TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Offtopic > Plauderecke
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Plauderecke Hier könnt Ihr ohne Ende nach Lust und Laune über alles plaudern was nicht mit Topfield bzw. Technik zu tun hat. Der Beitragszähler läuft hier nicht weiter.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2010, 17:56:47   #41
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Raus aus der Welt aus Zäunen und Uhren
streunte er durch Szenen und Subkulturen.
bis er aufwachte und sich wiederfand,
verheddert am Gartenzaun vom Tellerrand,
und er nahm die Beine in die Hand
nur die Flucht nach vorn kann ihn jetzt noch retten
denn aus Lorbeeren macht man Kränze,
keine Betten.

are you ready, steady Fremdkörper, go!
hinaus in eine Welt ohne Stil oder Niveau.
wie die Axt im Walde.
wie ein Brocken im Fluss.
inmitten all der einzelnen Teile ein Ding aus einem Guss.

er weiß nicht ob er sie noch wirklich liebt
oder ob er es nur liebt, dass sie ihn liebt.
Gewohnheit tötet alles ab.
Zufriedenheit macht ihn so schlapp.
und wiedermal bricht er die Zelte ab.
und jeder sucht einen Platz wo er hingehört.
und jeder sucht einen Platz wo er nicht stört.


mp
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 18:12:22   #42
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Das Gleichnis vom Parkschein

Ich öffne meine Augen und ich kann euch sehen
Für die Quote muss das hier auch wirklich stehen.
Mit meiner Meinung bin ich noch allein.
Doch wächst erst die Vernunft, werden es bald viele von uns sein.
Ihr verdient an anderer Leute Not und Leid.
Woher nehmt ihr euch das Recht, was glaubt ihr wer ihr seid?
Wenn viele euch nun glauben, hat Dummheit schon gesiegt.
Fraglich ist, was man als Dummkopf dafür kriegt.
Ich sag euch ehrlich, es ist mir nicht egal.
Weder 88, noch der demokratische Verfall.


Leider Gottes gibt es selbst in unserer heutigen, aufgeklärten Gesellschaft Menschen, die für die Manipulation anderer sehr empfänglich sind.
Obwohl man davon ausgehen sollte, dass jeder Mensch selbst in der Lage ist, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Aber da Nachdenken oft auch Zeit-, und Kraftaufwand bedeutet, ist es für einige angenehmer, den leichteren Weg zu gehen und ihr Gehirn auf Durchzug zu stellen.

Schade!
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 19:54:33   #43
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Alte krumme Frau
Mit dreckigen Schuhen
Und zerrissenem Rock
Hinter trüben Fenstern
Im gebrochenem Herz
Brennt ein letzter Wunsch
Die Arme voller Frieden gekreuzt
Ein paar Blumen im Haar
Eingepackt im aller schönsten Zwirn

Liege ich da
Wenn der Sommer kommt
Erwürg mich im Maisfeld
Wenn sie wieder ernten wollen
Lieg ich im Maisfeld

Alle Freunde tot
Alle Nachbarn fremd
Und keiner zu Haus
Ist ein guter Plan
Hat nur ein Problem
Keiner führt ihn aus

Den Drink mit Gift vertattert
Den Strick verkehrt geknüpft
Das Gift verkehrt vertattert
Den Strick mit Gift verknüpft

Kein Hochhaus in Sicht
Keine Autobahn
Zum Überfahren
Werden
Oder warten
Warten!
Warten!
Warten!

Könnt sich irgendwer erbarmen?
Erwürg mich im Maisfeld
Könnten Sie sich vielleicht erbarmen?
Erwürg mich im Maisfeld
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2010, 19:59:30   #44
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Schreibmaschinen brennen
Stifte laufen aus
Der Rhythmus
Gestört
Und die Spinner auf der Straße
Bleiben heute mal egal
Der Airbag
Ging so schnell auf wie der Schnaps
Wenn Telefone klingeln
Tut es allen leid
Keiner
Konnte etwas für ihn tun
Momente bleiben eingepackt
Er macht die Heizung aus
Das Ticket
Für den Zug ist schon bestellt
Und er wartet
Sekunden
Gar Stunden
Ein Jahr

Und der Nachtisch
Voller Bilder
Viel zu blau
Viel zu grün
Viel zu grell und viel zu hell

Erst die Bilder, dann das Glas
Entscheidende Sekunden
Schnell verpasst
IG Rock läuft grad im Fernsehen
Darauf schnell noch einen Schnaps
Und das Lachen
Wird dann morgen nachgeholt

