TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Offtopic > Plauderecke
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Plauderecke Hier könnt Ihr ohne Ende nach Lust und Laune über alles plaudern was nicht mit Topfield bzw. Technik zu tun hat. Der Beitragszähler läuft hier nicht weiter.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2010, 16:32:07   #81
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Sorglos können wir fliegen,
bis die Sonne unsere Flügel einfach wegschmilzt.
Dann kommen die Fragen,
was der Grund ist,
was uns auf einmal aus den Wolken stürzen lässt.

Doch ich weiß, wenn ich falle,
jemand hebt mich auf.
Und ich denk' noch,
während ich falle,
schön für mich, dass es dich gibt.

Glaube, was heißt schon Glaube?
Welchem Gesetz und welchem wahren Wort vertraust du?
Noch im Sturzflug schämen wir uns,
dass wir nur beten, wenn es wirklich einmal hart kommt.

Damit wir sicher sind, wenn wir fallen,
irgendjemand hebt uns auf.
Und wir hoffen, während wir fallen,
dass uns auch irgendjemand braucht.
Und wir beten drum, wenn wir fallen,
dass wir nicht alleine sind.
Und ich denke noch, während ich falle,
schön für mich, dass es dich gibt.

AF
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 16:38:45   #82
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Immer wenn ich dich besuch, fühl ich mich grenzenlos.
Alles andere ist von hier aus so weit weg.

Ich mag die Ruhe hier zwischen all den Bäumen,
als ob es den Frieden auf Erden wirklich gibt.

Es ist ein schöner Weg, der unauffällig zu dir führt.
Ja, ich habe ihn gern, weil er so hell und freundlich wirkt.

Ich habe Blumen mit, weiß nicht, ob du sie magst.
Damals hättest du dich wahrscheinlich sehr gefreut.
Wenn sie dir nicht gefallen, stör dich nicht weiter dran.
Sie werden ganz bestimmt bald wieder weggeräumt.

Wie es mir geht, die Frage stellst du jedes Mal.
Ich bin okay, will nicht, dass du dir Sorgen machst.

Und so red ich mit dir wie immer,
so als ob es wie früher wär,
so als hätten wir jede Menge Zeit.

Ich spür dich ganz nah hier bei mir,
kann deine Stimme im Wind hören
und wenn es regnet, weiß ich, dass du manchmal weinst,
bis die Sonne scheint; bis sie wieder scheint.

Ich soll dich grüßen von den andern:
sie denken alle noch ganz oft an dich.

Und dein Garten, es geht ihm wirklich gut,
obwohl man merkt, dass du ihm doch sehr fehlst.

Und es kommt immer noch Post, adressiert an dich,
obwohl doch jeder weiß, dass du weggezogen bist.

Und so red ich mit dir wie immer
und ich verspreche dir,
wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit.

Dann werden wir uns wiedersehen,
du kannst dich ja kümmern, wenn du willst,
dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint -
dass die Sonne scheint, dass sie wieder scheint.

A
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 16:42:59   #83
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Es ist der Tod, der wie ein Stern
unverhofft vom Himmel fällt
und irgendwo am Horizont
lautlos im Meer versinkt.

Und wenn er kommt, hab keine Angst,
jedes Ende ist ein Neuanfang.
Um zu sterben leben wir ein Leben lang,
alles ist eins und gehört zusammen.

Unsere Zeit ist immerzu
nur auf der Flucht vor uns,
irgendwann holen wir sie ein,
das wird unser Ende sein.

Und wenn es kommt, hab keine Angst,
es ist nur ein Neuanfang.
Was wäre ein Leben ohne Tod,
was wäre die Sonne ohne Mond?

