TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Umfrageergebnis anzeigen: Würdet Ihr für die Privaten monatlich zahlen?
Ja, ein Betrag von ca. 10€/Monat wäre OK! 4 2,82%
Nein, einen Betrag von ca. 10€/Monat würde ich nicht zahlen! 120 84,51%
Weiß nicht. Meine Frau/Mein Mann entscheidet das! 1 0,70%
Wenn es nur bei 3€/Monat bleibt, dann schon. 17 11,97%
Teilnehmer: 142. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.04.2006, 07:46:40   #81
paul paulchen
Topfversteher
 
Benutzerbild von paul paulchen
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 328
Standard

@"erna" alias Enrico

Du hast leider in der Regel Recht. Briefe usw. schreiben bringt leider nicht viel. Das ist eine, wie ich finde, typisch deutsche Mentalität. Schn.... halten und schön brav sein. In anderen Länder gehen die Leute auch mal auf die Strasse.

Das letzte mal wo so etwas hier in D.land funktioniert hat, war als Shell die Ölplattform im Meer versenken wollte. Die Verbraucher kauften ihren Sprit bei der Konkurrenz und nach recht kurzer Zeit lenkte Shell zumindestens in diesem Fall ein.
Leider kommt eine solche Verbraucherentscheidung leider viel zu selten vor.

P.S. Komme nochmal auf meine letzte Frage zurück:
Bisher hatte ich noch garnichts davon mitbekommen, dass auch für RTL und Werbekonsorten verschlüsselt werden und dann auch noch Geld für Werbung bezahlt werden soll.

Woher kommt eigentlich diese Info?
Wie soll das technisch ablaufen? Muß ich mir dann wie bei Premiere eine Steckkarte kaufen?
Was machen die Leute, die keinen Topf mit Steckkarten haben oder noch einen analogen Sat Receiver?


paulchen
__________________
paulchen
______________________________________________________________________
Topf 2401 Ci+
- SysID: 22130
- Loader v1.02
- GV: v1.0.1
- SV: TF-BCPCE 1.09.00
- Letzte aktual.: Feb 1 2013
Panasonic TH-50PV71FA + TH-42PE55E
FastSkip, Filer, Shoutcast Macro, SmarEPG_TMS (the 5), TAP2Date
paul paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 09:40:47   #82
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

Zitat:
Zitat von paul paulchen
Woher kommt eigentlich diese Info?
Wie soll das technisch ablaufen? Muß ich mir dann wie bei Premiere eine Steckkarte kaufen?
Astra hat dazu auch mal eine Pressemitteilung rausgegeben. Leider ist dieser auf der HP von SES Astra nicht mehr zu finden.
im Web findest du einiges zu diesem Thema, z.B. hier

Zitat:
Zitat von paul paulchen
Was machen die Leute, die keinen Topf mit Steckkarten haben oder noch einen analogen Sat Receiver?[/I]
diejenigen, die schon einen receiver mit CI Schacht haben, brauchen ein entsprechendes Modul, in das die Karte, die man bei Freischaltung gegen eine einmalige Gebühr bekommen soll, gesteckt wird.
Wer keinen derartigen Receiver hat, wird sich wohl oder übel einen kaufen müssen, bzw. seine Sat Anlage zusätzlich auf digitalen Empfang umrüsten müssen. Wobei letzteres ja eh irgendwann fällig wäre, spätestens wenn die geplante Abschaltung der analogen Sender geschieht. Nur ist es halt jetzt etwas früher nötig.

Bleibt nat. noch DVB-T, dort wo man das empfangen kann.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 09:50:09   #83
paul paulchen
Topfversteher
 
Benutzerbild von paul paulchen
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 328
Standard

Hi "erna" alias Enrico,

danke für die Info. Gut, dass mein TV auch DVBT drin hat ...

