TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > TF 5x00/6000 PVR TAP
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF 5x00/6000 PVR TAP Zusatz-Programme für Receiver der 5000er und 6000er Serie. Hier geht's um alles, was mit den TAP Anwendungen für den PVR5x00/6000 zu tun hat.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2006, 08:01:16   #1
AtomicDog
Vielantworter
 
Benutzerbild von AtomicDog
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2410 und SBP-2000
Beiträge: 905
Ausrufezeichen Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Diese Anleitung beschreibt Schritt-für-Schritt die Installation der Entwicklungsumgebung für TAPs.
Links für die benötigte Software stehen am Ende des Beitrages.
Einen herzlichen Dank an Gerti, aus dessen Beschreibung anno 2003 ich mich schamlos bedient habe.
Die angegebenen Pfade sind Beispiele, weiter unten erkläre ich welche Schritte notwendig sind um die Entwicklungsumgebung auch in anderen Ordnern als den im Beispiel angegebenen zu installieren.

Installation der Entwicklungsumgebung für TAPs


1. Cygwin downloaden und nach C:\cygwin installieren.

Alternativ kann auch nur die Datei cygwin1.dll aus dem Cygwin-Installationspaket nach C:\Windows\System32 kopiert werden.
Folgende Registry-Einträge dienen dazu Cygwin das TMP- und USR-Verzeichnis bekannt zu machen:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Cygnus Solutions\Cygwin\mounts v2\/tmp]
"native"="C:/WINDOWS/TEMP"
"flags"=dword:00000002

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Cygnus Solutions\Cygwin\mounts v2\/usr]
"native"="C:/cygwin/usr"
"flags"=dword:00000002

Anmerkung: Eigentlich ist die komplette Installation von Cygwin nicht notwendig, da nur die DLL und die Registry-Einträge benötigt werden. Wählt man die "DLL-Registry-Methode", existiert natürlich kein Ordner c:\cygwin, und die Verzeichnisse müssen selbst angelegt werden.

2. GCC for TAP downloaden und in ein temporäres Verzeichnis (z. B. C:\TEMP) entpacken. Das ausgepackte local-Verzeichnis nach C:\cygwin\usr kopieren, dabei ggf. vorhandene Dateien überschreiben.

3. Die Topfield-API downloaden und nach C:\work\tap entpacken.

Bis jetzt wurden cygwin und die GCC for TAP unter C:\cygwin installiert und in C:\work\tap befinden sich einige Beispiel-TAPs und die *.h-Dateien.

4. Damit nun der Build-Prozess funktioniert müssen noch ein paar Pfade gesetzt werden. Dazu den Arbeitsplatz per rechter Maustaste anklicken und Eigenschaften auswählen. Im Reiter Erweitert den Button Umgebungsvariablen anklicken und unter Systemvariablen folgendes einfügen:

Name: C_INCLUDE_PATH
Wert: C:\WORK\TAP;C:\CYGWIN\INCLUDE;C:\CYGWIN\USR\INCLUDE

und

Name: CPLUS_INCLUDE_PATH
Wert: C:\WORK\TAP;C:\CYGWIN\INCLUDE;C:\CYGWIN\USR\INCLUDE

Anschließend wird noch der Wert der Variablen Path um folgendes ergänzt:

;C:\CYGWIN\USR\LOCAL\BIN;C:\CYGWIN\BIN

5. Nun ist es sinnvoll sich auf dem Desktop eine Verknüpfung nach cmd.exe (das ist die Eingabeaufforderung) anzulegen. Dazu per Rechtsklick auf einen freien Bereich des Desktops und Neu -> Verknüpfung wählen, als Ziel C:\Windows\System32\cmd.exe angeben und das ganze TAP-Entwicklung benennen. Die soeben erstellte Verknüpfung wiederrum per rechter Maustaste und Eigenschaften editieren und unter "Ausführen in" C:\work\tap eingeben. Somit startet die Eingabeaufforderung immer im Ordner C:\work\tap der ja nun als unser Entwicklungsordner dienen soll.

