TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2009, 08:33:48   #1
paul79
Timeshiftender Moderator mit Chauvi-Anwandlungen
 
Benutzerbild von paul79
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: 78333 Hoppetenzell / Bodensee
Receiver: SRP-2410M & SRP-2100
Firmware: siehe Signatur
Beiträge: 9.946
Böse RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Hallo!

Wie bei heise steht http://www.heise.de/newsticker/Privatsender-untersagen-Online-TV-Zeitschrift-Datennutzung--/meldung/138440
haben die ProSiebenSat.1 Media AG und die RTL-Gruppe dem Online-EPG Anbieter tvtv.de die nutzung der Programminfos untersagt. Ähnlich wie vor einiger Zeit beim TV-Browser.

Gott wie ich diese arroganten Medienkonzerne hasse.

Vorallem mit Blick auf eine evtl. tvtv implementierung beim TMS finde ich das sch......lecht. Hab mich schon auf den redaktionellen EPG gefreut. Daraus wird jetzt wohl nichts.

Gruß
Paul
__________________
Restaurant bis Currybude, Literatur bis Comic, Kunst bis Schnappschuss, Fachgespräch bis Smalltalk - am liebsten eine gute Mischung aus allem.

"Komm wir essen Opa!" - Satzzeichen retten Leben!

Wenn man merkt, dass das Hobby zum Stress wird, sollte man es sein lassen!

SRP-2100 - FW: 23.03.2012 (Arbeitszimmer) - Buko-Lüfterkit
SRP-2410M - FW: 10.01.2013 - TF-BCPCE 1.08.55 (Wohnzimmer) - Buko-Lüfterkit - WD20EADS
Autostart: Automove V2.1 beta 2, FastSkip TMS 3.2, RebuildNAV 5.0, , , TMSRemote V3.2a, TMSTelnetd V0.3, TimerDiags 3.4e
Weitere TAPs: FirmwareTMS.dat 2012-09-27, HDD Info V2.4b, IQChannels 1.1, lost+found V1.0a, ResetCAM V1.8, RoboChannel 0.01.0.0-10, TAPtoDate V1.4b
PC: SetEditTMS 1.14, TF Firmware Server 1.1.0.0, Total Commander 8

Philips 42PFL7403D/10 - Harmony 700
paul79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 08:58:50   #2
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Das ist schlicht und ergreifend dumm, weil das doch nur dazu führt, dass sie weniger gesehen werden.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 09:36:50   #3
Schrokla
...Erfolgreicher Wortsucher...
 
Benutzerbild von Schrokla
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.318
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von paul79 Beitrag anzeigen
Hallo!

Vorallem mit Blick auf eine evtl. tvtv implementierung beim TMS finde ich das sch......lecht. Hab mich schon auf den redaktionellen EPG gefreut. Daraus wird jetzt wohl nichts.

Gruß
Paul
..da hilft es auch nicht, wenn man die drei Sender wie bisher ignoriert, schade...
__________________
cu Klaus

Schrokla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 09:37:16   #4
binchen72
Erfahrene Filmumschreiberin und willkürliche Chauvikassenwärtin
 
Registriert seit: 02.01.2009
Receiver: TF5000 MP
Beiträge: 398
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von macfan Beitrag anzeigen
Das ist schlicht und ergreifend dumm, weil das doch nur dazu führt, dass sie weniger gesehen werden.

Gruß, Horst
Typisch BWLer eben. Aber um die betroffenen Kanäle ists mir eh ned schad drum.
__________________
Anthea: Ich hatte mich selber verwirrt und wusste nicht mehr, wo ich war.

Rückstellung Chauvikasse: 2010 220 €

Inhalt Chauvikasse 2011: 30€
Einzahler
============
Wolfman: 10€
Steve: 10€
JK: 5€
Harbard: 5€
binchen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 09:46:31   #5
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von binchen72 Beitrag anzeigen
Typisch BWLer eben. Aber um die betroffenen Kanäle ists mir eh ned schad drum.
Eigentlich mag ich deren Dumm-Programm auch nicht. Aber sie haben Dr. House, Monk und praktisch alle SF-Serien .

