TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2005, 12:12:58   #61
b-zare
Informationsquelle
 
Benutzerbild von b-zare
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: in der HD ohne + -Zone
Receiver: ausge-topf-t. RIP PVR-5000
Beiträge: 1.130
Standard

Bei der Radiowerbung für "das Vierte auf die vier" wäre ich heute auch fast in der Badewanne abgesoffen.
Sollten halt nur drei statt vier Leute die 444.444 Euro gewinnen und schon ist ein anständiges EPG locker finanziert!
b-zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 13:00:56   #62
oldidi007
Benutzer
 
Benutzerbild von oldidi007
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF 5000 PVR (Sat)
Firmware: vom 19.07.2007
Beiträge: 60
Standard

Meint ihr wirklich, dass sich die Leute hinter dem Sender in irgend einer Weise dafür interressieren, ob der Zuschauer mit ihrem EPG zufrieden ist?

Für die ist doch nur von Interesse, möglichst viel Kohle zu scheffeln.
Die paar hunderttausen Euro die die für die Gewinne ausgeben haben die doch hundertfach über die 49 Cent für die Anrufe wieder drinn.

Man braucht sich doch nur die anderen Gewinnspielsender an zu schauen.
__________________
TF 5000 PVR (Sat) mit Soft 19.07.2007, iTiNa, ImproBox Premium, 3PG, WSS killer Tap, Astra FTA
oldidi007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:07:45   #63
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard

Zitat:
Zitat von General
irgendwie ist denn deine schulung schief gelaufen.
Nö, ich bin ein Sehr-schnell-Leser, wenn Texte normal gelesen sind - was meine Frau manchmal zur Verzweiflung bringt - und damit bin ich ganz zufrieden.

Zitat:
ich kann es besser lesen wenn alles klein geschrieben ist
Meinst du das wirklich ernst? Bei mir geht das Lesetempo und vor allem das Textverständnis rapide herunter.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:14:17   #64
Strizzi
Boardgründer
 
Benutzerbild von Strizzi
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 4.099
Standard

Wir hatten mal einen Benutzer, der hat alles gross geschrieben, mit vielen Ausrufezeichen!!!!!

Edit: Das kann man hier unterbinden, nennt sich "'SCHREIEN' verhindern"

Geändert von Strizzi (29.12.2005 um 14:24:19 Uhr).
Strizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:49:33   #65
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard

Zitat:
Zitat von Strizzi
Wir hatten mal einen Benutzer, der hat alles gross geschrieben, mit vielen Ausrufezeichen!!!!!
Das ist noch viel schrecklicher als alles klein.

Zitat:
Edit: Das kann man hier unterbinden, nennt sich "'SCHREIEN' verhindern"
Gut zu wissen, wenn mal einer anfängt rumzunerven.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:53:58   #66
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard

Zitat:
Zitat von Strizzi
Wir hatten mal einen Benutzer, der hat alles gross geschrieben, mit vielen Ausrufezeichen!!!!!

Edit: Das kann man hier unterbinden, nennt sich "'SCHREIEN' verhindern"

Hi Strizzi,

wie sieht es denn mit "flüstern verhindern" - für unsere alleskleinschreiber aus
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 14:55:53   #67
Alter Sack
Alt-Guru und Festplattenmeteorologe
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: NRW - GM
Receiver: diverse
Beiträge: 9.798
Standard

Zitat:
Zitat von macfan
... wenn mal einer anfängt rumzunerven.
Dafür gibt's ja auch den "Beitrag melden Button", dann kommt der Onkel Strizzi und wird
ihn in die Schranken weisen , bei ganz hartnäckigen Usern eben mit dem .
__________________
Aktive Receiver:
2x SRP2401CI+
Stille Reserve:
2x SRP2401CI+, 2x SRP2100, TF7700HDPVR, TF7700HSCI, TF5500PVR, TF5050PDR, TF5000CI
Alter Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 15:08:55   #68
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von jk
in emails und foren schreibe ich grundsätzlich immer klein. erfahrungsgemäß wird das "in meien kreisen", sprich sysadmins/programmierer etc sehr häufig praktiziert und schreibt sich auch wesentlich schneller als das ewige suchen der shifttaste und dazu noch das überlegen was denn nun die deutsche rechtscheibung vorschreibt.
Und damit hast Du genau daneben gegriffen. Du willst hier keinen Sysadmin und keinen Programmierer erreichen, sondern einen Entscheidungsträger bei einem Fernsehsender. Und der legt möglicherweise auf Form und Etikette noch Wert. Auch wenn Du es vielleicht nicht glauben willst, bei Personalbüros wandern viele Bewerbungen auch heutzutage noch sofort in die Ablehnungs-Schublade, wenn die Form nicht stimmt. Warum soll das bei einem Fensehsender anders sein?