6. Und nun zum Test: Als erstes eine Kopie des Ordners FIRE (liegt unter C:\work\tap) anlegen und in FIRE2 umbenennen. Somit hat man die Möglichkeit, das Compilieren zu testen, ohne die originalen FireClock Files dabei zu überschreiben. In dem kopierten Ordner FIRE2 löscht man nun alle Files bis auf build.bat, CLOCK.C und FIRE.C

Nun auf die Verknüpfung TAP-Entwicklung klicken (oder alternativ Start -> Ausführen auswählen, cmd eingeben, ok drücken und dann am Prompt cd C:\work\tap eingeben). Nun ist man mit der Eingabeaufforderung im Ordner C:\work\tap. Als nächstes gibt man cd FIRE2 am Prompt ein und drückt Enter. Nun ist man im Ordner C:\work\tap\FIRE2

Um nun die FireClock testweise zu compilieren gibt man build ein und drückt erneut Enter.
Nun startet der Compiliervorgang (das dauert ein paar Sekunden).
Die Ausgaben an der Eingabeaufforderung müssten wie folgt aussehen:

--------------------------------------------------------------------------------
C:\work\tap>cd FIRE2

C:\work\tap\FIRE2>build

C:\work\tap\FIRE2>call ..\gcc clock.c

C:\work\tap\FIRE2>mips-gcc.exe -O2 -c -mtap -mlong-calls -msoft-float -I..\ -I .
.\include -I c:\cygwin\usr\include -I c:\cygwin\usr\local\include clock.c


C:\work\tap\FIRE2>call ..\gcc fire.c

C:\work\tap\FIRE2>mips-gcc.exe -O2 -c -mtap -mlong-calls -msoft-float -I..\ -I .
.\include -I c:\cygwin\usr\include -I c:\cygwin\usr\local\include fire.c


C:\work\tap\FIRE2>mips-ld -o fireclk.elf -T ..\TAP.ld clock.o fire.o -l tap -l c
-Map fireclk.map

C:\work\tap\FIRE2>mips-objcopy -O binary fireclk.elf fireclk.tap
C:\work\tap\FIRE2>

--------------------------------------------------------------------------------

Stimmt alles überein, kontrolliert man zur Sicherheit noch einmal den Inhalt des Ordners FIRE2, in dem sich jetzt acht Dateien befinden sollten:

build.bat
CLOCK.C
clock.o
FIRE.C
fire.o
fireclk.elf
fireclk.map
fireclk.tap


Das wars. Jetzt kann mit der TAP-Programmierung in einem gescheiten Texteditor eurer Wahl begonnen werden ...


Installation der Entwicklungsumgebung in vom o.a. Beispiel abweichenden Ordnern:

Die Schritte 1-5 gelten hier genauso, natürlich mit den abweichenden Ordnernamen. Die Pfade entsprechend Punkt 4 sollten selbstverständlich auch angepasst werden. Bevor wir jedoch den abschließenden Test durchführen können müssen noch diese Änderungen gemacht werden:

1. Die Pfadangabe in der ADDPATH.BAT anpassen.

set path=%PATH%;c:\cygwin\usr\local\bin

2. In der GCC.BAT die Pfade anpassen.

mips-gcc.exe -O2 -c -mtap -mlong-calls -msoft-float -I..\ -I ..\include -I c:\cygwin\usr\include -I c:\cygwin\usr\local\include %1 %2 %3 %4 %5 %6 %7 %8 %9

3. In der TAP.LD die beiden ersten Zeilen ändern.

SEARCH_DIR(C:/cygwin/usr/local/lib/gcc-lib/mips/2.95.3/soft-float)
SEARCH_DIR(C:/cygwin/usr/local/lib/)
SEARCH_DIR(./)
SEARCH_DIR(../)
SEARCH_DIR(d:/work/newtap/)