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 11:05:05   #6
binchen72
Erfahrene Filmumschreiberin und willkürliche Chauvikassenwärtin
 
Registriert seit: 02.01.2009
Receiver: TF5000 MP
Beiträge: 398
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Hmmm, welche SF Serie haben die denn, wo nicht ausreicht, das sie kommt, sondern auch die BEschreibung wichtig ist? Sie sperren sich ja nicht gegen die Verwendung der eigentlichen Daten, sondern nur gegen die erweiterte Info und entsprechende Bilder.

Und ehrlich gesagt verdient tvtv damit Geld, und zwar durch Werbeeinnahmen. Ganz so wie damals bei tvbrowser ist es also nicht.
__________________
Anthea: Ich hatte mich selber verwirrt und wusste nicht mehr, wo ich war.

Rückstellung Chauvikasse: 2010 220 €

Inhalt Chauvikasse 2011: 30€
Einzahler
============
Wolfman: 10€
Steve: 10€
JK: 5€
Harbard: 5€
binchen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 11:25:44   #7
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Es ging mir ja nur um die Aussage, dass man die Kanäle nicht braucht.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 11:56:17   #8
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Es steht zu befürchten, dass RTL und Pro7/Sat1 nicht die einzigen betroffenen Sender bleiben.

Diese Sender sind ja "organisiert", etwa in der "VG-Media", und diese vertritt ja insgesamt z.Zt. 36 TV-Sender (siehe Aufstellung unten). Auch wenn da m.E. viel "Schrott" dabei ist kann man leider nicht leugnen, dass eben auch so ziemlich alle frei empfangbaren TV-Unterhaltungs-Programme dazugehören.

Bisher war es ja so: Die VG-Media will Geld pro Seitenaufruf, und zwar eine Mindestsumme von 2000,- Euros/Jahr je Sender/Programm. Hört sich zwar erstmal nicht so hoch an, aber das ist für die Online-EPG-Anbieter dennoch ein Betrag, der sich auf deren Preise (für Nutzung und Werbung) aufschlägt. Dass die da nicht einfach zahlen ist nachzuvollziehen.

Genau so wird es jetzt bei tvtv auch sein.

Man sieht mal wieder: die Sender versuchen, dem Zuschauer auf jede erdenkliche Art und Weise Geld zu ziehen. Wenn der deren Pay-TV-Kanäle nicht abboniert wird eben das FTA-Angebot "irgendwie" mit Zusatzkosten belegt; und sei es indirekt mit Kosten für EPG-Empfang.

Das ist in etwa genau so, als wenn man für den neuesten Aldi-/Lidl-/Penny-Prospekt, der wöchentlich ins Haus flattert, einen Abbopreis bezahlen müsste.



