TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2009, 17:33:32   #1
chrisly
TAP-Süchtiger
 
Benutzerbild von chrisly
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Es kann nur Einen geben - SAARländer
Receiver: alt: SRP-2100 EUP + TF5500PVR + SBP-2000 NEU: V U+ Duo2 / Ultimo
Firmware: SRP: 21.06.2011
Beiträge: 5.307
Standard Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Hi.

Ich nutze schon seit Jahren Universalfernbedienungen von "Universal-Remote", aktuell die MX 850. Leider gibt´s die nur in Amerika und die Qualität ist auch nicht so toll.
Aber die haben je eine Taste für "Ein" und "Aus", die auch mit Makro programmiert werden kann, so dass Fernseher und Topf zusammen ein-/ausgeschaltet werden können (mit entspr. Masterpiece-Code).

Das scheint so bei den Harmonys nicht zu gehen - oder?
Dort gibt es ja nur eine Power-Taste, man muss sich also für "Ein" oder "Aus" entscheiden.
Legt Ihr den anderen Befehl dann auf eine Touchscreen- / Displaytaste?
__________________
Gruß Christoph

V U + Duo2 / SBP-2000 / SRP-2100 EUP * WD20EARS-00MVWB0 2TB + BuKo-Lüfter-KIT * Harmony Elite * Sony KDL55-W905 *
Autostart-TAPs: XStart: TimerDiags@StartChannel@LiZa@TMSArchive@V!deotext@PiP_TMS@SmartEPG@Nic eDisplay@dbfit@BackupSettings@TimeShiftSaver@CallMonitor@AutoDelete@Fa stSkip@ResetCAM@ScanForDD51

HD+ = - !!!
chrisly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 17:42:05   #2
doldi
Informationsquelle
 
Benutzerbild von doldi
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m
Receiver: SRP2410
Beiträge: 1.116
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Nein, Du entscheidest dich für Aktionen (Activities) in denen zusammengehörige Geräte im Verbund Ein oder Aus geschaltet werden.

Im sogenannten Device-Modus können einzelne Geräte behandelt werden, dort gibts dann auch on/off.
Aber Du kannst trotzdem Befehle deiner Wahl ins Display deiner Harmony legen.

Hier auf dem Board hat sogar jemand ein Befehl zum Schneiden auf eine Taste gelegt.

Klick mal auf meine Harmony, dort ist entsprechende Info ;-)
__________________
mit lieben Grüßen
doldi





.

Geändert von doldi (21.09.2009 um 17:44:29 Uhr).
doldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:27:52   #3
Raitom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Firmware: aktuelle
Beiträge: 137
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Also ich habe die 895. Und die ist auch mit einer Power Taste ausgestattet. Aus habe ich schon mehrmals mit .ihr geschaltet. Ein habe ich noch nie versucht.

Ich habe auch mehrere Activities (8) nach Bedarf zusammengestellt (5Geräte). Fernseher + Sat- Receiver + DD 5.1
__________________
Grüße
Rainer

___________________________________________________
Sat-Receiver: SRP-2401 (1TB)/ HD-8000S (1TB)(Reservegerät)
TX: ORF
Raitom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:35:05   #4
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von Raitom Beitrag anzeigen
Ein habe ich noch nie versucht.
Das passiert ja auch mit einer Aktivität.

Die Aus-Taste schaltet dann alle aktivierten Geräte aus.

Ich habe aber in jeder Aktivität die Ein-Ausschalt-Funktion immer noch auf definierten Tasten, falls ich mal zwischendurch ein Gerät ein- oder ausschalten möchte. Mit Device geht das natürlich auch. Chrisly, nimm eine Harmony, du wirst es nicht bereuen. So muss ich auch nicht die grauenhafte TMS-FB benutzen, man merkt keinen Unterschied zu vorher.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:51:43   #5
Dixie
Topfield-Freak
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Friesland
Receiver: zZ. ohne Topf (aber noch viele in Betreuung)
Beiträge: 3.012
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von doldi Beitrag anzeigen
Nein, Du entscheidest dich für Aktionen (Activities) in denen zusammengehörige Geräte im Verbund Ein oder Aus geschaltet werden.
Doldi hat recht! Du mußt dich bei einer Harmony von der Standarddenke einer "universal Fernbedienung" verabschieden.

