TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield-Modding > TF 5x00/6000 PVR TAP > QuickTimer
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

QuickTimer Spezielles Forum für und um Beiträge zu QuickTimer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2007, 23:38:31   #41
Grubix
Suchfunktions-Guru
 
Benutzerbild von Grubix
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Unna
Receiver: TF5000PVR & TF5500PVR
Firmware: Jan. 07 PUSTED
Beiträge: 5.466
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Wow, da bin ich aber mal sprachlos.

Bis denn dann, Grubix.
__________________
RegExe sind stur: Sie suchen genau das, was man ihnen aufträgt.
SV1604N & HD300LD, Astra, 95cm, MTI Blue, 5/10 Multiswitch
TAPs: PowerRestore, iTiNa, FastSkip, Filer, TF5000Display / NiceDisplay
(HDD-Info, TAP-Commander, ScreenCapture-OSD, Minimax, Sudoku) wa
Grubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2007, 23:58:10   #42
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Wenn ja: wo schaltet man den Dialog-HDDAccess aus???
Also ich bin jetzt alle Parameter im Menü von A bis Z durchgegangen und habe nichts gefunden was sich danach anhört

Naja, dann stoppe ich besser QT bevor ich schlafen gehe, nicht daß die arme Platte die ganze Nacht lang alle 10 Minuten hoch und runtergefahren wird

Morgen verrät mir sicher jemand wie man den Parameter ausschaltet...
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 00:02:19   #43
FireBird
Suspekter verdächtiger
Zauberküchenchef,
TAP & Firmware-Guru
 
Benutzerbild von FireBird
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien
Receiver: SRP-2401CI+
Beiträge: 24.943
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Morgen verrät mir sicher jemand wie man den Parameter ausschaltet...
O.k., jetzt ist schon morgen: Menü - Systemeinstellungen - Timeshift eingeschaltet.
FireBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 00:55:11   #44
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Morgen verrät mir sicher jemand wie man den Parameter ausschaltet...
Zitat:
Zitat von FireBird Beitrag anzeigen
O.k., jetzt ist schon morgen: Menü - Systemeinstellungen - Timeshift eingeschaltet.
Wer Timeshift eingeschaltet hat, sollte aber kaum eine (an)laufende Platte bemerken, oder?

HDDAccess ist wohl der Parameter, der sich über den ProfileEditor in der DialogProfile.ini einstellen lässt, der aber nur in der Einstellung "erlauben" Zugriff auf die Festplatte gestattet.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 09:26:10   #45
RolandG
Topfazubi
 
Benutzerbild von RolandG
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Niddatal
Receiver: TF SRP 2410; TF 5500PVR
Firmware: TF SRP 2410: September 2011; TF 5500PVR: Januar 2007
Beiträge: 37
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Öhm,

kann es sein, dass das Komplettpaket beider Editionen nicht das Komplettpaket ist, sondern nur das TAP beinhaltet?
__________________
Grüße aus Frankfurt am Main,
Roland
RolandG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 09:27:37   #46
StevieC
Moderator & Design Guru
 
Benutzerbild von StevieC
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TMS SRP2100
Firmware: Immer die neueste ;-)
Beiträge: 13.011
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von RolandG Beitrag anzeigen
Öhm,

kann es sein, dass das Komplettpaket beider Editionen nicht das Komplettpaket ist, sondern nur das TAP beinhaltet?
Ja, eine neue Anleitung gibt es noch nicht. Logopack müsste extra heruntergeladen werden

Gruß

StevieC
__________________


iTiNa TMS V0.94
CallMonitor V1.2RC
Mediaaspect V1.3
TMSDisplay V1.5
StevieC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 09:48:27   #47
ameise999
Vollzeit-Guru
 
Benutzerbild von ameise999
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Mönchengladbach / NRW
Receiver: SRP-2100, SRP2401 ECO, SRP2401 CI+
Firmware: 25.01.13, 03.2015
Beiträge: 2.139
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Wer Timeshift eingeschaltet hat, sollte aber kaum eine (an)laufende Platte bemerken, oder?

