TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Kabelempfang der Serien 5xxx und 7xxx > TF5x00PVRc Allgemeines
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5x00PVRc Allgemeines Spezielle Fragen zur DVB-C Version

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.02.2008, 18:30:34   #1
Sturmwind80
Topfazubi
 
Registriert seit: 25.01.2008
Receiver: TF 5200 PVR c (500 GB)
Beiträge: 47
Standard Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Hallochen,

heute ist mein Topf gekommen und habe auch alles gleich angeschlossen, aber schon habe ich ein kleines Problem.

Ich möchte am Anfang gerne parallel den DVD Recorder für analog benutzen um mich erst Mal vernünftig mit dem Topf zu befassen, ohne das die täglichen Aufnahmen leiden.

So ist der Anschluss jetzt: Kabelanschluss in DVD Recorder und von dort in den Topf. Topf Ausgang 1 in den Eingang 2 und dann den Ausgang 2 in den Fernseher.
Wenn der Topf angeht, habe ich im TV und über den Recorder nur noch ein verschobenes Bild vom Topf. Das ist natürlich nicht Sinn der Sache.

Sollte ich den Topf zu erst anschließen und dann den DVD Recorder ? So steht es ja im Handbuch,, aber dort steht auch, dass das Signal nur durchgeschliffen wird, wenn der Topf an ist, oder gilt das auch wenn er im Standby ist ?

Der Recorder hängt über Scart am Scartumschalter - dazwischen noch ein Funküberträger.
der Topf hängt über Scart direkt am Scartumschalter.

Hat jemand eine Idee wie ich das ganze hinbekomme, so dass alles läuft ??

Danke schon mal.

MfG
Sturmwind80
Sturmwind80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 18:46:11   #2
Farel
Topfmeister
 
Registriert seit: 21.01.2006
Receiver: TF 5200 PVRc
Beiträge: 651
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
So ist der Anschluss jetzt: Kabelanschluss in DVD Recorder und von dort in den Topf. Topf Ausgang 1 in den Eingang 2 und dann den Ausgang 2 in den Fernseher.
Ist bzgl. des Antennenanschlusses in Ordnung - bei problematischem Signal aber evtl. auch erst der Topf, danach dann AnalogTV-Geräte.

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Wenn der Topf angeht, habe ich im TV und über den Recorder nur noch ein verschobenes Bild vom Topf.

Der Recorder hängt über Scart am Scartumschalter - dazwischen noch ein Funküberträger. ... der Topf hängt über Scart direkt am Scartumschalter.
Hat der Fernseher nur 1 Scartbuchse oder ist der Umschalter wegen der zu überbrückenden Distanzen vorhanden?

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Sollte ich den Topf zu erst anschließen und dann den DVD Recorder ? So steht es ja im Handbuch,, aber dort steht auch, dass das Signal nur durchgeschliffen wird, wenn der Topf an ist, oder gilt das auch wenn er im Standby ist ?
Am besten einfach ausprobieren, laut Anleitung soll die Ausgangs-Scartbuche des Recorders auf "Standard" stehen.
__________________
Topfield 5200PVRc mit Samsung HA200JC, 5500 VFD Display, Firmware: 06.12.2006 + Patches; AlphaCrypt TC (3.14), 1 Smartcard I02 (für Premiere und UM Digital-TV), Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)
Farel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 19:54:41   #3
Sturmwind80
Topfazubi
 
Registriert seit: 25.01.2008
Receiver: TF 5200 PVR c (500 GB)
Beiträge: 47
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Hallo,

ich werde das ganze morgen mal testen.

Der TV hat nur einen Scart Anschluss und es hängt noch der DVD Recorder und eine Wii daran. Deswegen der Umschalter, aber das sollte ja eigentlich nicht das Problem sein.
Sturmwind80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 07:49:30   #4
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Ich würde auch mal folgendes Versuchen:

Binde mal den RF Modulator vom Topf mit ein. Also Ausgang 2 vom Topf auf RF in dann von RF out zum TV. Dann noch falls nötig den Modulatur auf einen Kanal einstellen der nicht belegt ist.

Ich hatte auch mal ein solches Problem als ich einen Leih-Fernseher hatte der nur einen Scartanschluss hatte. Bin dem Problem damals aber nicht nachgegangen. Weil ich das analoge eigentlich nicht brauchte.

Ich vermute mal der Topf wenn am Ausgang von RF out nichts angeschlossen ist ein schwaches Signal aussendet und das dann bei sehr empfindlichen und schlecht abgeschirmten Turnen Störungen verursachen kann.