4. Jetzt mit dem abschließenden Test unter o.a. Punkt 6 fortfahren.


Links zur für die Entwicklungsumgebung benötigten Software:

Cygwin:
http://www.cygwin.com

GCC for TAP:
http://rapidshare.de/files/4901934/gcc_for_tap.zip.html

Topfield API:
http://www.topfield.co.kr/data/produ...2005June03.zip

Geändert von AtomicDog (10.05.2006 um 15:46:11 Uhr).
AtomicDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 15:52:46   #2
markusd112
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 88
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Hallo,
der o.g. Link zum Herunterladen der Crosscompiler-Umgebung funktioniert nicht mehr.

Schade, dass Topfield nicht einfach den Source-Code veröffentlicht, wie es die GPL vorschreibt, anstatt nur die Binaries anzubieten, die man dann später wieder von der Webseite entfernt hat, nachdem man wohl erkannt hat, dass man dadurch gegen die GPL verstößt.

Hier scheint es aber einen OpenSource-Ansatz für den Crosscompiler zu geben:

http://developer.berlios.de/projects/tap/

Viele Grüße

Markus

Geändert von markusd112 (18.09.2010 um 15:54:56 Uhr).
markusd112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 16:03:22   #3
AtomicDog
Vielantworter
 
Benutzerbild von AtomicDog
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2410 und SBP-2000
Beiträge: 905
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Hier gab es vor einiger Zeit mal ein Update bezüglich des TMS.
__________________
.
Samsung UE40ES6100 / SRP-2410 / WD TV Live / PS3 / WHS / Harmony 785

- this message was entirely written using recycled electrons -
AtomicDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 16:11:46   #4
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

die Anleitung Firebird und meiner einer nicht zu vergessen
siehe signatur
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 18:22:42   #5
markusd112
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 88
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Hallo,

Danke für die Links!

Ich gehöre zu denen, die Linux auf dem Desktop haben und nur selten mal WinXP in einer VirtualBox starten, wenn's unbedingt sein muss.

Insofern würde ich natürlich nur sehr ungern den Klimmzug machen, die GNU-Tools unter Windows zu installieren, wenn ich sie auf meinem Linux-Desktop doch schon "out-of-the box" dabei habe :-). Und da Topfield die Sourcen nicht offenlegt, gibt's wohl leider nur eine Windows-Version über dunkle Kanäle.

Übrigens ist die Formulierung "Aus lizenzrechtlichen Gründen darf Topfield diesen Compiler für die Erstellung der TF5000 TAPs nicht mehr selber anbieten." wie ich finde nicht ganz richtig/vollständig.

Topfield hat mit Hilfe von OpenSource-Code, der der GPL unterliegt, ein eigenes Produkt gezimmert. Die GPL besagt nun aber, dass man das neu gezimmerte Tool nur veröffentlichen darf, wenn man auch den neuen Quelltext offenlegt. Eigentlich eine faire Sache: man profitiert von OpenSource-Software, erweitert diese und gibt das Ergebnis dann wieder der OpenSource-Community zurück.

Topfield darf also durchaus sein Werk selbst zum Download anbieten, wenn sie sich an die GPL hält. Schade, dass man dies nicht tut.

Viele Grüße

Markus
markusd112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 18:37:50   #6
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Zitat:
Zitat von markusd112 Beitrag anzeigen
Hallo,

Danke für die Links!

Ich gehöre zu denen, die Linux auf dem Desktop haben und nur selten mal WinXP in einer VirtualBox starten, wenn's unbedingt sein muss.

Insofern würde ich natürlich nur sehr ungern den Klimmzug machen, die GNU-Tools unter Windows zu installieren, wenn ich sie auf meinem Linux-Desktop doch schon "out-of-the box" dabei habe :-). Und da Topfield die Sourcen nicht offenlegt, gibt's wohl leider nur eine Windows-Version über dunkle Kanäle.

