TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > TF 5x00/6000 PVR TAP
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF 5x00/6000 PVR TAP Zusatz-Programme für Receiver der 5000er und 6000er Serie. Hier geht's um alles, was mit den TAP Anwendungen für den PVR5x00/6000 zu tun hat.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.12.2007, 08:43:30   #81
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Weil Weihnachten ist

Zitat:
1. Was für ein Tap benötige ich / auf welchem Geräte welches Tap?
RemoteMode1.tap auf einem der beiden Geräte im Auto Start. Dieses wird dann mit der MP-FB gesteuert.

Zitat:
2. Was muss ich an den Geräten einstellen?
Nichts.

Zitat:
3. Muß ich etwas an der Mp FB einstellen? Wenn ja was?
Nichts. Wenn Du beide Geräte mit der MP-FB steuern möchtest, müsstest Du immer zwischen Mode 1 (Power + 1) und Mode 4 (Power + 4) hin- und herschalten. Das macht aber wenig Spass.

MfG. Alex
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2007, 14:52:56   #82
Oberschwabe
Topfazubi
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 33
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

danke für die schnelle Hilfe
Oberschwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 01:44:12   #83
toepfchen
Benutzer
 
Benutzerbild von toepfchen
 
Registriert seit: 25.12.2007
Ort: Stuttgarter Raum
Receiver: TF5000CI, TF5500PVR (160GB), TF7700HSCI
Firmware: FW siehe Signatur
Beiträge: 56
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Wenn ich mir zu meinem TF5500PVR noch einen weiteren Topf zulege und zwar den TF5000CI (kein PVR, also ohne Platte), werden dann beide gleichzeitig (ungewollt) mit einer FB bedient oder lassen die sich dann mit der jeweiligen FB unabhängig schalten?
__________________
tschau toepfchen

TF7700HSCI (FW: TF-HSCE 7.01.05 - 16. März 2009)
TF5500PVR mit 160GB HDD (FW: TF-NCPC 5.13.40 - 03. Januar 2007)
TF5000CI (FW: TF-ESCI 5.06.05 - 08. Juni 2007)


toepfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2008, 11:54:24   #84
hgdo
BoardSprenger
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 8.688
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Die beiden verwenden FBs mit unterschiedlichen Codes. Parallelbetrieb ist kein Problem.
hgdo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 21:39:07   #85
toepfchen
Benutzer
 
Benutzerbild von toepfchen
 
Registriert seit: 25.12.2007
Ort: Stuttgarter Raum
Receiver: TF5000CI, TF5500PVR (160GB), TF7700HSCI
Firmware: FW siehe Signatur
Beiträge: 56
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Zitat:
Zitat von hgdo Beitrag anzeigen
Die beiden verwenden FBs mit unterschiedlichen Codes. Parallelbetrieb ist kein Problem.
Das ist ja prima.

Danke.
__________________
tschau toepfchen

TF7700HSCI (FW: TF-HSCE 7.01.05 - 16. März 2009)
TF5500PVR mit 160GB HDD (FW: TF-NCPC 5.13.40 - 03. Januar 2007)
TF5000CI (FW: TF-ESCI 5.06.05 - 08. Juni 2007)


toepfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 22:15:02   #86
Nocko!
Neuling
 
Registriert seit: 29.06.2006
Beiträge: 5
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hi allerseits,
ich hab' das hier mal gerade quer gelesen. Ich nutze einen 5500er und spiele mit dem Gedanken, mir einen 7700HD-PVR daneben zu stellen.
1. Gehe ich recht in der Annahme, dass man damit eines der Hauptprobleme des neuen HD-Topfs lösen kann, nämlich, dass er auch auf die Fernbedienung des 5x00er reagiert ? Anders ausgedrückt, wenn ich das richtige TAP auf meinem 5500er aufspiele, benimmt er sich genauso wie immer, reagiert aber nicht mehr auf seine Fernbedienung, sondern nur noch auf die eines Masterpiece und der 7700er reagiert nicht auf diese Signale ?

Vielleicht kann ja jemand ein Statement dazu abgeben, obwohl das Thema wohl eher in das 7700er Forum gehört...
Beste Grüße,
Nocko!
__________________
Topfield 5500PVR, Tag McLaren AV32R DP, Cinemateq PO+ HDMI, Jag's EPG, Improbox, Pronto Professional9400.
Nocko! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2008, 23:45:49   #87
hgdo
BoardSprenger
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 8.688
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Zitat:
Zitat von Nocko! Beitrag anzeigen
1. Gehe ich recht in der Annahme, dass man damit eines der Hauptprobleme des neuen HD-Topfs lösen kann, nämlich, dass er auch auf die Fernbedienung des 5x00er reagiert ? Anders ausgedrückt, wenn ich das richtige TAP auf meinem 5500er aufspiele, benimmt er sich genauso wie immer, reagiert aber nicht mehr auf seine Fernbedienung, sondern nur noch auf die eines Masterpiece und der 7700er reagiert nicht auf diese Signale ?

