TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > SRP/CRP TAP-Bereich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

SRP/CRP TAP-Bereich TAPs für die SRP- und CRP-Serie

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2009, 12:41:54   #81
Lala
Der sich den Wolf sucht und anderen einen Sonderstatus aufdrängt
 
Benutzerbild von Lala
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Köln
Receiver: SRP-2100
Firmware: 1.6.1
Beiträge: 800
Standard AW: TMS Mount

ok, verstanden
__________________
Lala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 14:37:46   #82
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Es gibt nur entweder, oder. Die Firmware mounted eine neu erkannte Platte unter /mnt/sdb (2. Platte). Das MountTAP löst diese Verbindung und hängt die Platte unter /mnt/hd/DataFiles/external ein. Dadurch wird sie für TAPs oder einen ftp-Client sichtbar. Die Firmware bekommt das aber nicht mit und greift weiterhin auf /mnt/sdb zu, was aber nur mehr ein leeres Verzeichnis ist.
Kann ich deshalb nicht mehr auf die Ext. aufnehmen und verschieben?
Es liegt demnach also nicht am QP TAP?
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 14:51:21   #83
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.698
Standard AW: TMS Mount

an welchen tap es liegt kannst du doch ganz leicht slebst raus finden....stoppe sie abwechselnd und teste erneut.
für einen start ohne mount tap kann aber ein neustart ohne dem tap notwendig sein.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 14:57:43   #84
okiwankenoki
Topfmeister
 
Benutzerbild von okiwankenoki
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Horst/Holstein
Receiver: SRP-2100, SRP-2401 CI+
Firmware: jeweils Aktuelle
Beiträge: 583
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Das System läuft in einer RAM-Disk, ein Neustart und alle geänderten Konfigurationen sind weg.
Hallo FireBird,

aber man kann eine RAM Disk jeweils zur Laufzeit patchen (vieleicht mit Taps im Autostart?).

Und unser FireBird weiß das

Schaun' wir mal wo das ganze Schiff hin geht

Der Olaf
__________________
Meine Topfield Tipps: Alles Rund um den SRP-2100 (TMS)

Yamaha RX-V473; LCD TV Samsung LE52A756R; Harmony 900
okiwankenoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 14:58:40   #85
BluField62
Durfte nun endlich auch mal ein Statusanstifter sein
 
Registriert seit: 26.10.2008
Receiver: SRP 2100 TMS EUP
Beiträge: 15.982
Standard AW: TMS Mount

Ich hatte ja schon berichtet, dass QP das Verschieben und Aufnehmen verhindert, aber ihr konntet das nicht nachvollziehen.
Da mir QP aber wichtig ist (also erstmal nur intern), warte ich ab, ob sich da noch was tut.
Solange bleibt mir eben der QP-Zugriff ohne MountTap auf die Ext. verweigert.
BluField62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 15:02:19   #86
Lala
Der sich den Wolf sucht und anderen einen Sonderstatus aufdrängt
 
Benutzerbild von Lala
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Köln
Receiver: SRP-2100
Firmware: 1.6.1
Beiträge: 800
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von okiwankenoki Beitrag anzeigen
Schaun' wir mal wo das ganze Schiff hin geht
Ich hoffe jedenfalls, dass das MehrplattenTMSMount etwas weiter nach oben auf die Fire's ToDoListe rutscht
__________________
Lala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 15:06:27   #87
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.938
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von okiwankenoki Beitrag anzeigen
aber man kann eine RAM Disk jeweils zur Laufzeit patchen (vieleicht mit Taps im Autostart?).
Die Firmware patchen ist nicht, da das .text-Segment (ausführbarer Code) auf readonly gesetzt wird. Patch = Reboot.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 15:52:00   #88
okiwankenoki
Topfmeister
 
Benutzerbild von okiwankenoki
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Horst/Holstein
Receiver: SRP-2100, SRP-2401 CI+
Firmware: jeweils Aktuelle
Beiträge: 583
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Die Firmware patchen ist nicht, da das .text-Segment (ausführbarer Code) auf readonly gesetzt wird. Patch = Reboot.
Hallo Firebird,

sorry, bin Nicht-Programmierer und kann somit schlau daher reden:

Das Tap sollte ja auch nicht im ROM sondern im RAM patchen

RAM ist doch eigentlich immer veränderbar oder?