Und er wartet
Sekunden
Gar Stunden
Ein Jahr
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 14:36:54   #45
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Zusammen mit der Hoffnung
Fällt Sonne in die Stadt
Es geht noch immer weiter
Zumindestens bergab
Sie verlassen ihre Gräben
Die sie zurzeit bewohnen
Sind wir nicht weit gekommen
Fragt der erste schon
Und sie beladen ihre Autos
Mit Kindern und Gepäck
Wohin soll bloß die Reise gehen
Am besten ganz weit weg
Sie begraben ihre Toten
Und schauen dich groß an
Was gibt es hier denn noch zu tun?
Am besten weiterfahren!
Und sie bleiben
Ohne Fragen
Weil alles andere scheinbar besser ist
Und deine Augen starren weiter
Auf Fischer
Auf den Hafen
Und den Wind
Köpfe rollen zusammen
Und denken lauthals nach
Ob wir denn noch zu retten wären?
Mit einem starken Staat
Wer soll uns noch führen
Ob er noch beten kann?
Liebt er seine Kinder?
Ein guter Ehemann...
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 18:28:14   #46
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Am Ende einer Reise
Schaust du dich nochmal um
und wählst ganz einfach aus
was in deine Taschen passt
oder ist etwas zu schwer
was passt da eigentlich rein

Am Ende einer Reise
hängst du noch einmal nach
den Gedanken an die Zeit
an Liebe in der Fremde
die zu Hause nicht hinpasst
und dein Geheimnis bleibt

Das Meer kennt seinen Weg
es war schon immer hier
Das Meer kennt seinen Weg
und kehrt zurück zu dir

Am Ende einer Reise
kommst du in deine Welt
und lehnst dich ruhig zurück
du hast ja noch ne zweite
in die du gehen kannst
wenn es hier nicht weitergeht
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010, 18:30:23   #47
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

23

Eingefroren in dieser Welt
den Rücken zugekehrt
abgewandt von dem was eigentlich zählt
kraftlos und ausgeleert

Ein reumütiger Blick zurück
in ein Leben
ein gemütliches Zuhause war dein Versteck
nur ein Stück Erinnerung ist geblieben

Eisharter Wind in deinem Gesicht
zerrissene Gedanken trüben den Blick
Gehorsam ist Verzicht
ein weiterer Knoten im Strick

Ausgedorrte Seele, verlorene Ziele, trockener Mund
blasser Schatten im Kerzenschein an der Wand
Erwartung Enttäuschung
Verständnis als Entschuldigung

Den Kopf schon durch die Wand
kalte Hände auf dem Rücken
als Klage gegen den Verstand
nur frische Tränen können noch entzücken

Ich mag diese leeren Augen
keine Versprechen, keine Sorgen
nichts bleibt verborgen
keine Zukunft, kein Morgen
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 23:16:14   #48
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Links der Kirchturm, rechts das Moor
Dazwischen Bäume ohne Rinde mit Kreuzen davor
Es grüßen Hase und Igel
Es riecht nach Kiefern und Diesel
Der einzige hörbare Radiosender spielt die Superhits der 80er und 90er
High in Emotion - Do the locomotion
Im Gasthof "Grauer Star" ist die Welt noch in Ordnung
Und erst recht der Frühstückskorn
Samstag ist Disko in Krüger's Scheune
Es fehlen nur die jungen Leute
Denn niemand will mehr Rüben ernten
Niemand will mehr Oma besuchen
Niemand will den Hund begraben
Alle wollen ein Stück vom Kuchen
Niemand will den Rücken krumm
Alle wollen ein Praktikum
Wireless LAN lohnt sich nicht
Bei Technik Funke brennt noch ein Licht
Die Natur holt sich die Gärten zurück
Die Straßen und die Dörfer
An der Bushalte sitzen Rocko und Riko und spielen Stadt, Land, Flucht
Ihre Zukunft hängt hier tot überm Zaun
Bald werden auch sie abhauen
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 19:36:18   #49
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

TV

Du bist immer für mich da,
jede Nacht und jeden Tag.
Du bist alles was ich hab.
Und ich glaube dir,
alles was du sagst.

Gib mir Liebe gib mir Hass,
gib mir Sehnsucht, gib mir Kraft.
Verfolg mich, betäub mich,
gib mir alles was du hast.

Ich muss dir niemals in die Augen seh'n,
doch kann ich dich immer gut versteh'n.
Du gibst mir eine Welt voller Glanz,
die ich sehen aber nicht berühren kann.

Was ich will weißt du genau,
du gibst mir alles was ich brauch.
Wenn ich satt bin schalte ich dich einfach aus.

