TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für Satellitenempfang der Serien 5xxx, 6xxx und 7xxx > TF6000PVR(E)
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF6000PVR(E) Startforum für den TF6000PVR WLAN bzw. TF6000PVRE LAN

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.01.2008, 19:58:16   #1
Garfield77
Neuling
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 6
Böse Topf startet ständig neu

Hallo Ich habe schon viel über das ständige Neustarten gelesen, habe auch die EmptySettings eingespielt. Das Problem dabei ist das er das nur macht wenn das Netzwerkkabel eingesteckt wird. Ziehe ich es raus startet der Topf anz normal. Das Gerät ist Nagelneu. Ich habe den Topf mit einer festen IP ins Netz eingebunden. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Vieleicht kann mir ja jemand Helfen. Danke im Voraus.
Garfield77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2008, 23:44:23   #2
mvordeme
Der keinen Sonderstatus kriegt
 
Benutzerbild von mvordeme
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: 53859 Niederkassel
Receiver: TF 5500 PVR Festplatte: WD20EADS
Firmware: 3. Jan. 2007 Patches: DsEGmPSUV5Wf Xl
Beiträge: 7.110
Standard AW: Topf startet ständig neu

Passiert das auch, wenn Du den Topf von allen anderen Anschlüssen trennst? (Vor dem Abschrauben der Sat-Stecker unbedingt Netzstecker ziehen!) Möglicherweise liegt zwischen Sat-Anschluss und Netzwerk eine Brummspannung an.
__________________
Receiver: TF 5500 PVR (3.1.2007 DsEGmPSUV5Wf Xl, WD20EADS)
AutoStart: BootMenu 0.32
BootMenu: Deselect 1.1 | Nice Display 2.1β10 | DescriptionExtender 2.23 | 3PG 1.29β5 | ImproBox 2.5 Basic | WSS killer 2.12d | ReZap 1.20 | Overfly 0.74.7
TAPs: ScreenCapture with OSD 2.10a | HDD Info 2.1a | TAP Commander 1.31 | ScanDisk 1.4
MultiSwitch: ANKARO D-SEB 9x6 N
LNB: 2x Grundig UNI Q1 (Astra1/Astra2, 100 cm ø)
TV: Loewe Concept Plus 17-100
D/A-Prozessor: Rotel RSP-1066
mvordeme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 07:54:57   #3
Garfield77
Neuling
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 6
Standard AW: Topf startet ständig neu

Ja dann auch... Aber ich habe gemerkt wenn ich nur den Netzwerkstecker ziehe ist alles ok.. Stecke ich ihn wieder rein geht es wieder los. Nun habe ich gestern noch die neuste Firmware draufgespielt ( ich glaub Juni 07) und nun läuft er zwar stabil aber ich habe keinen Lanzugriff mehr... Sch....
Kann es eventuell daran liegen das ein Antennenkabel direkt vom LNB kommt und das andere aus einer Dose?

Noch etwas... Ich habe nur keinen Lanzugriff wenn der Topf aus ist.. Soll das Normal sein? wie soll ich Ihn denn da aus der Ferne Programmieren können?

Geändert von Garfield77 (18.01.2008 um 09:36:46 Uhr).
Garfield77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 10:25:54   #4
mvordeme
Der keinen Sonderstatus kriegt
 
Benutzerbild von mvordeme
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: 53859 Niederkassel
Receiver: TF 5500 PVR Festplatte: WD20EADS
Firmware: 3. Jan. 2007 Patches: DsEGmPSUV5Wf Xl
Beiträge: 7.110
Standard AW: Topf startet ständig neu

Zitat:
Zitat von Garfield77 Beitrag anzeigen
Kann es eventuell daran liegen das ein Antennenkabel direkt vom LNB kommt und das andere aus einer Dose?
Du sagst doch, dass es auch passiert, wenn Du alle anderen Anschlüsse - also auch die Antennenanschlüsse - trennst. Dann kann es an denen nicht liegen.

