TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Receiver für terrestrischen Empfang und combo PVRs > TF5400PVR combo
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

TF5400PVR combo Spezielles Forum zum TF5400PVR combo (Twin-Receiver für terrestrischen und Satelliten-Empfang)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2010, 20:58:59   #1
Roland805
Neuling
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 4
Standard Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Hallo zusammen,

aufgrund eines Wohnungswechsels muss ich meinen Receiver "Topfield TF 5400 PVR combo 500 GB" neu einstellen.

Satellitenschüssel und Antenne sind vorhanden. Eine Zurücksetzung auf die Werkseinstellung habe ich durchgeführt.

Beim Satellitensuchlauf werden allerdings nur ausländische Programme und 5 deutsche digitale Programme gefunden. Die Netzwerksuche ist aktiviert und 4 von 4 ist auch eingestellt.

Woran kann das liegen? Muss ich irgendwo eine andere Ländereinstellung vornehmen? Oder liegt das an einer anderen Einstellung?

Beste Grüße

Roland
Roland805 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2010, 21:22:02   #2
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Wieso ist "4 von 4" eingestellt?

Hängst du an einer Anlage mit mehreren LNBs/Schüsseln und Diseq-Schalter?

Welche Sender empfängst du?

Bist du sicher, das die Schüssel auf ASTRA ausgerichtet ist und nicht auf Hotbird, bzw dass 4 von 4 ASTRA ist??
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 07:36:20   #3
Roland805
Neuling
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Hallo Jörg,

vielen Dank für deine Antwort.

4 von 4 habe ich eingestellt, nachdem ich nur wenige deutsche Sender empfangen habe. Wollte eigentlich nur ausprobieren, ob die Einstellung was bringt. Die Anlage nutze nur ich. Ich empfange von den deutschen Sendern die ARD-Digitalangebote, Phoenix und die ARD. Ansonsten empfange ich ca. 100 frei empfangbare ausländische Sender.

Ja, die Schüssel müsste auf Astra ausgerichtet sein. Wenn ich Hotbird einstelle wird mir bei der Empfangsqualität kein gründer Balken angezeigt.

Gruß,

Roland
Roland805 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 08:00:24   #4
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Das mit den Satelliten beim Topf hsat nur was mit der Transpondertabelle für den Suchlauf zu tun, aber das nur am Rande.

Wie ist denn nun deine SAT-Anlage aufgebaut? Wenn du nur einen Schüssel auf ASTRA hast, musst du Diseq ausschalten.

Was hast du für einen LNB?
Hast du einen Multischalter?

Schau mal in diese Tabellen (Astra), empfängst du Sender aus allen vier Ebenen?
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 14:52:16   #5
Roland805
Neuling
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Hallo Jörg,

vielen Dank für deine Nachricht. Ok, Diseq schalte ich jetzt aus.

Danke für den Link. Über Astra empfane ich folgen Sende bei den Ebenen:

aus der Ebene Low Band Horizontal empfange ich z.B. Belsat TV und Phoenix
aus der Ebene Low Band Vertikal empfange ich z.B. Aragon TV

Bei der Ebene High Band habe ich keine Sender gefunden. Wie kann ich diese Sender hinzufügen?

Wie kann ich rausfinden was für einen LNB ich habe und ob ich einen Multischalter habe?

Gruß,

Roland
Roland805 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 14:58:10   #6
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Da fehlt dann wohl das Highband.

Nun müsstest du erst mal deine Sat-Anlage unter die Lupe nehmen.

Punkt 1: Kommt das Kabel direkt vom LNB zum Topf oder ist da noch ein Gerät (Multischalter) dazwischen?

Punkt 2: Wenn Multischalter, gehen vom LNB zu diesem 4 Kabel?

Punkt 3: hast du am Receiver folgende Einstellungen:

Zitat:
# LNB-Frequenz: 9750/10600 (selten auch 9750/10700)
# LNB-Spannung: An
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l

Geändert von JayTee (26.02.2010 um 15:00:34 Uhr).
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 15:27:41   #7
Roland805
Neuling
 
Registriert seit: 24.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Den Punkt 3 konnte ich gleich klären.

LNB-Frequenz ist auf 9750/10600 und LNB-Spannung ist auf "An" gestellt. Die ersten zwei Punkte muss ich noch prüfen. Der Zugang zur Anlage ist leider nicht so einfach.
Roland805 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 15:31:13   #8
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Dann ist entweder bei deiner SAT-Anlage was nicht in Ordnung, oder aber der Topf hat eine Macke (was wir nicht hoffen wollen.)