Sollte das Problem so behoben werden können, kann auch ein Stecker mit Endwiderstand am RF out was bringen. Ich würde es aber erst mal mit einem Kabel testen.
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 09:38:12   #5
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Deswegen der Umschalter, aber das sollte ja eigentlich nicht das Problem sein.
Doch, genau das. Ich hab bei meiner Tochter mangels Scart-Anschlüssen auch so eine Konstruktion machen müssen. Wenn nur ein Gerät läuft (egal welches) ist alles OK, sobald ein zweites Gerät (egal welches) eingeschaltet wird, geht nix mehr und das Bild ist Müll.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 09:48:32   #6
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Ich weiss jetzt nicht, ob es diese Variante in kleiner und deshalb auch günstiger gibt.
Ich habe einen Copycon 6022FB, und da kann ich an den 4 RGB-ingängen einschalten was ich will. das hat keinen Einfluss auf das Ausgangsbild. Z.B. lasse ich schon mal den DVD-Player anlaufen,um mir die ganze Werbung nicht ansehen zu müssen, erst wenn das Menü da ist, schalte ich auf diesen Kanal um und der Topf läuft von mir aus weiter, weil ich was aufnehme und habe immer ein Top Bild.
Wie gesagt, die Kiste war nicht billig (400€, falls ich das noch richtig in der Erinnerung habe)
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 09:50:59   #7
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Wie gesagt, die Kiste war nicht billig (400€, falls ich das noch richtig in der Erinnerung habe)
Ja, das ist natürlich was anderes. Ich spreche von so 5€-Teilen (und ich denke, Sturmwind80 tut das auch), die man eigentlich nicht "Umschalter", sondern "Verteiler" nennen muss.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 09:54:12   #8
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Hatte ich auch, und nur Probleme
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 10:17:53   #9
Sturmwind80
Topfazubi
 
Registriert seit: 25.01.2008
Receiver: TF 5200 PVR c (500 GB)
Beiträge: 47
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Bonni Beitrag anzeigen
Ja, das ist natürlich was anderes. Ich spreche von so 5€-Teilen (und ich denke, Sturmwind80 tut das auch), die man eigentlich nicht "Umschalter", sondern "Verteiler" nennen muss.
So einen normalen Verteiler hatte ich auch mal. Damit lief dann gar nichts.
Benutze jetzt einen günstigen Scart-Umschalter wo ich per Hand einen Knopf drücken muss um auf ein anderes Gerät zu schalten. Das sollte eigentlich nicht das Problem sein.

Werde heute mal mit den Kabeln rumspielen und schauen ob ich das hin bekomme.

Danke schon mal für die Antworten.
Sturmwind80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 10:21:10   #10
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Benutze jetzt einen günstigen Scart-Umschalter wo ich per Hand einen Knopf drücken muss um auf ein anderes Gerät zu schalten. Das sollte eigentlich nicht das Problem sein.
Das stimmt, mit so einem sollte es eigentlich funktionieren. Das hilft wohl echt nur Rumspielen mit Trial-and-Error.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 10:27:08   #11
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Nur mal nachgefragt. Treten die Störungen bei den analogen auf oder beim Bild vom Topf über Scart?
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 10:50:02   #12
Sturmwind80
Topfazubi
 
Registriert seit: 25.01.2008
Receiver: TF 5200 PVR c (500 GB)
Beiträge: 47
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von cluberer99 Beitrag anzeigen
Nur mal nachgefragt. Treten die Störungen bei den analogen auf oder beim Bild vom Topf über Scart?
Bei den analogen Programmen. Wenn der Topf auf Standby ist, kann ich über analog TV schauen oder über den Recorder. Wenn der Topf an ist, oder was aufnimmt, bekomme ich über analog Störungen. Ob über den Recorder, oder nur TV ist da egal.
Sturmwind80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 10:58:06   #13
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Bei den analogen Programmen. Wenn der Topf auf Standby ist, kann ich über analog TV schauen oder über den Recorder. Wenn der Topf an ist, oder was aufnimmt, bekomme ich über analog Störungen. Ob über den Recorder, oder nur TV ist da egal.
Dann solltest das mal probieren was ich weiter oben geschrieben habe.
Die analogen haben eigentlich nichts mit dem Scart Ausgang am Topf zu tun. Also dürfte es nicht an deinem Umschalter liegen.
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 14:15:37   #14
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Sollte ich den Topf zu erst anschließen und dann den DVD Recorder ?
Ja, das wäre die bessere Lösung.


Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
So steht es ja im Handbuch,, aber dort steht auch, dass das Signal nur durchgeschliffen wird, wenn der Topf an ist, oder gilt das auch wenn er im Standby ist ?
Das geht natürlich auch im Standby.


Zitat:
Zitat von Sturmwind80 Beitrag anzeigen
Der TV hat nur einen Scart Anschluss und es hängt noch der DVD Recorder und eine Wii daran. Deswegen der Umschalter, aber das sollte ja eigentlich nicht das Problem sein.
Ich weiss zwar nicht was eine Wii ist, aber hat Dein DVD-Recorder denn keine zwei Eingänge? Wenn ja könntest Du den Topf und die Wii an die Eingänge des DVD-Recorders anschliessen und Du sparts Dir den Umschalter.
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 14:34:46   #15
Maliboy
LkLbBuMiBdss
SiFalsswoemifTpHW
 
Benutzerbild von Maliboy
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Andernach
Receiver: TF5200PVRc, CRP2401CI+, CPB2001CI+
Firmware: 2006-12-06, TF-BCPCE1.00.05 (2011-03-09), TF-BCPC1.02.00
Beiträge: 26.894
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Ich weiss zwar nicht was eine Wii ist,...
Bildungslücke ...
Eine Wii ist die zur zeit meist verkaufte Spielekonsole (auch wenn Microsoft und Sony das nicht Wahr haben wollen).

