TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Kabelempfang der Serien 5xxx und 7xxx > TF5x00PVRc Allgemeines
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5x00PVRc Allgemeines Spezielle Fragen zur DVB-C Version

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2008, 15:16:46   #1
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard EPG Probleme bei QAM 256

Hallo zusammen

Ich habe ein etwas komisches Problem mit dem Kabel-Topf.
Ich habe auch ein Gerät mit QAM 256 Problem. Hatte das Gerät im Service, die Streifen sind jetzt weg.

Mir ist aber schon vorher folgendes aufgefallen:

Alle Sender mit QAM 256 zeigen beim EPG immer nur die aktuelle Sendung an und die darauffolgende, sonst keine weiteren. Wenn ich also den Topf aktiviere und auf einen solchen Sender gehe, dann sehe ich die Sendung die gerade läuft, und die darauffolgende im EPG angezeigt, sonst alles leer.

Bei den QAM64 modullierten Sendern bestehen keine Probleme, volle Anzeige EPG auf ein paar Tage.

Es macht keinen Unterschied, ob ich 3PG oder den Original-EPG verwende, ist überall gleich.

Ein Bekannter ist in der gleichen Stadt am gleichen Kabelnetz, allerdings mit einem anderen Gerät, dort funktioniert alles bestens. Ein Provider-Problem kann somit ausgeschlossen werden.

Hat jemand sonst von einem solchen Problem gehört. Gibt es sowas wie ein QAM256-EPG Problem?

Grüsse, tso
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 15:51:05   #2
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Also, das kann ich so nicht bestätigen...

Interessant ist, das Du auch mit 3PG das Problem hast. Ich gehe davon aus, das Du den Filescan benutzt. Und wenn auch der keine Daten findet, hast Du entweder doch noch QAM256 Probleme (wobei das unwahrscheinlich ist, weil vom QAM256 Bug waren nur verschlüsselte Sender betroffen, da es ein Timing Problem mit dem CI Modulen gab) oder aber die Infos sind nicht da.

Frage 1: Bei welchen Anbieter bist Du
Frage 2: Was für ein Receiver hat Dein Bekannter. Wenn der z.B. einen Technisat hat, kann man die Ergebnisse nicht vergleichen.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 16:05:03   #3
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Hallo Maliboy

Ich verwende noch eine ältere Version von 3PG, eine unter 1.20 wenn ich mich recht entsinne. Keine Ahnung, was das mit dem Filescan auf sich hat. Ich werde mich da heute abend mal schlau machen, und mal die neueste Version installieren.

Mein Kollege hat ein Sony TFT Fernseher neuester Bauart mit eingebauten DVB-C Decoder.
Der Anbieter ist ein regionaler Schweizer Kabelanbieter. Die Sender sind z.T frei und teilweise verschlüsselt.

Die Anmerkung mit dem Kollegen habe ich nur gemacht um auszuschliessen, dass das Problem beim Provider liegt. Die Daten werden gesendet, kommen bei mir im Topf aber nur teilweise (wie beschrieben) an.

Grüsse, tso
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 16:56:23   #4
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Die Sonys haben einen realtiv Guten EPG. Aber mehr als der TOPFIELD haben sie bei mir noch nie angezeigt.

Und, der Filescan ist schon ewig in 3PG drin und funktioniert eigentlich schon sehr sehr lange sehr zuverlässig. Wenn der also keine Daten findet, dann kann es nur sein, das es noch einen Private Stream gibt, den der Sony kennt, 3PG und TOPFIELD aber nicht, oder aber das der Zustand den wir letztens bei der ARD festgestellt haben zuschlägt (Mehrere Events pro Block). Aber ich meine, das auch in diesen Fall ein paar EPG Infos kommen müssten. Und wenn wirklich nur Now und Next kommt, würde ich behaupten, da ist nicht mehr... Wenn der Bekannter aber wirklich am gleichen Netz und der gleiche Kabelkopfstation hängt, kann das eigentlich auch nicht sein...
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 17:06:59   #5
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Ich werde es heute abend mal testen.

Ja, ich und der Kollege sind in der gleichen Stadt und am gleichen Kabelnetz. Irgendwas müsste da also sein.

Folgender Hinweis noch:
Mein Tuner 1 hat scheinbar vor ein paar Monaten den Geist aufgegeben, darum hab ich alles am Tuner 2 hängen (Antennenkabel direkt in Tuner 2 hinten).

Hatte vor einem halben Jahr plötzlich kein Bild mehr, habe dann gesehen, dass der Pegel der Sender auf 0 war. Haben dann von Tuner 1 auf Tuner 2 gewechselt, dann gings wieder (Pegel wieder vorhanden). Meine Schlussfolgerung war, dass der Tuner 1 den Geist aufgegeben hat. War aber nicht weiter schlimmt, da ja ein zweiter Tuner vorhanden.

Bedauerlicherweise habe ich vergessen, das im Rahmen meiner QAM256 Reparatur zu erwähnen, somit ist Tuner 1 immer noch kaputt.