HDDAccess ist wohl der Parameter, der sich über den ProfileEditor in der DialogProfile.ini einstellen lässt, der aber nur in der Einstellung "erlauben" Zugriff auf die Festplatte gestattet.

guten morgen,

wie jetzt, ich habe timeshift laufen. muss ich jetzt irgendwo, irgendwas einstellen
z.zt. sitze ich anscheinend auf der leitung

gruss
__________________
Hardware: SRP-2100, 2 TB/FW 25.01.13, SRP2401-ECO,
500GB/FW 03. 2015, CI+ Sky, SRP2401 CI+,
Pana TH42PV60EH, Pana TX-55VT30, Yamaha YSP-1100, Harmony 785/900, POPCORN A100
AUTO-START: AutoMove, SmartEpg, RebuildNAV & RecCopy, FastSkip, dbfITMSArchive, BackupSettings, Screensaver, SmartDecrypter, AutoPin
ProgrammFiles: HDDInfo,TMSCommander, IQchanel, FirmwareTMS.dat, TAP2Date, SystemReport TAP, RoboChannel,
WebControl, BackgroundCopy, ChannelListSaver, Lost & Foound
ameise999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 10:02:27   #48
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ameise999 Beitrag anzeigen
wie jetzt, ich habe timeshift laufen. muss ich jetzt irgendwo, irgendwas einstellen
z.zt. sitze ich anscheinend auf der leitung
Wenn ich die Punkte

Zitat:
# Timerliste: Wert des freien Festplatten-Platzes ist (bei Festplatten-Aktivität) stets aktuell
# Timerliste: Wert des freien Festplatten-Platzes ist bei aktiviertem Timeshift oder erlaubtem Dialog-HDDAccess stets aktuell
richtig verstehe, hat man versucht, das Problem der sich nicht aktualisierenden Festplatten-Anzeige wie folgt zu lösen:

Wenn die Festplatte ohnehin aktiv ist, ist auch die Anzeige aktuell. Wer Timeshift aktiviert hat oder in der DialogProfile.ini eingestellt hat, dass Festplatten-Aktivität ok ist, hat auch eine aktuelle Anzeige. Bei allen anderen bleibt die Festplatte ruhig und die Anzeige so gut oder schlecht, wie sie es bisher war.

Bei mir (kein Timeshift, aber HDDAccess erlaubt, weil meine Festplatte unabgeschaltet durchläuft) klappt das jedenfalls. Während ich aufnehme oder nachdem ich etwas von der Platte gelöscht habe und dann die Timerliste einblende, wird die Anzeige laufend aktualisiert bzw. spiegelt den aktuellen Stand wieder.

Bei Dir sollte das (wegen Timeshift) auch (automatisch) klappen.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 10:12:12   #49
ameise999
Vollzeit-Guru
 
Benutzerbild von ameise999
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Mönchengladbach / NRW
Receiver: SRP-2100, SRP2401 ECO, SRP2401 CI+
Firmware: 25.01.13, 03.2015
Beiträge: 2.139
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Wenn ich die Punkte



richtig verstehe, hat man versucht, das Problem der sich nicht aktualisierenden Festplatten-Anzeige wie folgt zu lösen:

Wenn die Festplatte ohnehin aktiv ist, ist auch die Anzeige aktuell. Wer Timeshift aktiviert hat oder in der DialogProfile.ini eingestellt hat, dass Festplatten-Aktivität ok ist, hat auch eine aktuelle Anzeige. Bei allen anderen bleibt die Festplatte ruhig und die Anzeige so gut oder schlecht, wie sie es bisher war.

Bei mir (kein Timeshift, aber HDDAccess erlaubt, weil meine Festplatte unabgeschaltet durchläuft) klappt das jedenfalls. Während ich aufnehme oder nachdem ich etwas von der Platte gelöscht habe und dann die Timerliste einblende, wird die Anzeige laufend aktualisiert bzw. spiegelt den aktuellen Stand wieder.

Bei Dir sollte das (wegen Timeshift) auch (automatisch) klappen.
hallo ibbi,

vielen dank für deine ausführliche erklärung.

gruss
marianne
__________________
Hardware: SRP-2100, 2 TB/FW 25.01.13, SRP2401-ECO,
500GB/FW 03. 2015, CI+ Sky, SRP2401 CI+,
Pana TH42PV60EH, Pana TX-55VT30, Yamaha YSP-1100, Harmony 785/900, POPCORN A100
AUTO-START: AutoMove, SmartEpg, RebuildNAV & RecCopy, FastSkip, dbfITMSArchive, BackupSettings, Screensaver, SmartDecrypter, AutoPin
ProgrammFiles: HDDInfo,TMSCommander, IQchanel, FirmwareTMS.dat, TAP2Date, SystemReport TAP, RoboChannel,
WebControl, BackgroundCopy, ChannelListSaver, Lost & Foound
ameise999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 10:19:19   #50
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ameise999 Beitrag anzeigen
vielen dank für deine ausführliche erklärung.
Ich hoffe nur, ich liege richtig. Aber nach meinen Tests gestern Abend scheint es wohl so zu sein.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 10:51:52   #51
ushome
Neuling
 
Registriert seit: 04.03.2007
Ort: Herne
Receiver: TF 5200 PVRc
Firmware: Immer die aktuellste ;-)
Beiträge: 6
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Herzlichen Dank an den "Unbekannten" und an Euch!
__________________
Topfield FT 5200 PVRc mit WD 250Gb
Taps: ImproBox & Filer & Quicktimer & TapComander & RecCopy
TV: Pioneer PDP-436FD (Plasma)
Technical Freak: Logitech Harmonie 895 etc.
Kabelanschluß: UNITYMEDIA im Ruhrgebiet
Cars: Audi TT Roadster, MB C 320 CDI
ushome ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 10:56:35   #52
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Ich weiß nicht, ob ich mit meiner Idee hier richtig bin, aber m. E. passt es hier am besten.

