/4/6/8 = scroll pagewise in the 4 directions, or:             #
#              - 0, 1 ... 9 = direct numeric input (adjustable via ini file)    #
#                                                                               #
# Description:                                                                  #
#              ExplotePad can be used for editing ini files as well as for      #
#              viewing log files or readmes directly at the TMS without having  #
#              to transfer them to the PC by FTP first.                         #
#              It starts up with the chosen start directory and you can browse  #
#              further folders by chosing them and using the OK key. The blue   #
#              marker shows you the current selection. If you want to open a    #
#              file you go with the Right or Vol+ key to the right side and     #
#              select the file there. Very long file names will be scrolled so  #
#              that you can read them too. After choosing a file by the OK key  #
#              the file is loaded into the notepad and you are in the viewing   #
#              mode.                                                            #
#              For reading the file content you can easily directly use 2/4/6/8 #
#              for up/left/right/down to browse the file content. If you like   #
#              to have a look at another tap now then you can hide ExplotePad   #
#              by pressing the M key on the TMS remote control (or the TvSat    #
#              key on the TF5k remote control that is used together with a TMS).#
#              The memory for the loaded file remains reserved by ExplotePad.   #
#              When you are done with the other TAP you can show ExplotePad     #
#              by pressing the M/TvSat key again and can continue reading.      #
#              To switch vom the viewing to the editing mode you can press OK.  #
#              A blue cursor will show up to represent the current position.    #
#              You move a place where you want to change a character and you    #
#              either enter a numeric character directly (if in the ExplotePad  #
#              ini file the NumericInput is active) or you press OK and choose  #
#              a character out of all available characters. This window and the #
#              choice will be confirmed by pressing OK. Within a line the       #
#              cursor jumps automatically to the next right-hand character.     #
#              At the end of the line you have to add further spaces first by   #
#              pressing the Play key (>) before you can change them. If you     #
#              changed a file and use the Exit key to leave it you will get a   #
#              question whether you want to save the file. If you choose Yes    #
#              the file will be saved under the same name, with No you do not   #
#              save and with Cancel you stay in the editing mode. If you want   #
#              to save the file under a new name you press the Record key and   #
#              the file will be automatically saved under a new (generated)     #
#              name. This happens by adding -01, -02, ... to the current        #
#              filename.                                                        #
#              With the Red key you delete the character at the current         #
#              position. With the Green key you can insert a space at the       #
#              current position. With the Blue key you cut the whole line in    #
#              which the cursor currently is (line is deleted and moved to the  #
#              clipboard). With the Yellow key you can insert the line from the #
#              clipboard to another position. There is a maximum of one line in #
#              the clipboard. If you just use the Blue key then it represents   #
#              the deletion of that line.                                       #
#              Information about further keys and their function you will get   #
#              from the above mentioned list here in the readme or in the tap   #
#              itself from the key information bar that changes every 10        #
#              seconds.                                                         #
#              With the White key you get into the editing of the ExplotePad    #
#              ini file. The possible settings are described there. Each change #
#              is directly active after saving the file. Although the start     #
#              directly becomes only active with the next tap start.            #
#                                                                               #
# Author:      xyzzyx                                                           #
#              PDF support adapted from ExtractPDFText by NeWi                  #
#              http://www.codeproject.com/KB/cpp/ExtractPDFText.aspx            #
#                                                                               #
# Comments:    Use it at your own risk                                          #
#                                                                               #
###############################################################################*/
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 85-ExplotePad Explorer Design 1.jpg (107,8 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg 85-ExplotePad Notepad Design 1.jpg (83,7 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpg 85-ExplotePad Explorer Design 2.jpg (105,1 KB, 133x aufgerufen)
Dateityp: jpg 85-ExplotePad Notepad Design 2.jpg (82,4 KB, 127x aufgerufen)
__________________
MfG,
xyzzyx

Die Liste meiner portierten und meiner eigenen TAPs findet man hier

Download: Homepage Installieren: TAPtoDate Beschreibungen: Topfield TAP-Seite

Geändert von xyzzyx (27.07.2011 um 21:56:20 Uhr).
xyzzyx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:04:53   #2
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.943
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Danke.
Zitat:
Zitat von xyzzyx Beitrag anzeigen
hier eine weitere Revolution und mein Versuch, die Weltherrschaft zu erlangen.
Moment!
FireBird ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:10:17   #3
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.820
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Danke für dein neues TAP.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:15:18   #4
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.705
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

vielen dank für deine arbeit und verbeugung

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:15:44   #5
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Danke dir, aber hat Happy nicht mal geschrieben, dass die TV/SAT Taste der 5K FB nur 0 Befehle durchgibt und somit leider nicht funktioniert?
Werde es nachher trotzdem mal ausprobieren
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:31:17   #6
Alter Sack
Alt-Guru und Festplattenmeteorologe
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: NRW - GM
Receiver: diverse
Beiträge: 9.803
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Hmm, wie immer die üblichen Verdächtigen und ein Verirrter, wird Zeit für einen Bedankomat

Merci
__________________
Aktive Receiver:
2x SRP2401CI+
Stille Reserve:
2x SRP2401CI+, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR, TF5050PDR, TF5000CI
Alter Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 12:34:19   #7
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Vielen Dank
Auch das Du so schnell auf meinen Einwand zu T2D reagiert hast, um Readmes und Anleitungen auf den topf zu bringen, wo sie seit T2D auch hingehören
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:26:06   #8
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Also die TV/SAT Taste der 5K FB funktioniert nicht!