Zitat:
01. 9Live 9LiveFernsehen GmbH
02. C.A.M.P. TV CAMP TV Fernsehgesellschaft mbH
03. Chemnitz Fernsehen Sachsen Fernsehen GmbH & Co. Fernsehbetriebs KG
04. CNBC Europe CNBC Europe
05. Deutsches Wetterfernsehen wetter.com AG
06. DMAX DMAX TV GmbH & Co.KG
07. Dresden Fernsehen Sachsen Fernsehen GmbH & Co. Fernsehbetriebs KG
08. DSF Deutsches Sportfernsehen DSF Deutsches SportFernsehen GmbH
09. Hamburg 1 KG Hamburg 1 Fernsehen Beteiligungs GmbH & Co.
10. HSE 24 Home Shopping Europe GmbH
11. kabel eins kabel eins K1 Fernsehen GmbH
12. Leipzig Fernsehen Sachsen Fernsehen GmbH & Co. Fernsehbetriebs KG
13. LUXE.TV DVL.TV Societé anonyme
14. MTV MTV Networks Europe
15. N24 N24 Gesellschaft für Nachrichten und Zeitgeschehen mbH
16. NICK MTV Networks Europe
17. NRW TV NRW TV aus Nordrhein Westfalen GmbH & Co. KG
18. n-tv n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH & Co. KG
19. ProSieben ProSieben Television GmbH
20. PULS 4 PULS CITY TV GmbH
21. QVC QVC Deutschland Inc. & Co. KG
22. rheinmaintv Rhein-Main TV GmbH & Co. KG
23. RNFplus Rhein-Neckar Fernsehen GmbH
24. R.TV DAS REGIONALE Regional-TV Karlsruhe AG
25. RTL II RTL 2 Fernsehen GmbH & Co. KG
26. RTL Television RTL Television GmbH
27. SAAR TV SAAR TV Fernsehen GmbH & Co. KG
28. Sat.1 SAT.1 SatellitenFernsehen GmbH
29. sonnenklar TV Euvia Travel GmbH
30. Super RTL RTL Disney Fernsehen GmbH & Co. KG
31. TELE 5 TM-TV GmbH & Co. KG
32. TIER.TV United Screen Entertainment GmbH
33. tv Gusto tv.gusto GmbH
34. TV.BERLIN Berlin 1 Fernsehen Beteiligungs GmbH & Co. KG
35. VIVA Viva Music Fernsehen GmbH & Co. KG
36. VOX Vox Film- und Fernseh-GmbH & Co. KG
__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 13:13:48   #9
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von Bernhard75045 Beitrag anzeigen
Das ist in etwa genau so, als wenn man für den neuesten Aldi-/Lidl-/Penny-Prospekt, der wöchentlich ins Haus flattert, einen Abbopreis bezahlen müsste.

Guter Vergleich!

Und bevor man in den Markt darf, zahlt man dann noch Eintritt dafür (siehe Grundverschlüsselung im Kabel...)!
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 13:16:28   #10
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.574
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Naja, Einkaufen ist ja auch ne Droge, dann musst Du halt einem Einkaufsclub beitreten
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 16:03:03   #11
binchen72
Erfahrene Filmumschreiberin und willkürliche Chauvikassenwärtin
 
Registriert seit: 02.01.2009
Receiver: TF5000 MP
Beiträge: 398
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von Bernhard75045 Beitrag anzeigen
Bisher war es ja so: Die VG-Media will Geld pro Seitenaufruf, und zwar eine Mindestsumme von 2000,- Euros/Jahr je Sender/Programm. Hört sich zwar erstmal nicht so hoch an, aber das ist für die Online-EPG-Anbieter dennoch ein Betrag, der sich auf deren Preise (für Nutzung und Werbung) aufschlägt. Dass die da nicht einfach zahlen ist nachzuvollziehen.

Genau so wird es jetzt bei tvtv auch sein.
Genauso ist es eben bei tvtv.de nicht. Im Gegensatz zu tvbrowser, die keinerlei Geld mit ihrem Projekt verdienen (wollen), generiert tvtv mit der Arbeit anderer Geld, nämlich einerseits durch Einblendung von Werbebannern, andererseits durch ihren Shop. Dass da jemand was gegen hat, ist durchaus nachvollziehbar.

Desweiteren sind Sendungstitel und Zeiten ja noch immer vorhanden.

Filmfotos unterliegen auch noch dem Urheberrecht, und wenn die Sender dafür bei den Studios bezahlen müssen, ist es einsichtig, das sie es ungern sehen, wenn sich da jemand einfach so bedient.

Ich stelle meine Fotos auch ins Netz und hab da keine Probleme, wenn sich da jemand dran bedient, es sei denn, jemand nimmt diese und verdient damit Geld.

tvtv.de ist hier also nicht so sehr das weisse Schaf und die Sender die schwarzen Schafe, wie sie so gerne hingestellt werden.

Die Vergleiche mit Werbeprospekten hinken ziemlich.
__________________
Anthea: Ich hatte mich selber verwirrt und wusste nicht mehr, wo ich war.

