TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Neuigkeiten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Neuigkeiten Neuigkeiten um und von Topfield

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.12.2005, 16:36:41   #21
b-zare
Informationsquelle
 
Benutzerbild von b-zare
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: in der HD ohne + -Zone
Receiver: ausge-topf-t. RIP PVR-5000
Beiträge: 1.130
Standard

Wenn ich mir so die Microsoft Lizenzpolitik ansehe (max 5 J. Support) und die durchschnittliche Verweildauer eines Geräts im Haushalt, dann sind da aber Welten dazwischen...
b-zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 08:53:11   #22
imax-freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von imax-freak
 
Registriert seit: 22.12.2005
Ort: 50°53'47.59"N - 7°10'56.95"E
Receiver: TF 5000PVR "Black Panther"
Beiträge: 177
Standard

Zitat:
Zitat von macfan
Meinte ich, ist jetzt aber hier auch .
Bloß im Luxboard noch schlimmer, da steht statt des Deppenapostrophs sogar ein accent grave.

Gruß, Horst
"Deppenapostrophs"

Aha, sehr schick. Kannte ich noch nicht, aber man ist ja lernfähig!

Trotzdem interessant, das manche Form über Inhalt stellen.

Gruß
I-Max

P.S.:Schickes Board
__________________
Gruß
I-Max
______________________________________________________________________ __________
5000PVR BP(250er Samsung, Firm. 03.01.07), Sony 41"CRT-Rückpro. (kalibriert auf 65k + 2,2 Gamma), Denon DVD-2200, Tag McLaren DPA32-R / CDT20R T²L, Backes&Müller Nano, Harmony 785

imax-freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 11:49:00   #23
DeJe
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 611
Standard

Zitat:
Wie ist das eigentlich mit Linux (opt. Win CE) gedacht: Wer mehr zahlt, darf sich mit dem Microschrott-Betriebssystem rumärgern?
Warum warten wir nicht einfach mal ab? Wenn ich mir so im Netz die verschiedenen Linux-Receiver anschaue ist doch kein Einziger dabei der wirklich stabil läuft. Wöchentliche Updates sind Pflicht und Gefrickel ist in jedem Fall angesagt. Auch aus diesem Grund habe ich meinen Topf.
Windows CE ist da IMHO nicht schlechter und nicht besser. Aber dies bitte nicht mit Windows Media Center verwechseln, Windows CE ist das kleine embedded System von MS (neben dem "großen" XP embedded) und läuft überaus stabil.

Egal welches System, TAPs verlieren dann keine Gültigkeit. Im Gegenteil, mit diesen Betriebssystemen bekommen sie ungeahnte Möglichkeiten.
__________________
TF5000PVR Masterpiece mit 250GB Samsung, ImproBox Premium, QuickTimer, 3PG, Filer, FastSkip, WSSKiller
DeJe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 12:44:10   #24
digithali
Neuling
 
Benutzerbild von digithali
 
Registriert seit: 19.12.2005
Beiträge: 2
Standard

Hat noch gar keiner geschrieben, dass ein Brenner eingebaut sein muss

Was meint ihr eigentlich wie sich bei HD-Aufzeichnung der HDD-Speicherbedarf verhält. Steigt der dann überproportional oder macht MPEG4 alles wett
Sonst muss man ja doch in neue Festplattendimensionen vorstossen

Ich wünsche mir übrigens ein Plattenraid (optional), für mehr Datensicherheit
__________________
{brigens> Ein Kezboard/Treiber ist v;llig [berfl[ssig!

Unentschlossener Topf-Aspirant
digithali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 17:50:42   #25
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard

Zitat:
Zitat von imax-freak
"Deppenapostrophs"

Aha, sehr schick. Kannte ich noch nicht, aber man ist ja lernfähig!
Schön! Die Formulierung stammt aber nicht von mir! Es gibt ja zwei Arten davon. Die eine, die das englische Genitiv-s ins Deutsche überträgt, so wie "Anni's Topfield-Laden" und diejenige, die - wie bei dir - sogar noch aus einem Plural ein Apostroph-s macht. Aber um dich zu trösten:
Als BvB-Fan habe ich erlebt, wie der Schotte Paul Lambert als Muttersprachler (!) bei seiner Verabschiedung ein Plakat mit der Aufschrift "Thank you fan's" hoch hielt .

