TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2006, 17:10:13   #1
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Für alle Bundesliga Fans mit Topf: ARENA TV

Hallo mal wieder,

jetzt ist es amtlich: Bundesliga Live ab August nicht mehr bei Premiere, sondern
bei "Arena". So wie ich das verstanden habe, müsste ein Alphacryptmodul im CI
des Topfes reichen. Aber was ich nicht verstehe, dass Arena über Sat teurer ist
(zuzüglich 5 Euro monatliche Satellitenbereitstellungsgebühr bei Satellitenempfang).

Dann könnte ich mir doch eine günstige Karte für Kabelempfang bestellen (z.B. als
Geschenk für die Eltern) und diese aber im Topf über SAT nutzen, oder wäre das
technisch nicht machbar?

http://www.arena.tv

Gruß,
Otsche62
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 18:44:40   #2
mmfs001
Topfmeister
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Schwabenländle
Receiver: TF7700 + TF5000 Masterpiece
Firmware: die aktuelle
Beiträge: 748
Standard

Zitat:
Zitat von Otsche62
So wie ich das verstanden habe, müsste ein Alphacryptmodul im CI
des Topfes reichen.
Das vollwertige Alpha ja, das Lite nein.

Zitat:
Zitat von Otsche62
Aber was ich nicht verstehe, dass Arena über Sat teurer ist
Über Sat verbreitet Arena selbst, über Kabel verkaufen Sie die Pakete an die jeweiligen Kabelbetreiber und haben dadurch weniger Arbeit.

Zitat:
Zitat von Otsche62
Dann könnte ich mir doch eine günstige Karte für Kabelempfang bestellen (z.B. als
Geschenk für die Eltern) und diese aber im Topf über SAT nutzen, oder wäre das
technisch nicht machbar?
Es werden unterschiedliche Keys zum Einsatz kommen.

Im Übrigen halte ich den Preis von Arena für völlig überzogen, wenn man bedenkt, dass man Premiere Komplett bereits für den gleichen Betrag bekommt
__________________
SAT: TF5000Masterpiece, HD: TF7700HSCI
Blu-ray: PS3, Beamer: BenQ W5000,
FB: Harmony 785, AVR: Onkyo TX-NR905,
7.1-LS: KEF Q
mmfs001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 19:39:27   #3
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard

@ Otsche62: Zu dem Thema gibt es bereits dieses 7-Seiten-Topic: http://www.topfield-europe.com/forum...read.php?t=323
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 21:50:20   #4
cms
Topfversteher
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Rhein-Main
Receiver: VDR, 5000MP
Firmware: 5.13.62 20070808
Beiträge: 372
Standard

Ich frage trotzdem einmal hier, da es Topf-bezogener ist:

Mein Bekannter mit 4000er will Premiere CL und Arena Bundesliga (Geld spielt keine Rolle, Fußball ist das wichtigste auf der Welt).

Er hat ein AC.
Nehmen wir an, Arena sendet zunächst in reinem Cryptoworks.

Dann bräuchte er für seinen Topf ein AC-TC und müsste seine Arena Karte zerschneiden

ODER

ein zusätzliches AC (light).

In beiden Varianten könnte er ohne lästige Steckerei beides bequem parallel sehen?
Korrekt?
__________________
ACL 3.16, 3PG 1.29, FastSkip
Panasonic TH-37PV71, Denon AVR-2307, Denon DVD-1730, Logitech Harmony 885, yaVDR 0.3
cms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 12:27:52   #5
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard

Zitat:
Zitat von cms
In beiden Varianten könnte er ohne lästige Steckerei beides bequem parallel sehen?
Korrekt?
Hmm, ...

Area DVD informiert uns über einige sehr interessante Punkte in den AGBs von Arena:

Das "Kleingedruckte" der Arena-AGBs enthält auch einige Feinheiten, die nicht unbedingt im Sinne des Verbrauchers sind: So heißt es z.B. "Außerdem ist arena berechtigt, dem Kunden ausschließlich SmartCards zu überlassen, die nur mit einem der SmartCard zugeordneten Digital Receiver genutzt werden können (sog. "Pairing")". Sofern dies technisch möglich ist, würde dies den Einsatz der Smartcard auf verschiedenen Sat-Receivern innerhalb eines Haushalts unmöglich machen. Nicht nur das, der Kunde soll Arena auch noch mitteilen, welchen Receiver er benutzt: "Der Kunde wird sowohl bei Vertragsbeginn als auch bei einem späteren Wechsel des Digital Receivers deren Herstellerfirma, den Serientyp und die Seriennummer arena mitteilen, damit der Digital Receiver der SmartCard ggf. zugeordnet werden kann. Gleiches gilt ggf. für eine SmartCard, sofern die Möglichkeit besteht, andere als von arena zur Verfügung gestellte SmartCards zu nutzen".
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 07:45:48   #6
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zitat:
Zitat von mmfs001
Es werden unterschiedliche Keys zum Einsatz kommen.
Nicht nur Keys. Nach derzeitigen Stand siehts wie folgt aus:

SAT: CryptoWorks -> AlphaCrypt (nicht Light) oder CryptoWorks Modul
Kabel: NagraAladin -> AlphaCrypt Light

Ein Kartenwechsel wird nicht möglich sein ...

Zitat:
Zitat von cms
Er hat ein AC.
Nehmen wir an, Arena sendet zunächst in reinem Cryptoworks.
Dann bräuchte er für seinen Topf ein AC-TC und müsste seine Arena Karte zerschneiden
ODER
ein zusätzliches AC (light).
Siehe oben. Ein AC light wird zur Zeit nicht Reichen. Das AC-TC (oder evtl. das easy.TV Modul) schon.
Alternative: Ein CryptoWorks Modul. Das kostet weniger als ein neues AC-TC (oder easy.TV Modul). Ausserdem kann man damit evtl. den Paaring Problem aus den Weg gehen...

Zitat:
Zitat von Otsche62
Aber was ich nicht verstehe, dass Arena über Sat teurer ist
(zuzüglich 5 Euro monatliche Satellitenbereitstellungsgebühr bei Satellitenempfang).
Vermute, damit finanzieren Sie den Aufwand, das Signal nach Wien zu schicken wo es die ORS verschlüsselt und zum Satellit bringt. Die Transponder-Miete muss ja auch bezahlt werden. Und im Gegensatz zu anderen, die sich Quer Finanzieren, versucht es Arena anscheinend so ...

Zitat:
Zitat von mmfs001
Über Sat verbreitet Arena selbst, über Kabel verkaufen Sie die Pakete an die jeweiligen Kabelbetreiber und haben dadurch weniger Arbeit.
Arena vermarktet zur Zeit sein Programm ja nur im eigenen Kabelnetz. Nur hier steht die Infrstruktur schon. Und für die anderen Netze Hast Du evtl. Recht (wobei ich vermute eher, das die auch hier selber Vermarkten und das nicht an KDG und Co abgeben wollen)
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:06:29   #7
cms
Topfversteher
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Rhein-Main
Receiver: VDR, 5000MP
Firmware: 5.13.62 20070808
Beiträge: 372
Standard

Zitat:
Zitat von Maliboy
Ausserdem kann man damit evtl. den Paaring Problem aus den Weg gehen...
Zum Pairing benötige ich noch ein paar Erklärungen.
Nehmen wir an, Arena erzwingt Pairing.

Gehe ich recht in der Annahme, daß AC, AC-TC und Easy-TV Pairing mit Cryptoworks Karten nicht unterstützen, eine native Cryptoworks aber schon?

Unser Topf hat ja keine Seriennummer, die das CAM lesen könnte. Also kann Pairing nur zwischen CAM und SC gemacht werden. Damit könnte man das CAM - obwohl 'gepairt' - zwischen verschiedenen Receivern tauschen?
__________________
ACL 3.16, 3PG 1.29, FastSkip
Panasonic TH-37PV71, Denon AVR-2307, Denon DVD-1730, Logitech Harmony 885, yaVDR 0.3

Geändert von cms (29.03.2006 um 16:10:37 Uhr).
cms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:16:33   #8
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zitat:
Zitat von cms
Zum Pairing benötige ich noch ein paar Erklärungen.
Nehmen wir an, Arena erzwingt Pairing.

Gehe ich recht in der Annahme, daß AC, AC-TC und Easy-TV Pairing mit Cryptoworks Karten nicht unterstützen, eine native Cryptoworks aber schon?

Unser Topf hat ja keine Seriennummer, die das CAM lesen könnte. Also kann Pairing nur zwischen CAM und SC gemacht werden. Damit könnte man das CAM - obwohl 'gepairt' - zwischen verschiedenen Receivern tauschen?
Also, mit Pairing kenne ich micht auch nicht aus.