Also: wer was erreichen will, muss sich auf sein Gegenüber einlassen, nicht umgekehrt. Es ist komplett unhöflich zu erwarten, dass sich das Gegenüber auf einen selbst einlässt. Will man was erreichen, muss man es dem Gegenüber so einfach, so bequem und so schön wie möglich machen. Jeder Umstand, und sei es nur die Form, verringert die Chance auf Reaktion. So ein Sender bekommt möglicherweise hunderte von Emails jeden Tag, da wird jede nur schnell überflogen und sobald Ärger damit verbunden ist, fliegt sie raus.

Auch sonst hast Du meiner Meinung nach einen Fehler gemacht: der letzte Absatz ist viel zu drohend. Du drohst damit, alles zu veröffentlichen, so dass auch eine Antwort, die man Dir vielleicht so schnell mal unverbindlich unter der Hand gegeben hätte, nun automatisch durch Dich zu einem öffentlichen Statement wird. Ich glaube nicht, dass Du auf diese Mail eine Antwort erhalten wirst, und wenn, dann würde es mich wundern, wenn da nicht ein Zusatz drin steht, der Dir die Veröffentlichung der Antwort untersagt.

Überhaupt, eigentlich hast Du in der Mail gar nichts gefragt. Es geht nur implizit aus dem ersten Satz hervor, dass es irgendwie um die Aufschaltung der EPG-Daten geht. Ich hätte es sinnvoller gefunden, wenn da was in der Form dringestanden hätte:

"Können Sie mir heute schon einen konkreten Termin nennen, bis wann die EPG-Daten auf dem Programm 'Das Vierte' über Satellit verfügbar sein werden?"

Und was die Groß-/Kleinschreibung allgemein angeht: die Bemerkung von macfan kann ich auch nur unterschreiben: nur weil *einer* sich's beim Schreiben leicht machen will, müssen es sich *viele* beim Lesen schwer machen. Und auch wenn es vielleicht einige Freaks geben mag, die in der Zwischenzeit das durchweg klein Geschriebene ganz gut lesen können, gilt das nicht für die Mehrheit. Gerade ein Sysadmin sollte die Netiquette kennen, *und* auch danach handeln...

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 16:31:44   #69
jk
Moderator
 
Benutzerbild von jk
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Jennersdorf/Österreich
Receiver: SRP-2100 (Küchengerät)
Firmware: uralt aber stabil
Beiträge: 6.846
Standard

Zitat:
Zitat von hagge
Und damit hast Du genau daneben gegriffen. Du willst hier keinen Sysadmin und keinen Programmierer erreichen, sondern einen Entscheidungsträger bei einem Fernsehsender. Und der legt möglicherweise auf Form und Etikette noch Wert. Auch wenn Du es vielleicht nicht glauben willst, bei Personalbüros wandern viele Bewerbungen auch heutzutage noch sofort in die Ablehnungs-Schublade, wenn die Form nicht stimmt. Warum soll das bei einem Fensehsender anders sein?
ohne jetzt schon auf die anderen punkte einzugehen, weil ich da kunde bin und kein bittsteller.