Los komm her, erzähl mir mehr,
gib mir alles was du hast.
Bitte lüg mich an,
komm und lüg mich an.
Gib mir dein Wort, gib mir eine Form
in der ich leben kann.


mdn

"Kommentare bitte hier posten!"

Geändert von BluField62 (22.10.2010 um 10:41:46 Uhr).
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2010, 18:05:15   #50
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Wer hat die Dinos ausgelöscht?
Wer wollte Kommunismus im Land?
Wer hat der Freundin den Freund geklaut,
Hexen verfolgt und verbrannt?
Wer sagte „Arbeit macht frei“
und Galileo ist verrückt?
Wer warf den ersten Stein?
Wer hat in Hiroshima abgedrückt?

Oh oh, war ich das?
Ich wusste nicht das ich das nicht darf.
Was kann denn ich dafür?
Es ist nur aus Versehen passiert.

Wer hat Heroin erfunden
und den Dschungel abgebrannt,
Contergan für gut empfunden
Und Gildo auf die Welt gesetzt?
Wer war Saddams bester Freund
und wer hat Bush gewählt?
Wer hat das Klima angefeuert?
Wer hat Side Zero angelegt?

Ich bin doch nur ein armer Mensch.
Ich dachte ohne Konsequenz.
Dachte die Welt gehört nur mir,
doch jetzt seh ich was passiert.


"Kommentare bitte hier posten!"
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 17:54:37   #51
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Ich steig aus
Aus dem Geschäft
Ich kann nicht mehr
Will nur noch hier raus
Wenn man nachts kaum noch schläft
Die Gedanken bleiben schwer

Wenn die Welt mich nicht mehr leben lässt
Jeden Tag ein kleiner Mord
In meinen Träumen wünsch ich euch die Pest
Verhöhnen und verspotten ist euer Sport

Verdreht und verbeult mich
Entartet euer Wesen
Flüchtet euch ins Dämmerlicht
Ich zieh mich zurück
Entgegen eurem Streben
Erzürne ich euren Blick

Gedanken passieren
Schon nachmittags um halb sechs
Nicht mehr zu tolerieren
Eine Gesellschaft erkrankt
Am Papier erstickt
Ich bin doch nicht verrückt
Wann habt ihr euch mal ehrlich bedankt?


"Kommentare bitte hier posten!"
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 18:10:21   #52
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Du hängst in der Luft.
Das wäre an sich gesehen ja schön.
Doch da sind keine Flügel oder Wolken,
die dich tragen können.

An das Fallen gewöhnt man sich schnell,
aber nicht an die Gewissheit des Aufschlags.

Du kennst das Gefühl zu vermissen,
ohne zu wissen, was genau dir fehlt.
Du hast dich nach draußen gewühlt
und durch dich durchgequält.
Das kenne ich nur zu gut.
Du kannst anstellen, was du willst,
es scheint nichts zu geben, was deine Sehnsucht stillt.

Und wo du auch bist, was auch immer du jetzt tust,
ich hoffe,
dass du findest was du brauchst.
Ich hoffe, dass du findest, was du suchst.

Du schreibst, da sind Städte, die dich umarmen.
Heißt das, du fühlst dich geborgen?
Oder nur gefangen?
Ich denke an letzteres, wenn du weiter schreibst,
du meinst langsam zu ersticken.
Kein Wunder,
bei den Zombies da draußen
und dem Druck und den Uhren,
die immer schneller ticken.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 18:20:17   #53
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Mein bester Freund und bester Feind

Ich bin das Stechen unter deinen Rippen. Ich bin der Schmerz in deinem Herz.
Ich bin die Angst in deinen Knochen. Ich bin der Nerv, den du verlierst.

Ich bin der Stein, der dich gleich anstößt. Ich bin der faule Zahn, der dich quält.
Ich bin die Hoffnung, die dich nicht aufgibt. Ich bin das Versprechen, dass sich hält.

Ich bin immer für dich da. Du wirst mich nie mehr los.
Ich bin dein Freund und dein bester Feind und ich sitz auf deinem Schoß.

Ich bin die Verantwortung, die du tragen musst. Ich bin das Gewissen, das dich beißt.
Ich bin der Wunsch, der dich nicht mehr loslässt. Ich bin die Sehnsucht, die dich treibt.

Ich bin die Erinnerung, die dich wachhält. Ich bin die Wut in deinem Bauch.
Ich bin die Sucht und deine Schwäche und deine Liebe bin ich auch.

Wir werden uns begleiten und du wirst nicht verschont.
Ich bin dein Freund und bester Feind und wir sehen uns an der Front.