Aber ist schon eine ganz schöne S..., dass dann die Leute darüber mehr oder weniger gezwungen werden, ggf. auch noch neue Geräte kaufen zu müssen. Wer die wohl wieder vertreibt und wer da wohl wieder Provision einstecken wird....

paulchen
__________________
paulchen
______________________________________________________________________
Topf 2401 Ci+
- SysID: 22130
- Loader v1.02
- GV: v1.0.1
- SV: TF-BCPCE 1.09.00
- Letzte aktual.: Feb 1 2013
Panasonic TH-50PV71FA + TH-42PE55E
FastSkip, Filer, Shoutcast Macro, SmarEPG_TMS (the 5), TAP2Date
paul paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 09:57:38   #84
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

ist auch möglich, dass analog noch unverschlüsselt weiterläuft, weiss nicht genau.
Aber das ist eben nur eine Frage der Zeit, wann das abgeschaltet wird.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 10:07:17   #85
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von paul paulchen
Du hast leider in der Regel Recht. Briefe usw. schreiben bringt leider nicht viel.
Warum behaupten das immer alle? Das sind garantiert die, die noch nie selbst einen Brief geschrieben haben. Das bringt sehr wohl was. Erstens habe ich schon sehr gute Erfahrungen damit gemacht, dass sehr wohl Reaktionen auf meine Briefe und E-Mails kamen. Nicht immer, aber doch recht häufig. Zweitens gilt zudem: wenn es mehrere machen, dann hat es auch mehr Wirkung. Das heißt wenn sich nicht alle sagen, es nützt ja eh nichts, sondern alle diese einen Brief an den Sender schreiben würden, dann kämmen da schnell mal 1000 Briefe zusammen. Glaubt ihr wirklich, ein Sender kann sowas einfach ignorieren? Der ist auf seine Zuschauer angewiesen!

Und, woher bekommt ein Sender (außer der Einschaltquote) seine Rückmeldungen? Nur über Zuschauer, die sich äußern. Sei es in Foren, per Brief/E-Mail oder auch durch direkte Anrufe. Aber wenn man diese Möglichkeiten nicht nutzt, dann darf man auch nicht meckern. Im Prinzip ist es wie bei einer politischen Wahl. Klar, mit meiner einzelnen Stimme kann ich nicht die Welt bewegen, und dennoch ist sie für das gesamte Meinungsbild und für die Wahl enorm wichtig. Ja noch mehr: je weniger sich an der Wahl beteiligen, desto mehr Gewicht hat die einzelne Stimme. Ergo: je weniger sich beim Sender melden, desto mehr Gewicht hat eine einzelne Meinung.

Ich habe schon an anderer Stelle mal ein Beispiel gebracht, aber ich wiederhole es gerne nochmal. George Lucas hatte lange Zeit seine drei ersten Star Wars Filme (Ep. 4-6) nur auf VHS rausgebracht. Und auch nachdem Episode 1 verfügbar war, wollte er diese nur auf VHS rausbringen, nicht auf DVD, obwohl zu diesem Zeitpunkt *jeder* aktuelle Film auf DVD erschien. Das war völlig schräg, weil gerade Geroge Lucas der Erfinder des Qualitätsstandards THX ist, und es darum niemand verstehen wollte, warum gerade er seine Filme in so minderwertiger Qualität auf den Markt bringen will.

Seine Argumentation war, dass er noch viel vor häbe mit den Filmen und eine DVD-Veröffentlichung was ganz besonderes sei, wo er nochmal einiges Zusätzliches machen wolle. Und er wolle ja die Kunden nicht ausnehmen, indem er jetzt eine normale, also aus seiner Sicht unzureichende Version veröffentlicht, und dann später die "richtige" Version. So sollten die DVDs erst erscheinen, wenn Ep. 3, also sein sechster und letzter Star Wars Film veröffentlich ist. Das wären damals, also noch vor der Veröffentlichung von Ep. 2, noch ca. 4 Jahre gewesen. (Nebenbei bemerkt hatte ihn das nicht gehindert, die Ep. 4-6 in 4 verschiedenen, immer leicht unterschiedlichen VHS-Versionen auf den Markt zu werfen. Da kannte er also solche Skrupel nicht und daran sieht man, dass das alles nur blödes Geschwätz war.)

