TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > Computer und Topfield > TopSet
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TopSet Der ultimative Setting-Editor

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2008, 15:54:39   #41
Blümchen
Neuling
 
Registriert seit: 19.02.2008
Beiträge: 9
Standard AW: Topfield USB-Treiber

Hallo Aldarin,

ich entschuldige mich für Deinen falsch geschriebenen Namen, wird nicht wieder vorkommen

Ich haben Deinen beschriebenen Weg ja so durchgeführt.
1. kommt bei mir im Gerätemanager nicht "unbekanntes Gerät" sondern Topfield wird da schon erkannt.
2. Beim aktualisieren des Treibers kommt halt die von mir beschriebene Meldung.

Ich habe dann auch keinerlei Infos, wo ich den Pfad angeben kann.
Mein Problem besteht glaub ich nach wie vor darin, dass ich die INF Datei nicht installieren kann, da hier die Fehlermeldung kommt, die Instalationsmethode wird vom System nicht unterstüzt. Ich finde es ja auch komisch, dass Andere es broblemlos installieren konnten nur bei mir funktioniert es nicht. Trotzdem Danke für Deine Hilfe.

Gruß
Blümchen
Blümchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 17:24:18   #42
Blümchen
Neuling
 
Registriert seit: 19.02.2008
Beiträge: 9
Standard AW: Topfield USB-Treiber

Hallo Aldarin.

ich habe heute alles noch einmal so durchgeführt, wie Du geschrieben hattest.
Du hast Recht, es kommt nach der Aktualisierung der Treibersoftware: "Die optimale Treibersoftware für das Gerät ist bereits installiert".

Aber ich habe keine Verbindung zum Topfield-Gerät, obwohl es angeschaltet ist. Bei TopSet 2.0 bleibt die linke Seite inaktiv. Kann es noch an etwas anderem liegen?

Grüße
Blümchen

Geändert von Blümchen (02.03.2008 um 17:26:50 Uhr).
Blümchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 17:41:19   #43
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Blümchen

kommt noch diese idiotische Fehlermeldung:

Zitat:
" Diese Installationsmethode wird von der ausgewählten INF-Datei nicht unterstützt"
Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 19:36:07   #44
Blümchen
Neuling
 
Registriert seit: 19.02.2008
Beiträge: 9
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Aldarin

ja, die Fehlermeldung kommt immer, wenn ich den Treiber installieren will.

Gruß
Blümchen
Blümchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2008, 18:34:01   #45
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Blümchen

mit welchem Benutzer führst Du das Setup für die Treiberinstallation aus, bzw. hat der Benutzer Admin-Rechte?

Und Du bist Dir sicher, daß Du ein Vist32 hast und nich ein Vista 64-Bit?

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 09:21:38   #46
bronimus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 50
Standard AW: Topfield USB-Treiber

An alle Wissenden,

nachdem ich diesen Thread durchgelesen habe und keinen Lösungshinweis auf mein Problem gefunden habe, möchte ich Euch um Rat fragen (ich fürchte, es ist ähnlich zu dem Problem von Blümchen):
Seit ich TopSet 2.0 installiert habe, bricht die Übertragung vom Topf auf den PC regelmäßig ab (Ausfallquote 100 %). Da ich dies von Altair bisher nicht kannte (Ausfallquote allenfalls 5 %), und um zu testen, ob es an der USB-Verbindung liegen könnte, wollte ich die Übertragung wieder mit Altair vornehmen. Ging überhaupt nicht mehr, darauf den USB-Accelerator auf dem Topf deaktiviert, dann lief Altair wenigstens wieder an, brach aber nach einer gewissen Zeit wieder ab. Jetzt wollte ich die Treiber neu installieren und habe dazu setup_usb herunter geladen. Zunächst im Geräte-Manager alles was USB heißt deinstalliert und Rechner neu gestartet, damit die Standard-USB-Treiber wieder installiert wurden. Dann setup_usb gestartet und die Treiber ohne angeschlossenen Topf installiert. Nachdem ich den Topf anschloss, lief der Treiber-Assistent auch an, aber der Treiber ließ sich nicht installieren. Dabei fiel mir auf, dass der Treiber (gemeint ist die Datei TfBulk.sys), den ich früher verwendete (vom 26.08.2003), viel größer war (41.996 Bytes) als der im Setup-Paket enthaltene (vom 31.05.2007 mit 13.312 Bytes). Leider geht nun gar nichts mehr und ich weiß nicht mehr weiter. Kann mir bitte jemand helfen?