Zitat:
Also: wer was erreichen will, muss sich auf sein Gegenüber einlassen, nicht umgekehrt. Es ist komplett unhöflich zu erwarten, dass sich das Gegenüber auf einen selbst einlässt. Will man was erreichen, muss man es dem Gegenüber so einfach, so bequem und so schön wie möglich machen. Jeder Umstand, und sei es nur die Form, verringert die Chance auf Reaktion. So ein Sender bekommt möglicherweise hunderte von Emails jeden Tag, da wird jede nur schnell überflogen und sobald Ärger damit verbunden ist, fliegt sie raus.
schön, ich will da nichts erreichen, ich will etwas wissen und verleihe dem nachdruck indem ich gleichzeitig an die öffentlichkeit gehe.
eine in form und höflichkeit angepasste mail, die auch den bildungsstand eines mündigen bürgers entspricht habe ich vor monaten zum ersten mal geschrieben und auch antwort darauf erhalten.
wie ebenfalls ausgeführt, hab ich dann im dezember noch einmal in höflicher und stilistisch einwandfreier form nachgefragt, wie denn der aktuelle stand der dinge sei.
worauf ich eben keine antwort erhalten habe.

aus diesem grund habe ich dann mit der nächsten mail den druck der "öffentlichkeit", wenn man das so nennen kann, einfließen lassen.

Zitat:
Auch sonst hast Du meiner Meinung nach einen Fehler gemacht: der letzte Absatz ist viel zu drohend. Du drohst damit, alles zu veröffentlichen, so dass auch eine Antwort, die man Dir vielleicht so schnell mal unverbindlich unter der Hand gegeben hätte, nun automatisch durch Dich zu einem öffentlichen Statement wird. Ich glaube nicht, dass Du auf diese Mail eine Antwort erhalten wirst, und wenn, dann würde es mich wundern, wenn da nicht ein Zusatz drin steht, der Dir die Veröffentlichung der Antwort untersagt.
du kannst viel von mir haben, aber den mund laß ich mir von niemandem verbieten, ich werde mich davor hüten wörtlich zu zitieren, inzwischen muß man ja nach de/at recht schon beinahe nach jedem substandiv ein (r) hinschreiben, aber dem sinn nach werde ich jedenfalls weitergeben was ich von dort erhalte.

Zitat:
"Können Sie mir heute schon einen konkreten Termin nennen, bis wann die EPG-Daten auf dem Programm 'Das Vierte' über Satellit verfügbar sein werden?"
genau dieses ist sinngemäß in meiner ersten mail gestanden auf die ich die anwort "nächste woche" erhalten habe.

Zitat:
...Und auch wenn es vielleicht einige Freaks geben mag, die in der Zwischenzeit das durchweg klein Geschriebene ganz gut lesen können, gilt das nicht für die Mehrheit. Gerade ein Sysadmin sollte die Netiquette kennen, *und* auch danach handeln...
schau mal in diverse foren und newsgroups wo solche leute unterwegs sind, dann wirst erfahrungsgemäß eines besseren belehrt.

aufgrund der allgemeinen konformitäts- und vorschriftenorgie die in letzter zeit über uns hereinbricht, frag ich mich eh wie lange es dauern wird bis in at das salzamt und in de das ordnungsamt vorschreibt dass auch in foren/ng/chat auf die rechtschreibung zu achten ist, damit diverse programme sich leichter tun beim automatischen erkennen von terroristen usw.

schlußendlich möchte ich die diskussion hier zu dem thema groß und kleinschreibung, form von email und was sonst noch ot gelaufen ist, schlichtweg beenden, sind wir froh dass jeder die freiheit hat auch nicht 100% wörterbuchkonform zu schreiben.
__________________


jk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 17:03:15   #70
harbad
ToppiHolic
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 7.255
Standard

-----------
amen
harbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 18:32:17   #71
TheGulOfDedra
Moderator
 
Benutzerbild von TheGulOfDedra
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Ratingen, NRW
Beiträge: 244
Standard

Lasst uns versuchen auf den eigentlichen Inhalt dieses Threads zurückzukommen und die "Nebendiskussion" vermeiden. Das kann ja im OffTopic-Bereich behandelt werden
__________________
Es grüßt
TheGulOfDedra

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Topfield-Wikipedia - Hier klicken und viele Antworten auf viele Fragen bekommen!
TheGulOfDedra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2005, 19:53:56   #72
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von jk
eine in form und höflichkeit angepasste mail, die auch den bildungsstand eines mündigen bürgers entspricht habe ich vor monaten zum ersten mal geschrieben und auch antwort darauf erhalten.
wie ebenfalls ausgeführt, hab ich dann im dezember noch einmal in höflicher und stilistisch einwandfreier form nachgefragt, wie denn der aktuelle stand der dinge sei.
worauf ich eben keine antwort erhalten habe.
Ich will da jetzt auch nicht weiter drauf rumreiten. Mir ist nur aufgefallen, dass Leute eben gerne meinen, wir hätten das Recht auf gewisse Informationen. Haben wir nicht. Wenn die das nicht sagen wollen, ob und wann sie den EPG einführen, dann ist das eben so.

