TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Topfield Café
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Topfield Café Über Topfield plaudert, nach Lust und Laune - im Topfield Café.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2008, 16:46:20   #1
hac100
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Receiver: TF7700HDPVR u. TF5000PVR
Beiträge: 183
Standard Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

lt. Gerti zieht Topfield Korea gerade um.

Wieso kann ich per ping dann die IP-Adresse auflösen, bekomme aber eine Fehlermeldung wenn ich mir die Website ansehen will.

Was ist los in Korea, wer zieht hier um? STimmt die Aussage von gerti überhaupt??

hac100
__________________
TF7700HDPVR FW .24, AlphaCrypt 3.12, Seagate 750 GB, Pioneer PDP-434HDE
hac100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 16:55:38   #2
Lightning Man
Erfahrener Sat-Guru ;)
 
Benutzerbild von Lightning Man
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Didderse
Receiver: Megagepimpter White Polar
Firmware: aktuelle
Beiträge: 379
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Vieleicht sind Router und Firewall noch / schon wieder aktiv, aber der Webserver noch nicht wieder angeschloßen?
Lightning Man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:09:42   #3
hac100
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Receiver: TF7700HDPVR u. TF5000PVR
Beiträge: 183
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von Lightning Man Beitrag anzeigen
Vieleicht sind Router und Firewall noch / schon wieder aktiv, aber der Webserver noch nicht wieder angeschloßen?
... das ist möglich. Dagegen spricht allerdings, dass ftp-server und web-server in unterschiedlichen ip adressbereichen liegen.
Somit müssten dort verschiedene Provider genutzt werden - macht man so etwas in Korea?

hac100
__________________
TF7700HDPVR FW .24, AlphaCrypt 3.12, Seagate 750 GB, Pioneer PDP-434HDE
hac100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:12:15   #4
floehrer
Vielfrager
 
Registriert seit: 26.12.2005
Beiträge: 16
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Andere Erklärung:
Topfield ist insolvent und die deutsche Dependance weiß es nur noch nicht (wäre nicht das erste Mal, daß Mitarbeiter das aus der Presse erfahren!)

Frank
floehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:18:23   #5
ahab
Vielfrager
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 22
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von hac100 Beitrag anzeigen
... das ist möglich. Dagegen spricht allerdings, dass ftp-server und web-server in unterschiedlichen ip adressbereichen liegen.
Somit müssten dort verschiedene Provider genutzt werden - macht man so etwas in Korea?

hac100
Wieso?

liegt halt an deren netztopologie, Möglicherweise wird der web server ausser haus gehostet der ftp server aber in house

vielleicht fahren sie nur 2 verschieden DMZ
ahab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:23:31   #6
berlin69er
Kabel-Kenner und OT-Anstifter
 
Benutzerbild von berlin69er
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Spandau
Receiver: Aktuell: VU+ Ultimo Ex: Topfield TF5200PVRc
Beiträge: 6.926
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von floehrer Beitrag anzeigen
Andere Erklärung:
Topfield ist insolvent und die deutsche Dependance weiß es nur noch nicht (wäre nicht das erste Mal, daß Mitarbeiter das aus der Presse erfahren!)

Frank
Mit so einer Aussage wäre ich sehr vorsichtig...!
__________________
Gruß
berlin69er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:29:10   #7
moppel
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2007
Receiver: 7700hdpvr keinen mehr aber mein geld
Beiträge: 67
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

nee nicht insolvent aber wieder am netz
__________________
Mfg Moppel
moppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:30:47   #8
B4B
Mr. Synaptics
 
Benutzerbild von B4B
 
Registriert seit: 22.02.2007
Receiver: TF 5500PVR/ TF 5000PVR Masterpiece
Beiträge: 4.247
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von floehrer Beitrag anzeigen
Andere Erklärung:
Topfield ist insolvent und die deutsche Dependance weiß es nur noch nicht (wäre nicht das erste Mal, daß Mitarbeiter das aus der Presse erfahren!)