Schönen Gruß
Vom Bronimus
__________________
Schönen Gruß vom Bronimus
_______________________
Dell Notebook XPS M1730, Win'7 SP1, Firefox 45.0.1, 85cm Spiegel, Quad-LNB, Topfield TF5000PVR Masterpiece, Firmware 1416, TAPs im Autostart: Improbox, MPDisplay, USB Accelerator
bronimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 09:44:14   #47
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Topfield USB-Treiber

zu deinem aktuelle treiberproblem kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
allerdings liegt für mich der verdacht nahe das dein ursprüngliches problem, ein problem der usb verbindung und nicht des treibers ist.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 13:47:08   #48
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@bronimus

so wie auch Twilight geschrieben hat, liegt auch für mich der Verdacht nahe, daß Dein ursprüngliches Problem, an der USB Verbindung liegt und nicht beim Treiber.

Aber um das Ding wieder zum Laufen zu kriegen, würde ich mal zunächst den Treiber (sofern installiert) aus dem Gerätemanager entfernen.

Anschließend manuell die INF-Dateien vom Windows - System entfernen. Hier geht man am besten so vor, daß man im Ordner "INF" im Windows Verzeichnis, die entsprechende Topfield INF - Datei raussucht. Der Ordner "INF" ist jedoch ein verstecktes Verzeichnis. Du mußt vorher im Explorer einstellen, daß alle Dateien und Ordner angezeigt werden, damit Du den INF-Ordner im Explorer siehst.

Die richtige Topfield INF - Datei findest Du nur, indem Du im "INF" Ordner sämtliche INF-Dateien nacheinander öffnest und kontrollierst, ob ein Eintrag wie

Code:
;------------------------------------------------------------------------------
; TfBulk.INF
; Copyright 2007 Topfield Technology, Inc. (http://www.topfield.co.kr)
;------------------------------------------------------------------------------
im Kopf vorhanden ist. Eventuell sind bei Dir auch mehrere Topfield INF-Dateien vorhanden, also am besten alle INF-Dateien kontrollieren.
Anschließend löscht Du die Topfield INF-Dateien sowie die entsprechenden PNF-Dateien (diese haben den gleichen Namen wie die INF-Datei) aus dem INF-Ordner.

Dann löscht Du aus dem Ordner "Windows\System32\drivers" die Dateien "NcGen.sys" und "TfBulk.sys".

Zum Abschluß kannst Du auch noch den Ordner "Programme\Topfield" komplett entfernen.


Wenn von dem obigen nichts mehr vorhanden ist, dann sollte mal alles was den Treiber betrifft komplett deinstalliert sein.

Dann den Treiber nochmals installieren - Achtung der Topf darf nicht am PC hängen.

Wenn das klappt den Topf mal an den PC hängen und im Gerätemanager kontrollieren, ob der Topf dort korrekt aufscheint.

Anschließend mit TopSet od. Altair einen Dateiübertragung versuchen.

@Blümchen

Das gleiche könntest Du auch versuchen.

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2008, 18:16:43   #49
bronimus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 50
Standard AW: Topfield USB-Treiber

Hi Aldarin,

danke für Deine Antwort

Zitat:
Zitat von Aldarin Beitrag anzeigen
Eventuell sind bei Dir auch mehrere Topfield INF-Dateien vorhanden, also am besten alle INF-Dateien kontrollieren.
Anschließend löscht Du die Topfield INF-Dateien sowie die entsprechenden PNF-Dateien (diese haben den gleichen Namen wie die INF-Datei) aus dem INF-Ordner.
Es waren OEM16.INF/PNF und OEM22.INF/PNF; alle 4 Dateien habe ich gelöscht
Zitat:
Zitat von Aldarin Beitrag anzeigen
Dann löscht Du aus dem Ordner "Windows\System32\drivers" die Dateien "NcGen.sys" und "TfBulk.sys".
NcGen.sys war nicht vorhanden, die TfBulk.sys war die kleine Version mit 13 kB, habe ich gelöscht
Zitat:
Zitat von Aldarin Beitrag anzeigen
Zum Abschluß kannst Du auch noch den Ordner "Programme\Topfield" komplett entfernen.
Erledigt und den Rechner sicherheitshalber neu "kalt" gestartet. Dann Setup_USB ausgeführt.
Zitat:
Zitat von Aldarin Beitrag anzeigen
Wenn das klappt den Topf mal an den PC hängen und im Gerätemanager kontrollieren, ob der Topf dort korrekt aufscheint.
Zunächst erschien der Topf mit dem Eintrag "Topfield 'First Device' (VID_11DB&PID_1000) using TfBulk.SYS" und einem schwarzen Ausrufezeichen auf gelbem Grund davor. Jetzt habe ich (mit rechtem Mausklick auf diesen Eintrag) den "Treiber aktualisiert", worauf die Installation fertig gestellt wurde und das Ausrufezeichen verschwand.
Zitat:
Zitat von Aldarin Beitrag anzeigen
Anschließend mit TopSet od. Altair einen Dateiübertragung versuchen.
Topf verbunden und Übertragung mit Altair gestartet -> nach ca 30 % Abbruch der Übertragung
Dabei fiel mir noch auf, dass ein neuerlicher Übertragungsversuch nur möglich wird, wenn man das USB-Kabel vom PC abzieht und wieder einsteckt Ein weiterer Versuch mit TopSet wurde nach ca 50 % abgebrochen.
Btw: Soll der USB-Accelerator auf dem Topf wieder aktiviert werden (ich hatte ihn vorsichtshalber aus dem Autostart entfernt)?

