TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > SRP/CRP TAP-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP/CRP TAP-Bereich TAPs für die SRP- und CRP-Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2010, 17:05:23   #61
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

ot: gehe mal auf Danasoft. com, dann kannst du das auch
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2010, 17:06:25   #62
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

gehe mal bei Firefox auf adblock plus, weil das brauchst du dann!
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2010, 18:20:31   #63
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.692
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Zitat:
Zitat von Fritzcat Beitrag anzeigen
Hatte es aber hinbekommen mit meinem Netzwerkabel (Laptop - SRP)
weil der laptop wahrscheinlich eher neu ist und die netzwerkkarte so gscheit ist das auskreuzen selbst zu erledigen.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 17:02:33   #64
seannikos
Vielfrager
 
Benutzerbild von seannikos
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: Berliner Umland
Receiver: SRP2100, TF5000PVR, TF3100EFi
Beiträge: 23
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Bei mir hat das Einspielen von "Filer" super funktioniert. Ich nutze "FileZilla" ohne Probleme. Nun brauch ich aber eure Hilfe. Vielleicht denke ich quer oder bin zu d****! Ich würde gerne eine ext. Festplatte anschließen und das TAP "TMSMount" nutzen Nun benutzt "Filer" wie "Mount" den gleichen Ordner mit dem Namen "source". Wie kann ich denn nun beide nutzen?
HILFE!!!!
seannikos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 17:05:59   #65
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.692
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

diese ordner brauchst du nicht...du brauchst in erster linie nur das *.tap
der rest ist mit dabei das sich jeder der will das tap selbst abändern/verbessern kann und neu compilieren kann.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 18:22:27   #66
seannikos
Vielfrager
 
Benutzerbild von seannikos
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: Berliner Umland
Receiver: SRP2100, TF5000PVR, TF3100EFi
Beiträge: 23
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Super! Danke für die schnelle Antwort!
seannikos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2010, 18:51:49   #67
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.692
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

gerne

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 19:46:35   #68
maraka
Neuling
 
Registriert seit: 16.09.2008
Receiver: TMS 2100
Firmware: Oktober 2009
Beiträge: 8
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Zitat:
Zitat von Stiefel72 Beitrag anzeigen
Na jetzt wird es wohl jeder hinbekommen!! :-)
Jetzt noch das Apostroph (TAPs) weg, und alles ist OK.
maraka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 19:58:12   #69
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.692
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

willkommen an board

ich hab keine probleme mit dem zeichen

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 00:02:33   #70
flowb
Vielantworter
 
Benutzerbild von flowb
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP2100+TF5500
Firmware: BetaSep10+Jan07
Beiträge: 773
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Recht hat er ja eigentlich schon. Klick
__________________
SRP-2100 * TAPS: QuickPlay, iTiNa, FastSkxx, RescueRecs, Timerdiags, Autotuner, AutoReboot

TF5500PVR mit SamsungHD103UI an equip-Adapter * TAPS: iTina1.04

Sony KDL46W5800 * Denon AVR1909 * Harmony one+895 * PS3

flowb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2010, 08:04:46   #71
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.692
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

...ich weiß

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2010, 14:44:54   #72
Antusianer
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 80
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

erledigt:

Zitat:
Zitat von heyn Beitrag anzeigen
das gibts ja nicht... bei mir ist die Ansicht eingeschaltet... und ich finde trotzdem keine Dateien auf der Festplatte... ... er zeigt mir die Ordner an... aber den Inhalt nicht...
Ja, genau das Problem hab ich auch, wie hast Du das gelöst?

Im Menue von Filer ist Ansicht '//Alle Dateien' eingeschaltet. aber ich seh auf dem USB Stick nur die Ordner, aber keine Dateien...

weiß jmd Rat?

Danke schon mal im voraus...