Da die Fans sauer waren, dass sie die Filme nicht auf DVD erhalten konnten, starteten sie eine Internet-Petition mit Unterschriftenaktion. So gewann das Ganze langsam an Fahrt so dass nach wenigen Wochen eine riesige Resonanz zu vermelden war. Mit dem Effekt, dass Geroge Lucas nachgab und Ep. 1 dann doch recht bald auf DVD rauskam, und kurz drauf die Episoden 4-6 ebenfalls.

Hier haben also die Fans und Zuschauer durchaus was erreicht. Warum sollte das nicht auch bei einem Sender (zumindest etwas) Einfluss haben, wenn man sich meldet? Warum startet emarzinkowski keine solche Internetpetition, wenn er sich über die so dreist plazierte Werbung so ärgert?

Natürlich muss man dabei realistische Forderungen stellen. Dass ein Privatsender ganz auf Werbung verzichten soll, ist z.B. eine unrealistische Forderung, da dies die einzige Einnahmequelle des Senders ist. Aber warum sollte man das "Ping" bei Pro7 oder so manche Klingeltoneinblendung und Sendervorschau nicht wegbekommen, wenn sich genügend Leute darüber ärgern und das dem Sender auch so kundtun! Probiert es doch einfach mal!

Zitat:
Bisher hatte ich noch garnichts davon mitbekommen, dass auch für RTL und Werbekonsorten verschlüsselt werden und dann auch noch Geld für Werbung bezahlt werden soll.

Woher kommt eigentlich diese Info?
Von Astra, von den Privaten, eigentlich in jeder Zeitung und in jedem Nachrichtenmedium. Mich wundert, dass Du es geschafft hast, diese Info bisher noch *nicht* mitgekriegt zu haben. Auch hier im Forum war schon zig mal die Rede davon.

Zitat:
Wie soll das technisch ablaufen? Muß ich mir dann wie bei Premiere eine Steckkarte kaufen?
Genau.

Zitat:
Was machen die Leute, die keinen Topf mit Steckkarten haben oder noch einen analogen Sat Receiver?
Die mit Analogreceiver betrifft das nicht, das analoge Fernsehen wird eh 2010 abgeschaltet und so lange bleibt es vollends noch unverschlüsselt. Und die mit einem FTA-Digitalreceiver müssten sich einen neuen Receiver zulegen, wenn sie diese Sender weiterhin sehen wollen. Aber wie gesagt, vor ca. 2008/2009 braucht man sich da noch keine Gedanken machen und dann wird es eh Zeit für einen HDTV-Receiver.

Gruß,

Hagge

Geändert von hagge (27.04.2006 um 10:14:15 Uhr).
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 10:27:00   #86
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

Zitat:
Zitat von hagge
Warum startet emarzinkowski keine solche Internetpetition, wenn er sich über die so dreist plazierte Werbung so ärgert?
ich hab doch geschrieben, dass ich mich weder über die Werbung ärgere (darüber zappe ich einfach hinweg) noch über die Grundverschlüsselung. (mach ich einfach nicht mit, ausser meine Frau meint, sie braucht das unbedingt.) Eher hole ich mir Premiere und zahle für anständige, verschlüsselte Sendungen.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 10:33:33   #87
paul paulchen
Topfversteher
 
Benutzerbild von paul paulchen
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 328
Standard

Hallo Hagge,

Briefe schreiben ist ne feine Sache. Hast Du schon mal einen Brief an Deinen Autohersteller geschrieben und Dich darüber beschwert, dass Dir irgend etwas nicht gefällt? Ich sage Dir ganz ehrlich. So lange Du trotzdem Weiter diese Marke fährst wird garnichts passieren. Die Begründung wird immer sein: "... aus Kostengründen .... aus technischen Gründen ....."