Ich kenne die Leichen in deinem Keller. Ich kenne das Geheimnis, das du nicht teilst.
Ich kenne den Punkt, an dem Kreise sich schließen und auch das Ende, das du anpeilst.

Ich kenne die Dinge, die du bereust. Ich kenne die Orte, vor denen du dich fürchtest.
Ich kenne die Worte, die du nie findest. Ich kenne die Tränen, die du nie weinst.

Ja wir sehen uns

"Kommentare bitte hier posten!"

Geändert von BluField62 (29.10.2010 um 22:05:47 Uhr).
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 18:45:19   #54
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Die Zeit rennt und rennt, wir stolpern hinterher.
Den berühmten Schritt voraus zu sein, zumindest der Versuch, macht auf Dauer müde und leer.

Warum tue ich mir das an? Warum lass ich nie was aus?
Das ist die Angst, was zu verpassen. Ich weiß, du kennst das auch!

Jede Freiheit wird erstritten. Wer rastet, rostet ein.
Hier gibt es nichts geschenkt. So war's und wird es immer sein.

Warum muss ich alles wissen? Sag, wie stopft man dieses Loch?
Ich weiß auch, fragen tut nicht weh. Die Antwort meistens doch.

Und wie viel passt hier rein? Wann wird es mich zerfetzen?
Im Kampf um den Verstand bleibt keine Zeit zum sitzen.

Die Hölle sind die anderen. Die Fronten lernen sich kennen.
Doch Sturm muss weiter wüten und das Fieber für immer brennen.

Die Pfoten sind verbrannt. Das Glück zusammen geklaubt und mit neu gewonnenem Mut, machst du dir nochmal Beine, denn du hast erkannt:
Du bist, was du dich traust. Du wirst nur, was du dich traust.

So lange bis der Zweifel und die Angst nicht mehr in uns wohnen,
so lange wird er weiter für uns singen, dieser Idiot auf seinem Hügel hier oben.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2010, 17:13:21   #55
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Keine Zigarren aus Kuba mehr, Aufstand im Irak.
Geiseln in Somalia, Dollarkrise in New York.
Briefbomben in Österreich, Bürgerkrieg in Pakistan.
Chaos in Italien, Coca Cola in China.
Kein Wald mehr in Brasilien, Japan auf Walfischfang.
Killervirus am Kongo, Bananenkrieg in Panama.
Silikontod in Hollywood, Hungersnot in Ruanda.
Plutonium in der Nordsee und Homos im Vatikan.
Korruption in Mexiko, in Moskau die Mafia.
Kein Kaffee mehr aus Nicaragua, kein Methadon für Amsterdam.
Wassermangel in Zaire, Überschwemmung in Portugal.
Sektenwahn in Teheran und Feuer im Sudan.
Attentat in Spanien, Terror in Bogota.
Glaubenskrise in Syrien, Zwergenaufstand von Malta.
Sturz der Monarchie in England, der Islam besiegt die Türkei.
Faschismus in Israel, Größenwahn in Frankreich.
Egal, was uns jetzt noch geschieht,
und wenn die ganze Welt zugrunde geht,
Wenn hier alles auseinander fällt,
wen kümmert's schon in Disneyland?
Entenhausen bleibt stabil

DTH

Geändert von BluField62 (08.11.2010 um 19:15:54 Uhr).
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 18:16:11   #56
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

2050 Es gibt nur noch zwei Rassen
Herrenmenschen und Sklavenmassen
gentechnisch manipuliert
wurde der perfekte Futzi konstruiert

2050 Menschen vom Fließband
gebaut zum Gehorchen Minimalverstand
ab und zu für besondere Leistung
gibt’s für den Kopf ne Speichererweiterung

Herrenmenschen - keiner ist frei
Herrenmenschen - Gehirnpolizei
Herrenmenschen - keiner stellt Fragen
Herrenmenschen haben das Sagen

2050 Es gibt keine Alten
wer verbraucht ist wird abgeschaltet
2050 die Seelen sind tot
nichts wofür es sich zu kämpfen lohnt

2050 Aufstand der Sklaven
sie wollen mehr TV und mehr Chips haben

die Welt ist einfach wunderbar
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 17:51:03   #57
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Vielleicht fragst du dich,
manchmal weswegen ich,
so oft allein am Fenster steh,
ich dir so oft nicht zuhör,
blind für dich und jeden,
mit offnen Augen schlafend,
durch die Straßen geh,
in meinen Gedanken bin ich,
dann kilometerweit,
von hier und mir entfernt,
in einer andren Zeit,
ich öffne meine Arme,
damit der Wind mich trägt,
bis die Meeresflut mich,
zurück ans Ufer legt,
egal wie schön ein Ort ist,
wie schön ein Haus gebaut,
es hat nichts mit dir zu tun,

Für keine Liebe, keinen Reichtum,
für keine Kohle dieser Welt,
für keinen Schatz gäb ich die Freiheit,
gäb ich meinen Platz vorm Himmelszelt.