Aber Ich stimme Dir zu, das ein Pairing nur zwischen CI und Smartcard stattfinden kann.

Ob jetzt ein AC Pairing unterstützt oder nicht, weiss ich nicht. Pairt sich die SmartCard mit dem CI oder das CI mit der Karte, wenn ersteres, währe es IMHO CI Unabhängig...
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 16:47:35   #9
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Maliboy
Nicht nur Keys. Nach derzeitigen Stand siehts wie folgt aus:

SAT: CryptoWorks -> AlphaCrypt (nicht Light) oder CryptoWorks Modul
Kabel: NagraAladin -> AlphaCrypt Light

Ein Kartenwechsel wird nicht möglich sein ...
Verstehe ich als Laie nicht so recht. Was im AlphaCrypt Light funktioniert, müsste
im AlphaCrypt (nicht Light) doch auch funzen. Umgekehrt nicht unbedingt, das sehe
ich ein. Wo ist mein "Denkfehler"?

Gruß,
Otsche62
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 17:29:39   #10
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard

Zitat:
Zitat von Otsche62
Wo ist mein "Denkfehler"?
Dein Denkfehler ist, daß Du übersiehst daß es zwei verschiedene Verschlüsselungen geben wird, eine für SAT und eine für kabel. Mit einer Kabel-SmartCard (egal in welchem Modul) kannst Du also nicht das Signal von Astra 19°Ost entschlüsseln weil das eine andere Verschlüsselung ist. Du müßtest also den Satelliten anpeilen wo das Signal für Kabel gesendet wird, dann (und nur dann) würde Dein Vorhaben mit der Kabel-SmartCard funktionieren.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2006, 18:18:01   #11
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Klaus
Dein Denkfehler ist, daß Du übersiehst daß es zwei verschiedene Verschlüsselungen geben wird, eine für SAT und eine für kabel. Mit einer Kabel-SmartCard (egal in welchem Modul) kannst Du also nicht das Signal von Astra 19°Ost entschlüsseln weil das eine andere Verschlüsselung ist. Du müßtest also den Satelliten anpeilen wo das Signal für Kabel gesendet wird, dann (und nur dann) würde Dein Vorhaben mit der Kabel-SmartCard funktionieren.
Aha! Dann ist das bei Premiere halt anders. Das wusste ich nicht. Denn die
Karte von meinem Vater (Humax-Kabel) läuft in meinem Toppie (SAT) auch,
umgekehrt allerdings funzt es nicht.

EDIT: Steht denn schon fest, dass es verschiedene Verschlüsselungsarten geben wird?

Gruß,
Otsche62

Geändert von Otsche62 (29.03.2006 um 18:29:53 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2006, 09:52:30   #12
00Thomas
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Nürnberg
Receiver: TF5500PVR
Firmware: 13.Sept 2005 + PH
Beiträge: 51
Standard

Zitat:
Zitat von Otsche62
Aha! Dann ist das bei Premiere halt anders. Das wusste ich nicht. Denn die
Karte von meinem Vater (Humax-Kabel) läuft in meinem Toppie (SAT) auch,
umgekehrt allerdings funzt es nicht.

EDIT: Steht denn schon fest, dass es verschiedene Verschlüsselungsarten geben wird?

Gruß,
Otsche62
Die Kabel-Karte funktioniert aber auch nur eine gewisse Zeit im "SAT-Modus", denn über SAT werden können sie Schlüssel nicht aktualisiert werden und irgendwann wäre dann das Bild schwarz. Hatte ich auch schon

Gruß,
Thomas
__________________
Topfield TF5500PVR, 400GB HDD (Samsung HD400LD), Alphacrypt CI
AutoStart-TAPs: PowerRestore, Nice Display, Improbox, 3PG, Filer
00Thomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2006, 22:54:58   #13
flowb
Vielantworter
 
Benutzerbild von flowb
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP2100+TF5500
Firmware: BetaSep10+Jan07
Beiträge: 773
Standard

Zitat:
Zitat von 00Thomas
Die Kabel-Karte funktioniert aber auch nur eine gewisse Zeit im "SAT-Modus", denn über SAT werden können sie Schlüssel nicht aktualisiert werden und irgendwann wäre dann das Bild schwarz. Hatte ich auch schon

Gruß,
Thomas
Hi!
Sind das vielleicht die Zeiträume, die im Smartcard-Menü angezeigt werden?