Nachtrag: Fehler gefunden ich habe vergessen die TXT.Datei bei TMSMount zu kopieren...
tss
__________________
SRP 2100 SAT an Samsung LE 32 R 72 B
TAPs: Filer TMount, I-Tina, HDD-Info

Geändert von Antusianer (13.03.2010 um 17:04:08 Uhr).
Antusianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2010, 11:48:38   #73
magma04
Neuling
 
Registriert seit: 08.01.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Hallo habe eine kurze Frage...
Ich habe meine TAPs umbenannt um sie Alphabetisch ordnen zu können. Immer 01 , 02 usw. vorweg. Im Autostart Ordner gehe ich auf sortieren Alphabetisch und verlasse ihn mit Exit alle TAPs sind nun sortiert. Wenn ich den Topf nun neu starte sind sie wieder nach Zeit sortiert.Kann mir da jemand vieleicht einen Tip geben?
Mit meinen Aufnahmen ist es übrigens das gleiche Sie sind immer Alphabetisch sortiert wenn ich nach Zeit sortiert habe und neu starte wieder Alphabetisch. Wie kann man die Sortierung speichern?
magma04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2010, 13:06:35   #74
five_angel
Topfazubi
 
Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 35
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

vermutlich wird das Cross-Over Netzkabel hinten am 2100 einegsteckt, richtig? Das ist bei mir blöd.

Gibt es miitlerweile WLAN?

Oder kann man TAP per USB einspielen?
five_angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2010, 13:12:50   #75
Julian
bekennender Fiesling, Banause und Gemeinheit-Fan mit Herz für Topfazubis
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nieder-Liebersbach
Receiver: TF5500PVR
Firmware: Jan 2007
Beiträge: 2.631
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Gelöscht...

Sorry, der Kommentar von mir war überflüssig und deplaziert
__________________
FF
Julian
----------------------------------------------------------------------
TAPs (Autostart):
NiceDisplay, Power Restore

Geändert von Julian (15.05.2010 um 13:23:47 Uhr).
Julian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2010, 13:28:54   #76
Sirius
Vollzeit-Guru
 
Benutzerbild von Sirius
 
Registriert seit: 08.04.2007
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2100(TMS) / TF5500
Firmware: 08.Apr.2014 / 22.Dez.2011 PHUD
Beiträge: 2.408
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

- ein WLAN Stick von Topfield soll bald erhältlich sein

- man kann auch TAPs per USB installieren (wenn nur die .tap kopiert werden braucht)
z.B. JAG's EPG geht per USB zu kopieren iTiNa dagegen nicht
(bei manchen TAPs hilft der Umweg über MountTap und Filer)

- wenn du an deine Netzwerkbuchse vom TMS hinten schlecht rankommst (bsw. im Rack) kannst Du ja ein kurzes 0,5m RJ45 Kabel drangesteckt lassen und dich bei Bedarf per Kupplung mit dem langen Kabel verbinden.

- CrossOver ist richtig, wenn du den TMS direkt mit dem PC verbinden willst.
__________________

SRP-2100(TMS) seit 12.12.2009 ... Firmware: 08.Apr.2014 (1.16.00) | WD20EURS | Harmony ONE
XStartTAP_TMS ==> TimerDiags | AcadeRC | TMSRemote | QuickPlay | FastSkip | TMSCommander | SmartEPG | SmartFiler | TMSDisplay | CallMonitor | RSSRP

Geändert von Sirius (15.05.2010 um 13:35:48 Uhr).
Sirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 14:43:02   #77
baloob
Topfazubi
 
Benutzerbild von baloob
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Wien
Receiver: SRP 2100, TF 5500
Beiträge: 39
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
weil der laptop wahrscheinlich eher neu ist und die netzwerkkarte so gscheit ist das auskreuzen selbst zu erledigen.

twilight
Falls es jemanden interessiert hier in Kürze stark vereinfacht und zusammengefasst zum Thema crossover:

1) Grundlagen

Crossover benötigt man dann, wenn man zwei Netzwerkkarten gleicher Type (also z.B. 2 PCs (wozu auch ein Topfield zählt) oder 2 Switches) direkt über ein Netzwerkkabel miteinander verbinden möchte.