Zitat:
Trotzdem interessant, das manche Form über Inhalt stellen.
Das hast du völlig falsch verstanden. Ich habe nicht den Form über den Inhalt gestellt, sondern wollte die Leute trösten, die traurig waren, dass das alte Board schneller als das neue war. Da fiel mir auf, dass Twilight beim Zitat deines Artikels den Fehler nicht übernommen hatte, das konnte ich dann herausstellen. Witzig ist, dass Twilight dann kurze Zeit darauf seine richtige Schreibweise in deine verschlimmbessert hat, so dass der letzte Vorteil dieses Boards dahin war .

Ansonsten habe ich aber auch - und vorwiegend! - inhaltlich auf den Artikel geantwortet.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 18:30:26   #26
imax-freak
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von imax-freak
 
Registriert seit: 22.12.2005
Ort: 50°53'47.59"N - 7°10'56.95"E
Receiver: TF 5000PVR "Black Panther"
Beiträge: 177
Standard

Zitat:
Zitat von macfan
Ich habe nicht den Form über den Inhalt gestellt,...
Ahm, sollte es nicht: "die Form über den Inhalt" heißen?

Sorry, aber es war stärker als ich!

I-Max
__________________
Gruß
I-Max
______________________________________________________________________ __________
5000PVR BP(250er Samsung, Firm. 03.01.07), Sony 41"CRT-Rückpro. (kalibriert auf 65k + 2,2 Gamma), Denon DVD-2200, Tag McLaren DPA32-R / CDT20R T²L, Backes&Müller Nano, Harmony 785

imax-freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 20:30:12   #27
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard

Zitat:
Zitat von imax-freak
Ahm, sollte es nicht: "die Form über den Inhalt" heißen?

Sorry, aber es war stärker als ich!
Wieso, ist doch in Ordnung . Grammatik-Fehler tun ja auch in den Augen weh. Und es heißt schließlich "Erst lesen, dann posten." Und wenn ich meinen Artikel vor dem Posten nicht gut genug durchgelesen habe, muss ich auch mit dem Spott leben können .

Aber nun bist du nur auf die Form und nicht auf meinen Inhalt eingegangen .

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 21:05:07   #28
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Bisher hat der Topf ja eine mehr oder weniger schnelle USB2.0-Client-Schnittstelle. Hat sich schon mal jemand gefragt, warum der HDTV-Topf zwei USB2.0-HOST-Schnittstellen erhält? Also ich kann mir da nichts anderes vorstellen, als dass man da externe Platten dranhängen kann. Und das wäre ja mal sowas von einer genialen Idee...!!!!

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2005, 22:30:42   #29
b-zare
Informationsquelle
 
Benutzerbild von b-zare
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: in der HD ohne + -Zone
Receiver: ausge-topf-t. RIP PVR-5000
Beiträge: 1.130
Standard

Zitat:
Zitat von hagge
Bisher hat der Topf ja eine mehr oder weniger schnelle USB2.0-Client-Schnittstelle. Hat sich schon mal jemand gefragt, warum der HDTV-Topf zwei USB2.0-HOST-Schnittstellen erhält?
Bei der Schaumgebremstheit der Toppi-Übertragungsrate hat man die wahrscheinlich deshalb verdoppelt, damit man dann auf eine brauchbare Rate kommt. Könnte sonst sein, dass ne HDTV-Übertragung ein paar Stunden braucht.

Oder die 2. Schnittstelle basiert auf einen anderen Chipsatz, damit sich User dann eine Schnittstelle aussuchen können, die dann auch mit jedem PC kann....
b-zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2005, 11:26:25   #30
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von b-zare
Bei der Schaumgebremstheit der Toppi-Übertragungsrate hat man die wahrscheinlich deshalb verdoppelt, damit man dann auf eine brauchbare Rate kommt. Könnte sonst sein, dass ne HDTV-Übertragung ein paar Stunden braucht.