Rückstellung Chauvikasse: 2010 220 €

Inhalt Chauvikasse 2011: 30€
Einzahler
============
Wolfman: 10€
Steve: 10€
JK: 5€
Harbard: 5€
binchen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 18:19:40   #12
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von binchen72 Beitrag anzeigen
Die Vergleiche mit Werbeprospekten hinken ziemlich.
Das ist Ansichtssache.

Tatsache ist, dass es den Sendern einzig und allein um Geld geht. Wenn tvtv zahlen würde wäre das alles sicher kein Thema.

Das Ganze wurde schon so oft durchgekaut.

Die Sender wollen Geld dafür, dass sich jemand informiert, was auf ihnen läuft. Alles Andere ist nebensächlich...
__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 19:13:16   #13
binchen72
Erfahrene Filmumschreiberin und willkürliche Chauvikassenwärtin
 
Registriert seit: 02.01.2009
Receiver: TF5000 MP
Beiträge: 398
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von Bernhard75045 Beitrag anzeigen
Das ist Ansichtssache.

Tatsache ist, dass es den Sendern einzig und allein um Geld geht. Wenn tvtv zahlen würde wäre das alles sicher kein Thema.

Das Ganze wurde schon so oft durchgekaut.

Die Sender wollen Geld dafür, dass sich jemand informiert, was auf ihnen läuft. Alles Andere ist nebensächlich...
Sie haben es gekauft oder erstellt. Wieso sollten sie das jemand für lau überlassen, der sich daran bereichert? Nur weil es dir nicht in den Kram passt?

Der Sachverhalt stellt sich diesmal komplett anders dar, zumal es nur die erweiterten Infos betrifft. Damals betraf es die gesamten Daten.

Diese Infos und die Bilder stellen einen gewissen Wert dar, die Produktion kostet. Entweder wird dieses durch die Werbeeinnahmen erwirtschaftet und quersubventiert, oder es wird das genommen, was der Markt hergibt. Da bezahle ich lieber nicht durch die Kostenexternaliserung, sondern sehe konkret, was dafür verlangt wird und kann mich gezielt entscheiden, ob es mir das wert ist. So bezahle ich indirekt durch den Kauf von beworbenen Produkten und habe extreme Schwierigkeiten, diese Kosten zu vermeiden.

Wir leben in einer freien Marktwirtschaft.
__________________
Anthea: Ich hatte mich selber verwirrt und wusste nicht mehr, wo ich war.

Rückstellung Chauvikasse: 2010 220 €

Inhalt Chauvikasse 2011: 30€
Einzahler
============
Wolfman: 10€
Steve: 10€
JK: 5€
Harbard: 5€
binchen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 19:38:20   #14
ironmaiden
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ironmaiden
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Dillingen/Saar
Receiver: 5500 PVR, 2x 5000CI
Firmware: Januar 07
Beiträge: 183
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Hi,
wie sieht das eigentlich bei den Programmzeitschriften aus Papier aus. Müssen die eigentlich auch was an die Sender zahlen?
Gruß Reinhard
__________________
Gruß Reinhard

PVR:Topfield 5500 mit 400GB HDD und AC light
TV : Panasonic TH50PV71Fa
AVR: Panasonic SA-HE70
PS3
Logitech Harmony Adapter
Trust IPod-Dock
Harmony One
Taps:Fast Skip0,9, Nice Display2,0, RecCopy4.5a,
iTiNa 1.04 UL3
Sky komplett (ausser HD)
ironmaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 20:42:09   #15
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Ja, müssen sie.

In übrigen geht es IMHO ja darum, das VG Media komplette Texte zu Verfügung stellt und für deren Nutzung soll bezahlt werden. TV Browser versucht das ja mit einer eigenen Datenbank zu umgehen.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 20:51:34   #16
ironmaiden
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ironmaiden
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Dillingen/Saar
Receiver: 5500 PVR, 2x 5000CI
Firmware: Januar 07
Beiträge: 183
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Ja, müssen sie.