Gruß
Bronimus
__________________
Schönen Gruß vom Bronimus
_______________________
Dell Notebook XPS M1730, Win'7 SP1, Firefox 45.0.1, 85cm Spiegel, Quad-LNB, Topfield TF5000PVR Masterpiece, Firmware 1416, TAPs im Autostart: Improbox, MPDisplay, USB Accelerator
bronimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 09:03:54   #50
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@bronimus

Laß mal vorerst den USB-Accelerator weg. Ist auf jeden Fall ein USB Verbindungsproblem. Wie lang ist denn das USB Kabel u. welchen Chipsatz hast Du im PC verbaut (VIA)?
Hat sich sonst was in Deiner PC/Topf Konfiguration geändert?

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 10:22:45   #51
bronimus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 50
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Aldarin,

das Kabel ist 5m lang, das ist wohl grenzwertig aber wie gesagt, bisher so gut wie keine Probleme damit, wie bekomme ich den Chipsatz heraus? Änderung an PC/Topf = TopSet und USB-Accelerator

Gruß Bronimus
__________________
Schönen Gruß vom Bronimus
_______________________
Dell Notebook XPS M1730, Win'7 SP1, Firefox 45.0.1, 85cm Spiegel, Quad-LNB, Topfield TF5000PVR Masterpiece, Firmware 1416, TAPs im Autostart: Improbox, MPDisplay, USB Accelerator
bronimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2008, 10:31:09   #52
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@bronimus
Soviel ich gelesen habe ist im Asus A7V333 ein VIA verbaut. Aber schau mal im Gerätemanager nach.
Jedenfalls macht der VIA Chipsatz schon seit jeher Probleme bei der Dateiübertragung.

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 16:57:18   #53
bronimus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 50
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Aldarin,
im Gerätemanager habe ich ein paar Einträge gefunden, die mit VIA beginnen. Scheint also ein VIA-Chipsatz zu sein. Das kann ich wohl nicht ändern. Ich werde es mal mit einer besseren (=kürzeren) USB-Verbindung und mit einem anderen Kabel versuchen.
Danke für Deine Hilfe
Gruß Bronimus
__________________
Schönen Gruß vom Bronimus
_______________________
Dell Notebook XPS M1730, Win'7 SP1, Firefox 45.0.1, 85cm Spiegel, Quad-LNB, Topfield TF5000PVR Masterpiece, Firmware 1416, TAPs im Autostart: Improbox, MPDisplay, USB Accelerator
bronimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 17:43:53   #54
Aldarin
Software-Guru
 
Benutzerbild von Aldarin
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 2.358
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@bronimus

ich würde mir mal eher eine USB 2.0 PCI Karte mit einem anderen Chipsatz besorgen und die in den PC stecken. Ein Versuch ist es wert.

Gruß
Aldarin
Aldarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 18:05:59   #55
eCSBenutzer
Topfmeister
 
Registriert seit: 14.03.2008
Receiver: 7700HDTV
Beiträge: 526
Standard AW: Topfield USB-Treiber

Zitat:
Zitat von bronimus Beitrag anzeigen
Hi Aldarin,

Zunächst erschien der Topf mit dem Eintrag "Topfield 'First Device' (VID_11DB&PID_1000) using TfBulk.SYS" und einem schwarzen Ausrufezeichen auf gelbem Grund davor. Jetzt habe ich (mit rechtem Mausklick auf diesen Eintrag) den "Treiber aktualisiert", worauf die Installation fertig gestellt wurde und das Ausrufezeichen verschwand.