Oder die 2. Schnittstelle basiert auf einen anderen Chipsatz, damit sich User dann eine Schnittstelle aussuchen können, die dann auch mit jedem PC kann....
Nein, Du hast die Tragweite dieser Entscheidung noch nicht verstanden. Diese Host-Schnittstellen können gar nicht mit einem PC verbunden werden! Bei einer USB-Verbindung ist die eine Seite der Client und die andere Seite der Host. Bisher war der PC der Host und der Topfield der Client.

Bei diesen neuen Schnittstellen ist der Topfield sozusagen die PC-Seite selbst. D.h. da kann man dann Client-Devices anschließen, wie Maus, Tastatur, Drucker oder eben auch externe Festplatten. Aber eben keinen PC! Sollte beides möglich sein, bräuchte es eine USB-On-the-go Schnittstelle, die kann wahlweise Host- oder Client-Seite sein. Aber die gibt es nicht, sondern "nur" USB-Host.

Die Übertragung zum PC wird also auf jeden Fall über Ethernet gehen. Aber für was sind dann die USB-Schnittstellen? Tastatur wäre nicht schlecht, um die Filenamen besser eingeben zu können. Aber da braucht es nur USB1.0 dazu, nicht mal USB1.1. Wenn die beide aber USB2.0 sind, dann ist da vermutlich eine etwas höhere Datenrate angedacht. Und da würden sich externe Festplatten geradezu anbieten. Und wären aus meiner Sicht eine geniale Lösung, um das Transferproblem endgültig zu beseitigen. Man trägt die Platte danach einfach zum PC.

Außerdem wäre das doch nett: Topfield selbst mit sagen wir mall 400GB Platte drin, dann nochmal ein USB-Hub und nochmal ein paar Platten extern. Da bekomme ich auch keine Angst mehr, dass der Speicherplatz bei HDTV ausgeht. Dazu ne Funkmaus und ne Tastatur, um den Topfield bequem vom Wohnzimmertisch aus bedienen zu können, hey, wer braucht dann noch nen Multimedia-PC. Immerhin wird die Kiste ja Linux oder Windows CE an Bord haben. Da kann man dann selbst die TAPs direkt am Topfield entwickeln und eintippen.

Huch, ich gaube ich bin ins Träumen gekommen...

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2005, 20:36:46   #31
b-zare
Informationsquelle
 
Benutzerbild von b-zare
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: in der HD ohne + -Zone
Receiver: ausge-topf-t. RIP PVR-5000
Beiträge: 1.130
Standard

Da hat wieder mal wer meine feine Ironie nicht bemerkt....

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches 2006!

Reinhard
b-zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2005, 23:26:02   #32
Harvey
iTina-Promoter und Kuhinteressent
 
Benutzerbild von Harvey
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Planet Erde, Milchstraße
Receiver: 0x1388 PVR
Firmware: 13.09.2005
Beiträge: 3.053
Standard

Ding Ding Ding Ding Ding

In der roten Ecke: Hagge.
In der blauen Ecke: b-zare.






Meine ich übrigens auch ironisch.
__________________
Gruss
Harvey

Harvey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2005, 12:31:21   #33
floehrer
Vielfrager
 
Registriert seit: 26.12.2005
Beiträge: 16
Standard

Bevor hier alle im Thread noch einen Orgasmus kriegen, sei die vorsichtige Frage erlaubt, ob denn hier einer in der Mitteilung erkennt, daß der HD-Topf DVB-S2 beherrscht. Ohne dieses Kodierungsverfahren (nur hardwaremäßig zu implementieren) ist der Topf praktisch bei uns für HD wertlos, da lediglich noch für einige Monate HD1 u. Co. (trotz Abo nur bessere HD-Promotionkanäle) in DVB-S Standard senden, Pro7/Sat1 u. Premire aber bereits in DVB-S2.
Daß ihr mich nicht falsch versteht, ich würde es mir wünschen, glaube aber daß diese Information sicher enthalten wäre, wenn DVB-S2 vorgesehen ist. Dieser Receiver scheint mir daher nicht für den deutschen Markt bestimmt oder geeignet.

