TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Satellitenempfang der Serien 5xxx, 6xxx und 7xxx > TF6000PVR(E)
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF6000PVR(E) Startforum für den TF6000PVR WLAN bzw. TF6000PVRE LAN

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2009, 10:13:49   #1
donfraggle
Neuling
 
Benutzerbild von donfraggle
 
Registriert seit: 16.01.2009
Ort: Trebbin
Receiver: TF-6000 PVR
Firmware: TF-NWPCW 5.19.74
Beiträge: 7
Standard Einzelne Sender können auf einem der beiden Tuner nicht empfangen werden

Hallo,

nach mehreren Tagen der Fehlersuche weiß ich nicht mehr weiter.

Der Topf ist mit uns in den neuen Gebäudeflügel umgezogen. Bis dahin gab es keine Probleme.

Meine Anlage:
  • Quattro-LNB für Astra
  • 5/8-Multischalter NoName ("ASAT" o.ä.)
  • 2 Kabel vom Multischalter zum Topf (früher direkt, jetzt jeweils via SAT-Dosen mit Radio/TV)

Meine Einstellungen für beide Tuner:
  • LNB-Frequenz: 9750/10600
  • LNB-Spannung: An
  • DiSEqC 1.0: ausschalten
  • DiSEqC 1.1: ausschalten

Auf Tuner 1 empfange ich alle Sender. Auch der Sendersuchlauf findet z.B. RTL, RTL2 und rbb.Brandenburg.

Diese Senderliste kopiere ich auf Tuner 2.

Auf Tuner 2 empfange ich die meisten Sender ebenfalls. Jedoch funktionieren u.a. RTL, RTL2 und rbb.Brandenburg nicht. Die Signalstärke ist identisch mit Tuner 1 (70%), die Qualität jedoch bei 0%.

Der Sendersuchlauf findet auf Tuner 2 insgesamt über 100 Sender bzw. Services weniger.

Werden nun die SAT-Kabel am Topf getauscht, wechselt das Problem den Tuner, dann ist also der jeweils andere Tuner betroffen.

Am Multischalter tauschte ich ebenfalls die benutzten Ausgänge. Alle offnen Ausgänge sind zudem mit einem Abschlußwiderstand versehen. Der Tausch der Ausgänge konnte das Problem ebenfalls nicht beheben.

Das ist ein sehr merkwürdiges Verhalten. Da ja bei Tuner 1 alles funktioniert, kann doch eine Frequenzdrift des LNBs ausgeschlossen werden, oder?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
donfraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 10:49:28   #2
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: Einzelne Sender können auf einem der beiden Tuner nicht empfangen werden

Du hast also die Kabel am Toüpf getauscht und das Problem wandert mit:

Bedeutet, dass deine Tuner wohl in Ordnung sind.


Dann hast du die Kabel am MS getauscht.
Du schreibst nicht, was dann passiert ist: Ist das Problem dann auch mitgewandert?
Das würde ja bedeuten, dass es am MS liegt.
Wenn das Problem aber NICHT mitwandert müsste es am Kabel liegen.

Also überprüf mal das nochmals.

Wenn es am MS liegt: Du weisst in dem Fall ja, welcher Ausgang da "rumspinnt".
Aus deinem Posting geht hervor, dass du noch freie Ausgänge hast. Nimm dann einfach mal einen anderen.



Edit:
Habe übersehen, dass du jetzt ja auch noch Antennendosen im Verbindungsweg hast. Da kann natürlich auch was "faul" sein.
Versuch aber in jedem Fall erstmal das mit dem Multischalter. Wenn dann der Fehler mitwandert schließt das ja eigentlich auch einen Fehler in der Dose aus, wenn er aber NICHT mitwandert musst du dir die Dosen mal genauer ansehen.
Da kann dir dann vielleicht Cluberer weiterhelfen.
__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.

Geändert von Bernhard75045 (19.11.2009 um 10:52:27 Uhr).
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 11:30:46   #3
donfraggle
Neuling
 
Benutzerbild von donfraggle
 
Registriert seit: 16.01.2009
Ort: Trebbin
Receiver: TF-6000 PVR
Firmware: TF-NWPCW 5.19.74
Beiträge: 7
Standard AW: Einzelne Sender können auf einem der beiden Tuner nicht empfangen werden

@Bernhard: Am Multischalter tauschte ich die beiden Kabel auf zwei völlig andere Ausgänge. Der Fehler wanderte mit. Die SAT-Dosen schaute ich mir gestern an. Sie sind beide baugleich. Es sind keine Kurzschlüsse festzustellen, die Kabel wurden sauber eingebaut. Heute abend werde ich das Anliegen der LNB-Spannung (18 V) an den beiden F-Steckern am Mutlischalter prüfen.

Geändert von donfraggle (19.11.2009 um 12:10:09 Uhr).
donfraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 17:49:33   #4
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: Einzelne Sender können auf einem der beiden Tuner nicht empfangen werden

Wenn der Fehler mitwandert obwohl du am MS zwei völlig andere Ausgänge benutzt ist das ein recht sicheres Zeichen, dass das Problem NICHT vom MS kommt.

Bleiben also noch die Kabel vom MS zur Dose, die Dose selbst sowie die Kabel von der Dose zum Topf.

Du hast die Kabel am TOpf mal getauscht und der Fehler wanderte mit.
Dann tausche die beiden TOpf-Kabel mal statt dessen an der Dose.

Wenn der Fehler bleibt muss was am einen Kabel nicht stimmen.

Wenn der Fehler aber auch mitwandert muss was an der einen Dose - oder an der Zuleitung zu dieser Dose sein.
__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Einzelne Sender hinzufügen möglich? BigFlow TF7700HCCI 5 20.08.2009 23:22:40
Nur 1 Tuner kann ASTRA Transponder 51 empfangen oesi TF5x00PVR Technik 2 17.10.2008 14:39:31
Tuner 2 guter empfang Tuner 1 nur wenige Sender Lukas2 TF77x0HDPVR 11 14.08.2008 15:41:41
Tuner 2 zeigt nur vertikale Sender an waldblicker TF4000PVR Allgemeines 4 13.12.2007 12:54:05
Sender auf Tuner 1 bzw Tuner 2 festlegen ixitixel TF5x00PVRc Allgemeines 5 20.07.2006 13:06:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12:54 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.