Das Leben und der Tod sind ein Liebespaar,
was wäre der Tag ohne Nacht?
Alles ist eins und gehört zusammen,
es gibt immer wieder einen Neuanfang

A.F.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 17:04:39   #84
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Soviel Zeit ist schon vertan
Die große Uhr scheint still zu stehen
Alles bleibt für immer gleich
Als ob wir uns im Kreise drehen

Alles sinkt in tiefen Schlaf
Keiner der sich wehren kann
Wir stehlen uns heut Nacht davon
Und fangen ganz von vorne an

Es ist Zeit für uns zu gehen
in ein schönes neues Land
keiner der uns halten kann
alles fängt von vorne an

was gestern war ist lang vorbei
ich weiß, dass ich's nicht ändern kann
ein letzter weher Blick zurück
und dann fang ich von vorne an
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:38:38   #85
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Verwelkte Blumen liegen am Boden
Ich schließe die Tür dieses Zimmers
Ich sehe Bilder der Jugend
Lächelnd und traurig
Ich blicke in ihre Augen
Worte sind nutzlos
Ich lebe nicht mehr in dem blühenden Tal
Doch ich bete für ein besseres Morgen

Verwelkte Blumen sind am Boden verstreut
Jugendbilder kehren zurück
Ich blicke in ihre Augen
Ich beobachte das langsame Sterben
Eines Tages wird es enden
In vollkommener Stille

Ich lebe nicht mehr in dem blühenden Tal
Doch ich trage die Hoffnung in mir
Nur für einen Moment
Blicke ich in ihre Augen
Ich fühle das langsame Sterben
Eines Tages wird es enden
In vollkommener Stille
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:42:30   #86
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Ein neues Kapitel
Der erste Strahl der Sonne
der durch den Nebel bricht
Ein zarter Streifen
beinahe unsichtbar
Erlösung durch das erste Licht
Die Welt wird zerstört
Der Tod ist Geburt
Am Ende bin ich die Ruine
Am Anfang der Geist aus dem Herz
Das ist der Anfang
Alles entsteht erneut
Nichts ist von Dauer bis zur Ewigkeit
Am Ende verblaßt die Welt
Am Ende verblassen wir selbst
Das ist erst der Anfang
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:43:51   #87
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Ich verliere den Halt und beginne zu fallen
Ich höre deine Stimme, sie weist mir den Weg
Doch schaue dich nur an, so wie es immer ist
Mit einer einzigen Träne
Wie ein Tropfen im Feuer

Ich schließe meine Augen
Und höre eine Melodie
Die Erinnerung steigt auf
Und der Kampf beginnt

Die Last auf meinen Schultern
Der Schmerz in meinen Körper
Es bleibt mir nur die Hoffnung

Dein Körper ist so nah
Doch du bist verschlossen
Du drehst dich herum
Und nimmst meine Hand
Ein einsamer Tag
Die Schmerzen wachsen
Es bleibt nur ein Kuss
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:45:47   #88
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Wir schauen weit voraus
Für eine kurze Zeit
Doch ich sehe nur die Leere
Und die Täuschung eines Traumes
Und wir werden büßen
Für diesen kurzen Blick
Die Tränen werden fließen
In einer kalten Nacht

Bringe mich in eine kühle Halle
Wenn meine Kräfte schwinden
Verlorene Träume werd ich jagen
Und dabei weggeweht ins Nichts

Je erbitterter der Kampf
Umso tiefer sind die Wunden
Welche Verschwendung
Diese Krankheit
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:48:04   #89
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Setz dich zu mir
Du hast mich oft gefragt
Warum ich so schweigsam bin
Und mein Gesicht so ernst
Die Sprache meiner Seele
Hast du leider überhört
Ich wollte dir erklären
Was mich so sehr bewegt
Ich habe geschrien
Als ich eingeschlafen war
Und immer wenn ich wach war
Habe ich geträumt
Ich bin schon weit gegangen
Auf der Suche nach meinem Glück
Oh, wenn ich nur wüsste
Wo ich noch nicht war
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:49:46   #90
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Nach außen zu treten
Lass' die Augen innen
Verharre in Stille
Den alltäglichen Lügen entrückt
Es gibt mich nicht
Nichts wurde bewegt

Dieses Gefühl
Zerreißt das Herz in meiner Brust
Deine Tränen
Mindern mein Blut

Nichts ist bewegt
Nichts wurde erreicht
Ein letztes Lied zum Schlaf
Das Höllenängste vertreibt
Es gibt mich nicht
Bist Du bereit?
Es gibt mich nicht
Vollende die Zeit
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:52:27   #91
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Die Wege, die wir beide kamen
Fängt etwa wieder alles an
Ich verfluche all die Kämpfe
Muss nichts sagen, ich sehe dich nur an
Wie sich das alles um uns dreht
Kannst du mir sagen wie es funktioniert
Und was da draußen vor uns liegt
Erklär mir warum ein Kind erfriert

