TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.02.2009, 09:10:35   #1
Gareth Bartley
Mein erster Beitrag
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 1
Standard Empfang französischer Sender

Ich scheine irgendwie sehr viele Sender empfangen zu können, nur ausgerechnet die Franzosen nicht (Nachbarn). Woran könnte das liegen? Kann ich was tun?
Gareth Bartley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 09:26:21   #2
B4B
Mr. Synaptics
 
Benutzerbild von B4B
 
Registriert seit: 22.02.2007
Receiver: TF 5500PVR/ TF 5000PVR Masterpiece
Beiträge: 4.247
Standard AW: Empfang französischer Sender

Willkommen im Forum!

Da wir hier alle keine Hellseher sind und Du keinerlei Information über deine Satanlage und Receiver geschweige den über die Konstellation gibst,
kann dir hier leider niemand eine konkrete Antwort geben.
__________________
Gruss
B4B



TF 5500 FW v. Januar 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N.Wf._aXeL, TF 5000MP FW v.21. August 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N._aXeL/ TF 5500 mit regelbaren Lüfter u. zusätzlichen digitalen Koax (WBT NG) u. Netzschalter TF 5000MP Lüfter nicht regelbar,zusätzl.digit. Koax (WBT NG), beide Receiver HDD Samsung SP2514N / Monoblock Quad Inverto (Hotbird, Astra), 85cm Schüssel, Samsung 55" Curved LED TV UE55H8090SV
B4B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 10:02:07   #3
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.248
Standard AW: Empfang französischer Sender

Wo steht denn, dass er ein SAT-Anwender ist? Kann doch auch Kabel sein.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 10:24:29   #4
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.821
Standard AW: Empfang französischer Sender

"sehr viele" Sender spricht gegen Kabel!

@Gareth
Ich gehe mal davon aus, dass hinter dem Sender (zB. in der Senderliste) ein Schloss Symbol ist? Wenn ja ist er verschlüsselt und du müsstest dich um ein Abo kümmern. Die Sneder von Canal+ sind IMHO verschlüsselt....
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 14:50:49   #5
skylink
Topfversteher
 
Benutzerbild von skylink
 
Registriert seit: 04.04.2007
Ort: F-Toulouse
Receiver: 7700HDPVR
Firmware: 0.24, Juli 2008
Beiträge: 387
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von Gareth Bartley Beitrag anzeigen
Ich scheine irgendwie sehr viele Sender empfangen zu können, nur ausgerechnet die Franzosen nicht (Nachbarn). Woran könnte das liegen? Kann ich was tun?
Franzoesische Sender sind per Satellit in Deutschland nicht zu empfangen. In Frankreich nur mit einem canal+ Abo.
Deutschland ist wohl eines der wenigen Laender, das per Satellit ueber seine Grenzen hinaus zu empfangen ist. Liegt wohl an lizenstechnischen Gruenden (z.B. fuer internationale Spielfilme).

Einzige Moeglichkeit ohne Abo ist der Empfang per TNT. In Deutschland DVB-T. Aber dafuer muss man schon sehr nahe an der franzoesischen Grenze wohnen.


Gruss aus Frankreich
__________________
Gruss skylink

____________________________
TF7700HDPVR 500GB & TF5000CI
Panasonic TH-42PX60EH - Full Sky/EasyTV im CI
WD TV-Live + 1000GB
Onkyo TX-SR 576
Harmony 885 Remote + Intertechno Lightmanagement
Orange TV-Box
Wii for fun
skylink ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 19:17:42   #6
Juergen He
Topfversteher
 
Benutzerbild von Juergen He
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: 5000PVR-S
Firmware: 20070103P
Beiträge: 428
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von skylink Beitrag anzeigen
In Frankreich nur mit einem canal+ Abo.
Hy skylink,
kennst Du aktuell eine Möglichkeit canal+ über den Topf zu empfangen?

Hintergund: Freunde konnten bis etwa Sept. 08 mit einem Aston CAM und Abokarte mit dem TF5000 schauen (und aufnehmen!). Dann ging das plötzlich nicht mehr, es wurde eine neue Karte gebraucht und seitdem geht es angeblich nur noch über einen zusätzlichen, zertifizierten Receiver. Trifft das zu oder haben die sich nur schlecht beraten lassen?