Der Olaf
__________________
Meine Topfield Tipps: Alles Rund um den SRP-2100 (TMS)

Yamaha RX-V473; LCD TV Samsung LE52A756R; Harmony 900
okiwankenoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 15:56:14   #89
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.698
Standard AW: TMS Mount

die ram disk "patched" er ja...nur ist dieser nach einem reboot wieder weg....somit muß das tap dies bei jedem neustart durchführen.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 16:07:52   #90
okiwankenoki
Topfmeister
 
Benutzerbild von okiwankenoki
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Horst/Holstein
Receiver: SRP-2100, SRP-2401 CI+
Firmware: jeweils Aktuelle
Beiträge: 583
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
die ram disk "patched" er ja...nur ist dieser nach einem reboot wieder weg....somit muß das tap dies bei jedem neustart durchführen.

twilight
Hallo twilight,

völlig richtig von Dir beschrieben

....somit muß das tap dies bei jedem neustart durchführen.


Genau das ist mein Vorschlag

LG Olaf
__________________
Meine Topfield Tipps: Alles Rund um den SRP-2100 (TMS)

Yamaha RX-V473; LCD TV Samsung LE52A756R; Harmony 900
okiwankenoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 16:36:32   #91
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.698
Standard AW: TMS Mount

jetzt steh ich auf der leitung

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 17:25:32   #92
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.938
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von okiwankenoki Beitrag anzeigen
Das Tap sollte ja auch nicht im ROM sondern im RAM patchen

RAM ist doch eigentlich immer veränderbar oder?
Nein. Klingt komisch, ist aber so. Die Zeiten, wo man direkt auf physischen Speicher zugreifen konnte, sind schon lange vorbei. Das geht zwar beim 5000er, weil er kein echtes Betriebssystem hat, aber unter Windows, Linux,... greift man nur mehr auf virtuellen Speicher zu und der Speichermanager des Kernels kümmert sich darum, daß dieser Zugriff auf physischen Speicher umgeleitet wird – notfalls muß der gewünschte Speicherinhalt von der Festplatte hereingeswappt werden.

Und dieser Manager führt auch die Liste, wer wie auf den Speicher zugreifen darf. Z.B. dürfen Applikationen, die um User-Modus laufen, gar nicht auf Kernel-Speicher zugreifen. Zum Schutz der Applikationen wiederum erhält der ausführbare Bereich keine Write-Permissions. Das muß man entweder beim Kompilieren hinzufügen, oder das Programm muß sich die entsprechenden Privilegien organisieren, damit es die Berechtigungen ändern kann.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2009, 17:59:32   #93
okiwankenoki
Topfmeister
 
Benutzerbild von okiwankenoki
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Horst/Holstein
Receiver: SRP-2100, SRP-2401 CI+
Firmware: jeweils Aktuelle
Beiträge: 583
Standard AW: TMS Mount

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Nein. Klingt komisch, ist aber so. Die Zeiten, wo man direkt auf physischen Speicher zugreifen konnte, sind schon lange vorbei. Das geht zwar beim 5000er, weil er kein echtes Betriebssystem hat, aber unter Windows, Linux,... greift man nur mehr auf virtuellen Speicher zu und der Speichermanager des Kernels kümmert sich darum, daß dieser Zugriff auf physischen Speicher umgeleitet wird – notfalls muß der gewünschte Speicherinhalt von der Festplatte hereingeswappt werden.