Und man muß einfach eine Harmony mal ausprobieren, um den Sinn dieser Aktivitäten wirklich zu verstehen. Gerade wenn man schon mehrere dieser UNI-FB's gehabt hat.

Ich bin begeistert von den Harmonys, genauso wie von den TF5x000PVR-Töpfen!

Dixie
__________________
TVPanasonicTH-42PX80E HD-SAT****Duo/Solo DVDLGBX580 AVROnkyoTX-NR709
FB
LogitechHarmony900/ONE/600 Lichtsteuerung ONEforALLLight-Control
SoundLogitechSqueezeboxen2xClassic 2xBoom2xRadio
Dixie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:52:36   #6
Raitom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Firmware: aktuelle
Beiträge: 137
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Ich muss es erst testen. Im Moment sitze ich an der Alten Donau.

Ich habe es so wie Du programmiert, dass ich jederzeit jedes beteiligte Gerät aus- und einschalten kannt.
Die Aktivitäten habe ich mit Sat Receiver 1 (SD) oder 2 (HD) mit Fernseher (eh klar) mit oder ohne Dolby Surround Ton.

Also die Fernbedienung ist wirklich Klasse. Und zwar von der Qualität der Tasten. Sie liegt auch gut in der Hand. Ein echtes Männerspielzeug (hihihi).
Gewöhnungsbedürftig ist nur, dass man sie nur über das Internet programmieren kann. Dies hat aber auch den Vorteil, dass man alle Befehle über das Internet bekommt. So gesehen bei der Umprogrammierung von TF-5000 auf TF-6000.
__________________
Grüße
Rainer

___________________________________________________
Sat-Receiver: SRP-2401 (1TB)/ HD-8000S (1TB)(Reservegerät)
TX: ORF
Raitom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:54:14   #7
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Aber mi dem Device gibt es aber ein Problem, oder ich habe einen Denkfehler.
Unter den Activities alles reinbringen, was die Geräte können, ist einfach zuviel.
Nehme ich mir aber ein Gerät, wo ich noch Zusatztasten habe, ist das soweit noch kein Problem, aber schalte ich wieder zurück auf das Activitie, geht Topf und der Fernseher aus
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:56:02   #8
doldi
Informationsquelle
 
Benutzerbild von doldi
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m
Receiver: SRP2410
Beiträge: 1.116
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

...also ich habe sogar 2 Harmonies :-) und wollte sie nimmer vermissen.

Nr1.: Topf, Yamaha RXV640, Philips DVD, DViCo Box, Philips DVD/VHS Recorder, Sony LCD, Schallplatte ;-)

Nr2.: Technisat, Yamaha Stereo, Panasonic DVD an Sharp LCD...welcher mit seiner unsäglichen Hintergrundbeleuchtung sogar hier die Harmony/ Technisat bedienungslos machte

....aber das ist ja ein anderes Thema...Mann weis sich ja zu helfen
__________________
mit lieben Grüßen
doldi





.
doldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 18:59:08   #9
doldi
Informationsquelle
 
Benutzerbild von doldi
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m
Receiver: SRP2410
Beiträge: 1.116
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

"schalte ich wieder zurück auf das Activitie, geht Topf und der Fernseher aus"

falsche Konfig, es gibt die Möglichkeit von nicht verwendeten Geräten beim WECHSEL von Aktivities weiter laufen zu lassen.

Schaut doch bille beim Kollegen vorbei! "Drückt meine Harmony" kann ich da nur sagen.