Habe mir den Artikel mal angesehen. Und wie man so schön sieht: Die Werbeeinnahmen gehen angeblich zurück. Komisch nur, dass ich mittlerweile immer mehr Werbung sehe und für diesen Quatsch die Filme immer mehr und länger unterbrochen werden... Und wenn ich mich richtig erinnere haben diese Firmen in den letzten Jahren Gewinne wie noch nie gemacht. Und die sind auch schon durch entspr. Steuertricks usw. tief gerechnet.

Aber wie heißt es so schön in dem Artikel:
" .... Angesichts der zunehmenden Verschmelzung von Rundfunk, Internet und E-Commerce könnte die neue Astra-Plattform für Deutschlands TV-Branche zur Basis für neue Erlösmodelle werden, ...."
Das und nur das ist für mich der einzige Hintergrund der ganzen Aktion. Und das es dann weniger Werbung und mehr bessere Spielfilme geben wird kann ich nur Bezweifeln. Statt dessen werden mehr und mehr dieser menschenverdummenden Billigproduktionen wie "Richter ... " und andere schwachsinnige Talkshows produziert.

Nein danke. Dann verzichte ich lieber drauf.

paulchen
__________________
paulchen
______________________________________________________________________
Topf 2401 Ci+
- SysID: 22130
- Loader v1.02
- GV: v1.0.1
- SV: TF-BCPCE 1.09.00
- Letzte aktual.: Feb 1 2013
Panasonic TH-50PV71FA + TH-42PE55E
FastSkip, Filer, Shoutcast Macro, SmarEPG_TMS (the 5), TAP2Date
paul paulchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 10:39:07   #88
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

@paulchen

Natürlich geht's nur um's Geld - worum auch sonst. Sex and Drugs and Rock'n'Roll regiert die Welt. Und Geld ist die Droge.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 10:44:29   #89
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard

Ja der Meister hagge - wie immer schön ausführlich und zutreffend. Du hast natürlich recht, wer bedingungslos alles hinnimmt - muss sich mit dem abfinden was einem serviert wird. Das ist nicht nur mit dem Fernsehen so, mir fällt da auch das Thema Fußball ein:

Beispiel Wettskandal

Ich bin kein Fußballfan und versuche das mal sachlich zu sehen. Also, der Fußballfan zahlt massig Geld für Eintrittskarten, Fanartikel und Pay TV. Dafür wird er total verarscht, weil sich Schiedsrichter bestechen lassen.

Solange sich die Fans so etwas gefallen lassen - wird das irgendwann wieder mal passieren. Zugegeben, momentan war der Aufschrei groß. Aber hatte es weitreichende Konsequenzen? - NEIN. Stellt euch mal vor, es ist Bundesliga und keiner geht hin. Oder zehntausende kündigen Ihr Premiere Abonnement mit dem Hinweis auf diesen Mißstand. Ich glaube, die Verbraucher lassen sich zuviel gefallen.

Beispiel Fifa

Hier gehts doch auch nur ums Geld. Wenn ich höre, dass nur bestimmtes Bier im Umkreis von ? hundert Metern ausgeschenkt werden darf. Oder die Stationnamen abgehängt werden müssen. Oder alleine die Vergabe der Tickets - und warum ist das so - weil es genug gibt die das zahlen und bedingungslos hinnehmen.

Und mit dem Fernsehen ist das genau so. Solange es widerstandslos akzeptiert wird, ändert sich an der Sache nicht viel. Das Thema Grundverschlüsselung haben eigentlich die Verbraucher in der Hand. Wenn nur genug auf RTL & Co. verzichten, werden die sich sehr wohl überlegen, wie sie das in der Zukunft handhaben werden.

Könnt ihr euch noch an den Shellboykott erinnern? (Bohrinsel BrentSpar!)

