TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Gesonderte Themen > Technikforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Technikforum Hier geht´s um TV, Zubehör wie Soundanlagen, Sat- , Übertragungs- bzw. Kabeltechnik und um alles, was irgendwie zum Thema Technik passt.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2017, 16:25:21   #1
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard Poti B50kx2

Hallo, ich habe eine Subwoofer fürs Auto, da ist dieser Poti defekt. Da ich den Hersteller nicht rausbekommen kann, und diesen Poti nicht wirklich brauche, da ich am Radio via digitale Weiche die Übergangsfrequenz einstelle, bin ich am überlegen, ob ich nicht Festwiderstände einbaue.
Ich nehme an, der Poti ist ein Stereopoti (wegen dem x2), obwohl der so viele Kontakte nicht hat.
Was ich mich Frage, ob
1. der max-Widerstand 50KOhm ist
2. das was ich nicht weiß, der minimalste Widerstand, der möglich ist.
Hat also jemand so einen Poti (oder so ähnlich) rumfliegen und könnte mal messen, das wäre toll
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 17:08:47   #2
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Hat also jemand so einen Poti (oder so ähnlich) rumfliegen und könnte mal messen, das wäre toll
Rumfliegen habe ich sowas nicht, aber wenn es keine Spezial-Sonderanfertigung ist, sollte der am einen Anschlag 50 kOhm und am anderen Anschlag ca. 0 (Null) Ohm haben. Das "B" in der Bezeichnung deutet darauf hin, dass das Dings eine lineare Kennlinie hat.

Wenn es ein Stereopoti ist, sollte es 6 Anschlüsse haben: 2 x 2 für die Widerstandsbahnen plus 2 für die beiden Schleifer.

Sieht es denn ungefähr so aus?

EDIT Was ist denn daran defekt - Rascheln, Knistern, Wackelkontakt,...? Bei Rascheln hilft vielleicht Tuner 600 (kein Kontaktspray!!) - zumindest für eine Weile...

EDIT2 Ehe Du was mit Festwiderständen bastelst, kannst Du problemlos ein lineares 50 k-(Stereo-)Poti aus dem einschlägigen Elektronikhandel (reichelt, Conrad, ELV,...) als Ersatz nehmen - dort findet Du mit großer Wahrscheinlichkeit eines in der passenden Bauform.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (12.06.2017 um 17:35:22 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 17:10:54   #3
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.574
Standard AW: Poti B50kx2

Sowas?
http://www.ebay.de/itm/3-Drehpotenti...-/251473297836
Oder so?
http://www.ebay.de/itm/GENUINE-SWR-P...-/281643740738
Oder lieber flach?
https://www.artsound.gr/catalog/numa...ml?language=en

Als Stereopoti sollte er im Normalfall 6 Kontakte haben.

Es gibt wohl eine Ersatz-Version von ALPS, die als "50KBx2" vertrieben wurde. Zu der habe ich ein Datenblatt gefunden:
http://downloads.cdn.re-in.de/425000...220_50KBX2.pdf
Dort steht unter Punkt 7, dass der maximale Restwiderstand an den Endpunkten 50 Ohm beträgt, der optimale Restwiderstand sollte gegen 0 Ohm gehen.
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 17:48:11   #4
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Nö, der sieht ganz anders aus. Kann ja speziell hergestellt worden sein. Und nein, der ist hin. Wenn ich hinten am Steller fest drücke, hat der Kontakt. Na ja, der macht ja auch riesig was mit. Donnert der Woofer, fliegen fast die Scheiben raus
Mal ne Logikfrage. Der Bereich, der einstellbar ist, ist zwischen 40 und 250 Hz. Rein von der Theorie brauche ich doch den 50K Widerstand für die max 250Hz (vom Radio kommen dann eh nur 80Hz).
Und, warum ist der in Stereo, während der Lautstärkeregler (allerdings irgendwo vor der eigentlichen Endstufe abgegriffen) Mono ist.
Der Wert habe ich von der Platine abgeschrieben, ggf ist das ja auch so nicht richtig.
Oder eine Spezialkonstruktion, denn mehr wie 4 (ggf der eingelötete Halter noch mitgezählt 5) Kontakte habe ich nicht gesehen
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 18:03:49   #5
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Mal ne Logikfrage. Der Bereich, der einstellbar ist, ist zwischen 40 und 250 Hz. Rein von der Theorie brauche ich doch den 50K Widerstand für die max 250Hz (vom Radio kommen dann eh nur 80Hz).
Da stecken mit Sicherheit noch Spulen oder Kondensatoren in der Schaltung - das Poti ist sicher Bestandteil eines R(L)C-Netzwerks, dessen Frequenz über den Widerstandswert beeinflusst werden kann.
Zitat:
Und, warum ist der in Stereo, ... ...denn mehr wie 4 (ggf der eingelötete Halter noch mitgezählt 5) Kontakte habe ich nicht gesehen
da müsste man sich mal die Schaltung näher betrachten...