Wenn ich eine Zeitlang nicht daheim war und der Topf fleißig aufgenommen hat, weiß ich dank Automove und Bootmenü, etc. dann leider nicht mehr, was während meiner Abwesenheit aufgenommen wurde. (Ich habe so ca. 20 Unterordner und es erschließt sich mir nicht sofort, wo was neu dazugekommen ist.....)
Früher hat mir das mal Automove angezeigt, zumindest wusste ich, wohin was verschoben wurde. Da ich Automove jetzt aber nur nachts im Batchmode laufen lasse, fehlt mir diese Übersicht.

Mein Wunsch oder besser Idee wäre es nun, eine Art Historie vielleicht in QT einzubauen. Damit werden, sagen wir mal, die letzten 20 erfolgreichen Aufnahmen angezeigt und evtl. mit rotem Balken klar von den noch nicht ausgeführten Timern differenziert.
Evtl. in einem eigenen Fenster oder konfigurierbar im Übersichtsfenster......

Was haltet ihr von der Idee?
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 11:25:52   #53
StevieC
Moderator & Design Guru
 
Benutzerbild von StevieC
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TMS SRP2100
Firmware: Immer die neueste ;-)
Beiträge: 13.011
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von steve0564 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, ob ich mit meiner Idee hier richtig bin, aber m. E. passt es hier am besten.

Wenn ich eine Zeitlang nicht daheim war und der Topf fleißig aufgenommen hat, weiß ich dank Automove und Bootmenü, etc. dann leider nicht mehr, was während meiner Abwesenheit aufgenommen wurde. (Ich habe so ca. 20 Unterordner und es erschließt sich mir nicht sofort, wo was neu dazugekommen ist.....)
Früher hat mir das mal Automove angezeigt, zumindest wusste ich, wohin was verschoben wurde. Da ich Automove jetzt aber nur nachts im Batchmode laufen lasse, fehlt mir diese Übersicht.

Mein Wunsch oder besser Idee wäre es nun, eine Art Historie vielleicht in QT einzubauen. Damit werden, sagen wir mal, die letzten 20 erfolgreichen Aufnahmen angezeigt und evtl. mit rotem Balken klar von den noch nicht ausgeführten Timern differenziert.
Evtl. in einem eigenen Fenster oder konfigurierbar im Übersichtsfenster......

Was haltet ihr von der Idee?
So ähnlich gibts das schon im Aufnahmeprotokoll von QT. Da werden alle getätigten Aufnahmen mit zusätzlichen Infos gelistet.

Gruß

StevieC
__________________


iTiNa TMS V0.94
CallMonitor V1.2RC
Mediaaspect V1.3
TMSDisplay V1.5
StevieC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:05:21   #54
gichin
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von gichin
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: T-UL
Receiver: TF6000PVRE
Firmware: 5.11.07 RUS
Beiträge: 162
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Auch von mir herzlichen Dank an das gesamte QT-Team!

Leider habe ich mit der Final-Version, auf dem TF6000PVRE Probleme.
Wenn ich aus dem Topfield-EPG heraus, Timer erstellen will, werden
nur unsinnige Start-Stoppzeiten und keine Aufnahmebezeichnungen übernommen.
Mit RC1 läuft alles ohne Probleme.
Habe zum Update einfach den QT-Tap des RC1 mit dem aktuellen Final überschrieben,
dies sollte eigentlich funktionieren.

Gruß Hermann
gichin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:26:52   #55
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Wenn die Festplatte ohnehin aktiv ist, ist auch die Anzeige aktuell. Wer Timeshift aktiviert hat oder in der DialogProfile.ini eingestellt hat, dass Festplatten-Aktivität ok ist, hat auch eine aktuelle Anzeige. Bei allen anderen bleibt die Festplatte ruhig und die Anzeige so gut oder schlecht, wie sie es bisher war.


Ich nutze aber weder timeshift noch habe ich DialogProfile.ini editiert ==> Das heißt der Default ist Festplatten-Aktivität = JA?