In übrigen geht es IMHO ja darum, das VG Media komplette Texte zu Verfügung stellt und für deren Nutzung soll bezahlt werden. TV Browser versucht das ja mit einer eigenen Datenbank zu umgehen.
Danke Maliboy für die Aufklärung.
Gruß Reinhard
__________________
Gruß Reinhard

PVR:Topfield 5500 mit 400GB HDD und AC light
TV : Panasonic TH50PV71Fa
AVR: Panasonic SA-HE70
PS3
Logitech Harmony Adapter
Trust IPod-Dock
Harmony One
Taps:Fast Skip0,9, Nice Display2,0, RecCopy4.5a,
iTiNa 1.04 UL3
Sky komplett (ausser HD)
ironmaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 20:55:18   #17
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Wobei nur gezahlt wird, wenn auf die Daten von VG Media zurückgegriffen wird. Es gibt bestimmt Zeitungen, die eine komplett eigene Redaktion haben. Die werden dann wahrscheinlich nichts zahlen müssen.

Schaut euch TV Browser an. Die Sendungen stehen ja drin. Nur halt zusatzinfos nicht. Ab und zu tauchen auch die auf. Also sind die wahrscheinlich von VG Media freigegeben.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 20:56:22   #18
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von binchen72 Beitrag anzeigen
Sie haben es gekauft oder erstellt. Wieso sollten sie das jemand für lau überlassen, der sich daran bereichert? Nur weil es dir nicht in den Kram passt?...
Sorry, aber Du hast mich mal wieder nicht verstanden.
(Hat wohl DIR nicht - oder etwa sehr gut? - in den Kram gepasst )

Ich schrieb, dass es den Sendern letztendes nur um Geld geht.

Dass sie selbst für die Inhalte bezahlt haben hab ich niemals in Abrede gestellt. Aber trotzdem sind diese Inhalte nix anderes als Werbung für die Sender.

Glaubst du, Aldi hat keine Unkosten, wenn die Bilder und Informationen in ihren Prospekt einfügen? Aber sie tragen diese Unkosten weil die gesamte Information (also der Prospekt) Werbung für das ist, was sie letztendlich verkaufen.

Ganz genau so in diesem Fall: Die Sender haben Infos für ihre Sendungen und wollen damit werben, damit möglichst viele Zuschauer - wegen dem Film- auf den Kanal schalten, aber nicht um (falls dir das nicht klar sein sollte!) den Film selbst anzuschauen (denn das ist den Sendern eigentlich völlig Wurscht) sondern zwangsweise auch die Werbepausen mitbekommen (nicht jeder hat einen Topf und kann Werbung rausschneiden). Denn mit dem Verkauf der Werbezeiten machen die Sender Geld.

So ist das nun mal in der freien Marktwirtschaft.

Selbstverständlich steht den Sendern das Recht zu, dass sie für diese Informationen Geld verlangen. Auch das hab ich nicht in Abrede gestellt.

Tatsache ist aber (auch wenn du mir bestimmt wieder nachzuweisen versuchst, dass dem NICHT so ist), dass sie damit die Werbung für ihren eigenen Sender einschränken.

Und zum Schluss eine kleine OT-Bitte:

OT:

Könntest du nicht mal versuchen, mich immer dann, wenn ich mal was sage, was DIR nicht in den Kram passt, mich einfach zu ignorieren?
Ich hab keine Ahnung, warum du ganz offensichtlich immer ein rotes Tuch siehst, wenn du meinen Namen liest.

__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:04:49   #19
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Bernhard, Du hast aber nur Indirekt Recht.
Also verteilt seine Prospekte auch Kostenlos. TVTV verdient damit aber Geld. Sprich, sie bekommen Kostenlos was zu Verfügung gestellt, sparen sich eine Redaktion (die das ganze ja auch machen könnte) und verlangen dann auch noch Geld dafür. Da ist doch wirklich eine Schieflage. Leider hat das ganze ja auch dazu geführt, das Kostenfreie Angebote auf einmal auch keinen Zugriff mehr auf die Daten bekommen haben.