Und kaum gibt man mal keine Antwort (aus was für Gründen auch immer), wird gleich die große Drohkulisse aufgebaut. Das finde ich eben schade, weil kooperativ erreicht man meist mehr. Wir sind alle irgendwo Fernsehfans und engagiert dabei, darum kann ich den Wunsch nach Information voll verstehen, aber dennoch hat der Sender keine Auskunftspflicht. Das ist allein seine Sache. Und ein bisschen Verständnis muss man schon haben. Möglicherweise klappt bei denen auch nicht alles so, wie sie es geplant hatten. Zum Beispiel könnte es sein, dass sie sich weit mehr Zuspruch erhofft hatten. Und da der nicht kommt, müssen sie eben auf die Sparbremse drücken und der EPG ist eine mögliche Sparquelle. Das sind natürlich reine Spekulationen meinerseits, es kann auch ganz andere Gründe geben.

Und was die Form anbetrifft, mir selbst ist das relativ egal, ich kann groß und klein geschrieben ähnlich gut lesen und ich echauffiere mich auch nicht gleich bei jedem Rechtschreibfehler, aber manchmal denke ich dann doch, dass es sich manche ein bisschen zu einfach machen. Im realen Leben herrschen eben doch noch andere Umgangsformen als in einem Webforum. Und insofern war das nur ein gut gemeinter Ratschlag, mehr nicht.

Somit ist für mich das Thema jetzt auch erledigt.

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2006, 23:45:56   #73
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zwei Punkte (einmal onTopic und einmal OffTopic):

Zum Thema EPG: Da ich das Vierte im Kabel noch nicht habe (weder Analog noch Digital) kann ich natürlich nicht mitreden, was das Theme EPG angeht. Aber von KDG bin ich inzwischen gewohnt, das auf eine eMail erst nach drei bis vier Wochen (!) reagiert wird. Die scheinen dort einen großen Stack (Stapel) zu haben. Vielleicht ist es bei das Vierte das gleiche

Nun zum OffTopic Thema, der Form: Auch ich bin Systemadmin. Und trotzdem bin ich der Meinung, man muss eine gewisse Form waren. Und zwar aus einen ganz einfachen Grund. Durch so Aussagen wie, klein Schreiben geht schneller (trifft bei mir nicht einmal zu, hatte aber auch Maschienenschreiben in der Schule) geht die Deutsche Sprache noch mehr vor die Hunde als sie es sowieso schon tut (Woher kommen denn so begriffe wie Türken Deutsch etc.). Es gibt etwas, das nennt sich Gramatik, Rechtschreibung etc. Und daran sollte man sich halten. Immer und Überall. Wir sprechen nun einmal nicht englisch. Wenn einer alles Klein schreiben will, dann soll er englisch schreiben. Im Deutschen gibt es Groß/Kleinschreibung und die hat Ihre Bedeutung.
Und was viele Vergessen. Emails sind inzwischen so etwas wie ein Dokument geworden. Und auch bei Dokumenten wird ja auf eine gewisse Form geachtet. Ich kann auf HTML Schnick/Schnack in einer Email verzichten. Plain Text reicht. Aber Rechtschreibung und Gramatik (sind beides nicht meine Stärken) sollten gewahrt bleiben.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 00:53:33   #74
Martin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 209
Standard

Genau! Deswegen TTU (Three Thumbs Up) für die Grammatik!

scnr
Martin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 01:09:37   #75
harbad
ToppiHolic
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 7.255
Standard

da kann ich mich Martin nur anschliessen.
harbad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 10:36:10   #76
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard

Aber Maliboy bemüht sich wenigstens. Andere tun das nicht und meinen auch noch, das sei ein Grund zum allgemeinen Frohsein.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 13:01:47   #77
b-zare
Informationsquelle
 
Benutzerbild von b-zare
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: in der HD ohne + -Zone
Receiver: ausge-topf-t. RIP PVR-5000
Beiträge: 1.130
Standard

esistdochegalobgroßoderkleingeschriebenwirdsolangeesnochzumtopicgehört ...
b-zare ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 13:03:48   #78
ramibi
Ungesperrter Moderator ;-)
 