Wirklich Klasse Forum, wie hier!
__________________
mit lieben Grüßen
doldi





.
doldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:04:43   #10
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Unter den Activities alles reinbringen, was die Geräte können, ist einfach zuviel.
Bei mir ist das im Großen und Ganzen schon drin.

Zitat:
Nehme ich mir aber ein Gerät, wo ich noch Zusatztasten habe, ist das soweit noch kein Problem, aber schalte ich wieder zurück auf das Activitie, geht Topf und der Fernseher aus
Wechselst du zwischen Device und Aktivität oder zwei Aktivitäten?

Im ersten Fall kann es eigentlich nicht passieren. Falls doch, gehe in die Aktivität zurück, indem du zweimal Device drückst.

Im zweiten Fall hast du die Aktivität so eingestellt, dass sie beim Verlassen Geräte ausschaltet. Dann passiert das natürlich. Seitdem ich 5000 und TMS habe, schalten meine Aktivitäten keine Geräte mehr aus, damit ich beide parallel fahren kann.

Und Vor- und Nachlauf wegschneiden kann man schön in eine Sequenz packen.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:06:55   #11
Metschwein
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Metschwein
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: Überlingen
Receiver: TF5000PVR 250GB
Firmware: Januar 2007
Beiträge: 117
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Chrisly: Kauf Dir ne Harmony- Gibt nix besseres!
TV-Junkie:Wenn Du ein Activity gestartet hast und dann mit Device eines Deiner Geräte aufrufst um z.B. Einstellungen vorzunehmen, kommst Du mit der selben Activity Taste mit der Du das A. gestart hast einfach wieder zurück.
tschau
Thorsten
__________________
Topf5000PVR ,Lindy51024, Seagate 2,5 Zoll SATA 500GB,Röhrenfernseher (Nokia), Silex2000WG, Harmony885
Taps Autostart: Die Tina V1.04, Tap Comander 1.34, Display Tap 1.53, Autoreboot Tap
Firmware Januar 2007 mit P
Metschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:07:08   #12
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von doldi Beitrag anzeigen
"schalte ich wieder zurück auf das Activitie, geht Topf und der Fernseher aus"

falsche Konfig, es gibt die Möglichkeit von nicht verwendeten Geräten beim WECHSEL von Aktivities weiter laufen zu lassen.

Schaut doch bille beim Kollegen vorbei! "Drückt meine Harmony" kann ich da nur sagen.

Wirklich Klasse Forum, wie hier!
wer ist bille
Ja das ist das Problem.
Fernseher an, Topf an, Verstärker an.
Vom Fernseher sämtliche Menüpunkte hineinzunehmen, ist ein wenig zuviel, weil hier der topf vorrang hat
Möchte ich jetzt was am Fernseher machen, was auch immmer, gehe ich nach Device und kann auch alles machen.
Jetzt sieht der topf aber arm aus(logischerweise).
Wenn ich jetzt wieder das Activitie betätige, passiert das, was nicht passieren soll, nämlich es werden alle Geräte eingeschaltet (laut der Logitech), in Wirklichkeit gehen sie aus.
Also, habe ich einen Denkfehler oder nicht.
Das Problem wäre ganz einfach zu umgehen, wenn es explizite Ein und aus Befehle geben würde, was kaum ein Gerät kann
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:07:25   #13
Raitom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Firmware: aktuelle
Beiträge: 137
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Also diese Möglichkeit nütze ich. Bei mir werden die Geräte nur bei nicht Bedarf einzeln ausgeschaltet. oder alle auf Bedarf.
Wo bei ich ein Sequenz, die leider nur Bedingt funktioniert, eingerichtet habe. Sleep: Sie soll nach einer Bestimmten Zeit, zb. 120 min, alle Geräte ausschalten. Bei zwei Geräte funktioniert es. Bei drei funktioniert der TF-5000 nicht. Der Vantage schaltet sich nach Eu- Regel automatisch nach 3 Stunden aus.
__________________
Grüße
Rainer