Tränenschwere Wolken
Füllen Ozeane der Traurigkeit
Ein Fluss mit weitem Lauf
Was wohl am Ende übrig bleibt

Ich hab die Stille noch nicht berührt
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:54:42   #92
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Goldener Spiegel siehst Du mich
Sag nicht, es gibt nichts was ich tun oder sagen kann
Denn ich will die vorgegebenen Bahnen nicht
Sag nicht, es gibt nichts was ich tun oder sagen kann
Denn Du kennst die dunklen Flüsse eines Herzens nicht
Häuser dunkler
Straßen leerer
Wieder eine Nacht
Dies ist mein Gesicht und meine Hand
die Du bei Dir spürst.
Goldener Spiegel, kannst Du mich seh'n
Gelbe Lichter
Weiße Lichter
Das rote pulsiert
Wetterleuchten im Kopf
Die Sonne sehe ich nicht mehr
Abseits von alledem ist auch noch ein Land
Wo der Mond versinkt
Abseits von allem ist noch ein Land
Wo man Sterne sieht
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:57:57   #93
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Schlimmerer Schlaf als nach dem grausamsten Sterben
Atme Luft wie Wasser ein
Immerwährende Müdigkeit
Gestrandet in Besinnungslosigkeit
- Schleppen
Wie sich Stunden drehen

Fiebriger Glanz in den Augen
Nicht als derselbe zurückgekehrt
Hin und her gerissen
In der Stille sitzt die Angst
- Schleppen
Wie sich Stunden drehen

1000 Gesichter lachen 1000 Sorgen
Ich wünschte, ich hätte nur geträumt
Wäre aufgewacht und es wäre weg gewesen
Keine Richtung in der Dunkelheit
- Schleppen
Wie sich Stunden drehen
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 14:02:50   #94
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Bohrende Zweifel, bittere Angst
Der Mond küsst meinen Verstand
Oh, ich hab' solche Sehnsucht
Meine Haut ist so kalt
Wie das Glas in meiner Hand
An Schlaf ist nicht zu denken
Ich träume und bin doch wach
Versuche Zweifel zu versenken
Und diese Frage: Was kommt danach?

Törichtes Denken oder geht es doch
Ich weiß was ich will, doch der Einsatz ist hoch
An so vielem gezweifelt und immer gesucht
Am Leben verzweifelt - die Liebe verflucht
Es könnte immer etwas sterben
Denn wir sind ständig in Gefahr
Ein kleines Herz in Scherben
Und nichts ist, wie es vorher war

Nichts zu verlieren, die Welt steht leer
Bin total verdreht und versinke noch mehr
Zeig mir den Ort in der Realität
Es ist so nah - ist es zu spät
Würdest Du jemals sagen
Laß' mich bitte niemals mehr allein
Ich würde alles wagen
Immer da - für immer Dein

Geändert von BluField62 (11.12.2010 um 14:44:41 Uhr).
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 14:07:20   #95
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Nimm meine Augen
Und führe mich auf die andere Seite
Ich habe schon zuviel gesehen
Als das ich unterscheiden könnte
Wo ich schon war
Und wohin ich will
Manchmal fürchte ich mich wieder
Wenn ich meine Träume brennen sehe
Und du durch die Flammen weggehst
Nimm diese Gedanken von mir
Ich werde dich halten
Wenn du dich schwach fühlst
Und das Gleichgewicht verlierst
Vertraue mir, ich lasse dich nicht fallen
Du hast mich stark und tapfer gemacht
Doch manchmal fürchte ich mich wieder
Wenn ich meine Träume brennen sehe
Und du durch die Flammen weggehst
Nimm diese Gedanken von mir
Du hast die Macht
Mein Herz in Stücke zu reißen
Oder meine Seele wiederzubeleben
Hülle mich ein
Und wärme mich
Ich habe mich schon so kalt gefühlt
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 14:10:14   #96
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Mond Steht hoch über dem Meer
Wir haben viel zu lange nicht mehr hingesehen
Ein einsamer Stern schenkt neuen Mut
Doch ich bin mir nicht sicher, ob wir ihn je wiedersehen

