TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.02.2006, 23:00:04   #1
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Frage "Nackten" 5500 kaufen?

Hallo zusammen!

Ich überlege mir einen 5500 PVR zu kaufen - allerdings ohne Festplatte.

Wird ja bei ebay von vielen Händlern so angeboten.

Kann ich dann einfach das Gerät aufmachen, mir ne gekaufte Samsung Festplatte reinmachen, anschalten und loslegen?

Kann kaum glauben, dass es so einfach gehen soll wie ich es mir vorstelle.

Viele Grüße
Sascha
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:01:57   #2
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

Herzlich Willkommen.
na klar geht das so, warum nicht?
beim ersten Start wird die HDD formatiert und fertisch is.
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:03:52   #3
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Geil, da bin ich ja echt begeistert. Danke für die schnelle Antwort!

Bin ein bissl Premiere geschädigt. Die dafür zertifizierten Geräte sind immer mehr als kompliziert.. und keineswegs einfach mit einer Festplatte auszutauschen!

Wie ist das Gehäuse denn verriegelt? Ganz normale Kreuz oder Schlitz Schrauben?
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:05:54   #4
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

5 Kreuzschrauben fürs Gehäuse und dann 6 Kreuzschrauben für die HDD Befestigung
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:07:31   #5
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Ich denke, der Topf darf nicht mehr ohne HD verkauft werden, wegen eventueller Garantieansprüche nach Selbsteinbau???? War doch mal ein Thema hier, find ich aber gerade nicht... Oder hab ich da was falsch verstanden?
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:07:36   #6
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Ich bedanke mich ganz herzlich!


Werde ihn mir morgen bestellen... mal gucken ob der Einbau klappt!
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:10:18   #7
emarzinkowski
EPG-Sméagol aka Unsere Erna (unschuldiger Boardzerstörer)
 
Benutzerbild von emarzinkowski
 
Registriert seit: 08.12.2005
Ort: Lahr / Schwarzwald
Receiver: SRP2401CI+ 6000PVR WS
Firmware: siehe Sig
Beiträge: 10.715
Standard

Zitat:
Zitat von Bonni
Ich denke, der Topf darf nicht mehr ohne HD verkauft werden, wegen eventueller Garantieansprüche nach Selbsteinbau???? War doch mal ein Thema hier, find ich aber gerade nicht... Oder hab ich da was falsch verstanden?
ich denke mal, manche Ebay Händler halten sich da nicht so genau dran...

Zitat:
Zitat von Sascha
Ich bedanke mich ganz herzlich!
Werde ihn mir morgen bestellen... mal gucken ob der Einbau klappt!
Gern geschehn
im Wiki findest du auch eine genaue Anleitung für den HDD Einbau
__________________
Viele Grüsse,
"erna" alias Enrico
"Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest." Lukas 6,31
emarzinkowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:11:37   #8
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Zitat:
Zitat von emarzinkowski
ich denke mal, manche Ebay Händler halten sich da nicht so genau dran...
Jo, das wird wohl so sein, aber wenn's dann schief geht:
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:44:48   #9
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Wenn ich eh schon so tolle Antworten bekomme, stell ich glatt noch eine Frage

Kann man bei dem Receiver die aufgenommenen Sendungen sekundengenau schneiden? (z. B. aus einem Film die Werbung exakt rausschneiden im Nachhinein)...
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:00:55   #10
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Zitat:
Zitat von Sascha
Wenn ich eh schon so tolle Antworten bekomme, stell ich glatt noch eine Frage

Kann man bei dem Receiver die aufgenommenen Sendungen sekundengenau schneiden? (z. B. aus einem Film die Werbung exakt rausschneiden im Nachhinein)...
Nein, auf dem Receiver kannst Du nur an Festplatten-Blockgrenzen schneiden. Je größer die Platte, desto ungenauer. Bei einer 80er-Platte hat das z.B. eine Genauigkeit von ca. 4 Sekunden.

Das Schneiden am Anfang oder Ende einer Aufnahme ist relativ einfach, das Rausschneiden aus der Mitte eine Aufnahme möglich, aber äußerst unhandlich. Deswegen mache ich das nicht mehr und spul immer x Minuten vor. Das geht sehr schnell. Vor allem mit dem TAP "Improbox": Taste drücken - Anzahl der Minuten zum Vorspringen drücken - fertig.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:01:34   #11
frankello
Topfversteher
 
Registriert seit: 08.02.2006
Receiver: TF5500 PVR
Firmware: 3. Jan. 2007
Beiträge: 300
Standard

Zitat:
Zitat von Bonni
Ich denke, der Topf darf nicht mehr ohne HD verkauft werden, wegen eventueller Garantieansprüche nach Selbsteinbau???? War doch mal ein Thema hier, find ich aber gerade nicht... Oder hab ich da was falsch verstanden?
Also, ich habe meinen erst ein Paar Tage und er war Ready und ohne jegliches Siegel. So ein Quatsch, Festplattenrecorder und Siegel, wenn ich eine größere FP möchte oder sie den Geist aufgibt, verlier ich die Garantie!? Manche Hersteller, so wie Technisat, haben einfach den Knall noch nicht gehört.


