TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Empfangstechnik > DVB-T
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

DVB-T Rund um den terrestrischen Empfang

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2010, 07:08:02   #1
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Während in Deutschland HDTV über DVB-T kategorisch abgelehnt wird, startet in Österreich jetzt HDTV über DVB-T in Wien (Quelle: heise.de). OK, das ganze ist jetzt erst einmal nur ein Test, aber es zeigt doch, das es Möglich ist.

Frage: Kann eigentlich eines der Australischen DVB-T HD Modelle DVB-T2 ?
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 08:01:06   #2
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

...und als sie bei uns DVB-T eingeführt haben, haben sie noch stein und bein behauptet DVB-T2 wäre in der form nicht interessant.....

fesch, bald darf wieder abgezockt werden wie mit den "geförderten" receivern bei der ersten umstellung die 20 euro wert waren und 150 minus 40 "förderung" oder so gekostet haben

und diesen bescheuerten neuen "teletext" wegen dem die ganze java ka..e drauf mußte verwendet glauch ich keiner mehr, aber fest mit zwangsgebühren finanzieren, das kann der ORF, grrrrrr
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 10:13:06   #3
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Wer kein HD will, brauch kein DVB-T2. Und wer HD über Antenne will, kann das nun wenigstens.

Was die RTL Gruppe in Deutschland macht, ist doch auch nicht besser (MPEG4/AVC über DVB-T und dann auch noch verschlüsselt).
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 11:25:39   #4
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
 
Benutzerbild von Paulchen Panther
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: OWL
Receiver: 2xDream 8000
Beiträge: 5.536
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Während in Deutschland HDTV über DVB-T kategorisch abgelehnt wird...
Bei der Einführung des Regelbetriebes von HDTV der ÖR'en in Deutschland über Satellit wurde in einschlägigen Sendungen von der Einführung von HDTV über DVB-T in ca. 2 Jahren berichtet.
__________________
Gruß PP
Paulchen Panther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2010, 12:10:40   #5
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Frage: Kann eigentlich eines der Australischen DVB-T HD Modelle DVB-T2 ?
Soweit ich weiß nein.

http://www.itopfield.com.au

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 11:10:47   #6
Zero Cool
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Die passenden Receiver wollen auch verkauft sein. Also schön umgestellt aller paar Jahre.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:28:01   #7
Eastwood
Neuling
 
Registriert seit: 02.09.2011
Beiträge: 2
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Nicht nur Österreich hat HD über DVB-T. Das gibt es auch schon in England, Spanien und anderem europäischen Ausland. Deutschland stellt sich aber quer. Problem liegt, soweit ich weiß daran, dass einfach schon viel zu viele Frequenzen vergeben sind. Dadurch, dass in NRW jedes Kaff sein eigenes WDR hat, muss die Allgemeinheit auf HD-TV über DVB-T verzichten. Es ist aber garantiert auch eine wirtschaftliche Entscheidung.
Eastwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 17:29:58   #8
Celly
 
Registriert seit: 17.02.2012
Ort: nahe Dresden
Receiver: SRP-2100
Beiträge: 2
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Ist DVBT2 in Dtl. überhaupt noch ein Thema? Kommt da die nächsten Jahre nochwas. Interessant klingts schon aber wenn in den meisten Regionen nochnicht einmal die privaten Sender kommen...
Celly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 11:32:02   #9
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

DVB-T2 ist spätestens bei HDTV ein Thema. Ich denke auch, das wir Deutschen höchstens HDTV in DVB-T2 übertragen werden, einfach, damit die 'normalen' Leute nicht schon wieder neue Boxen kaufen müssen.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 21:41:02   #10
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Hi,
Und bald gehts los. Näheres dazu in der Präsentation der ORS (pdf) sowie in den letzten Kommentaren zum Blog.

Leider wird es eine CI+ Lösung

Gruß
Aldarin

Edit: Datenblatt simpliTV (pdf)

Geändert von Aldarin (28.03.2013 um 22:22:51 Uhr).
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 14:31:37   #11
hheld
Topfazubi
 
Registriert seit: 17.04.2007
Receiver: TF5000PVRt
Beiträge: 43
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Zitat:
Zitat von Celly Beitrag anzeigen
Ist DVBT2 in Dtl. überhaupt noch ein Thema? Kommt da die nächsten Jahre nochwas. Interessant klingts schon aber wenn in den meisten Regionen nochnicht einmal die privaten Sender kommen...
ARD und ZDF wollen ab 2017 auf DVB-T2 umsteigen , jetzt fehlen nur noch die Topfield-Geräte mit DVB-T2. Richtige Nachfolger der TF5000 PVR-T . Hoffentlich halten meine Topfield solange

Braucht man zu DVB-T2 andere Antennen?
__________________
1 x TF5000 PVR-T ohne Tap
1 x TF5000 PVR-T mit TAPs: RemoteSwitch | 5000 DisplayTap | USB Accelerator

Geändert von hheld (12.10.2013 um 14:34:07 Uhr).
hheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 16:17:23   #12
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
 
Benutzerbild von Paulchen Panther
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: OWL
Receiver: 2xDream 8000
Beiträge: 5.536
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Die Antennen sollten weiterhin funktionieren, da sich der Frequenzbereich wohl nicht ändern wird.