Benutzerbild von ramibi
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Saarland
Receiver: 1 SRP 2410M, 2 SRP 2410MSE, SRP 2410,TF 5500, SRP 2100 in der Reserve
Firmware: auf Allen immer die für mich Beste :-)
Beiträge: 14.006
Standard

Zitat:
Zitat von b-zare
esistdochegalobgroßoderkleingeschriebenwirdsolangeesnochzumtopicgehört ...
... abernunnochaneinanderschreibendahörtsichdochallesauf
__________________
einen lieben Gruss von ramibi

.. leider keine Testversion mehr

[ FSK 12] - Der Gute bekommt das Mädchen.
[ FSK 16] - Der Böse bekommt das Mädchen.
[ FSK 18] - Alle bekommen das Mädchen.

[SPIO/JK] - Das Alien bekommt das Mädchen.

SRP 2410M an Philips PFL 37/9603 mit Harmony 785
ramibi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 13:09:38   #79
Gerti
Nicht mehr bei Topfield-Europe
 
Benutzerbild von Gerti
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hürth
Receiver: SRP-2410M
Beiträge: 15.174
Standard

Hi!

OT: Ich bin in einer Mailingliste, in der ein Nutzer auch jedes Wort klein schreibt.
Mal davon abgesehen, dass seine eMails vom Inhalt her schon nicht mein Interesse wecken, so landen seine Mails schon deswegen meist ungelesen in der Ablage, weil es mir einfach schwer fällt, solche eMails zu lesen.

Dadurch, dass alle Wörter klein geschrieben werden, erhöht sich der Leseaufwand und die Zeit, welche für das Lesen dieser eMail benötigt wird.
Wenn man dann noch bedenkt, dass wir auf dem Bildschirm sowieso nur etwa 80% der "normalen" Lesegeschwindigkeit erreichen, sollte schon jeder bemüht sein, Gross-/Kleinschreibung zumindestens in gewissem Maße zu beachten.

Rechtschreibfehler gibt es seit der Rechtschreibreform ja im Prinzip nicht mehr, da man ja sowieso schreiben kann wie man will :-)

Nichtsdestotrotz, hier einmal ein paar kleine Eselsbrücken:

Wer nämlich mit h schreibt ist dämlich.
Wer brauchen ohne 'zu' gebraucht, braucht brauchen überhaupt nicht zu gebrauchen!
'gar nicht' wird gar nicht zusammengeschrieben.
Nach l, n, r das merke ja, steht nie tz und nie ck
Da, wo man redet, sagt und spricht, vergiss die kleinen Zeichen nicht.
Sei nicht dumm und merk dir bloß: Namenwörter schreibt man groß!
Wenn "wider" nur "dagegen" meint - dann ist das "e" dem "i" stets Feind!
Wenn "wieder" nur "noch einmal" meint - dann sind dort 'i' und 'e' vereint!
"Auf einmal" schreibt man zweimal!
Das "scheinbar" hör ich weinend - du meinst gewiss "anscheinend"!
Suchst Du nach vergangener Zeit, ersetze das Z und nenne es "seit"

Gruß,
Gerti
__________________


Topfield Wikipedia - Gesammeltes Wissen zum Topfield...

Meine TAPs für den TMS

Kein Support per PN (Private Nachricht) oder eMail!
Gerti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 17:30:26   #80
thensch
Super-Duper-Freak
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 03.01.07 EGmHIPSTUUu
Beiträge: 4.368
Standard

Eigentlich paßt die Diskussion gar nicht mehr zur Überschrift. Na ja, dann gebe ich halt auch mal meinen Senf dazu.
Ich schreibe die entsprechenden Wörter schon automatisch groß. Die Shift Taste muß doch nicht gesucht werden. Komplett klein geschriebene Texte sind wirklich schwer zu lesen. Auch wenn die Kleinschreiberei immer mehr zunimmt, kann ich die Autoren nicht verstehen.
__________________
Gruß
thensch
FpLogger, PowerRestore, 3PG 1.22, ImproBox, Euro-Stirf, Macro TAP, RecCopy
thensch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34:36 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.