TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2008, 14:12:29   #1
3mick2
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 5
Standard neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

hi, bin totaler "Frischling", habe seit 2 Jahren einen TF5500PVR HD300GB (S.ID: 406/L 4.06/ V.5.3.15/TF-NCPC 5.13.40/ Jan 03 2007)und "sehe problemlos fern".
Um aufgenommene Filme vom Topf auf den PC zu bekommen und (vielleicht) einige TAP´s
auf den Topf zu bekommen habe ich versucht, mit dem W Lan D-Link DSM- G600 über USB
Daten runter zubekommen-keine Chance.
Mein PC ist ca. 20 m vom Topf entfernt, "Klapptop" habe ich keinen.
Gibt es eine einfache Lösung um TAP´s u. Settings auf den Topf und Filme vom Topf zu bekommen? (Via LAN, WLAN USB)
Was brauche ich an Hard- bzw. Software?
Was kann ich mit Silex SX-2000WG von diesen Sachen erledigen?
Welche TAP´s "muß" man haben?
Was habt Ihr zum HD "guggen", sollte 2 CI´slots haben u 500GB HD

Danke im Voraus!!!

Habe 2 Nächte lang "gesucht" und kenn mich überhaupt nicht mehr aus.

Geändert von 3mick2 (17.08.2008 um 14:13:54 Uhr). Grund: Rechtschreibfehler
3mick2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 15:30:27   #2
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

Zitat:
Zitat von 3mick2 Beitrag anzeigen
.....
.... mit dem W Lan D-Link DSM- G600 über USB
Daten runter zubekommen-keine Chance.
kann auch nicht gehen, denn du kannst dem Topf die nötigen Treiber nicht implementieren. Außerdem ist die Topf USB Schnittstelle kein Host.

Zitat:
Mein PC ist ca. 20 m vom Topf entfernt, "Klapptop" habe ich keinen.
Gibt es eine einfache Lösung um TAP´s u. Settings auf den Topf und Filme vom Topf zu bekommen? (Via LAN, WLAN USB)
Was brauche ich an Hard- bzw. Software?
Was kann ich mit Silex SX-2000WG von diesen Sachen erledigen?
Alles, wobei der Settingstransfer nicht immer 100% funktioniert. Das hängt von deiner Netztopographie ab.
Ich selber nutze den Silex für den TAP Transfer und kleinere Filme, letzteres macht besonders über WLAN keinen Spaß, da doch sehr langsam.
Die Sortware, die du brauchst, nennt sich TopSet (Settingseditor und Dateimanager) und natürlich die Silexsoft für die Verbindung und den Silexwindowstreiber.

Zitat:
Welche TAP´s "muß" man haben?
schau mal in die Signatur der Leute, bei mir findest du 2 große TAP Seiten und meine TAPs. Da wir deine Gewohnheiten nicht kennen, kann man da nciht viel sagen. Viele meiner TAPs sind für genau eine Funktion. Aber ein EPG TAP (3PG,itina) und Filer als Dateiverwaltung solltest du dir mal ansehen.

Zitat:
Was habt Ihr zum HD "guggen", sollte 2 CI´slots haben u 500GB HD
wenn du nur HD schauen willst und in Ergänzung zum 5500er nur mal was von HD aufnehmen willst, dann sollte der 7700HSCI was für dich sein.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 18:42:13   #3
3mick2
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 5
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

hallo Klaus,
erstmal Danke für Deine Mühe und schnelle Antwort.

Ich lege mir also das Silex zu, das scheint ja über´s USB zu laufen, Topset 2.0 hab ich schon geholt.Die Topografie verstehe ich nicht ganz, ich habe einen serienmäßigen Topf u. z.Zt. seitlich ein USB-Kabel raushängen, sonst nichts

Was machst Du bei "großen" job´s, z.B. die 16 45min. Gartensendungen meiner Schwester, die sie unbedingt auf DVD haben will? (und ich von der Platte runter)

Da ich der Ansicht bin, dass immer mehr HD kommt (ich habe auch nen großen Fernseher)
würde ich mir schon irgendwann einen HD Receiver zulegen, mit großer Platte, 2 CI´s!! wo man auch mal was .....reinschieben kann,
dann Silex u. oder Ethernetfähig (LAN od. W-LAN)

nochmals Danke im Voraus
3mick2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2008, 18:53:34   #4
Töppi
TöppiHolic "der mit dem h tanzt" , Anstifter und Möchtegernstatusaufdecker
 
Benutzerbild von Töppi
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: Nähe Mainz
Receiver: 2410M
Firmware: Feb. 2014
Beiträge: 25.805
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

Zitat:
Zitat von 3mick2 Beitrag anzeigen
....
Ich lege mir also das Silex zu, das scheint ja über´s USB zu laufen, Topset 2.0 hab ich schon geholt.Die Topografie verstehe ich nicht ganz, ich habe einen serienmäßigen Topf u. z.Zt. seitlich ein USB-Kabel raushängen, sonst nichts
genau, der Silex wird per USB mit dem Topfield verbunden. Der Silex wird dann in dein lokales Netz, entweder per LAN oder WLAN eingebunden.
Am PC wird eine Software installiert, die die transparente USB Verbindung dann zwischen deinem PC und dem Topfield herstellt und gaukelt quasi dem PC vor, dass der Topf direkt am PC per USB angeschlossen ist.

