TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Gesonderte Themen > Aufnahmen am PC bearbeiten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Aufnahmen am PC bearbeiten Aufnahmen zum PC übertragen und dort weiterverarbeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.02.2017, 11:09:59   #1
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Hallo,

ich versuche eine MP4 Datei aus einer DVD zu generieren, die der Topf abspielt. Die ganze *.VOB ist also die Quelle. Video ist kein Problem. Allerdings scheitere ich am Ton. Kann mir jemand in die Spur helfen? Weil nun insgesamt 3 Tonspuren drauf sind, habe ich zuletzt hier auch die richtige Tonspur (nicht 5.1) als Basis gewählt Ich mache also folgendes, das als Parameter auch in WinFF dient und eine MP2 Tonspur generiert:

Code:
ffmpeg.exe -y -i "concat.VOB" -map 0:v -map 0:a:1 -f mp4 -r 29.97 -vcodec libx264 -preset slow -filter:v scale=704:384 -b:v 1000k -aspect 16:9 -flags +loop -cmp chroma -b:v 1250k -maxrate 1500k -bufsize 4M -bt 256k -refs 1 -bf 3 -coder 1 -me_method umh -me_range 16 -subq 7 -partitions +parti4x4+parti8x8+partp8x8+partb8x8 -g 250 -keyint_min 25 -level 30 -qmin 10 -qmax 51 -qcomp 0.6 -trellis 2 -sc_threshold 40 -i_qfactor 0.71 -c:a:1 libtwolame -mode stereo -ac 2 -b:a 192k "D:\output.mp4"
Wenn ich mit "q" den Vorgang nach z.B. 200kB abbreche und das Ergebnis testweise auf den Topf spiele, dann ist der Ton da. Wenn das ganze File, nach Beendigung des ganzen Vorgangs überspielt wird, kommt kein Ton.
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 12:13:11   #2
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Warum überhaupt transcodieren? Kopier' die VOBs doch einfach als .mpg auf den Topf

Ciao,
Acade
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 13:28:20   #3
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.573
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Kommt drauf an, was man machen will. MP4 braucht schon deutlich weniger Speicherplatz.
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 13:33:42   #4
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Aus Speichersicht würde ich heutzutage nichts mehr schrumpfen. Die Originalqualität ist wichtiger (gilt auch für TS-Streams) und Speicher billig.

Ciao,
Acade
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 13:40:53   #5
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Beim Speicherbedarf meiner Tochter ist das trotzdem ein Problem. Ich habe eine *.VOB mit knapp 7 GB. Das MP4 macht etwas mehr als 1 GB und mit dem -qscale:v [1-31] kann ich auch die Größe eines *.mpg steuern. Hier ergeben sich beim Wert von "3" immer noch knapp 4 GB:

Zitat:
ffmpeg.exe -i "concat.VOB" -qscale:v 3 -deinterlace -target pal-dvd -acodec mp2 -ab 192k D:\output.mpg
Das beantwortet aber meine Frage nicht
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 14:03:20   #6
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Ok. Hab' eben auf meinem Eco einen vor längerem (Kommando nicht mehr parat) mit ffmpeg erzeugten mp4-Container erfolgreich (mit Ton) gestartet, Codecs: h264 und aac. Vllt. geht's ja mit aac auch bei Dir

Ciao,
Acade
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 14:51:11   #7
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Zitat:
Zitat von Acade Beitrag anzeigen
(Kommando nicht mehr parat)
Schade ...
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 15:05:20   #8
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Vllt. hilft Dir das noch:
Code:
Input #0, mov,mp4,m4a,3gp,3g2,mj2, from 'Alex K. - Yngwie Malmsteen - Blue.mp4':
  Duration: 00:04:09.99, start: 0.000000, bitrate: 223 kb/s
    Stream #0:0(und): Video: h264 (High) (avc1 / 0x31637661), yuv420p, 480x360 [SAR 1:1 DAR 4:3], 120 kb/s, 25 fps, 25 tbr, 25 tbn, 50 tbc (default)
    Stream #0:1(und): Audio: aac (LC) (mp4a / 0x6134706D), 44100 Hz, stereo, fltp, 96 kb/s (default)
Außerdem könntest Du ja mal mit ffprobe den Unterschied der Datei beim Abbruch (q) und nach regulärem Ende herausfinden. Am Ende wird wohl der mp4-Header nochmal modifiziert und das mag Dein Topf nicht mehr ...