___________________________________________________
Sat-Receiver: SRP-2401 (1TB)/ HD-8000S (1TB)(Reservegerät)
TX: ORF
Raitom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:08:19   #14
Metschwein
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Metschwein
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: Überlingen
Receiver: TF5000PVR 250GB
Firmware: Januar 2007
Beiträge: 117
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

zu langsam
tschau
Thorsten
__________________
Topf5000PVR ,Lindy51024, Seagate 2,5 Zoll SATA 500GB,Röhrenfernseher (Nokia), Silex2000WG, Harmony885
Taps Autostart: Die Tina V1.04, Tap Comander 1.34, Display Tap 1.53, Autoreboot Tap
Firmware Januar 2007 mit P
Metschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:12:04   #15
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von macfan Beitrag anzeigen
Bei mir ist das im Großen und Ganzen schon drin.


Wechselst du zwischen Device und Aktivität oder zwei Aktivitäten?

Im ersten Fall kann es eigentlich nicht passieren. Falls doch, gehe in die Aktivität zurück, indem du zweimal Device drückst.

Im zweiten Fall hast du die Aktivität so eingestellt, dass sie beim Verlassen Geräte ausschaltet. Dann passiert das natürlich. Seitdem ich 5000 und TMS habe, schalten meine Aktivitäten keine Geräte mehr aus, damit ich beide parallel fahren kann.

Und Vor- und Nachlauf wegschneiden kann man schön in eine Sequenz packen.

Gruß, Horst
Den ersten Fall kannte ich nicht, muss ich mal testen
Und den 2. Fall habe ich so programmiert, weil ich eigentlich nur das Gerät bzw die Geräte am laufen haben möchte, die ich auch brauche.
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:12:04   #16
Raitom
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2007
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Firmware: aktuelle
Beiträge: 137
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
wer ist bille
Ja das ist das Problem.
Fernseher an, Topf an, Verstärker an.
Vom Fernseher sämtliche Menüpunkte hineinzunehmen, ist ein wenig zuviel, weil hier der topf vorrang hat
Möchte ich jetzt was am Fernseher machen, was auch immmer, gehe ich nach Device und kann auch alles machen.
Jetzt sieht der topf aber arm aus(logischerweise).
Wenn ich jetzt wieder das Activitie betätige, passiert das, was nicht passieren soll, nämlich es werden alle Geräte eingeschaltet (laut der Logitech), in Wirklichkeit gehen sie aus.
Also, habe ich einen Denkfehler oder nicht.
Das Problem wäre ganz einfach zu umgehen, wenn es explizite Ein und aus Befehle geben würde, was kaum ein Gerät kann
Die Probleme hatte ich am Anfang auch. Die lassen sich aber im Menü lösen. Leider sitze ich zurzeit an einem See, und kann Dir das nicht auswendig sagen.
__________________
Grüße
Rainer

___________________________________________________
Sat-Receiver: SRP-2401 (1TB)/ HD-8000S (1TB)(Reservegerät)
TX: ORF
Raitom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:16:12   #17
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

@Macfan, klappt mit 2 x Device drücken
Steht das irgendwo in der Anleitung
Dabei fällt mir ein, ich muss die Logitech Software wieder installieren
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:19:01   #18
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
wer ist bille
Ja das ist das Problem.
Fernseher an, Topf an, Verstärker an.
Vom Fernseher sämtliche Menüpunkte hineinzunehmen, ist ein wenig zuviel, weil hier der topf vorrang hat
Möchte ich jetzt was am Fernseher machen, was auch immmer, gehe ich nach Device und kann auch alles machen.
Jetzt sieht der topf aber arm aus(logischerweise).
Wenn ich jetzt wieder das Activitie betätige, passiert das, was nicht passieren soll, nämlich es werden alle Geräte eingeschaltet (laut der Logitech), in Wirklichkeit gehen sie aus.
Also, habe ich einen Denkfehler oder nicht.
Das Problem wäre ganz einfach zu umgehen, wenn es explizite Ein und aus Befehle geben würde, was kaum ein Gerät kann