Zitat:
Was machst Du bei "großen" job´s, z.B. die 16 45min. Gartensendungen meiner Schwester, die sie unbedingt auf DVD haben will? (und ich von der Platte runter)
jetzt verlassen wir den regulären Ablauf.
Meine HDD liegt extern und ist mit SATA am Topf angeschlossen. Daher auch die Samsung 300LJ. Diese HDD stöpsel ich dann am Topf ab, trage sie zum PC und transferiere mit etwa 1,3 GB/min meine Filme auf den PC.
Stichwort: Lindy.

Zitat:
dann Silex u. oder Ethernetfähig (LAN od. W-LAN)
Der HD PVR von Topfield hat LAN oder aber man kopiert die Dateien von der internen auf die externe HDD.
__________________
Gruß
Klaus
................

SRP-2410M


TAP's (Autostart):
| TMSDisplay | F*Skip TMS 3.xx | SmartEPG | SmartFiler | RebuildNAV | Automove TMS | TMSRemote | Callmonitor | SmartSeriesrename | Switch2FTA |

Töppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 08:07:28   #5
3mick2
Neuling
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 5
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

danke Klaus, das reicht für den Start???
Ich werd mich wieder melden!

Danke!
3mick2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2008, 10:55:59   #6
Wheeljack
Topfmeister
 
Benutzerbild von Wheeljack
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Niederrhein
Receiver: TF5000PVR
Firmware: 08.08.07
Beiträge: 737
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

Zitat:
Zitat von 3mick2 Beitrag anzeigen
Die Topografie verstehe ich nicht ganz, ich habe einen serienmäßigen Topf u. z.Zt. seitlich ein USB-Kabel raushängen, sonst nichts
Es geht vor allem um das Sichern der Einstellungen (Settings) und um Firmware-Updates. Beides ist nämlich nur in einem kurzen Zeitfenster während des Einschaltens möglich. Wenn sich da der Topf übers Silex übers Netzwerk am PC nicht flott genug meldet, dann ist der Topf schon hochgefahren, bevor der PC irgendwas anderes mit ihm machen kann.
Filme und TAPs übertragen geht ja im laufenden Betrieb, die sind kein Thema.
__________________
TF5000PVR - 80GB HDD - Astra - 2 Leitungen - Spaun SMS 5402NF - RGB-Scart an 32" LCD Panasonic TX-32LX70F, Teufel Concept E400 Digital
TAPs im Autostart: USB Accelerator, Filer2, 3PG, WSSkiller, TF5000 Display TAP, SDS (in dieser Startreihenfolge)
Weitere regelmäßig benutzte TAPs: Kanalarbeiter, TAP Commander
Wheeljack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 04:05:26   #7
kajakspider
Vielfrager
 
Registriert seit: 16.05.2007
Ort: Munich
Receiver: Topf 5500
Firmware: aktuellste
Beiträge: 10
Standard AW: neuling TF5500PVR sucht schnittstelle

Moin,moin,

auch Settings Firmware upgrade etc geht über den Silex
problemlos. Selbst in komplexeren Netzen (Mein Heimnetz
ist mittlerweile bedingt aus beruflichen Gründen auf drei
kaskadierte 8 Port Gigabit Ethernet Switches angewachsen).
Mit Top Set 2.0 funktioniert das selbst unter Vista ohne Probleme.
Wichtig: hier im Forum mal das Posting zu den Timings für den Silex
suchen - die geänderten Setting sind oft der entscheidende Unterschied zwischen
funktioniert und Fehler.
Weiterer Tipp: Je nach Endgerät kann es sich lohnen am Silex
den Netzmodus zu ändern (als Full- oder Half-Duplex, 10 oder 100 Mbit/s).
Hier hilft aber nur probieren, da es vom Aufbau des jeweiligen Netzes und
den Endgeräten abhängt.

gruss
kajakspider
kajakspider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
neuling sucht einfache (idiotensichere) Lösung zum DVD erstellen hjbucher Aufnahmen am PC bearbeiten 7 18.02.2008 16:44:30
Neuling sucht Rat im Kabelsalat Ronso Anfänger und Neuankömmlinge 15 06.03.2007 12:23:03
TF5500PVR - Neuling hat Fragen flyingdutchman1950 Anfänger und Neuankömmlinge 19 05.03.2007 06:46:46
RS 232 Schnittstelle auch Kaputt??? FC.B TF5x00PVR Technik 4 31.01.2007 18:32:22
Kabel Neuling sucht Rat / Sat oder Kabel? Fredkrueger Anfänger und Neuankömmlinge 11 28.06.2006 18:05:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46:08 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.