Edit:

Zur Erläuterung:
Die Umschaltung vertikal/horizontal erfolgt über die LNB-Spannung 14/18V.
Das muß bei dir schon mal in Ordnung sein.
Die Umschaltung low/high erfolgt über ein 22KHz-Signal, da scheints zu hapern.

Mögliche Ursachen:
- Topf kaputt
- LNB kaputt
- wenn Multischalter, dann kaputt
- vom LNB zum Multischalter nur zwei Leitungen statt vier
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l

Geändert von JayTee (26.02.2010 um 15:38:05 Uhr).
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 15:41:31   #9
lie
Topfmeister
 
Benutzerbild von lie
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: mal HD, mal Nordportugal
Receiver: Diverse PVR 5x00 (alle noch im Dienst!) / 2x SRP 2410
Firmware: Immer die Beste
Beiträge: 597
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Hallo Roland,

Zitat:
Beim Satellitensuchlauf werden allerdings nur ausländische Programme und 5 deutsche digitale Programme gefunden.
Das Problem hatte ich nach dem Kauf meines ersten Topfes auch. Die Ursache war ein nicht-highbandtauglicher Lnb von Kathrein, an dem vorher ein analoger Empfänger betrieben worden war.
Lösung : digitaltauglichen Universal-Lnb gekauft und alles war gut!!!!!!!!!
__________________
Grüße von lie.
____________________________________
TF5000/5500 - FW 03.01.2007/22.12.2011/WD 120GB - Seagate 250GB
ImproBox 2.5 Prem./3PG 1.26/QuickJump 1.72/TF 5000 Display/Nice Display/HDD-Info 2.3a
SRP 2410 - FW 19.12.2013/Seagate 500GB
T2D 1.4g/SmartEPG 6.3b/SmartFiler reloaded/FastSkip 3.7/Liza 1.6/Nice Display TMS 3.1beta2/TimerDiags 3.4g/TMSCommander 1.6.3/HDD-Info 2.4d/ShowTMSInfo 1.1/MovieCutter 3.5/ChannelListSaver 0.8
Tools - TopSet 2.0
lie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 15:42:53   #10
JayTee
Fürsorglicher Putzgeselle mit feuerfestem Besen
(freundliche Spende von FF)
 
Benutzerbild von JayTee
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: linker Niederrhein
Receiver: SRP-2401/TFIR Receiver: SRP-2100 im Ruhestand
Firmware: immer die Aktuellste
Beiträge: 19.652
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Eben, also quasi LNB kaputt
__________________
Gruß Jörg



Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
(licensed by Wolfman)
Gebühren bis dato ca. 4,0l
JayTee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 08:59:21   #11
Sasa22
Vielfrager
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 16
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Kann jemand mich sagen velche festplate ist in diese TF 5400 Combo, ich wil vechseln meine 80 GB festplate um einen grosse 400 - 500 Gb, danke
Sasa22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 09:18:09   #12
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

du brauchst ohne einen SATA Adapter zu nutzen, eine Seagate oder Samsung IDE Festplatte.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 09:42:09   #13
Sasa22
Vielfrager
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 16
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Velche adapter ist das
danke
Sasa22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 09:43:33   #14
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

den brauchst du nur bei SATA HDDs. Zu den Umbaugeschichten gibt es einen eigenen Thread mit Bildern usw....

Versuche eine IDE von Samsung oder Seagate zu bekommen.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 10:56:30   #15
Sasa22
Vielfrager
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 16
Standard AW: Neuer Sendersuchlauf mit neuer Satelittenanlage

Topfield 5400 Combo S+T
IDE HDD 250 GB SEAGATB BARRACUDA, PATA, 8 MB, 7200 - nicht gut
IDE HDD 500 GB WD Caviar Blue 5000AAKB, PATA, 16 MB, 7200 - nicht gut
SATA Samsung spinpoint f3 HD105SI mit adapter - nicht gut
Hier in Croatia cann ih nich kaufen Samsung HD400LD, dan ich probieren mit Sata HD mit adapter, moglich das die adapter ist nicht gut, oder ist der firmare problem, kann mich jemand helfen
danke
Sasa22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
neuer TF5050CI HDMI nur ausl. Sender d-arena TF5050CI 38 07.02.2009 17:07:43
Köln/Bonn benötigt ab/am 4.3.8 neuen Sendersuchlauf horst2 TF5000PVRt - Terrestrischer Empfang 1 08.03.2008 15:31:36
Topfield 7700HCCI Problem mit Sendersuchlauf Christy TF7700HCCI 12 20.10.2007 12:05:03
doppelte Sender nach Sendersuchlauf podolskifan TF5x00PVR Allgemeines 14 22.11.2006 12:15:58
Kabel BW und Sendersuchlauf Dolphin TF5x00PVRc Allgemeines 7 28.07.2006 17:47:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46:25 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.