Das kommt daher, weil bei Ethernet jeweils getrennte Adernpaare für das Senden und Empfangen verwendet werden. Damit das funktioniert, sind die Pins auf PC/Servernetzwerkkarten und Switches gegengleich, damit das gesendete Signal beim Partner beim Eingang und nicht beim Ausgang ankommt.

2) 100MBIT

Bei 100MBIT sieht das Ganze so aus:

Computer:

PIN1 = TX+ (Senden+)
PIN2 = TX- (Senden-)
PIN3= RX+ (Empfangen+)
PIN6= RX- (Empfangen-)

Switch:

PIN1 = RX+ (Empfangen+)
PIN2 = RX- (Empfangen-)
PIN3= TX+ (Senden+)
PIN6= TX- (Senden-)

Damit geht immer eine Senden-Verbindung in eine Empfangen-Verbindung und alles ist gut. Dafür braucht man normale 1:1 Patchkabel.

Möchte man nun 2 Computer direkt minaneinder verbinden, braucht man ein Kabel, das die Pins auskreuzt, weil sonst Senden auf Senden und Empfangen auf Empfangen gehen würde. Genau das macht ein crossover Kabel:

PIN1 (TX+) auf PIN3 (RX+)
PIN2 (TX-) auf PIN6 (RX-)
PIN3 (RX+) auf PIN1 (TX+1)
PIN6 (RX-) auf PIN2 (TX-)

Damit wird trotz zwei gleich belegter Anschlüsse in den PCs immer ein Senden- auf einen Empfangen-Pin geleitet und schon ist wieder alles gut.

3) 1000MBIT (Gigabit)

Bei Gigabit Ethernet (1000BaseT) werden alle 4 Adernpaare benutzt - deshalb können normale Crossover Kabel für 100BaseT nicht benutzt werden. Es sind dort einfach nicht alle Pins ausgekreuzt und deshalb kann das nicht funktionieren.

Ich erspare Euch jetzt die Belegung, weil es für dei Erklärung nichts zur Sache tut und wahrscheinlich eher unübersichtlich wird.

Kern der Aussage ist aber, dass man auch für Gigabit Ethernet irgend etwas braucht, das die Auskreuzung vornimmt und das kann sein:

a) ein 1000BaseT fähiges crossover Kabel, das alle 4 Adernpaare gegeneinander auskreuzt oder

b) eine AUTO-MDI(X) fähige Netzwerkkarte. Diese Netzwerkkarte erkennt, welche Belegung auf der Gegenseite aktiv ist und kreuzt bei Bedarf selbst aus. Neuere Gigabit Netzwerkkarten sind AUTO-MDI(X) fähig, ältere aber mitunter nicht. Es hat also nichts damit zu tun, ob man eine Gigabit Netzwerkkarte hat, sondern, ob diese AUTO-MDI(X) fähig ist.

Ist die Netzwerkkarte AUTO-MDI(X) fähig, dann genügt es, wenn eine Seite diese Funktion unterstützt, denn die AUTO-MDI(X) fähige Netzwerkkarte passt sich ja dann an die andere an.

Das ist die Erklärung dafür, warum es möglich ist, sich mittels normalem Patchkabel über einen Laptop mit AUTO-MDI(X) fähiger Netzwerkkarte an einen Topfield mit 100BaseT Anschluß zu verbinden.

Und wenn man nicht weiß, ob die eigene Netzwerkkarte das kann: einfach ausprobieren, es kann nichts passieren. Bekommt man einen Link, ist alles gut (wieder einmal). Wenn nicht, dann muß man ein paar Eur in ein crossover kabel investieren.
baloob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 16:04:23   #78
Focuss
Topfazubi
 