Gruß
Bronimus
Hallo,

genau an dieser Stelle geht es bei mir nicht weiter. Das gelbe Ausrufezeichen bleibt. Ich habe, wie in diesem Thread beschrieben, alle Treiberleichen fehlgeschlagener (Topfield)USB-Installationen gelöscht. Ob ich alle erwischt habe, weiss ich nicht. Die Optionen mit Treiber aktualisieren usw. habe ich schon alle durch. Hat jemand noch eine Idee?
Ehe ich mich zusehr auf diese USB-Geschichte versteife: Ich will per USB mit Hilfe des Dateimanager (Top Set) mir mal die Dateistruktur vom 7700 zu Gemüte ziehen. Geht dies überhaupt? Zugriff per RS232 auf die Senderlisten ohne Probleme.

MfG

Der eCSBenutzer
(mit seinem ersten Beitrag hier...)
eCSBenutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 18:12:13   #56
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.901
Standard AW: Topfield USB-Treiber

Zitat:
Zitat von eCSBenutzer Beitrag anzeigen
Hallo,

g Ich will per USB mit Hilfe des Dateimanager (Top Set) mir mal die Dateistruktur vom 7700 zu Gemüte ziehen. Geht dies überhaupt? Zugriff per RS232 auf die Senderlisten ohne Probleme.

MfG

Der eCSBenutzer
(mit seinem ersten Beitrag hier...)
Nein, das geht nicht beim 7700 (ich nehme an, HDPVR)
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 18:33:29   #57
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Topfield USB-Treiber

der 7700 kann nicht per usb angesteuert werden. der usb anschluß ist für eine harddisk oder usb stick da.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 10:13:43   #58
bronimus
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 50
Standard AW: Topfield USB-Treiber

@Aldarin,

ERFOLGSMELDUNG: Habe einen internen USB-Hub als PCI-Steckkarte (von Hama) eingebaut und "schon klappt's mit der Übertragung" (wieder), auch mit dem langen 5m Kabel Ich wundere mich zwar, warum es ca. 2 Jahre geklappt hat und auf einmal nicht mehr, aber was soll's ... "so ein USB-Hub ist auch nur ein Mensch!"

Danke für die Unterstützung
Gruß Bronimus
__________________
Schönen Gruß vom Bronimus
_______________________
Dell Notebook XPS M1730, Win'7 SP1, Firefox 45.0.1, 85cm Spiegel, Quad-LNB, Topfield TF5000PVR Masterpiece, Firmware 1416, TAPs im Autostart: Improbox, MPDisplay, USB Accelerator
bronimus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2008, 10:07:36   #59
Loch_im_Kopf
Benutzer
 
Benutzerbild von Loch_im_Kopf
 
Registriert seit: 04.11.2007
Receiver: TF5500PVR
Firmware: Jan ´07 mit PEST
Beiträge: 81
Standard Vista...

Moin zusammen!

ich nutze Vista 32 und TopSet will einfach nicht! Verbindung besteht zwar, ich kann auch mit dem Dateimanager auf die Festplatte schauen, aber leider keine Settings lesen, oder aufspielen. TopSet fragt nach Reset, bootet den Receiver auch neu,

wartet dann aber endlos auf Antwort. Das konnte das alte TopSet 1.2 auch schon ganz genau so...

Mit einem XP-Rechner klappt das ganze dagegen problemlos...

Ich habe eben ohne Erfolg TopSet deinstlliert und den Treiber noch mal neu drüberinstalliert, danach wieder TopSet 2.0 installiert. Klappt einfach nicht!

Hat jemand ne Idee?
__________________
Im Autostart: 3PG 1.26, PowerRestoreTAP 0.7.4, QuickJump, Filer 2.30
Loch_im_Kopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2008, 13:16:53   #60
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Topfield USB-Treiber

da hast du wahrscheinlich den vista treiber von.....(wie war sein name gleich noch mal ) installiert gehabt.
er hat auch ein kleines tool damals geschrieben mit dem man dateizugriff über vista hatte

jedenfalls wird sich der topf beim einschalten zunächst mit dem alten treiber anmelden und erst beim 2ten mal richtig...deswegen geht das mit den settings nicht und nur der dateimanager.
du mußt den alten treiber sauber runterlöschen und dann des topf treiber neu installieren, sonst wird das nix.

twilight

edit: futurworld ist sein name
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe

Geändert von Twilight (08.05.2008 um 13:19:56 Uhr).
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11:14 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.