Und noch in keinem Hafen,
das wird mir langsam klar,
bin ich je eingeschlafen,
in dem ich wach geworden war,
wie oft hab ichs versucht,
wie oft hab ichs verflucht,
und es hat nichts mit dir zu tun

Für keine Liebe, keinen Reichtum,
für kein Wissen, für kein Geld,
für keinen Schatz gäb ich die Freiheit,
auf meinen Straßen dieser Welt.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 15:17:49   #58
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Herr Reimer steht am Fenster und isst Brote
und ich hau jeden Tag zehn Euro raus.
Es ist neun und ich hab wieder schon kein Bock mehr.
Herr Reimer kommt jeden Tag um fünf nach Haus.

Kollege kommt in Halle und bringt Kaffee,
schimpft auf Firma doch Herr Reimer bleibt stumm.
Seit 20 Jahren steht er hier an der Maschine
und ich fall schon nach zwei Wochen um.

Herr Reimer fuchtelt immer mit den Händen,
seine Augen leuchten, wenn er was erklärt.
Er kriegt sechs und ich krieg sieben Euro.
Er hat sich niemals deshalb beschwert.

Herr Reimer bekommt glasige Augen,
wenn er von Russland erzählt.
Zwei Söhne von ihm sind dort noch immer,
ich weiß nicht wie sehr ihn das quält.

Herr Reimer war noch niemals auf Mallorca,
bald ist er 63, und dann fliegt er hin.
Ich hab' mich nicht getraut ihm zu verraten,
wo ich mit 23 Jahren schon überall gewesen bin.

Erst kürzlich besuchte ich Herr Reimer in der Firma.
Er hämmerte grad irgendein Scharnier.
Ich schaute rüber zu Frau Fischers Platz am Werkzeug,
sie hatte Krebs und ist schon lange nicht mehr hier.

Erst kürzlich hat Herr Reimer seine Mutter beerdigt,
dabei hat er doch sowieso kein Geld.
Und ich, ich hab ihm wieder mal verschwiegen,
dass ich Schulden mache von meinen Reisen in die Welt
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 20:06:43   #59
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Gedanken ohne Forum

Das hab ich doch schon mal gehört,
in einer anderen Zeit und einem anderen Raum.
Es schneit im Traum.
Vergessen was wahre Freundschaft ist,
ich denk an euch hab euch längst vermisst.

Doch dann fängt alles wieder an.
Und alles was ich heute mach,
verbindet mich mit dieser Nacht.
Und es schneit.
Und ganz egal was auch passiert,
wie schlecht es mir auch heute geht,
ich weiß eins
...But Alive

Leben wie im Traum,
in meiner kleinen Welt.
Leben wie im Traum,
die mir dank euch so gut gefällt

Und mein Dank geht an euch alle,
die mit mir zusammen waren
und es schneit.
Die mein Leben mit mir teilen,
als Person oder im Geist.
Schwarz in Weiß
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 20:13:16   #60
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Blus "Poesie Album"

Stolz ist ein Wort wie jedes andere für dich,
Nichts was du verstehst und nichts was du besitzt.
Gehe deinen Weg mit dieser rosa Brille auf,
Doch zähle nicht auf mich, ich verzichte drauf.
Ich sag dir ich kann es nicht verstehen, wie du reagierst,
Kannst du die Wahrheit sehn? – NEIN

Naiv ist auch ein Wort das zu dir passt.
Glaub mir wenn ich sag, dass du den Falschen hasst.
Zu blind zu sehen wer deine wahren Freunde sind.
Pech wenn du die Freundschaft mit dem Feind beginnst.
So lang es gut geht halt ich mich zurück,
Doch wenn du auf die Schnauze fliegst, spuck ich dir ins Gesicht.

Mach die Augen auf solang die Chance besteht.
Mach die Augen auf, du weißt du gehst den falschen Weg.
Mach die Augen auf solang die Chance besteht.
Bevor alles was du bist für mich nichts zählt.

Ein Rückrad brauchst du nicht und in mir steigt die Wut.
Wer spricht hier von Verständnis wer redet hier von Mut.
Ein Arschtritt reicht und ich denke drüber nach,
Was war davor und was kommt jetzt danach.
Wenn so was kommt reiß ich die Brücken dorthin ab,
Ich bin so wie du, ich bin stark
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12:04 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.