TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.11.2007, 09:57:42   #1
HUbert Frank
Neuling
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 3
Frage Umwandlung von REC Datei

Hallo,

Habe vom Fernseher einen Film aufgenommen um ihn auf dem Rechner anzuschauen.
Es ist eine REC Datei und ich kann sie mit keinem Converter umwandeln.

Brauche dringend Hilfe !!!!!

Danke im voraus

Hubert
HUbert Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 10:02:36   #2
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Umwandeln in was? Nur zum Anschauen? Zum DVD brennen?

Schau mal hier.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 10:17:01   #3
AndreOF
Quelle des Wissens
 
Benutzerbild von AndreOF
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Offenbach
Beiträge: 1.438
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Hallo,

kannst auch mal auf meiner Homepage vorbei schauen, viele Infos, gerade für Topf Anfänger.

cu
Andre
__________________
--
TF7700HDPVR mit zertifizierter 750 GB Seagte Platte, Topfield TF5000 A mit 250 GB HD, Topfield TF5000 mit 160 GB, "Mark Kumke" Display, WD TV HD, Popcorn Hour mit 2 TB Festplatte, JAG´s EPG TV Tap, JAG´s EPG Radio Tap, Nice Display, Quicktimer, Auto Resume, USB Beschleuniger Tap, RecCopy + Technisat DVB-S2 Karte + Yamaha RX-V661 + Kef KHT1005 + Playstation 3 mit Blu-Ray Player + Wii, 46 Zoll LE46B650 Samsung LCD mit USB und Lan Anschluss + Full HD Beamer
AndreOF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 12:20:32   #4
ragtime
Informationsquelle
 
Benutzerbild von ragtime
 
Registriert seit: 10.08.2006
Receiver: TF4000PVR
Firmware: TF-JPC 4.59.01
Beiträge: 1.249
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Nur zum Anschauen brauchst du nix Umzuwandeln, sondern nur nen geigneten Player, zB. VLC oder mplayer!
__________________

Astra-> Uraltschüssel-> LNB-BW23T-> TF4000PVR-> TFFS-> DVBcut-> dvdwizard-> DVD-> PioneerDV-656A-> H&K_AVR4000-> Sammy 40" A616 -> Netzhaut-> Hirn!
Fuer aktuelle (halb)offizielle Binaries von DVBcut for Windows & Linux sowie uptodate TFFS-Quellcode bitte dem Link folgen...
ragtime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 10:05:24   #5
HUbert Frank
Neuling
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 3
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Vielen Dank für die Hilfe

Bin weiter gekommen.

Gruss Hubert
HUbert Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 10:06:55   #6
HUbert Frank
Neuling
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 3
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Hello,
danke für den Tip - hat geholfen.

Gruss Hubert
HUbert Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 00:36:54   #7
Tobias Claren
Topfazubi
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Erftstadt
Beiträge: 45
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

VLC sagt "Unrecognized format for 'H:\Explosiv - Das Magazin-2.idx'"
Und KMPlayer will auch nicht.

Jetzt habe ich leider etwas mit dem TF7700HDPVR aufgenommen, weil ich dachte ich könnte es danach auf dem PC verwenden.
Jetzt bleibt mir wohl nur abfilmen.....


Mich wundert, VLC scheint "idx" zu kennen, sonst würde es doch nicht versuchen die zu öffnen?
Ich habe definitiv die rec-Datei geöffnet.


Im Webserver steht aber seltsamerweise
"*Notice
- TS File is made of multiple files like *.rec, *.ifo, *.idx, *.add, *.001~999."

Das klingt so, als sollte man eigentlich nur eine TS-Datei erhalten, die vm TF automatisch aus den Dateien erzeugt wird.
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 00:40:24   #8
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Die Struktur der Dateien auf der 7er-Reihe ist ganz anders als die auf der 5er-/6er-Reihe.

Wie das Bearbeiten/Abspielen auf dem PC geht kann ich aber nicht sagen. Such mal im Board, vielleicht findest Du was.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 00:42:47   #9
Tobias Claren
Topfazubi
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Erftstadt
Beiträge: 45
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Was soll mir das sagen?
Ich kenne keine dieser Reihen, und hatte noch nie mit solchen Dateien zu tun :-) .