Genau so ist es. Meine drei Receiver stehen direkt beieinander und ich kann sie völlig unabhängig voneinander bedienen.

Geändert von hgdo (05.02.2008 um 09:29:58 Uhr).
hgdo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 06:57:46   #88
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

hier stand unsinn

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2008, 14:04:57   #89
Ralf65
Topfazubi
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 32
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hallo Zusammen

Ich besitze die Kombination Topfield TF5000PVR ( kein Masterpiece ) und TF7700HDPVR ,
wie sicherlich schon bekannt reagieren beide Geräte auf die FB des jeweils anderen Gerätes .

Ich habe nun den Remote Tap auf den 5000er gespielt und habe meine Logitech Harmony , einmal für den TF7700HDPVR und einmal für den TF5000 MP ( Masterpiece ) programmiert .

Nach einspielen des Tap's und (meiner Meinung nach) korrekter Installation in den AutoStart Ordner des TF5000 habe ich dieses ausgeschalten und wieder eingeschalten um den Tap zu aktivieren ( man berichtige mich , wenn es falsch gemacht wurde )
Nach dem Einschalten kann ich den 5000er nicht mehr mit der Original FB bedienen auch die FB des TF7700 und die entsprechend programmierte Harmony schaltet den 5000er nicht mehr , der 5000er reagiert jedoch auf die in die Harmony programmierten Befehle des Masterpiece .So weit ist es alles ok und wie gewünscht !

Schalte ich jedoch den TF5000 aus und dann wieder an , scheint die Tap Funktion nicht mehr aktiv zu sein , der Receiver reagiert wieder auf seine alte FB , sowie die des 7700 und auch auf die der Harmony für den 5000 Masterpiece

Was mache ich falsch , wer kann mir helfen ?

Gruß
Ralf
Ralf65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2008, 14:13:29   #90
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

@Ralf
Hierhin habe ich dein Problem aus dem JAG Bereich verschoben. Hier geht es weiter --->
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2008, 18:27:49   #91
Happy
TAP-Guru
 
Benutzerbild von Happy
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: bei Karlsruhe
Receiver: TF4000-5500-6000-TMS
Beiträge: 5.643
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Zitat:
Zitat von Ralf65 Beitrag anzeigen

Was mache ich falsch , wer kann mir helfen ?
Hallo,
das TAP muss nach Auto Start.

Gruß,
Happy
__________________
Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay
Happy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 03:06:08   #92
Tiny
Neuling
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: Mannheim
Receiver: TF6000PVRE ID 2456
Firmware: TF-NPCWD 5.20.60 Juni 29 2007
Beiträge: 8
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hallo FireBird,

ich liebte schon meinen TF4000PVR 160GB !
Noch viel mehr liebte ich meinen (noch im Besitz) TF5000PVR 250GB !!
Lieben lernen werde ich meinen neuen TF6000PVRE 750GB !!!

Aber.....100mal mehr lieben werde ich ihn dank Deines TAPs,
womit ich meine schöne alte handliche FB an ihm weiter benutzen kann !!!!

Einfach göttlich, genial, himmlisch, fantastisch.
Ganz roßes und dickes Lob von mir aus Mannheim. Weiter so.


Klaus
Tiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2008, 13:14:30   #93
kiss_me
Benutzer
 
Benutzerbild von kiss_me
 
Registriert seit: 14.12.2005
Beiträge: 86
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Ich habe hier ein Masterpiece, aber keine MP-Fernbedienung. Remote Switch sollte den MP ja dazu bringen, auf meine 5000PVR-t FB zu hören.

Beim Formatieren der Festplatte im MP konnte ich leider mangels TAP nicht "OK" drücken - beim MP gibt es diese Taste nicht am Gerät - und so habe ich die Platte in einem TF5000PVR formatiert, dort das RemoteSwitch.tap in den Autostart gelegt und die Platte in den MP eingebaut. Dieser erkennt die Platte als formatiert, reagiert aber nicht auf meine Fernbedienung.

Irgendwelche Ideen, was ich falsch gemacht habe ?