In meinem Fall irgendwas von Dez. 05 bis 28.03.06

Bin jetzt nämlich komplett umgezogen (vorher Kabel-dbox, jetzt Sat-Topf)
und es geht kein premiere mehr.

Hab es aber vor 2 oder 3 Wochen schonmal kurz ausprobiert und da hats noch funktioniert.
__________________
SRP-2100 * TAPS: QuickPlay, iTiNa, FastSkxx, RescueRecs, Timerdiags, Autotuner, AutoReboot

TF5500PVR mit SamsungHD103UI an equip-Adapter * TAPS: iTina1.04

Sony KDL46W5800 * Denon AVR1909 * Harmony one+895 * PS3

flowb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2006, 07:53:36   #14
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zitat:
Zitat von flowb
Hi!
Sind das vielleicht die Zeiträume, die im Smartcard-Menü angezeigt werden?

In meinem Fall irgendwas von Dez. 05 bis 28.03.06

Bin jetzt nämlich komplett umgezogen (vorher Kabel-dbox, jetzt Sat-Topf)
und es geht kein premiere mehr.

Hab es aber vor 2 oder 3 Wochen schonmal kurz ausprobiert und da hats noch funktioniert.
Also die Zeiträume im SmartCard Menü könnten es sein, müssen sie aber nicht. Weil ich habe z.B. kein Eintrag für 2006 (und ich bin nicht der einzige ). Evtl. zeigt das Menü aber nicht alle an.

Was aber IMHO Fakt ist, ist, das die Freischaltsignale für SAT und Kabel unterschiedlich sind. Sprich, eine Kabel Karte funktioniert eine gewisse Zeit (ca. einen Monat) auch über SAT, deaktiviert sich dann aber selbst, weil keine erneute Freischaltung erfolgt. Übel mit einer SAT Karte das gleiche.
Hier gibt es ja IMHO Probleme mit Privat Kabelnetzen, wenn die einfach das SAT Signal von PREMIERE einspeisen. Dann benötigt man nämlich eine SAT Karte im Kabel. Und IMHO hatte die d-BOX sich dagegen auch mehr gesperrt (Sprich, eine SAT Kabel lief nicht in der Kabelbox und umgekehert).
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2006, 15:10:12   #15
flowb
Vielantworter
 
Benutzerbild von flowb
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Stuttgart
Receiver: SRP2100+TF5500
Firmware: BetaSep10+Jan07
Beiträge: 773
Standard

Würde es dann genügen, wenn ich meine Karte mit zu meinen Eltern nehme,
denen ich meine dbox vermacht habe und da kurz reinschiebe?
Werde das demnächst mal testen.

Oder ich ruf bei Premiere an und sag, dass ich ne neue Karte für SAT-Empfang brauche.
Wobei die dann bestimmt ne Receiver-Nummer von mir wollen.
__________________
SRP-2100 * TAPS: QuickPlay, iTiNa, FastSkxx, RescueRecs, Timerdiags, Autotuner, AutoReboot

TF5500PVR mit SamsungHD103UI an equip-Adapter * TAPS: iTina1.04

Sony KDL46W5800 * Denon AVR1909 * Harmony one+895 * PS3

flowb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2006, 17:09:47   #16
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zitat:
Zitat von flowb
Würde es dann genügen, wenn ich meine Karte mit zu meinen Eltern nehme,
denen ich meine dbox vermacht habe und da kurz reinschiebe?
Werde das demnächst mal testen.
Ich denke, Kurzfristig (4 bis 6 Wochen Max) könnte das funktionieren.