Laut dem Gerät sollte ich TS-Dateien erhalten.
Zitat:
*Notice
- TS File is made of multiple files like *.rec, *.ifo, *.idx, *.add, *.001~999.
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 00:47:19   #10
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Zitat:
Zitat von Tobias Claren Beitrag anzeigen
Laut dem Gerät sollte ich TS-Dateien erhalten.
TS-Dateien sind alle. TS heißt "TransportStream". Und genau das enthalten die Dateien. Auf dem Topfield Receivern der Reihe 4000/5000/6000 ist eine Aufnahme eine einzige Datei, auf dem 7xxx sind es mehrere Dateien. Das ist technisch bedingt, weil für HDTV eine Indexierung notwendig ist, um eine Aufnahme abspielen zu können. Steht irgendwo geschrieben, dass diese Dateien auf dem PC abspielbar sind?

Und: Wo steht das geschrieben?

Zitat:
Laut dem Gerät
Laut welchem Gerät wo?
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 00:48:49   #11
Tobias Claren
Topfazubi
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Erftstadt
Beiträge: 45
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Laut dem TF7700HD-PVR unter 192.1768.178.24.

Zitat:
*File size over 4GB cannot be transferred.

*Notice
- TS File is made of multiple files like *.rec, *.ifo, *.idx, *.add, *.001~999.
- If you rename or delete *.rec file then the regarding files(*.rec, *.ifo, *.idx, *.add, *.001~999) are modified automatically.
Das steht unter der Dateiliste im Browser.
Und das mit der Dateigröße muss sich echt ändern, >4GB kann ja schnell passieren. Bei HD sollte das die Regel sein.

Geändert von Tobias Claren (22.10.2008 um 01:05:28 Uhr).
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 01:04:37   #12
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Zitat:
Zitat von Tobias Claren Beitrag anzeigen
Und das mit der Dateigröße muss sich echt ändern, >4GB kann ja schnell passieren. Bei HD sollte das die Regel sein.
Wird es aber nicht. Topfield hat das eben so gelöst, dass eine Aufnahme aus mehreren Dateien <=4GB entstehen, die Gap-less abgespielt werden. Dadurch können externe Platten mit FAT32 formatiert sein, und man braucht kein NTFS o.ä. Letzteres bedingt nämlich ggf. Lizenzgebühren, die den Receiver teurer machen würden. AFAIK gibt es z.Zt. noch keine Software, die mit der Topfield-Struktur zurecht kommt.

TransportStream ist nun mal zur Broadcast-Übertragung gemacht und nicht für den PC o.ä. Alles was die Weiterverarbeitung betrifft, ist (wie bei 4000/5000/6000) durch private Initiative geschaffen worden. Und die derzeitige Software, die mit TS umgehen kann, erwartet eine einzige Datei.

Es steht Dir aber frei, Software zu entwickeln, die die Topfield gesplitteten TS-Dateien verarbeiten kann.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 01:14:29   #13
Tobias Claren
Topfazubi
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Erftstadt
Beiträge: 45
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Mit diesem "m-player" lässt es sich zwar abspielen, aber wichtiger wäre es es weiterverarbeiten zu können.
Etwas rausschneiden und in einem Format speichern dass Jeder sehen kann.
Bzw. in einem guten MPeg4.
Magix Videodeluxe kann es scheinbar nicht. Aber deren MP4 scheint auch wertlos zu sein.
Da ich ein eigenes Video nur in Mp4 Endspeichern würde, ätzend.
Man müsste also in einem Verlustfreien Format zwischenspeichern, und dann ein extra Programm zum Konvertieren nehmen.
Erst mal eins finden, dass so eine Qualität bei entsprechender Größe bietet wie HDTV-Übertragungen usw..

Wenn das mp4 einer Videoschnittsoftware nicht wirklich besser als mp2 ist, stimmt was nicht.


"TransportStream ist nun mal zur Broadcast-Übertragung gemacht und nicht für den PC".
Das was die TV-Karte ausgibt ist auswählbar eine mpeg oder ts. Auch bei HDTV. Und "TransportStream" ist auch wirklich "TS", und auch Schneidbar soweit ich weiß.
Leider ist zur Zeit in der Anwendung nur Dunkelheit zu sehen.