Nebenfrage: Kann man einen neuen Tuner nachkaufen, um den defekten zu ersetzen?

Ebenfalls habe ich beim Studium der Bedienungsanleidung gesehen, dass ich scheinbar den API-Scan verwende und nicht den Filescan. Auch das werde ich heute abend mal ausprobieren.

Funktioniert der Filescan am Tuner 2 überhaupt?

Grüsse, tso
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 19:01:37   #6
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Zitat:
Zitat von tso Beitrag anzeigen
Folgender Hinweis noch:
Mein Tuner 1 hat scheinbar vor ein paar Monaten den Geist aufgegeben, darum hab ich alles am Tuner 2 hängen (Antennenkabel direkt in Tuner 2 hinten).
Das ist aber mal ein Essentieller Hinweis. Der TOPF holt IMHO EPG Infos bevorzugt von Tuner 1. Und auch bei 3PG kann es sein, das immer wieder Tuner 1 ausgewählt wird.

Das ganz kannst Du IMHO nur in den Griff bekommen, wenn Du Deine Senderliste mit TOPSET so veränderst, das alle Programme nur noch über Tuner 2 empfangen werden.

Zitat:
Zitat von tso Beitrag anzeigen
Nebenfrage: Kann man einen neuen Tuner nachkaufen, um den defekten zu ersetzen?
IMHO: Nein. Vor allem würde ich mir nicht zutrauen auf einer 4fach Layer Platine rumzulöten..

Zitat:
Zitat von tso Beitrag anzeigen
Funktioniert der Filescan am Tuner 2 überhaupt?
Durchaus möglich. Ich weiß es aber nicht. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man den TOPF mit nur einen Tuner betreibt.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 21:26:05   #7
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Hallo Maliboy

Ja, da hab ich wirklich Pech gehabt, mein Tuner 1 ist tatsächlich im Eimer....
Das man die Tuner nicht tauschen kann (einfach) ist schade, als ich das letzte Mal den Topf offen hatte dachte ich die sind nur gesteckt....

Leider scheint nichts zu funktionieren bezüglich des Scans, ich sehe in der Tat nur immer die aktuelle Sendung und die nächste.

Ich werde mal versuchen, die Kanäle strikt dem Tuner 2 zuzuordnen, allenfalls geht da ja was.... meine Hoffnung schwindet allmählich

Schau mer mal.

Grüsse, tso
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 11:05:19   #8
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Hallo Maliboy

Noch ne Frage

Ich habe gelesen, dass mein Kabelanbieter seine EPG-Infos alle über einen Preview-Channel sendet (für alle Kanäle, die über verschiedene Transponder verteilt sind).
Kann ich den EPG konfigurieren, so dass ich das empfangen kann, soll heissen dass die EPG-Infos von diesem Kanal geholt werden?

Grüsse, Michael
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 11:19:25   #9
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Nein, kannst du nicht. Außerdem ist das von dir gemeinete EPG in der Regel kostenpflichtig.
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2008, 23:25:07   #10
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

@cluberer99
Muss nicht sein. Tehoretisch könnte ein Anbieter durchaus einen normalen EPG zu verfügung stellen, der für alle Transponder Infos liefert. So etwas ähnliches macht die ARD und PREMIERE ja auch. Man bekommt auf einen Transponder für alle anderen Transponder die Infos. Nur IMHO wertet der TOPF diese zusatzinfos nicht aus. TAPs wie 3PG und iTiNa aber schon.

Aber, ich vermute auch, das es sich hier eher um einen Redaktionellen EPG handelt, der Kostenpflichtig ist (wie Digital+ bei KDG)
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 11:47:30   #11
tso
Topfazubi
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Schweiz
Receiver: TF 5200PVRc
Beiträge: 32
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Es hat geklappt!!!

Mit ITina bekomme ich nun die fehlenden Einträge im EPG.

Komisch ist nur, dass dies beim Sony-Fernseher mit DVB-C beim Kollegen funktioniert. Aber egal, hauptsache es läuft.

Grüsse, tso
tso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 17:52:36   #12
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: EPG Probleme bei QAM 256

Sony unterstütz die Zusatzinfos. Sprich. Ich gehe auf einen ARD Transponder und habe für alle ARD Sender Daten.
Wenn der Kollege auf der Frequenz mit allen Infos war, hat er natürlich alle Daten.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Lernwilliger hat Probleme mit Epg nach Firmwareupdate! Herzilein20 TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 10 14.02.2008 17:33:55
Probleme mit EPG Pater123 TF5x00PVRc Allgemeines 38 14.01.2008 21:43:44
Probleme mit EPG joba104 TF6000PVR(E) 0 16.12.2007 11:53:16
EPG Probleme meier2003 TF4000PVR Bugs & Fehler 1 09.11.2007 21:31:10
Jag's EPG v3.0 pre-Beta 2 Jag Jag´s EPG 396 13.02.2006 14:03:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:18:18 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.