Was muß man in DialogProfile.ini eintragen um es auszuschalten? Und wie editiert man das File? Einfach mit Notepad am PC?
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:29:46   #56
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.820
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Hast du evtl. die Log Funktion aktiviert. Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass als Ergebnis der Aktivierung dann die Platte permanent lief, da QT seine Logs pflegte. Nur so eine Idee.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:42:13   #57
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von Töppi Beitrag anzeigen
Hast du evtl. die Log Funktion aktiviert. .
Nö.

BTW: Das DialogProfile.ini wird anscheinend von mehreren TAPs genutzt (Quicktimer, SetCryptFlag, etc). Könnte es sein daß es Konflikte gibt weil verschiedene TAPs andere Parameter-Namen/werte in dieser .ini benutzen?
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt

Geändert von Klaus (26.09.2007 um 12:52:32 Uhr).
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:45:30   #58
steve
Notorischer Anheizer,
nachgerückter Boardputzmeister,
neugieriger Naseweis und Generalvertreter
 
Benutzerbild von steve
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Oberland
Receiver: TF 5500 PVR / SRP-2100
Firmware: 13.09.2005DGMHPTUUu / k. A.
Beiträge: 8.166
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von StevieC Beitrag anzeigen
So ähnlich gibts das schon im Aufnahmeprotokoll von QT. Da werden alle getätigten Aufnahmen mit zusätzlichen Infos gelistet.

Gruß

StevieC
Ist aber nicht das, was ich meinte. Beim Protokoll werden alle Infos gelistet und das bei permanentem FP-Zugriff und das mir als Timeshiftverweigerer!
Nein, es dürften die getätigten Timer einfach (konfigurierbar) nicht mehr gelöscht werden und die Sortierreihenfolge umgedreht werden.....

Vielleicht.......
__________________
LG
Steve


SRP-2100 (FW: ) + WD EARS an TX-37LZD85F;
Autostarttaps:
TF 5500 (FW: 13.09.2005DGmHPTUUu) + Samsung HD103SI an TX-37LZD85F; SX-2000U2;
Autostarttaps: Powerrestore V0.7.3c, SDS, Standby v1.8, Goldfish V0.2, Improbox V2.5, Automove V1.9 (60), TapZone V1.3, Filer V2.10RC3, Nice Display V2.1b8, TapCommander V1.34
Taps manuell: UsbReset, Pip

steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 12:58:27   #59
ibbi
Moderierter Ignorator Bitteschöööön!
 
Benutzerbild von ibbi
 
Registriert seit: 09.12.2005
Receiver: TF5000PVR und TF5000PVRt
Firmware: Sep 2005 PHTF und Oct 2005 PHTFZ
Beiträge: 6.462
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Kleiner Lehrgang in Dialog:

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Das heißt der Default ist Festplatten-Aktivität = JA?
Der Default von HDDAccess ist "system", d. h. die Einstellung Deines Timeshifts.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Was muß man in DialogProfile.ini eintragen um es auszuschalten?
"avoid" bzw. "vermeiden", was dem Wert 0 entspricht.

Wenn Dein Timeshift aber aus ist, sollte das keinerlei Unterschied machen.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Und wie editiert man das File? Einfach mit Notepad am PC?
Wenn man mag. Komfortabler geht es mit dem ProfileEditor.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
BTW: Welches TAP legt eigentlich das DialogProfile.ini an?
Jedes TAP, das die FireBirdLib'schen Dialog-Funktionen verwendet.

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Könnte es sein daß es Konflikte gibt weil verschiedene TAPs andere Parameter-Namen/werte in dieser .ini benutzen?
Konflikte sind bei der FireBirdLib grundsätzlich ausgeschlossen.
__________________
Power Restore 0.7.3c | PiP 1.2 | 1.1u | QuickTimer 1.0.2 (IB) | TF5000 Display 1.49 | dbPlay 1.2 | Auto Resume 1.30 | WSSkkB 0.9 | RecCopy 4.2 | IdleHdd 1.0 | EPPG 1.5 | WWWW 0.1b
(ScreenCapture_OSD 2.10a, A-B Repeat 1.3, Kanalarbeiter 0.9, RecRepair 0.4, SimpleCharEditor 4.0ß, ProfileEditor 1.2a, ScanDisk 1.4)

Geändert von ibbi (26.09.2007 um 13:00:36 Uhr).
ibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 13:15:36   #60
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: QuickTimer V1.00 Final

Zitat:
Zitat von ibbi Beitrag anzeigen
Der Default von HDDAccess ist "system", d. h. die Einstellung Deines Timeshifts..
Bei mir ist wie gesagt Timeshift auf aus (und zwar unverändert seit zwei Jahre) ==> Dann verstehe ich jetzt noch viel weniger als vorher warum der Parameter HDDAccess bei mir nicht auf Null steht
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24:42 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.