Frank
Wenn Du das im Ernst meinst (oder hast Du nur einen Smiley vergessen) dann hast Du einen super Einstand gegeben!
__________________
Gruss
B4B



TF 5500 FW v. Januar 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N.Wf._aXeL, TF 5000MP FW v.21. August 2007 mit (H).S.T.U.F.M.N._aXeL/ TF 5500 mit regelbaren Lüfter u. zusätzlichen digitalen Koax (WBT NG) u. Netzschalter TF 5000MP Lüfter nicht regelbar,zusätzl.digit. Koax (WBT NG), beide Receiver HDD Samsung SP2514N / Monoblock Quad Inverto (Hotbird, Astra), 85cm Schüssel, Samsung 55" Curved LED TV UE55H8090SV
B4B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:33:05   #9
ahab
Vielfrager
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 22
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von moppel Beitrag anzeigen
nee nicht insolvent aber wieder am netz
ja es läuft wieder

nur die 7700HDPVR Firmware fehlt noch
ahab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 20:39:55   #10
Alessandro
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 77
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Zitat:
Zitat von floehrer Beitrag anzeigen
Andere Erklärung:
Topfield ist insolvent und die deutsche Dependance weiß es nur noch nicht (wäre nicht das erste Mal, daß Mitarbeiter das aus der Presse erfahren!)

Frank
Wenn Topfield hier im Forum immer so verrissen wird,
kommt es vielleicht eines Tages tatsächlich noch so weit...


Ok, wir Menschen sind nun mal so gestrickt, dass man sich immer hauptsächlich mit dem beschäftigt, was nicht geht, und das, was alles geht, nimmt man einfach so für selbstverständlich hin. Und je ausgereifter der Technologiestand wird, desto mehr neigen wir dazu, ungeduldiger und wegen jeder Kleinigkeit unzufriedener zu werden. Wir benehmen uns dann manchmal wie ein kleines, verwöhntes Kind.

Klar, auch ich habe Verbesserungswünsche an den neuen HD-PVR-Topf. aber ich würde ihn trotzdem um nichts in der Welt wieder hergeben wollen. Zugegeben, "um nichts in der Welt" ist jetzt vielleicht leicht übertrieben.

Aber ich bereue auf keinen Fall den Kauf. Der Doppel-HD-Tuner ist wirklich sehr praktisch, die 750 GB Harddisk gibt viel Freiraum, die Programmierung ist kinderleicht und ganz besonders schätze ich beim Topf natürlich den EPG, dieser ist absolut einmalig: Ich kenne keinen anderen Receiver, bei dessen EPG man GLEICHZEITIG das TV-Bild mit einer kurzen Programmbeschreibung sowie den Programmablauf sieht und man in dieser Ansicht von Programm zu Programm switchen kann. Das ist sehr bedienerfreundlich.

Nein wirklich, ich bin von Topfield eigentlich völlig begeistert. Ich war es schon vom 5000er PVR und bin es auch zunehmend vom 7700er PVR. Ob das Update heute oder in einer Woche kommt, was solls, es war toll zu erfahren, dass es jetzt in greifbare Nähe gerückt ist.

Ich habe den 7700er Ende November kurz vor dem Start von HD Suisse gekauft und war froh, dass er zu diesem Termin schon erhältlich war, auch wenn er noch nicht ganz perfekt war. Alles, was es für ungetrübten HD-Genuss unbedingt braucht, hatte er bereits und er ist ja auch noch nicht fertig, sondern wird ständig nur noch besser.

Danke, dass es den Topfield überhaupt gibt!

Das musste jetzt einfach auch einmal gesagt werden. - So, und das nächste mal bringe ich dann möglicherweise wieder den einen oder anderen Verbesserungswunsch an. (Künftig wahrscheinlich mit grösserer Erfolgsaussicht, denn eingeschmeichelt habe ich mich jetzt ja zur genüge... - Nein, nein, Spass beiseite, war alles ganz aufrichtig gemeint.)

Geändert von Alessandro (20.03.2008 um 20:42:36 Uhr).
Alessandro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 21:45:00   #11
satman702
Topfversteher
 
Registriert seit: 06.12.2007
Beiträge: 252
Standard AW: Wieso Topfield Korea nicht erreichbar?

Der Topf ist ja auch nicht schlecht. Ist auch mein erster Receiver der in über 3 Monaten noch nicht einmal abgestürzt ist, mal von den zwei mal Programmliste verlieren abgesehen. Das es das Update vor dem Serverumzug noch nicht gab ist ja durchaus auch logisch. Warum soll man das bereistellen wenn der Server dann sowieso kurze Zeit später offline ist. Aber ich bin ja optimistisch. Ist der Karfreitag in Koreo ein Feiertag? Nur so mal aus Interesse gefragt.
satman702 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04:18 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.