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 29
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Nachdem ich diesem ganzen TAP Wahnsinn mindestens 3 x durchgelesen habe und mittlerweile wahrscheinlich mein Hund es kapiert hat (ich aber nicht ) sollte man die ganzen SRP's Reciever am besten dort lassen wo sie gebaut wurden. Ich habe jetzt seit 12 jahren Topfield Geräte bis zum 5500er sind sie total super gewesen , alles andere ist nur für den Müll!!!!!!. Bildqualität ausser in HD schrott, Bedienung ebenfalls , EPG Obermüll. Wie immer eben alles Neue ist eben sehr sehr selten besser. Bin sicher nicht alleine mit meiner Meinung.
PS: Mine Töpfe........4000er, Masterprice 5000, 5500er 2Stk., 7700 PVR etwas langsam sowie 7750. Und jetzt....2100er 2x umgetauscht ...Bildquali zum scheinen auf Deutsch gesagt. ORF Karte nicht erkannt, zurückgegeben! 2410er bestellt , erster Eindruck OK aber dann wie gesagt Bild schlechter als 7700 , ist fast gleichzusetzen mit dem Masterprice und der ist schon einige Jahre alt.
Focuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 16:31:53   #79
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Und warum postest Du das hier ?
Ich war mit meinem 5000er sehr zufrieden und mit dem SRP-2410 bin ich noch viel viel...mehr zufrieden. Es ist ein tolles Gerät und mit den Taps kann man es individuell erweitern. Was ist denn daran schwierig, ein Tap zu installieren ? Selbst wenn, hier wird einem immer geholfen.Ich bin absolut happy und der SRP ist sein Geld wert. Und vielleicht ist es auch eine Einstellungssache-denn zum Topf gehört dieses Forum. Das gehört einfach zusammen und beides zusammen ist unschlagbar. Yääääähhh!! Keine Ahnung warum ich mich jetzt dazu äußere, aber mich reitet gerade der Deufel.

Geändert von suppe (15.08.2010 um 16:38:33 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 18:40:40   #80
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: Anleitung: TAP's auf den SRP spielen

Zitat:
Zitat von Focuss Beitrag anzeigen
Nachdem ich diesem ganzen TAP Wahnsinn mindestens 3 x durchgelesen habe und mittlerweile wahrscheinlich mein Hund es kapiert hat (ich aber nicht ) sollte man die ganzen SRP's Reciever am besten dort lassen wo sie gebaut wurden. Ich habe jetzt seit 12 jahren Topfield Geräte bis zum 5500er sind sie total super gewesen , alles andere ist nur für den Müll!!!!!!. Bildqualität ausser in HD schrott, Bedienung ebenfalls , EPG Obermüll. Wie immer eben alles Neue ist eben sehr sehr selten besser. Bin sicher nicht alleine mit meiner Meinung.
PS: Mine Töpfe........4000er, Masterprice 5000, 5500er 2Stk., 7700 PVR etwas langsam sowie 7750. Und jetzt....2100er 2x umgetauscht ...Bildquali zum scheinen auf Deutsch gesagt. ORF Karte nicht erkannt, zurückgegeben! 2410er bestellt , erster Eindruck OK aber dann wie gesagt Bild schlechter als 7700 , ist fast gleichzusetzen mit dem Masterprice und der ist schon einige Jahre alt.
Ich als PC Muffel kann dir nur sagen, dass der Umstieg vom 5K auf den TMS groß genug ist, um begeistert zu sein.
Das betrifft Bedienung (aber nur mit einer anderen als der orig FB), Bildquali und TAPs
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufspielen auf SRP 2100 von Taps richardwolle SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 33 16.12.2009 17:17:22
TF6000PVR - FW 5.19.94 - Welche TAPs John L. TF6000PVR(E) 0 05.07.2009 12:37:38
Allgemeine Frage zu Taps sniffel TF 5x00/6000 PVR TAP 13 29.06.2007 11:50:35
Bitte helft mir die optimale Startreihenfolge der TAPS zu ermitteln fritschi TF 5x00/6000 PVR TAP 13 01.06.2007 17:53:24
Welche TAPs funktionieren nicht am 5000MP? Winniepuuh TF 5x00/6000 PVR TAP 1 28.11.2006 19:23:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:05:44 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.