Übrigens von DENIC:

Die Domain "grundverschluesselung-nein-danke.de" ist nicht registriert.
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 13:55:33   #90
Schrokla
...Erfolgreicher Wortsucher...
 
Benutzerbild von Schrokla
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.318
Standard

@nollipa,

das hat, so glaube ich, mit der Mentalität hier in diesem Lande zu tun. Es wird sich zwar über alles beschwert, jeder nölt über jedes, aber handeln is nich !!!!

Es gibt einen wirklich guten Spruch, nach dem man/frau sich richten sollte, der da lautet: LOVE IT, CHANGE IT, OR LEAVE IT.

Ich glaube, das braucht man nicht zu übersetzen.
__________________
cu Klaus

Schrokla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 14:35:11   #91
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard

Zitat:
LOVE IT, CHANGE IT, OR LEAVE IT.
Das schöne an diesem Spruch ist dass man IT mit "es" oder aber mit IT von Informationstechnologie übersetzen kann.
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 15:10:14   #92
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard

@schrokla

Nein, brauchst du nicht übersetzen. Bin zwar kein Held mehr, was die englische Sprache anbelangt, aber ich frische das gerade wieder auf.

Von woher schreibst du eigentlich? Hinter den Bergen ist von mir aus gesehen Österreich...

@ Sigittarius-E

Hast villeicht ein Problem mit der IT ?

Na ja, manchmal bringts mich auch zum verzweifeln und ich sag auch nicht mehr "kann nicht sein". Letztens hat sich der Rechner einfach so -zack- verabschiedet und neu gestartet (seit XP eigentlich sehr ungewöhnlich). Danach war das Bild auf meinem TFT total unscharf. Dachte schon dass der TFT einen weg hat - aber es hat sich "Clear Type" von ganz alleine aktiviert. We are not alone...
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 15:10:53   #93
hagge
Jung-Guru
 
Benutzerbild von hagge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP-2401CI+, TF5000PVR
Beiträge: 1.537
Standard

Zitat:
Zitat von paul paulchen
Hast Du schon mal einen Brief an Deinen Autohersteller geschrieben und Dich darüber beschwert, dass Dir irgend etwas nicht gefällt? Ich sage Dir ganz ehrlich. So lange Du trotzdem Weiter diese Marke fährst wird garnichts passieren.
Woher willst Du das wissen? Das ist schlicht nur eine Behauptung von Dir.

Klar muss man unterscheiden. Wenn ich was beanstande, das 99 von 100 gut finden und nur 1er von 100 schlecht findet, dann ist es unwahrscheinlich, dass es geändert wird. Aber wenn sich 10 Leute beschweren, hingegen *keiner* sagt, dass es gut ist, und es sich auch nachvollziehbar wirklich um einen Missstand handelt, also z.B. einen Fehler, warum sollten die dann nicht reagieren?

Klar, wenn ich nur einen Wunsch habe, was mir persönlich besser gefallen würde, sowas wird keinen unmittelbaren Erfolg haben, außer dass vielleicht die Idee als Anregung für die Zukunft genommen wird.

Zitat:
Die Begründung wird immer sein: "... aus Kostengründen .... aus technischen Gründen ....."
Ebenfalls wieder nur eine Behauptung. Klar wird es eine Frage des Aufwands sein. Nehmen wir mal an, ich würde beanstanden, dass die Autosteckdose einen Wackelkontakt hat, was auf einen Serienfehler zurückzuführen ist -- also nicht einfach so in der Werkstatt durch Nachlöten behoben werden kann. Wenn die dazu die halbe Karre umkonstruieren müssten, damit die Steckdose besser funktioniert, dann wird das wohl eher nicht gemacht werden. Aber wenn es nur darum geht, ein Kabel anders zu verlegen und dadurch eine zuverlässige Funktion der Steckdose gewährleistet wäre, warum sollten die das nicht machen? Soviel ich weiß gibt es sogar für solche Verbesserungsvorschläge bei Autofirmen eine Belohnung.