Danke!
__________________
TF5000PVRt (hatte Empfangsstörungen, bis ich die fehlenden Kondensatoren am Spannungsregler eingelötet habe)
Western Digital WD10EVCS (5400rpm, 1 TB) intern am Lindy 51022 - superleise und problemlos
Silex SX-2000U2 USB Device Server
Philips 42PFL8684H
KiSS DP-508 DivX-Player (bis zu 2 Firmware-Updates pro Jahrhundert)
kiss_me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2008, 13:20:46   #94
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hast Du den Autostart Folder selbst angelegt? Wenn ja, hast Du ihn auch "Auto<SPACE>Start" genannt?
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2008, 13:34:30   #95
kiss_me
Benutzer
 
Benutzerbild von kiss_me
 
Registriert seit: 14.12.2005
Beiträge: 86
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

JETZT habe ich ihn so genannt, und natürlich funktioniert Dein phantastisches TAP einwandfrei.

Heißen Dank für Deine superschnelle Hilfe!
__________________
TF5000PVRt (hatte Empfangsstörungen, bis ich die fehlenden Kondensatoren am Spannungsregler eingelötet habe)
Western Digital WD10EVCS (5400rpm, 1 TB) intern am Lindy 51022 - superleise und problemlos
Silex SX-2000U2 USB Device Server
Philips 42PFL8684H
KiSS DP-508 DivX-Player (bis zu 2 Firmware-Updates pro Jahrhundert)
kiss_me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2008, 22:28:03   #96
Strizzi
Boardgründer
 
Benutzerbild von Strizzi
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 4.099
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hi,

ich nutze das TAP auch schon sehr lange,
eigentlich sollte man das ja in die Firmware und dessen Einstellungen einpflegen.

Grüße Strizzi
Strizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 16:20:45   #97
kiss_me
Benutzer
 
Benutzerbild von kiss_me
 
Registriert seit: 14.12.2005
Beiträge: 86
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Bei meinem Masterpiece mit RemoteSwitch.tap und der "alten" 5000PVR-Fernbedienung reagiert die Videotext-Taste nicht.

Brauche ich dazu noch das Macro-TAP mit speziellen Key-mappings, um die FB "fast voll kompatibel" zu bekommen? Hat jemand die Macro.ini Einstellung parat?

EDIT: Wenn ich die Taste kräftig genug drücke, wird sie erkannt - da hilft wohl kein TAP!!! Ich werde mal die kontakte reinigen :-)
__________________
TF5000PVRt (hatte Empfangsstörungen, bis ich die fehlenden Kondensatoren am Spannungsregler eingelötet habe)
Western Digital WD10EVCS (5400rpm, 1 TB) intern am Lindy 51022 - superleise und problemlos
Silex SX-2000U2 USB Device Server
Philips 42PFL8684H
KiSS DP-508 DivX-Player (bis zu 2 Firmware-Updates pro Jahrhundert)

Geändert von kiss_me (27.12.2008 um 17:02:05 Uhr). Grund: EDIT
kiss_me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 15:29:40   #98
audiomusica
Vielfrager
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 20
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Hallo zusammen,
hallo Firebird,

gibt es außer über das festplattengebundene Remote-TAP noch eine andere, hardwarenähere Möglichkeit, einen meiner beiden TF 5000 Masterpieces zu zwingen, immer nur auf Remote Mode 3 zu reagieren?
z.B. durch Firmware-Patching oder aber durch Jumper oder Lötbrücken (auf der Frontpanelplatine?!?)

Hintergrund ist der Folgende:
Ich habe zwei TF 5000 Masterpiece, die zurzeit noch in getrennten Räumen stehen, die ich aber bald wegen Umbaumaßnahmen in einem Raum nebeneinander betreiben muss und will. Seit 2005 bzw. 2007 nutze ich beide MP sehr viel, daher haben beide einen oben draufgesetzten Wechselrahmen. Der neuere silberne MP zeichnet (derzeit noch im Arbeitszimmer) laufend Wissens- und Kulturmagazine, Aktuelles und halbwegs geistreiche Kabarettsendungen usw. auf.
Der ältere schwarze Wohnzimmer-Masterpiece ist für Filme, Konzerte und alles, was ich länger behalten möchte, zuständig.
So haben sich bei mir sowie auch im Freundeskreis in den letzten Jahren zahlreiche(!!!) Samsung-Festplatten von SV1203 über HD400LD bis zu den neuen HD103UJ (mit S-ATA-IDE Adapter) angesammelt.
In letzter Zeit kommt es häufiger vor, dass ich etwas von einer älteren "schwarzen" Film-Konzert-Festplatte anschauen möchte, während der schwarze Masterpiece aber gerade mit neuen Film- oder Konzertaufnahmen auf die aktuelle Festplatte beschäftigt ist. Oder es kommt vor, dass ich meine Festplattenaufnahmen aus dem "Silbernen" sichten und aussortieren will, während der silberne Topf gerade "Zimmer frei" oder "Mitternachtsspitzen" auf eine neue Festplatte bannt. In solchen Situationen möchte ich dann also eine Film-Konzert-Festplatte "artfremd" auch im Silbernen abspielen können oder umgekehrt die ursprünglich im silbernen MP aufgezeichneten Magazinsendungen nun mit dem schwarzen Receiver angucken und löschen können.
Das "Blöde" in solchen Situationen ist nur, sobald die Masterpieces nahe beieinander stehen, dass dann ja zeitgleich zwei "gleichfarbige" Festplatten laufen (eine in ihrem silbernen Stammreceiver, die andere aber unter falscher Farbe) und dass dann beide ihrem Herbergs-Receiver via Remote-TAP denselben Remote Code anordnen, z.B: "Reagiere nur auf Remote Code 3 !"
Wisst ihr eine Lösung, wie man einen der beiden Masterpiece-Geräte endgültig auf Remote-Code 3 festnageln kann, und zwar völlig unabhängig von der gerade dranhängenden Festplatte?