Cu
frankello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:09:02   #12
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Zitat:
Zitat von frankello
Also, ich habe meinen erst ein Paar Tage und er war Ready und ohne jegliches Siegel. So ein Quatsch, Festplattenrecorder und Siegel, wenn ich eine größere FP möchte oder sie den Geist aufgibt, verlier ich die Garantie!? Manche Hersteller, so wie Technisat, haben einfach den Knall noch nicht gehört.


Cu
Das kann man so nicht sagen. Die haben einfach Bammel vor vielen Reklamationen wegen Garantieansprüchen bei selbst vorgenommenem schiefgegangenem Platteneinbau. Das kann Kosten verursachen, die nicht planbar sind. Würde ich als Hersteller genauso machen. Wenn Du an Deinem neuen Auto bastelt und machst was kaputt, ist die Garantie auch hin, aber die Werkstatt oder der Hersteller kann sich erstmal damit rumschlagen und hat Kosten. Hier muss man mal betriebswirtschaftlich denken!

Und Hersteller sind dazu durchaus berechtigt. Es handelt sich ja nicht um PC, die schon die Voraussetzungen zu Umbau/Erweiterung haben. Da muss man dann juristisch denken!
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:15:58   #13
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Also der ohne Platte hätte 370 € gekostet. Hab jetzt bei ebay einen mit Platte ersteigert für 420 € mit 160 GB Platte vom Händler. War so also günstiger.

Bin schon sehr gespannt auf das Gerät
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:18:23   #14
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Zitat:
Zitat von Bonni
Das Schneiden am Anfang oder Ende einer Aufnahme ist relativ einfach, das Rausschneiden aus der Mitte eine Aufnahme möglich, aber äußerst unhandlich. Deswegen mache ich das nicht mehr und spul immer x Minuten vor. Das geht sehr schnell. Vor allem mit dem TAP "Improbox": Taste drücken - Anzahl der Minuten zum Vorspringen drücken - fertig.
Also so ganz verstanden hab ich das jetzt nicht. Bei meinem DVD Recorder ist es so, dass ich zu einer Szene Spule, auf "Pause" drücke. Dann mit der Vorspultaste minimal das Zeitlupenbild manuell vorbewege. Wenn ich den Punkt hab, drück ich OK und die Stelle A ist markiert. Selbiges mache ich dann mit Stelle B und zwischen A und B wird dann rausgeschnitten.

Gibts sowas dort nicht in der Art?
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:29:04   #15
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Ja schon, aber anders. Du geht zu einer Stelle und musst eine Taste drücken (ggf. Pause vorher), dann noch eine, die Anfang der Aufnahme oder Ende der Aufnahme markiert. Und dann das so markierte löschen oder speichern.

Innerhalb einer Aufnahme muss man den Startpunkt setzen, und Anhand eines Fortschrittbalkens mit einer Taste zur Endestelle wandern und dann die EndeTaste drücken. Und das geht im Pausemodus nicht, da beim Wandern über den Fortschrittbalken immer das Bild anfängt zu laufen. Also möglich, aber außerst unhandlich. Koreanische Userphilosophie?

Das Problem ist, dass das alles bei laufendem Bild passiert und nicht im Pause- oder Standbildmodus.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:32:23   #16
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Aso. Das heißt Pause drücken und "Millimeter-Wandern" ist nicht... Schade.
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:35:51   #17
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Ja, hätte man besser machen können ... stimmt.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 00:56:33   #18
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Ist es denn möglich den Receiver per USB an den PC anzuschließen und dort zu bearbeiten? Wenn ja, gibt dafür auch kostenlose Software oder muss man für sowas dann ein Vermögen ausgeben?
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 01:00:57   #19
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard

Du kannst alle Aufnahmen per USB auf den Rechner übertragen und da mit kostenlosen Programmen bis zur DVD bringen.

Schau mal bei http://topfield.abock.de/wiki/index.php/Hauptseite, da steht alles recht detalliert.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 01:16:58   #20
Sascha
Vielfrager
 
Registriert seit: 14.12.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 13
Standard

Coole Sache. Sieht ja "eigentlich" ganz einfach aus. Mein Problem wäre nur, dass der Receiver etwa 10m vom PC weg steht. Ob 10m USB Kabel noch funktionieren? Hat da jemand Erfahrung mit?
Sascha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:22:12 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.