Gibt es evtl. einen Konverter für ein Zwischenformat der aus der rec etwas Verlustfreies erstellt was ich mit einem normalen Schnittprogramm bearbeiten kann?
Tobias Claren ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 01:28:53   #14
csik
Keineantwortkrieger
 
Benutzerbild von csik
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: östlich Wien
Receiver: TF5500 mit SP2014N TF7700HD mit SEAGATE 320GB
Firmware: Jan 2007 am TF5500 .43 am TF7700HD
Beiträge: 370
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

blöde frage aber kann man die einzelnen rec files nicht mittels mehrere dos kommando type datei > neuedatei type datei2 >> neuedatei ...usw zu einer ganzen machen - bei dvd .vob files mach ich das ständig....
__________________
Autostart: RecCopy 4.3 - Jag's EPG v3.0 Beta 3 (Full Version)
nach Bedarf: USB Accelerator 1.0 - USB Upload Accelerator V2 - HDD Info V2.1a (Rekord 62 Grad ) - Blackbar
csik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 07:28:12   #15
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

ja, kann man...ich mache es mit dem copy befehlt.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 09:01:17   #16
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Genau, copy /b. Aber funktioniert das echt auch mit 7er-Dateien?
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 09:08:18   #17
Julian
bekennender Fiesling, Banause und Gemeinheit-Fan mit Herz für Topfazubis
 
Benutzerbild von Julian
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nieder-Liebersbach
Receiver: TF5500PVR
Firmware: Jan 2007
Beiträge: 2.631
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Zitat:
Zitat von Bonni Beitrag anzeigen
Genau, copy /b. Aber funktioniert das echt auch mit 7er-Dateien?
Was man hier so liest: Ja!
__________________
FF
Julian
----------------------------------------------------------------------
TAPs (Autostart):
NiceDisplay, Power Restore
Julian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 10:20:16   #18
ragtime
Informationsquelle
 
Benutzerbild von ragtime
 
Registriert seit: 10.08.2006
Receiver: TF4000PVR
Firmware: TF-JPC 4.59.01
Beiträge: 1.249
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Das funktioniert GRADE bei 7er Dateien, da diese im Gegensatz zu den anderen Topfieldreceivern keine proprietaeren Header vor die TS-Files schreiben (dafuer gibt es ja die zusaetzlichen Files).

Deswegen sollte auch jeder Player der TS kann, diese abspielen koennen... zumindest was MPEG2 (SDTV) angeht. Bei MPEG4 (HDTV) ist das natuerlich noch nicht unbedingt gewaehrleistet... da reicht es aber dann oft mit TSremux das File zu konvertieren damit es geht!
__________________

Astra-> Uraltschüssel-> LNB-BW23T-> TF4000PVR-> TFFS-> DVBcut-> dvdwizard-> DVD-> PioneerDV-656A-> H&K_AVR4000-> Sammy 40" A616 -> Netzhaut-> Hirn!
Fuer aktuelle (halb)offizielle Binaries von DVBcut for Windows & Linux sowie uptodate TFFS-Quellcode bitte dem Link folgen...
ragtime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 10:26:55   #19
jkIT
TFtool-Guru
 
Benutzerbild von jkIT
 
Registriert seit: 10.12.2005
Receiver: TF4000 & TF5000MP & SRP-2410
Beiträge: 1.980
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Weiß eigentlich jemand, warum z.B. der mplayer den Mpeg4 TS erst nach einem Durchlauf mit TSremux abspielt? An was scheitert das vorher?
__________________
Gruß jkIT

SRP-2410; TF5000MP (aD); TF4000PVR (aD); TFtool, aTMSremote (Autor)
jkIT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2008, 10:29:49   #20
Bonni
Guru in perpetuum
 
Benutzerbild von Bonni
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Hamm (Westf.)
Receiver: TF5000 / TF5000CI
Firmware: 03.01.2007PH / ?
Beiträge: 7.416
Standard AW: Umwandlung von REC Datei

Aha, Danke für die Info.
__________________
Gruß Bonni

2 Quattro LNB - TELEKA SAM 2294N Multiswitch 9:4
TF5000PVR (seit 09/2003) mit
USB Accelerator, ImproBox, PowerRestore, iTiNa
TF5000CI
SRP 2401 CI+ Eco (seit 10/2017, nicht in Betrieb)

Vor dem Fragen nutz dies, schau in den Topf Wiki und lies dies.
Bonni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07:35 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.