Wäre genial, wenn sich für dieses Problem eine elegante Lösung fände!

Herzliche Grüße
audiomusica

Geändert von audiomusica (02.03.2009 um 18:02:09 Uhr).
audiomusica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 22:26:08   #99
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.936
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät

Achtung: das Abspielen von artfremden Aufnahmen kann die Gesundheit Ihres Topfes gefährden.

Servus audiomusica,

natürlich kann man die Programmierung des Frontpanels auch direkt in der Firmware patchen. Da dieser Code aber bei verschiedenen Modellen unterschiedlich entwickelt wurde, ist ein Patch, der alle Töpfe unterstützt, im Vergleich zu einem TAP, kompliziert. Der angefügte M3 unterstützt deshalb auch nur ein paar wenige Modelle (1416, 1417, 1426, 1456, 1466, 1486 und 1516).

MfG. Alex

Geändert von FireBird (04.03.2009 um 22:16:15 Uhr). Grund: Link auf M3 entfernt
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 23:33:29   #100
audiomusica
Vielfrager
 
Registriert seit: 13.01.2007
Beiträge: 20
Standard AW: Remote Switch - alte FB auf neuem Gerät



Hallo Alex,

genial - 1000 Dank für die prompte Hilfe!!!!!!!

Wärest du so freundlich, der Topf-Gemeinde der Vollständigkeit halber auch noch Patches für die anderen drei Modes zur Verfügung stellen?
Standardmäßig reagiert der 5000MP ja auf die Remote Modes 1 UND 2. Wenn es mit solchen Patches machbar wäre, dass jeder Masterpiece nur noch exclusiv auf genau einen Mode reagiert und auf alle anderen nicht, dann könnte man ja sogar insgesamt vier Masterpieces unabhängig voneinander im gleichen Raum ...

Bei meinen Masterpieces (mit der normalen System-ID 1416) hat sich übrigens nach wie vor die relativ alte Firmware vom 20. Juli 2006 (!)
TF5000PVR-MP_1416_20060720.tfd
TF-NNPC 5.12.93,
als die stabilste Firmware bewährt, die mir zudem den Vorteil bietet, dass der SPDIF-Ausgangspegel fix und unabhängig von der Lautstärke am analogen Ausgang bleibt - ist perfekt für direkte CD-Recorder-Mitschnitte von Radiosendungen.

Übrigens nutze ich kaum TAPs, hauptsächlich das Power-Restore-TAP und auf einem der Töpfe das Radiotext-TAP.

Die oben genannte Firmware habe ich bisher mit folgenden Patches versehen:
[H] DeadBeefs HDD Patch Modul V3
[P] FireBirds PowerRestore Patch Modul --> TF-NNPC 5.12.93P
[T] DeadBeefs Timer Patch

Dein [M3] Mode3 Remote Patch kommt dann in den nächsten Tagen bei einem der beiden Receiver dazu. Ich hoffe, dass das mit der alten Firmware klappt. Aber die Stellen (oder wie die heißen), an denen der Patch den Code ersetzt, müssten ja die gleichen geblieben sein.
Bei der Gelegenheit möchte ich auch mal diverse Patches aus der Sammlung von R2-D2 probieren, auf die ich erst jetzt auf der Suche nach Neuigkeiten gestoßen bin.

Oder könnte es da doch Probleme beim Patchen älterer Firmware geben?

Freundliche Grüße
audiomusica
audiomusica ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27:35 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.