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
.. aber hat Dein DVD-Recorder denn keine zwei Eingänge? Wenn ja könntest Du den Topf und die Wii an die Eingänge des DVD-Recorders anschliessen und Du sparts Dir den Umschalter.
Er könnte im 'Notfall' auch eine Serienschaltung bauen:
Wii am Eingang vom DVD-Rekorder
DVD-Rekorder am VCR-Anschluß Des TOPFIELDs
TOPFIELD an den Vernseher.

Übrigens: Das Problem mit den Verschobenen (bzw. durchlaufenden) Bild hatte ich bei meinen alten Fernseher, der nur einen RGB tauglichen eingang hatte auch. Wenn ich über Eingang zwei Ein RGB Signal geschickt habe, ist das Bild zusammengebrochen. Aus diesem Grund habe ich einfach beim zweiten Eingang (war damals der DVD Player) von RGB auf FBAS umgeschaltet. Die Qualtät war zwar schlechter, aber das Bild wenigstens Stabil.

Das Problem scheint nämlich zu sein, das die RGB Signalleitungen oft nicht umgeschaltet werden und dann gibt es Probleme.
__________________
Tschau,
Kai

SONY KD-49X8505B - KDG CI+ SC: G09 (DigitalFree, Privat HD)
CRP2401CI+ - ACL V1.16 SC:D02 (DigitalFree, Privat HD, Sky komplett)TAPs:
AutoStart: SmartEPG, SmartFiler, TMS Remote, CallMonitor, FastSkip, TMSTelnetD, RemoteTMS (Nicht im Autostart: RebuildNAV, TAPtoDATE)

SONY KDL-40W3000 ACL 1.16: D02 (DigitalFree, Privat HD)
Kabelanschluß: KDG (NE4)
Maliboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 14:43:31   #16
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Bildungslücke ...
Eine Wii ist die zur zeit meist verkaufte Spielekonsole (auch wenn Microsoft und Sony das nicht Wahr haben wollen).
Achso

Aber eher als eine "Bildungslücke" ist das in meinem Fall wohl "zunehmendes Alter" denn aus dem Spielekonsolen-Alter bin ich schon längst raus
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 14:53:02   #17
cluberer99
ToppiHolic
 
Benutzerbild von cluberer99
 
Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Forchheim Ofr
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: 2006-12-06 mit F.Gm.H.P.S.T.
Beiträge: 5.152
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

Ich glaube nicht das die Serienschaltung das Problem lösen wird. Also ich mit einem Leih-TV das Problem hatte war nur der TOPF am Scarteingang von TV. Mein DVD-Player war damals nicht angeschlossen.
Das Problem tritt ja bei den analogen Sendern auf sobald der Topf an ist. Wenn ich das richtig verstanden habe hat er dann bei den analogen Sendern ein verzerrtes oder durchlaufendes Bild vom Topf obwohl der TV oder DVD Recorder auf einem analogen Sender steht. Denke nicht das es mit dem Umschalter zusammenhängt.
__________________


TF-5200PVRc; Firmeware 2006-12-06
BootMenu 0.32
Improbox2.5, WSSKiller2.11, dbPlay, iTiNa 1.03
Jag´s EPG 3.0 (legt derzeit eine Pause ein)
UsbAccelerator, ScanDisk, dbPlay, HDDInfo, RecCopy4.4, Powerrestore 0.74,

Kabel Deutschland
Denon AVR
Sony BDP-S350
Sony LCD 40Zoll
cluberer99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2008, 15:23:13   #18
Sturmwind80
Topfazubi
 
Registriert seit: 25.01.2008
Receiver: TF 5200 PVR c (500 GB)
Beiträge: 47
Standard AW: Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild

So da bin ich wieder und ich habe alle Tipps ausprobiert um raus zu finden, dass der Umschalter Probleme gemacht hat. Dieser hat noch 3 Tasten mit denen man einzelne Scart Anschlüsse verbinden kann und das war das Problem. Hatte sonst nicht Probleme damit und mir ist nicht aufgefallen, dass einige Scartkabel zusammengeschaltet waren.

Nun habe ich die 3 Tasten ausgestellt und alles läuft so wie es sein soll. Habe den Topf nun auch vor dem DVD Recorder angeschlossen. Klar, dass ich ein verschobenes Bild habe wenn 2 Scartkabel ein Signal zum TV senden :-/

Besten Dank für Eure Hilfe. Durch das ganze ausprobieren und ein bisschen nachdenken, bin ich dann auf den Fehler gestoßen
Sturmwind80 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:14:53 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.