Übrigens ist die Formulierung "Aus lizenzrechtlichen Gründen darf Topfield diesen Compiler für die Erstellung der TF5000 TAPs nicht mehr selber anbieten." wie ich finde nicht ganz richtig/vollständig.

Topfield hat mit Hilfe von OpenSource-Code, der der GPL unterliegt, ein eigenes Produkt gezimmert. Die GPL besagt nun aber, dass man das neu gezimmerte Tool nur veröffentlichen darf, wenn man auch den neuen Quelltext offenlegt. Eigentlich eine faire Sache: man profitiert von OpenSource-Software, erweitert diese und gibt das Ergebnis dann wieder der OpenSource-Community zurück.

Topfield darf also durchaus sein Werk selbst zum Download anbieten, wenn sie sich an die GPL hält. Schade, dass man dies nicht tut.

Viele Grüße

Markus
Offizielle Lesart, die ich nicht weiter kommentiere
Wenn Du schon linux benutzt, sollte das ganze doch insgesamt noch einfacher gehen, weil Du cygwin so nicht braucht.
nur beim compiler (so aus dem Kopf) muss Du aufpassen, da gibt es 2, einen für cygwin und einen für Linux
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:13:47   #7
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.945
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Zitat:
Zitat von markusd112 Beitrag anzeigen
Hier scheint es aber einen OpenSource-Ansatz für den Crosscompiler zu geben:

http://developer.berlios.de/projects/tap/
Der ist mittlerweile auch schon wieder länger tot, als er gelebt hat.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:17:50   #8
markusd112
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 88
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Der ist mittlerweile auch schon wieder länger tot, als er gelebt hat.
Schade eigentlich

Aber immerhin ist der Crosscompiler für den SRP2100, den man auf der Topfield-Seite findet, nun scheinbar als Linux-Version vorhanden.

Viele Grüße

Markus
markusd112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:21:31   #9
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.945
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Ja, für den TMS kannst Du Dir die Toolchain selbst bauen.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:40:18   #10
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

cactus hat das ja anscheinend auch für die 5X version hinbekommen.
Warum sonst sollte 3PG mit tar.gz gepackt sein
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:41:11   #11
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.820
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

das geht auch mit cygwin, siehe TAP2Date Toolkit....
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 19:43:45   #12
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Mein Kollege würde jetzt sagen: Ja, aber.
Ok, wenn man sich sicher ist, das das geht mit dem Tap, könnte man via script direkt von den sourcen zum Tap zur tar.gz kommen
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 22:18:21   #13
Happy
TAP-Guru
 
Benutzerbild von Happy
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: bei Karlsruhe
Receiver: TF4000-5500-6000-TMS
Beiträge: 5.643
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
Der ist mittlerweile auch schon wieder länger tot, als er gelebt hat.
Funktioniert die Toolchain denn etwa nicht ?
__________________
Meine TAPs und Tools

TF5500 PVR (Fw Jan. 2007 P)- 400GB Samsung - AC light 1.05 - Yamaha RX-V 1500
- LAN: Asus WL-500g Deluxe mit ftpd-topfield 0.7.4
TAPs: Quicktimer, Autodelete, Standby, 3PG, Automove, NiceDisplay, PowerRestore, WSS Killer, Eurostirf, Overfly
TV: Sony KDL-46W4500
TF6000 PVR (Fw Okt. 2008)- 160GB Samsung SV1604N
TAPs: iTina, Autodelete, Automove, Autoresume, NiceDisplay, WSS Killer
SRP-2100 (Fw Okt. 2009)
TAPs: SmartEPG, ChangePreview, Autodelete, Automove, BackupSettings,RescueRecs, MySkip, NiceDisplay
Happy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2010, 22:26:20   #14
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.945
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Ich habe sie zwar nie ausprobiert, vermute aber schon, dass sie läuft. Die Weiterentwicklung scheint vor langer Zeit eingeschlafen zu sein.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 22:54:37   #15
wishmasterflash
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von wishmasterflash
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: OAL
Receiver: Topfield 5000PVR
Firmware: Jan 03 2007 S.E.T.U.P. DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL
Beiträge: 208
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Ich bin grad dabei, die Entwicklungsumgebung nach obiger Anleitung zusammenzustöpseln, aber ich bekomm beim Testen mit FIRE2 immer Meldungen der Art