Zitat:
Aber wie heißt es so schön in dem Artikel:
" .... Angesichts der zunehmenden Verschmelzung von Rundfunk, Internet und E-Commerce könnte die neue Astra-Plattform für Deutschlands TV-Branche zur Basis für neue Erlösmodelle werden, ...."
Das und nur das ist für mich der einzige Hintergrund der ganzen Aktion.
Klar, und das habe ich auch schon begründet. Weil das bisherige, allein auf Werbung ausgerichtete Modell gerade wegen so Geräten wie dem Topfield, mit dem man die Werbung überspringen kann, nicht mehr oder zumindest nicht mehr so gut funktioniert. Darum *müssen* die Privaten neue Erlösmodelle erkunden, sonst gehen sie pleite.

Zitat:
Zitat von nollipa
Wenn nur genug auf RTL & Co. verzichten, werden die sich sehr wohl überlegen, wie sie das in der Zukunft handhaben werden.
Genau!

Gruß,

Hagge
hagge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 15:42:28   #94
Homer
ToppiHolic
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 5.537
Standard

Zitat:
Zitat von nollipa
[...]Letztens hat sich der Rechner einfach so -zack- verabschiedet und neu gestartet (seit XP eigentlich sehr ungewöhnlich).[...]
Das ist leider standardmäßig so, aber man kann das automatische Reboot auch deaktivieren:
Zitat:
Automatischer Neustart nach Systemcrash abschalten
Bei einem schweren Systemfehler (BSOD, Blue Screen of Death) startet XP normalerweise den Rechner selbständig neu. Diese Funktion kann bei Netzwerkservern recht sinnvoll sein, damit im unbeaufsichtigtem Fall (Nachts oder am Wochenende) der Rechner selbständig neu startet. Möchte man jedoch am eigenen Rechner diese Fehlermeldungen mitbekommen, so kann man diese Auto-Reboot Funktion auch abschalten. Dazu wählt man in: "Systemsteuerung" - "System" - "Erweitert" - "Starten und Wiederherstellen: Einstellungen" den Menüpunkt "Automatisch Neustart durchführen" ab.
Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - acaderc_5k - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 15:58:28   #95
nollipa
Stromspar-Guru und Weißwurstkassenwärter
 
Benutzerbild von nollipa
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: Landkreis Rosenheim
Receiver: SRP-2410M
Firmware: 1.11.77
Beiträge: 3.318
Standard

@homer

man lernt die aus...

im Verdacht für die Abstürze habe ich zwischenzeitlich den USB Stick, bzw. generell USB Geräte. Ich zieh die immer einfach raus, möglicherweise ist das der Auslöser. Muss ich nochmal genau beobachten.
__________________
Grüße
Alex

Nuline 122, CS-72, DS-22 und AW-1000
AVR: Onkyo TX-NR 5008
BD: Oppo BDP-93EU
Konsolen: Wii
FB: Harmony 900; TV: Sony KDS-55A2000

SRP 2410M mit TFIR

TAPs: SmartEPG TMS - TMS Remote - FastskipTMS - NiceDisplay - TimeShiftSaver - dbfit
nollipa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 16:22:27   #96
Sigittarius-E
FIQMDTSSOOLUETSNAK
 
Benutzerbild von Sigittarius-E
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Österreich, NÖrdl.d.Donau
Receiver: TF5kPVR/TF3kCIpro
Firmware: 13.9.'05 SHUFGmUx/19.4.'04
Beiträge: 7.589
Standard

an die Lösung von homer habe ich sofort gedacht als ich den autom. Neustart gelesen habe.

Probleme mit IT ?

Eigentlich nicht.

Für mich trifft eher LOVE IT, CHANGE IT zu.
__________________
Grüsse
Sigittarius-E
S-VHS ist nicht S-Video. So schreibt man: Standard, Satellit, wäre. TABs sind was für die Dritten.