EDIT: Hier wäre ein Beispiel für so eine Schaltung - das Poti ist als 2 regelbare Widerstände geschaltet (dann reichen 4 Anschlüsse), also nicht wirklich Stereo...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (12.06.2017 um 18:26:37 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 18:38:43   #6
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Das ist mir schon klar mit dem RCL Glied
Wenn ich mir die Schaltung da so ansehe, ist es doch wohl so, je Kleiner der Widerstand, desto kleiner die Frequenz. Scheiße, die Lehre ist 30 Jahre her
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 19:26:27   #7
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Also, wenn das hier stimmt, und wir nehmen aus den Schaltplan nur das RC Glied, müßte ich zwei 50 Ohm Widerstand einlöten und gut ist.
Ich werde morgen mal Bilder machen von Einbauzustand, ggf kann man doch was messen nach dem Ausbau, und ich werde es dann posten
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2017, 20:06:35   #8
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Also, wenn das hier stimmt, und wir nehmen aus den Schaltplan nur das RC Glied, müßte ich zwei 50 Ohm Widerstand einlöten und gut ist.
Ich werde morgen mal Bilder machen von Einbauzustand, ggf kann man doch was messen nach dem Ausbau, und ich werde es dann posten
Kann man denn noch nachvollziehen (Beschriftung,...), welche Stellung des Potis für die untere Grenzfrequenz steht - daraus ließe sich schlussfolgern, welcher Widerstandswert der Passende ist.

In der Beispielschaltung, die ich verlinkt habe, ist das Poti aber anscheinend Bestandteil einer frequenzabhängigen Gegenkopplung, da wäre es möglicherweise genau andersrum.

Wenn's Dich tröstet: Ich hab' das vor über 30 Jahren sogar studiert, aber ich brauche heute Ruhe und Recherche, um mich in eine Schaltung hineinzudenken - es dauert immer 'ne Weile, bis mir das alles wieder einfällt...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 11:04:48   #9
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.574
Standard AW: Poti B50kx2

Jaja, wie war das? Ich hab schon mehr vergessen, als Du gelernt hast
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 12:25:49   #10
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: Poti B50kx2



twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 16:58:36   #11
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Also, der Poti ist draussen, ist einer mit 6 Pinnen. von hinten gesehen ist das Pärchen 1+2 und 3+4 gebrückt. 5 gehört zu 3+4, 6 zu 1+2. 345 ist komplett ok, 126 komplett hin, bzw, wenn ich drücke wie ein Berserker, geht der auch. Bei der Stellung links habe ich 50K, ganz rechts irgendwas mit 10ohm. werde wohl 2 50 Ohm Widerstände kaufen, diese einlöten und gut ist
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 17:17:09   #12
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Also, der Poti ist draussen, ist einer mit 6 Pinnen. von hinten gesehen ist das Pärchen 1+2 und 3+4 gebrückt.
Also geschaltet als einstellbarer Widerstand...
Zitat:
Bei der Stellung links habe ich 50K, ganz rechts irgendwas mit 10ohm.
Jetzt wäre es spannend, zu wissen, was "links" und "rechts" in der Anwendung bedeuten: Ist links die minimale und rechts die maximale Übergangsfrequenz oder umgekehrt?
Zitat:
werde wohl 2 50 Ohm Widerstände kaufen, diese einlöten und gut ist
Bedenke: Wenn Du Festwiderstände einlötet, solltest Du sinnvollerweise die Werte so wählen, dass es der Potieinstellung "maximale Übergangsfrequenz" entspricht - so kannst Du den gesamten Einstellbereich Deines Radios nutzen.