Löscht man das TAP im Topf Filer und will es danach in T2D deinstallieren, rebootet der Topf, nach dem Restart ist das TAP allerdings auch deinstalliert und wieder ganz normal in der Liste.

Ist aber ein nettes Teil und eine Bereicherung für uns
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:29:47   #9
xyzzyx
TAPPortierer
 
Benutzerbild von xyzzyx
 
Registriert seit: 06.06.2009
Receiver: SRP-2100 (TMS), **** Duo²
Firmware: verschiedene
Beiträge: 2.096
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Zitat:
Zitat von BluField62 Beitrag anzeigen
Also die TV/SAT Taste der 5K FB funktioniert nicht!
Ich konnte es ja nicht probieren, da ich mich ja nicht mit der TF5k FB geißele.
Du hast aber schon oben in der Mitte die Satelliten-Schüssel genommen und nicht unten links die Sat-Taste?
__________________
MfG,
xyzzyx

Die Liste meiner portierten und meiner eigenen TAPs findet man hier

Download: Homepage Installieren: TAPtoDate Beschreibungen: Topfield TAP-Seite
xyzzyx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:31:28   #10
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.402
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Ach weißt Du der blu... der ist ein kleiner Masochist - 5k statt Harmony, Jags statt iTiNa, IE statt FF etc.
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:33:00   #11
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

[QUOTE=xyzzyx;715971]Ich konnte es ja nicht probieren, da ich mich ja nicht mit der TF5k FB geißele.
Du hast aber schon oben in der Mitte die Satelliten-Schüssel genommen und nicht unten links die Sat-Taste?[/QUOTE]

na logisch!
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 22:41:52   #12
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

wie lösche ich eine ini mit dem TAP? wenn ich eine ini, hier die von BetterWeather, ändere, wird eine ini_01 angelegt, die dann nicht funzt
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 22:51:13   #13
xyzzyx
TAPPortierer
 
Benutzerbild von xyzzyx
 
Registriert seit: 06.06.2009
Receiver: SRP-2100 (TMS), **** Duo²
Firmware: verschiedene
Beiträge: 2.096
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Löschen und Umbenennen sind derzeit nicht vorgesehen.
Das Löschen musst Du entweder mit Filer oder über FTP machen.
Umbenennen bräuchtest Du nicht, wenn Du nicht falsch gespeichert hättest. Es gibt einmal Speichern unter, was Du gemacht hast. Aber es gibt auch Speichern, was einfach mit Exit geht und da kommt eine Speichern-Rückfrage. Dann speichert er unter demselben Namen.
__________________
MfG,
xyzzyx

Die Liste meiner portierten und meiner eigenen TAPs findet man hier

Download: Homepage Installieren: TAPtoDate Beschreibungen: Topfield TAP-Seite
xyzzyx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 23:12:10   #14
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

ah...vielen Dank, hab aber wieder ein Problem (BW Thread)
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 07:35:30   #15
walda
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von walda
 
Registriert seit: 04.08.2006
Ort: Tullnerfeld/NÖ/AT
Receiver: 2x Duo²; @Keller: TF-5500,5000
Beiträge: 1.443
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Bei mir kommt es seit Tagen nicht im TTD. Seid ihr sicher dass es drinnen ist?
__________________
lg Walter


**** 2x Duo²: diverse AddOns

LCDs: Sharp 80", LG 37", Philips 19"
sonst: marantz AV Receiver, Samsung&Sony BD
walda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 08:33:34   #16
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.705
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

ganz sicher, gerade nachgesehn (dank tfir)

bin mir jetzt nicht sicher ob das anzeigen von betas eingeschalten sein muß um es anzuzeigen

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 08:58:48   #17
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.943
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
bin mir jetzt nicht sicher ob das anzeigen von betas eingeschalten sein muß um es anzuzeigen
Ich habe mich, dank TFIR, aufgeschaltet und das TAP hat keinen Beta-Status.
FireBird ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 09:15:03   #18
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.705
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

dann weiß ich nicht was bei walda anders ist .....ohhh...klar er hat keinen tfir

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 09:28:22   #19
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Ihr seid ja ganz toll drauf heute morgen.

Ich will auch so was haben.
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2010, 17:53:12   #20
walda
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von walda
 
Registriert seit: 04.08.2006
Ort: Tullnerfeld/NÖ/AT
Receiver: 2x Duo²; @Keller: TF-5500,5000
Beiträge: 1.443
Standard AW: ExplotePad = Explorer und Notepad für Textdateien

Hmm, jetzt ist es da.

Ich würde ja TFIR nehmen, nur komme ich mit einem P Timer bestens aus, habe den noch nicht mal wirklich benötigt.

Ok, ich bin am Abend zviel zaus
__________________
lg Walter


**** 2x Duo²: diverse AddOns

LCDs: Sharp 80", LG 37", Philips 19"
sonst: marantz AV Receiver, Samsung&Sony BD
walda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
TF-Platte im Windows Explorer jkIT Aufnahmen am PC bearbeiten 8 27.08.2007 12:41:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26:47 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.