Gruß, Jürgen
Juergen He ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2009, 16:40:22   #7
eislecker
Topfversteher
 
Benutzerbild von eislecker
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Éislek
Receiver: TF5500PVR80GB
Firmware: 01/2007 + PUSTERUuWf02GmR3XpXw
Beiträge: 306
Standard AW: Empfang französischer Sender

Einige französisch-sprachige Sender gibt es über Astra:

TV5Monde, Liberty TV, France 24, Demain, NRJ Paris u. RTBF Sat (Belgien)
sowie ARTE und Euronews. Aber keine Unterhaltungskanäle.
__________________
eislecker
------------------

__________________
SRP-2100: PowerRestore, Startchannel, dbfit, SmartEPG, SmartFiler, ND
TF5k5: AutoStart-TAPs: PowerRestore v0.7.7.; AutoDST 0.2; SDS 1.3e; ND 2.1; 3PG 1.29rc4; AutoExtender 02.10.70; Overfly 0.74.7
__________________
UNYSAT Quatro-Switch-LNB
SRP-2100 500GB, Philips 42PFL7606, Philips LX8500W
TF5500 80GB, Pana TXL32S10E
eislecker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 09:35:38   #8
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von Juergen He Beitrag anzeigen
Hy skylink,
kennst Du aktuell eine Möglichkeit canal+ über den Topf zu empfangen?

Hintergund: Freunde konnten bis etwa Sept. 08 mit einem Aston CAM und Abokarte mit dem TF5000 schauen (und aufnehmen!). Dann ging das plötzlich nicht mehr, es wurde eine neue Karte gebraucht und seitdem geht es angeblich nur noch über einen zusätzlichen, zertifizierten Receiver. Trifft das zu oder haben die sich nur schlecht beraten lassen?

Gruß, Jürgen
Ein User hier (aus der Karibik) hat wohl das gleiche Problem... Mir fällt nur der Name nicht ein...
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 09:48:03   #9
Julian
bekennender Fiesling, Banause und Gemeinheit-Fan mit Herz für Topfazubis
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nieder-Liebersbach
Receiver: TF5500PVR
Firmware: Jan 2007
Beiträge: 2.631
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von berlin69er Beitrag anzeigen
Ein User hier (aus der Karibik) hat wohl das gleiche Problem... Mir fällt nur der Name nicht ein...
Überseelöwe oder so ähnlich
Hatte was mit riesen-hoher Symbolrate zu tun
__________________
FF
Julian
----------------------------------------------------------------------
TAPs (Autostart):
NiceDisplay, Power Restore
Julian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 09:50:55   #10
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von Julian Beitrag anzeigen
Überseelöwe oder so ähnlich
Hatte was mit riesen-hoher Symbolrate zu tun


In jedem Fall konnte er die Sender jetzt auch nicht mehr mit dem Topf empfangen...

Vielleicht mal per PN mit ihm in Verbindung setzen, ob er ne Lösung gefunden hat...
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 09:57:30   #11
B4B
Mr. Synaptics
 
Benutzerbild von B4B
 
Registriert seit: 22.02.2007
Receiver: TF 5500PVR/ TF 5000PVR Masterpiece
Beiträge: 4.247
Standard AW: Empfang französischer Sender

Warum führt ihr den Thread denn noch weiter?
Threadersteller meldet sich nicht mehr und gut is.

Wenn französische Sender so wichtig sind und die Allgemeinheit davon betroffen ist, macht einen eigenen auf!
__________________
Gruss
B4B



TF 5500 FW v. Januar 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N.Wf._aXeL, TF 5000MP FW v.21. August 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N._aXeL/ TF 5500 mit regelbaren Lüfter u. zusätzlichen digitalen Koax (WBT NG) u. Netzschalter TF 5000MP Lüfter nicht regelbar,zusätzl.digit. Koax (WBT NG), beide Receiver HDD Samsung SP2514N / Monoblock Quad Inverto (Hotbird, Astra), 85cm Schüssel, Samsung 55" Curved LED TV UE55H8090SV
B4B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 11:03:21   #12
Davydave
Topfazubi
 
Registriert seit: 20.12.2008
Receiver: Topfield 6000 PVRE
Firmware: TF-NNPCW 5.20.94 (Oktober 2008)
Beiträge: 27
Standard AW: Empfang französischer Sender

Wenn du deine Sat Anlage erweitern willst, kannst du über 5°W France 2,3,5 digital empfangen und TF1&M6 analog empfangen, natürlich FTA

http://www.lyngsat.com/ab3.html
Davydave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 11:06:33   #13
B4B
Mr. Synaptics
 