Wenn man über Devices ein Gerät direkt angewählt hat, kann mit durch 2 maliges drücken von "Devices oder Activities" zurück in die gerade aktive "Activitie"
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:29:27   #19
doldi
Informationsquelle
 
Benutzerbild von doldi
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m
Receiver: SRP2410
Beiträge: 1.116
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

Sodele TV-Junky:

...erzähle da mal, wie ich alter Socken das gelöst habe:

Meine Aktion nennt sich "TV-Programme"

Taste Aktivity und TV-Programme drücken

Beleuchtung geht gleichzeitig mit TV an während Topf hochfährt. Dann schaltet sich Verstärker dazu.
Möchte ich eine DVD sehen, dann drücke ich in Aktivities eben auf "DVD" und ich sehe DVD, ohne dass sich a) TV ausschaltet b) Topf ausschaltet C) Verstärker ausschaltet.

Zauberwort wie schon erwähnt nennt sich: nicht benötigte Geräte beim Wechsel ausschalten: Ja oder nein. Das muss in der Software eingestellt werden.
also nein.

Erst wenn ich den EINZIGSTEN ein/aus Knopf der Harmony drücke, schaltet alles aus (bis auf Topf bei Aufnahme, da dieser ja im Display nachfragt)

Und Ja - ich habe auf der ersten Seite des Displays (Aktivity) das Menü vom TV drinne, nebst sonst wichtigem....
die H758 kann 15 Geräte ersetzen und hat so viele Seiten im Display - kannse garnet zählen.

Trennt euch von der Vorstellung einzelner FBs - hier wird im Verbund alles abgearbeitet.
Nach nem viertel Jahr habe auch ich das Dingend beherrscht. löl

paste und copy aus der Soft:

Intertechno Beleuchtung ist eingeschaltet
Sony Sony TV ist eingeschaltet
Yamaha AV-Receiver ist eingeschaltet
Philips DVD Philips ist eingeschaltet
ony Sony TV ist eingestellt auf "AV4"
Yamaha AV-Receiver ist eingestellt auf "DVD"
Sony Sony TV "InputVideo4"-Befehl wird gesendet an Sony Sony TV

(um den Einschaltbefehl des TVs muss ich mich nicht kümmern, da der an einer IR gesteuerten Steckdosenleiste hängt)
__________________
mit lieben Grüßen
doldi





.

Geändert von doldi (21.09.2009 um 19:34:21 Uhr).
doldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 19:51:52   #20
doldi
Informationsquelle
 
Benutzerbild von doldi
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: 48° 4′ N, 7° 53′ O, auf 234m
Receiver: SRP2410
Beiträge: 1.116
Standard AW: Logitech Harmony: keine Power-Off-Taste?

weiter gehts - unter Optionen der Aktivities:

Hier

__________________
mit lieben Grüßen
doldi





.

Geändert von doldi (21.09.2009 um 19:53:57 Uhr).
doldi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Logitech Harmony Umtausch AndreOF Technikforum 12 17.07.2009 14:53:07
7700 hsci pvr und Logitech Harmony jamesryan TF7700HSCI 5 19.05.2009 18:08:44
Erfahrungsbericht Logitech Harmony 885 macfan Hardware 131 07.02.2008 11:32:26
[erledigt->wird nicht geändert] Löschen auf andere Taste? (wg. Logitech Harmony) peterbruells Filer 12 11.01.2008 23:16:58
Toslink Ausgang schaltet Bose Livestyle 48 Power Off HStoff TF7700 Bugs & Fehler 6 02.06.2007 15:55:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55:04 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.