Was die Netzwerkfunktionalität des 6000 angeht bin ich ziemlich ahnungslos, kann Dir also leider nicht weiter helfen.

Grüße,
-- mvordeme
__________________
Receiver: TF 5500 PVR (3.1.2007 DsEGmPSUV5Wf Xl, WD20EADS)
AutoStart: BootMenu 0.32
BootMenu: Deselect 1.1 | Nice Display 2.1β10 | DescriptionExtender 2.23 | 3PG 1.29β5 | ImproBox 2.5 Basic | WSS killer 2.12d | ReZap 1.20 | Overfly 0.74.7
TAPs: ScreenCapture with OSD 2.10a | HDD Info 2.1a | TAP Commander 1.31 | ScanDisk 1.4
MultiSwitch: ANKARO D-SEB 9x6 N
LNB: 2x Grundig UNI Q1 (Astra1/Astra2, 100 cm ø)
TV: Loewe Concept Plus 17-100
D/A-Prozessor: Rotel RSP-1066
mvordeme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 11:35:14   #5
MiZi4711
Benutzer
 
Benutzerbild von MiZi4711
 
Registriert seit: 27.07.2006
Receiver: PVR6000WLAN-500GB-2SAT
Firmware: JAN2007
Beiträge: 51
Standard AW: Topf startet ständig neu

Zitat:
Zitat von Garfield77 Beitrag anzeigen
Ja dann auch... Aber ich habe gemerkt wenn ich nur den Netzwerkstecker ziehe ist alles ok.. Stecke ich ihn wieder rein geht es wieder los. Nun habe ich gestern noch die neuste Firmware draufgespielt ( ich glaub Juni 07) und nun läuft er zwar stabil aber ich habe keinen Lanzugriff mehr... Sch....
Ich bin zwar hier nicht der Superguru, aber ich tippe mal da Du eine falsche Firmware eingespielt haben könntest, wenn Du jetzt keinen Zugriff mehr hast.

Zitat:
Zitat von Garfield77 Beitrag anzeigen
Kann es eventuell daran liegen das ein Antennenkabel direkt vom LNB kommt und das andere aus einer Dose??
Wenn ich das richtig verstanden habe hast Du das mit der letzten Antwort schon selber ausgeschlossen, denn Du sagst ja es passiert auch wenn Du die SAT-Stecker abgeschraubt hast.

Viel interessanter wäre in dem Zusammenhang welche Art Netzwerkkabel Du in den Topf steckst und wohin das Kabel von dort aus geht.

Zitat:
Zitat von Garfield77 Beitrag anzeigen
Noch etwas... Ich habe nur keinen Lanzugriff wenn der Topf aus ist.. Soll das Normal sein? wie soll ich Ihn denn da aus der Ferne Programmieren können?
Das verwirrt mich: Kein Zugriff wenn er aus ist, dass erscheint mir sehr normal !!!

VG
MiZi
__________________
TF6000PVR-WLAN - 500 GB - 2 Kabel zur Schüssel - Improbox 2.2 - 3PG.1.14 o.d. - Filer 1.20 o.d. - eTipot
MiZi4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2008, 12:21:53   #6
Garfield77
Neuling
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 6
Standard AW: Topf startet ständig neu

Also der Topf hängt in einem recht großen Netzwerk. 5 Server, 30 Rechner Cut 5 Verkabelung. Angeschlossen ist er ganz normal an einem Switch. Die Grundsätzlichen Probleme sind jetzt eigentlich behoben. Starten tut er sich jetzt nicht mehr selbst. Eine falsche Firmware hatte ich nie aufgespielt. Ich habe aus dem Internet die Aktuellste geladen und diese Installiert. Danach war schluss mit dem Neustarten. Das einzigste was mich Verwundert ist das ich wenn der Topf aus ist keinen Lanzugriff mehr habe. Das kligt für mich eher unlogisch, da ich Ihn ja dann auch nicht aus der Ferne Programmieren kann.
Garfield77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06:23 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.