TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Satellitenempfang der Serien 5xxx, 6xxx und 7xxx > TF5x00PVR Technik
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5x00PVR Technik Alle Fragen und Anliegen zur Technik des TF5x00PVR/Masterpiece, bitte hier posten.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2010, 11:52:18   #1
Pellinio
Neuling
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Harzrand
Receiver: TF5000PVR Masterpiece
Beiträge: 3
Standard Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

Hallo!

Ich habe den TF 5000 Masterpiece seit 4 Jahren.

Seit ner guten Woche passiert folgendes:

Nach gut 30MIN kann ich keine Funktion mehr ausführen. Z.b. umschalten, Lautstärke ädern etc.

Am Receiver blinkt jedoch jedes Mal ein Zeichen wenn ich die Taste auf der Fernbedienung drücke. Die Befehle kommen scheinbar an.

Weitherhin wird im Display die Festplatte (samsung 250gb) dann mit roten Balken angezeigt als wenn sie voll wäre. Ist sie aber nicht. Kurz bevor der Receiver keine Befehle annimmt, konnte man manchmal sehen, dass die Dateien auf der Festplatte als Größe "-1 MB oder -2MB" angezeigt hatten obwohl sie deutlich größer sind.

Wenn er dann doch noch einmal die Dateiübersicht der Festplatte anzeigt, stehen dort weder Ordner noch Dateien.

Ich habe dann auch zum ersten Mal gefühlt ob der Receiver warm ist. Ich hatte dann den Eindruck, dass er sehr heiß ist. Hab aber vorher nie kontrolliert und somit kein Vergleich. Vielleicht ist das auch normal.

Man kann den den Receiver dann nur noch ausschalten. Das dauert dann aber meist 2min bis er sich abschaltet.

Danach kann man ihn dann gleich wieder einschalten und er läuft ein paar Minuten bis es wieder anfängt.

Ich tippe mal auf eine defekte Festplatte oder einen defekten Kühler. Der Receiver hat keine Taps und befindet sich im Originalzustand.

Was habt ihr bei der Fehlerbeschreibung
für eine Idee? Soll den Receiver mal aufmachen?

Danke und Gruß Patric
Pellinio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 11:54:12   #2
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

Hallo und Willkommen im Forum
Erst mal die einfachste Variante
Nimm den Topf mal für 10-20 min vom Netz
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 11:54:46   #3
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.820
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

könnte auch ein alterndes Netzteil sein. Wenn du Spannungen messen kannst, wären diese im Betrieb mal zu überprüfen.

Am Kühlkörper des Netzteils liegt hohe Spannung an!!!
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 12:16:58   #4
Gitarrenschlumpf
Gewerblicher Teilnehmer
 
Benutzerbild von Gitarrenschlumpf
 
Registriert seit: 20.03.2008
Beiträge: 3.406
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

Zieh die Platte ab und schau mal, ob der Fehler bleibt. Falls ja, ist es das Frontpanel, falls nicht, Platte oder Netzteil. Mit den Messen der Spannungen wärst du aber erstmal auf der sicheren Seite.
__________________
PfauUh Plus Solo 4K - Panasonic 50S10 - Panasonic BDT-130 BluRay-Player - Denon AVR-1611 - Bose 5.2 - Logitech Harmony One
Gitarrenschlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2010, 12:54:36   #5
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

Zum Netzteil mach ich dann mal wieder den Zwischenposter >>klick<<
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2010, 23:05:51   #6
ollilei
Neuling
 
Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

hat denn nun einer der ratschläge was gebracht ?!
ollilei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 11:09:38   #7
Pellinio
Neuling
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Harzrand
Receiver: TF5000PVR Masterpiece
Beiträge: 3
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

So. Ich hab leider zur Zeit noch vieles andere und auch wichtigeres zu tun.

Von daher hab ich jetzt nur den simplen ersten Ratschlag befolgt. Der hat aber nich wirklich weitergeholfen. Manchmal läuft der Receiver zwei Stunden manchmal aber auch wieder nur weniger als ne halbe Std.

Ich hab jetzt jemanden gefunden der Radio- und Fernsehtechniker ist und am WE mal guckt was da los ist. Ich selbst hab von der Technik im Inneren kein Plan.

Also wenn der fertig ist geb ich nochmal Rückmeldung....
Pellinio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 21:45:34   #8
Pellinio
Neuling
 
Registriert seit: 17.07.2010
Ort: Harzrand
Receiver: TF5000PVR Masterpiece
Beiträge: 3
Standard AW: Receiver führt keine Befehle mehr aus (Festplatte defekt?)

Was lange währt...

Er is wieder seit ner Woche da und in Betrieb. Ohne Probleme bislang.

Es wurde etliche ELKO´s (Elektrolytekondensatoren!?) ausgetauscht.

Das ganze hat nur wenige Euro Material bei Conrad gekostet.

Danke für die Tipps, ich hoffe ich brauche sie nicht!
Pellinio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplatte defekt ? Tausch ? vch TF77x0HDPVR 10 06.03.2010 18:54:09
Festplatte im Receiver youneverwalkalone TF6000PVR(E) 9 17.02.2010 19:38:26
Festplatte defekt??? oli1974 TF5x00PVR Allgemeines 13 22.10.2009 09:35:08
DVB-T Receiver mit Festplatte und DVD Brenner von Radix thensch Topfield Café 14 15.02.2007 21:48:53
Receiver reagiert nicht auf Festplatte SvenLM TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 3 02.07.2006 11:44:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37:10 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.