Und dieser Manager führt auch die Liste, wer wie auf den Speicher zugreifen darf. Z.B. dürfen Applikationen, die um User-Modus laufen, gar nicht auf Kernel-Speicher zugreifen. Zum Schutz der Applikationen wiederum erhält der ausführbare Bereich keine Write-Permissions. Das muß man entweder beim Kompilieren hinzufügen, oder das Programm muß sich die entsprechenden Privilegien organisieren, damit es die Berechtigungen ändern kann.
Hey,

danke für Deine ausführliche Erklärung, habe wieder was dazu gelernt

Olaf
__________________
Meine Topfield Tipps: Alles Rund um den SRP-2100 (TMS)

Yamaha RX-V473; LCD TV Samsung LE52A756R; Harmony 900
okiwankenoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2009, 22:56:21   #94
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.938
Standard AW: TMS Mount

Kleines Update: wird ein USB-Stick von der Firmware als VFAT gemountet (lange Dateinamen), dann übernimmt TMSMount dies auch für den external-Mountpoint.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 12:00:35   #95
TulpeT
Benutzer
 
Benutzerbild von TulpeT
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Im schönen Ostholstein
Receiver: 1x SRP-2100(TMS) 2x SRP 2401 und 1x SRP-2100(TMS) beim Sohnemann
Firmware: hoffentlich die Beste
Beiträge: 90
Standard AW: TMS Mount

Also ich krieg's irgenwie nicht hin. Hab jetzt mal 'nen USB-Stick vom TMS formatieren lassen. Mit Hilfe von TMS Mount wird er dann auch auf dem PC in FileZilla angezeigt. Aber verschieben geht nicht Fehlermeldung von FileZilla: Antwort: 550 Can't rename to /DataFiles/external/Schleswig-Holstein Magazin.rec

Mach ich irgendwas falsch?

Mal ganz abgesehen davon hätte ich (wenn's klappen würde) wahrscheinlich dann das nächste Problem den Stick in meinem Windows 7 anzuzeigen, oder?
__________________
Gruss TulpeT
TulpeT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 12:34:41   #96
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.698
Standard AW: TMS Mount

von intern auf extern über das mount tap geht nicht.
das mußt du schon am tms selbst machen, über sbd1.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 12:57:41   #97
TulpeT
Benutzer
 
Benutzerbild von TulpeT
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Im schönen Ostholstein
Receiver: 1x SRP-2100(TMS) 2x SRP 2401 und 1x SRP-2100(TMS) beim Sohnemann
Firmware: hoffentlich die Beste
Beiträge: 90
Standard AW: TMS Mount

geht leider auch nicht
er bietet mir zwar das exteren laufwerk an, aber nach dem OK wird nichts kopiert oder verschoben. Der stick bleibt leer
__________________
Gruss TulpeT
TulpeT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 13:25:33   #98
TulpeT
Benutzer
 
Benutzerbild von TulpeT
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Im schönen Ostholstein
Receiver: 1x SRP-2100(TMS) 2x SRP 2401 und 1x SRP-2100(TMS) beim Sohnemann
Firmware: hoffentlich die Beste
Beiträge: 90
Standard AW: TMS Mount

Also ich weiß zwar nicht was ich jetzt anders gemacht hab aber jetzt geht's! Datei wird kopiert!
Hatte mich vorher mal um die Einbindung in Windows 7 gekümmert (mit Ext2fsd hat's geklappt) und eine (Film)Datei auf den Stick kopiert (nicht so schnell wie bei FAT32 aber es geht) und diesen dann auf den TMS kopiert: funzt
Danach hab ich es dann noch mal in anderer Richtung ausprobiert und siehe da... Datei wird kopiert!
__________________
Gruss TulpeT
TulpeT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 13:33:24   #99
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.698
Standard AW: TMS Mount

ich glaube, solange das mount tap läuft geht das kopieren über den tms nicht....

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2009, 13:36:14   #100
TulpeT
Benutzer
 
Benutzerbild von TulpeT
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Im schönen Ostholstein
Receiver: 1x SRP-2100(TMS) 2x SRP 2401 und 1x SRP-2100(TMS) beim Sohnemann
Firmware: hoffentlich die Beste
Beiträge: 90
Standard AW: TMS Mount

Das wird's wohl gewesen sein! Nachdem ich den Stick am Rechner hatte, hatte ich das Mount Tap noch nicht wieder gestartet.
Vielen Dank für die Hilfe
__________________
Gruss TulpeT
TulpeT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Jag's EPG TMS v3.0 Beta 4 Jag SRP/CRP TAP-Bereich 1323 31.03.2012 16:34:52
Original TMS Festplatte auf eine größere Klonen z.b. 1000GB mr.multimedia SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 128 04.10.2011 15:53:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08:49 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.