Wenn man den Bericht genau liest, geht es eher darum, mehr Sender auf weniger Frequenzen zu bringen, um Geld zu sparen.

Zu HDTV steht da nur "könnte".

Von daher kann ich mir vorstellen, dass sich die Gerätehersteller eher erst mal zurück halten.
Zumal ja einige "Verrückte" schon mit dem jetztigen HD nicht mehr zufrieden sind und 4k oder noch mehr fordern.
__________________
Gruß PP
Paulchen Panther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 16:26:06   #13
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Zitat:
Zitat von Paulchen Panther Beitrag anzeigen
Von daher kann ich mir vorstellen, dass sich die Gerätehersteller eher erst mal zurück halten.
Im Gegenteil. Da HDTV unter DVB-T z. B. in Frankreich schon lange problemlos läuft, müssten etliche Gerätehersteller bereits jetzt die passenden Geräte dafür liefern können.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 16:31:06   #14
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
 
Benutzerbild von Paulchen Panther
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: OWL
Receiver: 2xDream 8000
Beiträge: 5.536
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

OK. Aber es geht doch jetzt um DVB-T2.
__________________
Gruß PP
Paulchen Panther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 16:38:34   #15
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Ich dachte, DVB-T2 sei HD-DVB-T. Stimmt nicht, du hast Recht. Die Franzosen strahlen ihre vielen HD-Sender über das alte DVB-T aus. (Bei dem die Deutschen immer behaupteten, das ginge nicht.) Über 60 % der Franzosen verwenden übrigens DVB-T, ganz anders als bei uns. DVB-T2 kommt dort 2015.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 16:43:38   #16
Paulchen Panther
Bauor Baulschn
 
Benutzerbild von Paulchen Panther
 
Registriert seit: 05.06.2009
Ort: OWL
Receiver: 2xDream 8000
Beiträge: 5.536
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Ja. Da hat es sich durchgesetzt, weil die es gleichzeitig zm HD-Hype aufgeschaltet hatten.
Wer HD-Auflösung haben wollte, konnte/kann dann in F wählen ob Sat oder Terrestrisch.
Bei uns blieb nur Sat.
__________________
Gruß PP
Paulchen Panther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 06:46:20   #17
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Was mal wieder typisch ist, ARD und ZDF wollen nicht in H.264 sondern H.265 senden. Und dazu gibt es IMHO noch gar kein Endgerät. OK, der Schritt ist an sich Konsiquent, aber auch wieder unnötig, wie so manches der ÖR.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2015, 11:07:05   #18
gforce
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: Hannover
Receiver: TF5000PVRt (A)
Firmware: Nov. 06
Beiträge: 210
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

DVB-T2 soll in Deutschland schon nächstes Jahr kommen.

Für schnelles Internet - Kabinett läutet Ende von DVB-T ein
gforce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 17:13:54   #19
gforce
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: Hannover
Receiver: TF5000PVRt (A)
Firmware: Nov. 06
Beiträge: 210
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

Laut einiger Newsmeldungen soll DVB-T2 in D (Bremen/Unterweser, Hamburg/Lübeck, Kiel, Rostock, Schwerin, Hannover/Braunschweig, Magdeburg, Berlin/Potsdam, Jena, Leipzig/Halle, Düsseldorf/Rhein/Ruhr, Köln/Bonn/Aachen, Rhein/Main, Saarbrücken, Baden-Baden, Stuttgart, Nürnberg und München/Südbayern) am 31. Mai 2016 starten.

Hat schon jemand was gehört, ob Topfield rechtzeitih einen Receiver mit Twin-Tuner für H.265 rausbringen wird.
gforce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 19:27:47   #20
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard AW: Und wieder sind uns die Österreicher vorraus ...

die slovenen haben auch umgestellt, hd über dvb-t, funktiniert wunderbar in HD mit den alten DVB-T Fernsehern. aber der orf muss ja auch auf T2 gehen, voll verschlüsselt und nicht kompatibel mit dem alten standard.
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufnahmen mehrere Tage im vorraus programmieren nostromo46 TF 5x00/6000 PVR TAP 6 01.01.2008 22:33:26
Aufnahme von einer bestimmten Bundesliga Partie per EPG im vorraus ? ArthurDent Anfänger und Neuankömmlinge 5 19.10.2007 14:00:27
Österreicher sehen Bundesliga Top Spiel live auf ATV+ estadl Technikforum 17 17.10.2006 19:37:18
Österreicher sind Piraten. Anthea Technikforum 7 03.08.2006 20:33:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29:46 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.