cc1: /tmp/ctkoTlGy: No such file or directory

Ich bin nun mit dem GCC und seinen Eigenarten nicht so firm, kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe die cygwin1.dll Variante benutzt, Version 1.7.7-1. Reg-Einträge, Pfade und Systemvariblen existieren bzw. sind eingetragen. Auch das Hinzufügen der Option "-I C:\cygwin\usr\local\include\g++-3" hat nicht geholfen.
__________________
Receiver: 5000 PVR (3.1.2007) S.E.T.U.P.DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL, Conrad-Adapter + WD10EVDS, NB-BlackSilentFan
TAPs (Autostart): Power Restore V0.7.8a, 3PG 1.29rc4, AutoDST V0.5b
TAPs (manuell): HDDInfo V2.4a, TAP Commander 1.34
wishmasterflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 19:50:10   #16
wishmasterflash
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von wishmasterflash
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: OAL
Receiver: Topfield 5000PVR
Firmware: Jan 03 2007 S.E.T.U.P. DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL
Beiträge: 208
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Ich gebs auf, nachdem ich mit dem Process Monitor rausgefunden hab, dass cc1 gern ein tmp-Verzeichnis in c:\windows haben möchte schreit nun as von MinGW, dass er keine Option -O2 kennt. Man man man...
__________________
Receiver: 5000 PVR (3.1.2007) S.E.T.U.P.DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL, Conrad-Adapter + WD10EVDS, NB-BlackSilentFan
TAPs (Autostart): Power Restore V0.7.8a, 3PG 1.29rc4, AutoDST V0.5b
TAPs (manuell): HDDInfo V2.4a, TAP Commander 1.34
wishmasterflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 19:53:43   #17
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Hi, versuche es mal mit Firebirds und meiner Anleitung, unten in der Signatur zu finden.
Wir haben hier versucht, Windows eigene Ordner, sofern es geht, aus dem Weg zu gehen, weil ab Vista man rechte braucth, wenn unter C:\Windows irgendwas was installiert wurde.
Dürfte unter Win 7 kaum anders sein
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 19:54:11   #18
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.945
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

MinGW? Welcher Anleitung bist Du gefolgt?
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 19:55:53   #19
wishmasterflash
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von wishmasterflash
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: OAL
Receiver: Topfield 5000PVR
Firmware: Jan 03 2007 S.E.T.U.P. DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL
Beiträge: 208
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

MinGW war schon auf meinem Rechner, eine Installation aus Urzeiten. Ich habs probeweise deinstalliert, dann bekomme ich aber die Meldung, dass er as.exe nicht findet.

Anleitung inkl. downloads von hier: http://topfield.abock.de/wiki/index....klungsumgebung
__________________
Receiver: 5000 PVR (3.1.2007) S.E.T.U.P.DeDFGmRsRhUuB4Wf aXeL, Conrad-Adapter + WD10EVDS, NB-BlackSilentFan
TAPs (Autostart): Power Restore V0.7.8a, 3PG 1.29rc4, AutoDST V0.5b
TAPs (manuell): HDDInfo V2.4a, TAP Commander 1.34
wishmasterflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2010, 20:00:03   #20
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.945
Standard AW: Installieren der TAP-Entwicklungsumgebung

Siehe #17, dann können wir vielleicht nachvollziehen, wo es hakt, wenn es denn hakt.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09:39 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.