TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Satellitenempfang der Serien 5xxx, 6xxx und 7xxx > TF5x00PVR Allgemeines
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5x00PVR Allgemeines Allgemeines und Neues zum TF5x00PVR/Masterpiece/Black Panther/White Polar.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.05.2009, 15:24:52   #1
Sebastian11182
Neuling
 
Registriert seit: 12.05.2009
Beiträge: 3
Standard TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Hallo,

habe leider bisher noch nichts zu meiner Frage gefunden, wahrscheinlich weil sie zu banal ist.
Ich ziehe jetzt in eine neue Stadt mit sehr gutem DVB-T Ausbau. Jedoch möchte ich mir nicht nur einen DVB-T sondern auch gleich einen SAT (DVB-S) Recorder mit holen, damit ich im Falle eines erneuten Umzugs den Recorder dann auch für SAT nutzen kann.
Somit fiel meine Wahl auf den TF 5400 PVR combo.

Jetzt meine Frage: Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich nur DVB-T und keinen SAT Anschluss. Ist es dann trotzdem möglich, Sendungen aufzuzeichnen und parallel eine andere zu schauen, wenn man nur DVB-T nutzt und kein SAT? Oder wird bei diesem beides benötigt um einerseits zu schauen und eine andere Sendung aufzuzeichnen?

Vielen Dank im voraus.

Gruß
Sebastian
Sebastian11182 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:36:59   #2
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Hallo & willkommen im Forum!

Der Combo hat nur je einen Tuner für SAT und DVB-T, d.h. du kannst nur parallel zur Aufnahme angucken, was auf der selben Frequenz liegt, wenn nur ein Tuner benutzt wird...

Ich würde grundsätzlich vom Combo abraten & mir einen echten Twin-Tuner (5000PVRt für Antenne oder 5000/5500PVR für SAT) zulegen, denn nur dann kannst du die Funktionalität auch voll ausnutzen!

Einzige Ausnahme: du benötigst wegen bestimmter Sender, die nur auf jeweils einem Empfangsweg zu sehen sind beide Tunerarten...

Sonst würde ich sagen kauf dir nen reinen DVB-t-Topf & verkauf den später, wenn du umsteigst...
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:39:48   #3
Julian
bekennender Fiesling, Banause und Gemeinheit-Fan mit Herz für Topfazubis
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nieder-Liebersbach
Receiver: TF5500PVR
Firmware: Jan 2007
Beiträge: 2.631
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Du tust dir keinen Gefallen damit.

Der 5400 hat einen Tuner für dvb-t und einen für dvb-s, er ist also zwei Single-Tuner in einer Büchse

Parallel schauen bei gleichem dvb-X ist extrem eingeschränkt

Edit: Mal wieder nur Zweiter...
__________________
FF
Julian
----------------------------------------------------------------------
TAPs (Autostart):
NiceDisplay, Power Restore
Julian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:39:49   #4
hgdo
BoardSprenger
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 8.688
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Wenn das mit dem Receiver überhaupt geht, was ich nicht weiß, dann so eingeschränkt, dass man es auch lassen kann.

Da der Receiver nur einen DVB-T-Tuner hat, kann er bestenfalls zwei Sender empfangen, die die gleiche Frequenz haben. Bei DVB-T sind das aber immer nur 3 oder 4 Sender. Wenn du also einen aufnimmst, hast du noch 2 oder 3 zum Sehen zur Auswahl.

Nimm besser den TF 5000 PVRt mit zwei Tunern und wechsle bei Umzug auf einen reinen Sat-Receiver.
hgdo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:41:52   #5
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Jetzt hat er es gleich dreifach bekommen...

Hoffentlich ist er nicht gleich wieder abgeschreckt...
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:49:10   #6
Sebastian11182
Neuling
 
Registriert seit: 12.05.2009
Beiträge: 3
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Super,

vielen Dank für die schnellen und guten Antworten. Dannw erde ich mir den TF5000PVRt holen und damit hoffentlich glücklich werden, da mir von einem Homecast T8000PVR Gerät abgeraten wurde, der prinzipiell nach meiner Meinugn die gleichen Funktionen hat.
Sebastian11182 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 15:51:42   #7
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: TF 5400 PVR combo gleichzeitig aufzeichnen und schauen über dvb-t?

Zumindest hat Homecast aber auch nicht so ein klasse Forum...
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
JagsEPG auf Tuner2 unvollständig (PVR 5400) paulcezanne Jag´s EPG 9 09.08.2009 10:08:15
Topfield PVR 6000 und 7700 gleichzeitig jeepy28 TF6000PVR(E) 8 28.05.2007 23:45:53
filmformate 5400 pvr freakazoid84 TF5400PVR combo 5 19.04.2007 23:51:26
5400 Combo - Settingseditor? rh5400 TF5400PVR combo 0 01.08.2006 21:12:02
Topfield TF 5400 PVR Combo Gerti Topfield Neuigkeiten 32 06.06.2006 13:12:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45:59 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.