Herzzereissend
In Umarmung gefangen
Ich will hier nicht weg, wenn du nicht mit mir gehst
Wo können wir bleiben
Es gibt kein zurück
Nach dem langen Weg, den wir gekommen sind

Kopf brennt wie Feuer
Herz erlischt niemals
Schatten des Abschieds
Hinter jedem Augenblick
Was liegt vor uns
Was war dazwischen
Zerrissene Teile einer Erinnerung

Mond steht hoch über dem Meer
Wir haben viel zu lange nicht mehr hingesehen
Ein einsamer Stern schenkt neuen Mut
Doch ich bin mir nicht sicher, ob wir ihn je wiedersehen

Vergiss die Ewigkeit
Vergeude die Zeit
Die dir noch bleibt
Ganz gleich was dann noch kommt
Wir fühlen es besser
Verschwenden die Zeit
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 14:20:24   #97
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Schenk mir Licht an diesen Tagen
Wolken sind zu tief und schwer
Ich habe nichts zu geben
Bin ausgebrannt und leer

Alle Zeilen sind geschrieben
Und unsere Helden, lange tot
Ich kenne viele alte Verse
Schüttle sinnlos neuen Reim

Die Geister sind ertrunken
Denn das Wasser war zu tief
Wieviel Zeit braucht ein Vergessen
Bis ein Körper Schatten wird

Ich habe viel an dich gedacht
Und mich gefragt
Wie es geht
Weiß nicht mal ob Du lebst
Bist du versunken
Bist du wach
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 14:26:45   #98
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Die Menschen lieben mich jetzt
Jetzt gilt es zu kämpfen
Ein Tag in der Vergangenheit
Ein Tag in der Zukunft
Eine Minute in der Gegenwart
Jetzt kann ich wählen

Ich habe mich bewegt
Erinnere mich an nichts
Ich darf nicht schwach sein
Ich muss alleine sein
Höhlen sind dunkel
Erlisch nicht meine Fackel
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2010, 00:34:19   #99
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Der Weg des Lebens

Am Morgen nach dieser Nacht
hat ein Engel Liebe mitgebracht
sie bedeckte mein Leid
mit ihrem lieblichen Kleid

In der Nacht als du gegangen bist
hast du deine Liebe übertragen
so dass ich nichts vermiss
mir blieb keine Zeit zu fragen

Doch ein Leid ist geblieben
die Zeit sich zu verabschieden
jemand hat deine Ehre empfangen
ohne sie wäre ein weiteres Leben vergangen

Zwei Hände halten einander fest
so auch im Herzen
danke dass du uns gehen lässt
es mildert unsere Schmerzen

Ich mag dein Lächeln dort oben
und deine Tränen als Regen
das Leben hat sich zu lang verbogen
nun empfängst du unseren Segen

Ein einziger Sonnenstrahl
der sich zwischen die Wolken stahl
verrät noch einmal den Weg
von dem du gekommen bist.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2010, 00:43:46   #100
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Manche sagen, es wär' einfach, ich sage, es ist schwer,
Denn du bist Audrey Hepburn und ich Balu, der Bär,
Immer Pläne schmiedend dastehen, so schön und stumm,
Und ich fang' an zu tanzen, werf' erstmal alles um.

Und gesucht und gefunden,
In der Einsicht verbunden:
Du gibst, was du brauchst,
Ich glaub, was ich seh',
Endlich mal etwas,
Das ich fast versteh'.

Frieden ist, wenn alle gleich sind,
Sag an, was wir hier haben,
Das Leben, das wir leben,
Geschützt im Schützengraben,

Gesucht und gefunden,
Du vergisst, was du weißt,
In dem Gefühl, wir wär'n eins,
Und du vergisst, wie du heißt.

Manche sagen, es wär einfach, ich sage, es ist heikel,
Du bist New York City und ich bin Wanne-Eickel,
Wie die Dinge sich wohl anfühlen, wenn sie denn noch ganz wären,
Ein Lebenslauf gebastelt, mit den Händen eines Tanzbären.

Vergiss Romeo und Julia,
Wann gibt's Abendbrot?
Willst du wirklich tauschen?
Am Ende waren sie tot,
Ich werd' immer für dich da sein,
Bist du dabei?
In dem Gefühl, wir wären zwei.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:57:09 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.