Gruß
Frank
floehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2005, 17:16:44   #34
Lightning Man
Erfahrener Sat-Guru ;)
 
Benutzerbild von Lightning Man
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Didderse
Receiver: Megagepimpter White Polar
Firmware: aktuelle
Beiträge: 379
Standard

HDTV ohne DVB-S2 Tuner, macht wegen der fehlenden 8PSK Demodulation und dem neuen Fehlerschutzcode eigentlich nirgendwo Sinn. Großbritanien und Frankreich werden auch DVB-S2 benutzen. Ich denke das Gerät wird nicht verfügbar sein bevor ausreichend DVB-S2 Tuner am Markt verfügbar sind, also vielleicht Mitte bis Ende 2006.
Lightning Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:22:30   #35
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von b-zare
Da hat wieder mal wer meine feine Ironie nicht bemerkt....
Ich fand diese Angabe von Topfield über die 2 Host-Schnittstellen eigentlich recht bemerkenswert. Aber da nicht alle wissen, was eine Host- und was eine Clientschnittstelle technisch bei USB bedeutet, habe ich das in meinem zweiten Posting etwas deutlicher erklärt. Da war weder was von Ironie nicht verstanden noch nennenswert drauf eingegangen dabei.

Viel erstaunlicher finde ich, dass es keinerlei Reaktionen zu dieser für mich eigentlich sehr wichtigen Entdeckung der Host-Schnittstellen gibt. Ich hätte erwartet, dass da nun die Spekulationen los gehen. Aber anscheinend ist das für euch alle völlig normal, dass man an einen künftigen Satreceiver möglicherweise externe Festplatten hängen kann...

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:30:26   #36
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.706
Standard

über ungelegte eier zu spekulieren ist doch unnötig, oder ?

was soll das bringen....solange topfield da nicht detailiertere infos raus gibt kann so eine produktbeschreibung schnell wieder umgeworfen werden.
und das ich da vielleicht eine externe festplatte anstecken kann, reißt mich persönlich echt nicht vom hocker.
solange es bei den töpfen kein netzwerk gegeben hat (ist ja jetzt angekündigt) wär so etwas natürlich interessanter, da man da ensprechende usb/netzwerkadapter nützen könnte.....

twilight
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2006, 22:01:04   #37
hifi-mike
Topfazubi
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 35
Standard

Zitat:
Zitat von andblu
Da war ja der Masterpice nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zu einer neuen Generation bei Topfield.
Hallo Andreas,

aber ein sehr, sehr schöner Zwischenschritt, der MP ist ja der erste PVR, den man ins HIFI-Regal stellen kann.
Habe ihn jetzt seit drei Monaten und bin hochzufrieden damit. Auch die FB funktioniert bestens.

Zitat:
Die Mangelware am Weltmarkt trifft ja alle Hersteller, also rechne ich mal mit Mitte des Jahres 2006 mit dem Aufschlagen in Deutschland.
Ich hoffe, dass Topfield da noch vor der WM zu potte kommt.

Grüsse Mike
__________________
TF5000 MP, 250GB; Pace DS810KP;
Pana TH-42PHW6; Musical Fidelty HTP Preamp,
Genelec Aktivboxen
hifi-mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2006, 08:56:30   #38
andblu
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2005
Beiträge: 100
Standard

Hallo Mike! Schön mal wieder was zu lesen von dir, nachdem man "unsere" Plattform dicht gemacht hat (diese Kritiken sind ja auch absolut nicht zu dulden *lach*).
Da sieht man mal, welchen Einfluss die Typen auf andere freie Betreiber geltend machen.
Leider auch noch mit Erfolg :-(
Viele Grüße von Andreas
andblu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2006, 23:36:31   #39
Arne66
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 70
Standard

WANN kommt der HDTV-Topf endlich??
Jetzt steht bei mir der neue Humax HD Receiver - wie peinlich!! ;o)
Los Topfield, her mit dem HDTV-Topf damit der Humax schnell wieder verschwindet!!!
Weiß jemand neues betreffend des Erscheinungstermines?
Arne66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 21:56:38   #40
ProjektC
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 120
Standard

Meine Prognose ist Herbst/Winter
ProjektC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50:32 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.