TF5000PVR
HD:SP2514N
CAM:irdeto CW v3.15 ORF
Lüfter:Noiseblocker USF S1+Poti.
Verb.:Silex SX2kU2
TV:Toshiba 42"
Auto Start-Reihenf.: GMTTimerBug WA2|QT|IB Prem|StopExit|WSSKiller|JagEPG|Matrix Screensaver|PiP|DisplayTAP|wwww|reccopy|
TSBProtector v0.9.0|CheckAndCreate_EPGTimer v1.1
Manuell: SimpleCharEditor v3.09b,SetCryptFlag v0.3,exie v0.3,EBM v0.01
Sigittarius-E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 16:39:28   #97
Schrokla
...Erfolgreicher Wortsucher...
 
Benutzerbild von Schrokla
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.318
Standard

Zitat:
Zitat von Sigittarius-E
Das schöne an diesem Spruch ist dass man IT mit "es" oder aber mit IT von Informationstechnologie übersetzen kann.
......diese Übersetzung IT=Informationstechnologie ist mir noch garnicht so bewusst gewesen, und den Spruch habe ich fast 20 Jahre im Office hängen gehabt.
__________________
cu Klaus

Schrokla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 16:44:27   #98
Schrokla
...Erfolgreicher Wortsucher...
 
Benutzerbild von Schrokla
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.318
Standard

Zitat:
Zitat von nollipa
@schrokla

Nein, brauchst du nicht übersetzen. Bin zwar kein Held mehr, was die englische Sprache anbelangt, aber ich frische das gerade wieder auf.

Von woher schreibst du eigentlich? Hinter den Bergen ist von mir aus gesehen Österreich...
Ich pendel zwischen dem österreichischen Teil des Bodensees (Bregenz) und Norddeutschland hin und her.
__________________
cu Klaus

Schrokla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 17:08:57   #99
TheHorse
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2005
Beiträge: 222
Standard

Zitat:
Zitat von THX
Ansonsten finde ich, dass die Privaten die Fernsehkultur ziemlich runtergezogen haben. "Volksgesundheit"... (usw.)
Wundert mich jetzt irgendwie, dass du als "Jungspund" so denkst. Normalerweise müsste der durchschnittliche 25- bis 35-jährige deutsche Familienvater mindestens einen Plasma-TV, ein Premiere-Voll-Abo haben und in die kommerziellen Sender vernarrt sein und deren "Programm" obergeil finden.

Schön, dass auch jüngere Menschen von der Volksverdummung durch die kommerziellen Sender langsam die Nase voll haben! (Wenngleich auch hier viele andere nicht verstehen, was du sagen willst, weil sie ihren Verstand vermutlich schon bei den Kommerzsendern abgegeben haben.)

Es gibt für einen PVR lohnendere Ziele als die Aufnahme von Alm- und warme Brother-Shows, von Klingeltongehüpfe und "investigativem Journalismus", der darin besteht, zwei nackt durch die Fußgängerzone laufende "Models" abzufilmen und zu behaupten, dies sei objektive Dokumentation.

Kein Angst, mein PVR kommt gut ohne die Kommerzsender aus!
TheHorse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2006, 18:01:59   #100
caju
Statusverbiegungs-
formulierungsuntersteller (ohne Beschränkung)
 
Benutzerbild von caju
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Kreis KL
Receiver: 2 x TF5xxx, VU+Duo
Firmware: Januar 07
Beiträge: 2.347
Standard

gelöscht.........
__________________
Liebe Grüße

[ TAPs: 3PG, Jag, Filer, ND, Automove]
[ Sound: Bose 3-2-1]
[ Fernseher: Philips 46" 7655, 32" 5403, LG 20"]
[ Internet: 30 MB Kabeldeutschland ]

Geändert von caju (27.04.2006 um 18:04:28 Uhr).
caju ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50:13 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.