Zitat:
Zitat von flowb
Oder ich ruf bei Premiere an und sag, dass ich ne neue Karte für SAT-Empfang brauche.
Wobei die dann bestimmt ne Receiver-Nummer von mir wollen.
Also eine neue Karte schickt die PREMIERE ohne Probleme zu. Habe ich damals beim Tausch von d-BOX auf d-BOX2 auch bekommen. Allerdings wirst Du wahrscheinlich mit der Receiver-Nummer recht haben.
Die Frage ist, was ist mehr aufwand: Die PREMIERE Karte jeden Monat neu zu aktivieren, oder sich eine Receivernummer besorgen (evtl. klappt bei PREMIERE ja auch die SN des AlphaCrypts )
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2006, 18:54:10   #17
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Maliboy

Was aber IMHO Fakt ist, ist, das die Freischaltsignale für SAT und Kabel unterschiedlich sind. Sprich, eine Kabel Karte funktioniert eine gewisse Zeit (ca. einen Monat) auch über SAT, deaktiviert sich dann aber selbst, weil keine erneute Freischaltung erfolgt. Übel mit einer SAT Karte das gleiche.
Hier gibt es ja IMHO Probleme mit Privat Kabelnetzen, wenn die einfach das SAT Signal von PREMIERE einspeisen. Dann benötigt man nämlich eine SAT Karte im Kabel. Und IMHO hatte die d-BOX sich dagegen auch mehr gesperrt (Sprich, eine SAT Kabel lief nicht in der Kabelbox und umgekehert).
Umgekehrt konnte man damals eine Kabelkarte über den Sender "Sonnenklar-TV"
im Sat-Receiver (D-Box) aktualisieren. Ob das heute noch geht, weis ich nicht.

Gruß,
Otsche62
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 12:37:34   #18
M18
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 100
Standard

Also irgendwie gehts langsam ziemlich am Thema vorbei wie ich find. Trotzdem möcht ich mal zu beidem was sagen.

Premiere Karte tauschen hängt vom Bearbeiter ab. Als ich damals umgestiegen bin von Kabel dbox auf SAT Topfield habe ich auch angerufen und ne SAT karte beantragt. Er hat nach der Receivernummer gefragt und ich sagte ich nutze keine dbox mehr, hab aber sonst alle vorraussetzungen um es zu sehen und er möge die karte bitte schicken. Habe aber auch schon viele gelesen bei denen der bearbeiter auf die nummer besteht.
Aber seis wie es sei, es findet afaik kein pairing statt, insofern gibt man eben eine pseude dbox2 nummer an, die man bei der ein oder andren stelle in google findet...

Zum Pairing bei Arena: Glaub ich zumindest anfangs noch nicht dran, weil man das abo sprich die karte aktuell ohne receiver bestellen kann und auch ohne eine nummer anzugeben, oder ist das irgendwo im bestellprozess verankert?
M18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2006, 13:31:13   #19
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard

Zitat:
Zitat von M18
Zum Pairing bei Arena: Glaub ich zumindest anfangs noch nicht dran, weil man das abo sprich die karte aktuell ohne receiver bestellen kann und auch ohne eine nummer anzugeben, oder ist das irgendwo im bestellprozess verankert?
Nach meinen Informationen nicht.

ARENA hatte ja auch dementiert, das sie nur mit 4 Bakannten Receivern sondern auch mit CI-Modulen laufen. Und ein Paaring mit dem CI-Modul ist IMHO witzlos. Weil das kann man in der Regel mitnehmen.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2006, 17:52:56   #20
Otsche62
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Maliboy
Nach meinen Informationen nicht.

ARENA hatte ja auch dementiert, das sie nur mit 4 Bakannten Receivern sondern auch mit CI-Modulen laufen. Und ein Paaring mit dem CI-Modul ist IMHO witzlos. Weil das kann man in der Regel mitnehmen.
Ich bekam auf die Frage, ob der Topfield5000PVR mit Alphacryptmodul dafür
geeignet wäre, folgende Antwort und zwar erst gestern:

Zitat:
vielen Dank für Ihre E-Mail vom 04.04.2006.

Für den Empfang von arena via Satellit sind nur digitale
Satelliten-Receiver geeignet, die das Betriebssystem Cryptoworks
unterstützen sowie eine PIN-Vorrichtung (Kindersicherung per Zahlencode)
aufweisen. Derzeit für arena kompatible digitale Satelliten-Receiver
sind:

-Technisat, Typ: Digit MF4-S
-Telestar,Typ: Diginova 3CRCS
-Homecast,Typ:S3000 CR
-Smart,Typ: MX 06

Sollten Sie keines der genannten Gerätetypen betreiben, empfiehlt es
sich, einen entsprechenden Receiver mit der arena-Bestellung zu
erwerben.

Ferner führen wir noch Gespräche mit dem Dienstleister, der den Zugang
zu Premiere-geeigneten Receivern gewährleisten kann.
Gruß,
Otsche62
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:18:14 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.