Ach ja. Ich habe eben gerade gelesen, das heute bei Humax9900, der im Kabel ja von TVTV gespeist wird, überall der Hinweis stannd, das die Sender die Nutzung der Erweiterten Infos verbieten. Und jetzt rechnet mal. KDG Verlangt vom Kunden 9,90 EUR für den Service. Selbst, wenn davon nur 1 oder 2 EUR bei TVTV landen ist das doch schon ein nettes Sümmchen, wenn man bedankt, das die Augenscheinlich Daten nur von einer Datenbank in eine andere Kopieren (dachte eigentlich immer, das TVTV auch eine eigene Redaktion hat).
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2009, 21:48:13   #20
Bernhard75045
IAfSNBSFBaansGwPukgS
 
Benutzerbild von Bernhard75045
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: "RollCreekValley" bei Karlsruhe/Baden
Receiver: SRP 2401 CI+ (ohne CI+)
Firmware: SRP: Feb.1.2013
Beiträge: 4.888
Standard AW: RTL und Pro7 Sat.1 untersagen tvtv.de die Nutzung der EPG-Infos

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Bernhard, Du hast aber nur Indirekt Recht.
Also verteilt seine Prospekte auch Kostenlos. TVTV verdient damit aber Geld. Sprich, sie bekommen Kostenlos was zu Verfügung gestellt, sparen sich eine Redaktion (die das ganze ja auch machen könnte) und verlangen dann auch noch Geld dafür. Da ist doch wirklich eine Schieflage....
Natürlich. Das ist ein kleiner Unterschied.
Aber das hab ich doch gar nicht in Abrede gestellt.

Ich vertrete doch nur die Meinung, dass die Sender letztendlich froh sein können, wenn man möglichst viel über die Inhalte ihrer Ausstrahlungen reden, denn das lockt die Zuschauer (und höhere Zuschauerzahlen bedeuten höhere Einnahmen für Werbezeiten).

Wenn die Sender sich diese Infos bezahlen lassen wollen: bitte schön. Aber sie beschneiden sich eben trotzdem ihre eigene Werbung dafür, wenn sie den Erhalt ihrer Werbungsbotschaften erschweren.

Und somit sind wir doch wieder beim gemeinsamen Nenner:
Der Anbieter (Sender) will Geld für das, was er zur Werbung (mittels TV-/EPG-Infos) für die Produkte, mit denen er Geschäfte macht (also die Werbezeiten).

Und parallel dazu:
Der Anbieter (Aldi & Co) will Geld für das, was er zur Werbung (mittels Prospekte) für die Produkte, mit denen er Geschäftr macht (also die Waren).

Sooo groß ist der Unterschied doch gar nicht - außer, dass Aldi eben KEIN Geld will.


Und was ich Eingangs eigentlich noch sagen wollte (und was mittlerweile etwas unterging): Wenn die VG-Medien auch für die restlichen Sender spricht und deren EPG-Infos nur noch gegen Bezahlung verwenden lässt werden es immer mehr Sender sein, für die es solche Infos (zumindest einige Tage im Voraus) gibt.
__________________
Na denn Prost!
Gruß, Bernhard

Liebe geht durch den Magen, Fernsehen durch'n Topf...
---
...per XStart: PowerRestore, SmartEPG, TMS-Arch., InfPlus, FastSkip, TiShi-Saver, InfoTools
...bei Bedarf: TMSCom.; MovieCutter; RebNav; HDDInfo; TapToDate;
KEIN CI+! Kein Pay-TV!


Hobbys: Tippfehler fabrizieren, Rächtschraiprekeln icknorieren, Fettnäpfchen suchen...
Helps: TopfWiki

Jeder Tag ohne Lächeln für deine Mitmenschen ist ein verlorener Tag.
Bernhard75045 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Jag's EPG v3.0 pre-Beta 5 Jag Jag´s EPG 335 05.11.2006 15:00:45
Jag's EPG v3.0 pre-Beta 4 Jag Jag´s EPG 531 02.07.2006 12:50:22
Jag's EPG API v1.00 (für TAP-Programmierer) Jag Jag´s EPG 9 28.02.2006 18:57:24
Jag's EPG v3.0 pre-Beta 2 Jag Jag´s EPG 396 13.02.2006 14:03:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08:55 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.