Macht man bei Dolby 5.1 ja auch so: Wenn man die Übergangsfrequenz am AV-Verstärker einstellt, wird am aktiven Sub auf Maximum gedreht.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (13.06.2017 um 17:21:32 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 19:40:46   #13
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Ganz links sind 40 oder 60Hz, ganz rechts 240hz.
Ja klar will ich die 240 Hz, damit ich vom Radio her flexibel bin
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 19:50:05   #14
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Spricht was gegen Drahtbrücken, ohne den Schaltplan zu kennen? Aus dem Link von Dir, wohliks, habe ich gelesen, der der Macher viel falsch gemacht hat, eben nicht die Frequenz begrenzt hat, so das der Poti von der Theorie her von null bis unendlich geregelt hätte. Erst später hat er Widerstände hinzugefügt für obere und untere Frequenz
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 20:11:02   #15
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Ganz links sind 40 oder 60Hz, ganz rechts 240hz.
Ja klar will ich die 240 Hz, damit ich vom Radio her flexibel bin
Dann passt das mit den niedrigen Widerstandswerten...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 20:15:09   #16
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Spricht was gegen Drahtbrücken, ohne den Schaltplan zu kennen?
Aus meiner Sicht nicht - das ideale Poti hat am Endanschlag ja auch ca. 0 (Null) Ohm. Ich würde es mit Drahtbrücken versuchen.
Zitat:
Aus dem Link von Dir, wohliks, habe ich gelesen, der der Macher viel falsch gemacht hat,...
Da ging's mir nicht so sehr um die exakte Schaltung, sondern mehr um das Konzept, die Cutoff-Frequenz mit zwei Stellwiderständen einzustellen - weil Du Dich gefragt hattest, warum das ein Stereo-Poti ist.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (13.06.2017 um 20:18:05 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2017, 21:07:00   #17
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Ok, lassen wir es rauchen
Morgen kommen Drahtbrücken rein, und dann wird getestet.
Ich Danke allen, die mich auf die richtige Spur gebracht haben.
Werde berichten
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 12:16:08   #18
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

So, Drahtbrücken sind drin, alles Klasse jetzt
Alles am Radio neu eingestellt, ging ja vorher nie wirklich, weil sich der Sound vom Woofer andauernd änderte. Hatte am Anfang erst die Chinchbuchsen in Verdacht, diese ausgelötet und ein Kabel angelötet. ist eh besser, weil der woofer an der Rückbank parkt. Dann ging es komischer weise ein paar Wochen. Dann auf einmal nicht mehr. Wollte schon ein neues Chinchkabel im Auto ziehen. Bei der Fehlersuche bin ich dann an den Regler gekommen, und siehe da, wenn ich drücke, war der Woofer wieder voll da, Finger weg von dem Teil, nur noch ein Gewürge. Ich hoffe mal, das wars es jetzt
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 12:28:46   #19
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: Poti B50kx2

Zitat:
Zitat von TV-Junkie Beitrag anzeigen
Ich hoffe mal, das wars es jetzt
Na ja, wenn's das Poti "kaputt-vibriert" hat, ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis andere Komponenten oder Lötstellen der Elektronik in Deinem Subwoofer-Gehäuse ein "Schüttel-Trauma" kriegen...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 12:31:23   #20
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.902
Standard AW: Poti B50kx2

Das kann natürlich sein
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27:04 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.