Ciao,
Acade
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 15:12:40   #9
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Hast Du den aac-Codec überhaupt probiert?
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 16:42:23   #10
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Ja. Habe die beiden probiert:

-c:a aac -b:a 112k
-acodec libvo_aacenc -b:a 112k

Ich teste nachher nochmal um das mit Deinen Angaben oben zu vergleichen...
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 20:38:04   #11
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Das Problem bleibt. Kurzer Teil gibt Ton wieder. Ganzer Film nicht. Beide Audio-Streams zeigen grundsätzlich gleiche Werte auf:

Code:
Stream #0:1(und): Audio: aac (LC) (mp4a / 0x6134706D), 48000 Hz, stereo, fltp, 195 kb/s (default)
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 00:51:28   #12
Homer
ToppiHolic
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Mannheim
Receiver: TF5200PVRc (seit 25. März 2006) CRP-2401CI+ (seit 26. Mai 2011) Uno 4K
Firmware: Dec 06 2006, Mar 9 2011
Beiträge: 5.533
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Haben die ganzen Filme Ton, wenn du sie mit VLC abspielst?

Viele Grüße
Homer
__________________
rettet-das-freetv.de Project Euler 2401 Urban Priol ist ein smarter Androide und kann keine TAPs.

TF5200PVRc (HA250JC)
TAPs: BootMenu - UsbAccelerator - acaderc_5k - RemoteSwitch - Automove V1.9 final [90] (18.04.2008) - TF5000Display - 3PG - IdleHDD

CRP-2401CI+ (ST3500312CS,MZ-75E500B)
TAPs: XStartTap_TMS - AutoReboot - RemoteSwitch_TMS - RescueRecs - SmartEPG_TMS - RebuildNAV - Automove V2.0 beta 13 (24.05.2011) - StartFTPd - TMSRemote - NiceDisplay

KabelBW Unitymedia (free to air)
Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 14:59:52   #13
Acade
Software-Guru
 
Benutzerbild von Acade
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Bayern
Receiver: TF 5000 PVR (Rente) Wohnzi. : SRP 2401 CI+ Eco Reserve: SRP 2401 CI+
Beiträge: 743
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Eben mit ffmpeg v2.5.3 unter Linux mit diesen Optionen als .mp4 gerippt
-acodec aac -ab 96k -vcodec libx264 -vb 800k -s 1024x576 -t 100 -aspect 16:9 -shortest -threads 6 -y

und auf SRP 2401 CI++ Eco (FW 1.03.00 24.3.2015) mit AcadeRC v4.85 erfolgreich (Bild und Ton) und vollständig abgespielt.

Ciao,
Acade
__________________
Autostart: AcadeRC SmartEPG TMSServer

Homepage: http://acade.au7.de

rectool: rectool.zip Doku Forum
MIPS-Disassembler Forum

AcadeRC Receiver Control - Multifunktions-TAP Doku PDF Forum

Australian Toppy Forum (English)

Acade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 20:05:50   #14
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Zitat:
Zitat von Homer Beitrag anzeigen
Haben die ganzen Filme Ton, wenn du sie mit VLC abspielst?
Ja klar...
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 21:46:36   #15
TJF
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2012
Ort: Starnberg
Receiver: SRP-2100
Firmware: Ver1.16.00 / 08.04.2014
Beiträge: 63
Standard AW: ffmpeg: MP4 nach Mediafiles (SRP-2100)

Zitat:
Zitat von Acade Beitrag anzeigen
-acodec aac -ab 96k -vcodec libx264 -vb 800k -s 1024x576 -t 100 -aspect 16:9 -shortest -threads 6 -y
Hallo Acade,

mit "-t 100", also auf 100 Sekunden begrenzt, ist der Ton da. Wie bei meinen anderen Beispielen. Nehme ich den Parameter raus: Kein Ton

Dank und Gruß
Thomas
TJF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
SRP 2410 und SRP 2100 nebeneinander? Trimonium SRP-2410 Allgemeines Forum 5 11.11.2010 19:37:02
SRP 2100 oder SRP2410??? swappy123 Anfänger und Neuankömmlinge 3 30.09.2010 21:06:15
welchen soll ich nehmen: srp 2410 / srp 2100 tutenchamun SRP-2410 Allgemeines Forum 22 23.08.2010 10:01:52
SRP 2100 - Technisat DIGIT HD8+ tv-guru SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 5 14.03.2010 15:54:18
SRP 2100 + Email? steffi66 SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 3 23.02.2010 12:17:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:12:47 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.