TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Neuigkeiten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Neuigkeiten Neuigkeiten um und von Topfield

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2010, 07:48:52   #21
mmehlich
Topfversteher
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: 91301 Forchheim
Beiträge: 257
Standard AW: neuer SBP 2000

Hi,

Zitat:
Wie ist das beim 2000, schaltet er die HDD im Standby ab und zieht auch nur 1W wenn der Timer programmiert ist?
da meine externe 3,5" Platte im USB-Gehäuse steckt, braucht sie eine extra Stromversorung. Lasse sie deswegen per Master-Slave-Steckdose mit dem SBP-2000 aufwachen und wieder einschlafen.

Gruss,
Marcus
__________________
SRP-2410 FW 02/2013
Call Monitor 1.2.8 / FastSkip 3.5 / TMS-Archive 4.5c
SmartEPG 5.5 / NiceDisplay V 3.1 / Blackbar TMS 1.2c
TMS Remote 4.0 / AutoReboot 1.1
mmehlich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 09:14:39   #22
hitecpeter
Neuling
 
Registriert seit: 10.02.2010
Beiträge: 5
Standard AW: neuer SBP 2000

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe eine Frage zum Topfield SBP 2000. Wenn ich die Signale zu meinen anderen Receiver durchschleife, geht das nur im eingeschalteten Betrieb. Ist das für den Topf. 2000 normal?

Gruß
Peter
hitecpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 09:22:35   #23
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard AW: neuer SBP 2000

Hi,

wenn ich mich nicht irre, ist dies bei allen Topfields so. Bei meinen dreien weiss ich es sicher.
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 09:27:00   #24
BlackOne
SuperAvatarRotatorGuru
 
Benutzerbild von BlackOne
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 4.118
Standard AW: neuer SBP 2000

ich glaube, beim 4000er war es noch anders.
aber bei allen die danach kamen, ist es so.
__________________
BO
BlackOne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 10:15:15   #25
buko
Mr. Settings
 
Benutzerbild von buko
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern & Tirol
Receiver: • SRP-2410 • SRP-2401CI+SE • SRP-2401CI+ECO
Firmware: aktuelle!
Beiträge: 11.506
Blinzeln AW: neuer SBP 2000

Zitat:
Zitat von hitecpeter Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

bin neu hier und habe eine Frage zum Topfield SBP 2000. Wenn ich die Signale zu meinen anderen Receiver durchschleife, geht das nur im eingeschalteten Betrieb. Ist das für den Topf. 2000 normal?

Gruß
Peter
... ja !
__________________
gruß
buko





Topfield Settings bearbeiten, verwalten und vieles mehr :
mit SetEdit für fast alle TF Receiver
buko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 11:28:14   #26
hitecpeter
Neuling
 
Registriert seit: 10.02.2010
Beiträge: 5
Standard AW: neuer SBP 2000

Vielen Dank für Eure Antworten.
Gruß
Peter
hitecpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 12:46:18   #27
coyote_de
Vielfrager
 
Registriert seit: 27.07.2009
Beiträge: 21
Standard AW: neuer SBP 2000

Hallo,

Zitat:
Zitat von Gabe Beitrag anzeigen
Mal ne ganz andere Frage... mein 7700 HSCI zieht 6,8W in Standby, externe USB-HDD schaltet er dabei ab. Jetzt hab ich nen anderen Receiver probiert, der braucht zwar unter 1W im Standby (nicht messbar) aber wenn der Timer programmiert ist werden 13-14W.
Wie ist das beim 2000, schaltet er die HDD im Standby ab und zieht auch nur 1W wenn der Timer programmiert ist?
(Hast du zum Standby-Verbrauch vom SBP-2000 schon Infos gefunden? Würde mich nämlich auch brennend interessieren.) EDIT: => ich ziehe diese Frage zurück Euer Ehren... ;-) ...steht ja sogar auf der Website... hätt ich nur gar nicht damit gerechnet...

Und wie hast du das gemacht, daß die Platte an deinem 7700 HSCI mit abgeschaltet wird? Ist das eine 2,5"-Platte die direkt vom USB mit Strom versogt wird?
Danke

Gruß
Dieter

Geändert von coyote_de (26.02.2010 um 19:59:40 Uhr). Grund: Standbyverbrauch auf Herstellerwebsite gefunden
coyote_de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 21:35:08   #28
Gabe
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2010
Beiträge: 50
Standard AW: neuer SBP 2000

Habe einige probiert, aber dann eine gefunden die der HSCI wirklich ohne zusätzliche Spannungsversorgung schafft

Ist allerdings Eigenbau:

http://geizhals.at/deutschland/a417411.html bzw Toshiba 3259gsx 320GB (bei Blödmarkt für 39€ als CnMemory)

und http://www.amazon.de/LogiLink-Geh%C3...7216413&sr=1-6


Hab auch zeitweise eine 3,5" mit eigener Stromversorgung benutzt, die hat sich ein-/ausgeschaltet mit dem Topfield
Gabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 13:33:46   #29
coyote_de
Vielfrager
 
Registriert seit: 27.07.2009
Beiträge: 21
Standard AW: neuer SBP 2000

Hmmm... Topfield empfiehlt aber wahrscheinlich auch beim SBP-2000 keine Festplatte über den USB-Anschluß mit Strom zu versorgen, oder?

Zitat:
Zitat von Gabe Beitrag anzeigen
Hab auch zeitweise eine 3,5" mit eigener Stromversorgung benutzt, die hat sich ein-/ausgeschaltet mit dem Topfield

Najaaa... man hat zwar das gute Gefühl "die Platte ist aus", aber die USB-Elektronik des Plattengehäuses muß ja trotzdem dauernd an sein (und je nachdem wie schlecht das Netzteil ist...)... oder hast du das über eine Master-Slave-leiste gelöst?
coyote_de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 14:19:55   #30
Gabe
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2010
Beiträge: 50
Standard AW: neuer SBP 2000

Viele Receiverhersteller empfehlen Platten mit eigener Stromversorgung

Aber wenns auch so funktioniert, warum sollte man das nicht nutzen? Mach ich bei meinem Telestar, Inverto und Smart auch so, wenn die Platten an sich mit dem Reeciver harmonieren, klappt das schon. Natürlich funktioniert nicht jede HDD mit jedem Receiver.


Die Platte ist auch aus, aber das er in einer Art Bereitschaft ist, ist ja klar, sonst würde die Platte bei Receiverstart nicht anspringen. Wenn ich meinem Meßgerät glauben darf verbrät die 3,5" im Standby 2-3W, im Betrieb ca. 12W.
Eine 2,5" zieht im Betrieb 1-2W

Von Master/Slave-Steckdosen halte ich sehr wenig, etliche dieser Dinger verbraten mehr als der HSCI im Betrieb + HDD
Gabe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
CRC-Fehler in HDinfo Schrokla SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 49 12.01.2011 19:02:46
Meldung "Prüfe Festplatte" BluField62 SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 431 25.01.2010 14:28:44
über OK Taste nur 200 Sender? tias24 Jag´s EPG 2 08.01.2008 08:22:40
2 Fragen:Kanalliste ab 200 ? / EPG Daten dauern lange maxx06 Jag´s EPG 0 16.10.2007 21:43:21
FTP Zugriff von aussen und innen funktioniert nicht Linuxfreak TF6000PVR(E) 66 22.06.2007 22:52:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34:08 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.