Benutzerbild von B4B
 
Registriert seit: 22.02.2007
Receiver: TF 5500PVR/ TF 5000PVR Masterpiece
Beiträge: 4.247
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von Davydave Beitrag anzeigen
Wenn du deine Sat Anlage erweitern willst, kannst du über 5°W France 2,3,5 digital empfangen und TF1&M6 analog empfangen, natürlich FTA

http://www.lyngsat.com/ab3.html
...
__________________
Gruss
B4B



TF 5500 FW v. Januar 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N.Wf._aXeL, TF 5000MP FW v.21. August 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N._aXeL/ TF 5500 mit regelbaren Lüfter u. zusätzlichen digitalen Koax (WBT NG) u. Netzschalter TF 5000MP Lüfter nicht regelbar,zusätzl.digit. Koax (WBT NG), beide Receiver HDD Samsung SP2514N / Monoblock Quad Inverto (Hotbird, Astra), 85cm Schüssel, Samsung 55" Curved LED TV UE55H8090SV
B4B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 17:51:43   #14
Don_Krawallo
Topfversteher
 
Registriert seit: 22.03.2008
Receiver: Humax TN5000HD
Beiträge: 280
Standard AW: Empfang französischer Sender

http://www.topfield-europe.com/forum...hlight=TNT+sat

Geändert von Don_Krawallo (04.03.2009 um 17:39:17 Uhr).
Don_Krawallo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2009, 11:38:03   #15
acw
Neuling
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Empfang französischer Sender

Zitat:
Zitat von Gareth Bartley Beitrag anzeigen
Ich scheine irgendwie sehr viele Sender empfangen zu können, nur ausgerechnet die Franzosen nicht (Nachbarn). Woran könnte das liegen? Kann ich was tun?
Über Atlanticbird 3,5 5 Grad west kannst du France 2-3-5 und Tele Monte Carlo TMC empfangen. Allerdings ist bei der Suche die Sym-rate zu beachten. Für die France 2-3-5 ist sie 20000 für TMC 29950. Sie muß manuell eingestellt werden-danach die Suchfunktion.
acw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2009, 16:50:38   #16
zehensocke
Topfazubi
 
Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 25
Standard AW: Empfang französischer Sender

Also entweder franz. TNT ueber Astra - laeuft unter der CANAL Plus Flagge und bedeutet
dass Du dieses Bouquet nur mit einem zertifizierten Empfaenger + Abo Karte empfangen kannst. Abo Karte wird nur zusammen mit dem Empfaenger verkauft und ist nach dem ersten initialisieren mit dem Empfaenger verheiratet - kurz sie funzt dann nicht mehr in anderen Empfaengern. Die Karte (zumindest meine) ist fuer 4 Jahre freigeschaltet. Die Kosten fuer den Emfaenger incl Karte betragen zwischen ca. 100,- Euro und 220,- Euro (HDTV (!) bei TF1, France 2, M6 und noch ein oder zwei weitere HDTV Programme). Die Empfaenger sind in der Tat ziemliche Rappelkisten - aber wenn man franz. Programme anschauen ist dies 1 von 2 Moeglichkeiten. Die nicht HDTV Sender haben eine ziemlich bescheidene Aufloesung - Canal+ spart offensichtlich bei der Transpondermiete und quetscht zuviel
Sender in einen Transponder rein. aber besser noch so als nix

Die 2. Moeglichkeit ist ein Abo von BIS-TV zu kaufen, kostet im ersten Jahr um die 120,- Euro (wg Initialisierungsgebuehren etc), im zweiten Jahr gibt es das Abo fuer 4,95 Euro/Monat und - im Gegensatz zu oben - laeuft die Karte in jedem Viacess Modul und damit in jedem Empfaenger (!). Diese Abo kann man als Deutscher in Frankreich problemlos bestellen - man muss halt nur der franz. Sprache maechtig sein und am besten eine Kreditkarte haben. Bezueglich TV Qualitaet gilt das gleiche wie bei 1.

Die 3. Moeglichkeit wird es wohl noch dieses Jahr geben - dann werdne alle TNT Programme ueber 8° West abgestrahlt (leider wohl nicht via Eutelsat).

Alles klar??? Am besten googlen, dann findet man eigentlich alles
zehensocke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Sender suchen ohne die alten zu verlieren cubeibook TF5x00PVRc Allgemeines 5 25.11.2008 22:44:59
Tuner 2 guter empfang Tuner 1 nur wenige Sender Lukas2 TF77x0HDPVR 11 14.08.2008 15:41:41
Schlechter Empfang bei Verschlüsselten Sender! Matrixboy TF5x00PVRc Allgemeines 9 08.09.2007 22:43:18
5200 zurückgeben? schlechter Empfang trotz bester Verkabelung bechti TF5x00PVRc Allgemeines 43 02.09.2007 10:29:30
Hilfe: Empfang total ausgefallen! kembali TF5x00PVR Technik 2 23.03.2007 07:31:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03:06 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.