TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Empfangstechnik > DVB-S1/S2
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

DVB-S1/S2 Alles rund um den Satellitenempfang

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2016, 18:28:31   #1
Don_Krawallo
Topfversteher
 
Registriert seit: 22.03.2008
Receiver: Humax TN5000HD
Beiträge: 280
Standard Frage zu Technisat LNB

Ich habe gestern eine Digidish 33 bekommen, mit dem LNB dazu. Muss das da unten so schräg rauskommen, der Anschluss ? Bin verwundert ob das richtig ist. Angeschlossen habe ich es gar nicht erst, stattdessen ein Inverto Single LNB HGLN Ultra. Bei dem ist alles "gerade".

Don_Krawallo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 18:44:33   #2
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.569
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Kann sein, muss aber nicht. Wenn die Schüssel "gerade" aufgebaut ist, müssen in unseren Breitengeraden die LNBs eigentlich leicht verdreht gegen die waagerechte montiert sein, um optimal ausgerichtet zu sein. Eventuell ist der LNB in dem Gehäuse bereits leicht verdreht eingebaut, um das dem unbedarften Benutzer etwas zu erleichtern. Kann sein, muss aber nicht.
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 19:29:14   #3
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.316
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Zitat:
Zitat von Anthea Beitrag anzeigen
Kann sein, muss aber nicht. Wenn die Schüssel "gerade" aufgebaut ist, müssen in unseren Breitengeraden die LNBs eigentlich leicht verdreht gegen die waagerechte montiert sein, um optimal ausgerichtet zu sein.
Der Skew beträgt hier (Kassel) -0,65 Winkelgrad - also nicht mal ein Grad Abweichung von der Senkrechten, das ist praktisch nichts...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 08:31:24   #4
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.569
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Ach so, stimmt, Astra "schummelt" ja und hat die Satelliten statt dessen gedreht, sonst hätte man in Deutschland etwa 6-7 Winkelgrad. Alle anderen Betreiber haben "ordentliche" Satelliten, mit denen Drehanlagen auch automatisch zurechtkommen können.
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 08:37:12   #5
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.316
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Zitat:
Zitat von Anthea Beitrag anzeigen
Ach so, stimmt, Astra "schummelt" ja und hat die Satelliten statt dessen gedreht, sonst hätte man in Deutschland etwa 6-7 Winkelgrad.
Genau!
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 10:12:03   #6
Don_Krawallo
Topfversteher
 
Registriert seit: 22.03.2008
Receiver: Humax TN5000HD
Beiträge: 280
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Das kam mir auch in den Sinn. Technisat hat sich auf Anfrage noch nicht gemeldet. Mal sehen was daraus wird. Vielleicht finde ich auch einen Markt wo ich mal nachschauen kann, aber ob die gerade zufällig diese LNBs haben wird man sehen.

Zitat:
Zitat von Anthea Beitrag anzeigen
...müssen in unseren Breitengeraden die LNBs eigentlich leicht verdreht gegen die waagerechte montiert sein, um optimal ausgerichtet zu sein. Eventuell ist der LNB in dem Gehäuse bereits leicht verdreht eingebaut, um das dem unbedarften Benutzer etwas zu erleichtern. Kann sein, muss aber nicht.
Don_Krawallo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 10:57:19   #7
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.316
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Zitat:
Zitat von Don_Krawallo Beitrag anzeigen
Das kam mir auch in den Sinn. Technisat hat sich auf Anfrage noch nicht gemeldet. Mal sehen was daraus wird. Vielleicht finde ich auch einen Markt wo ich mal nachschauen kann, aber ob die gerade zufällig diese LNBs haben wird man sehen.
Also, hier gibt es ein Foto, das den LNB von unten zeigt - das könntest Du mal mit Deinem LNB vergleichen.

Ich vermute aber, dass bei Deinem LNB mal heftig am Kabel gezerrt wurde und dabei der F-Anschluss verbogen ist - deswegen muss er nicht defekt sein, aber ein Schönheitsfehler ist es allemal...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 11:03:48   #8
Don_Krawallo
Topfversteher
 
Registriert seit: 22.03.2008
Receiver: Humax TN5000HD
Beiträge: 280
Standard AW: Frage zu Technisat LNB

Auf dem Foto sieht das LNB gerade aus. Ich habe auch mal mit der Bildersuche schon gesucht. Ich gehe bei dem LNB von Neuware aus. Zumindest habe ich es als das gekauft mit der Antenne dazu. Mal sehen was da rauskommt.
Edit: Wenn ich mir dein Foto noch mal anschaue sagt das doch eigentlich schon alles, ich schreibe den Shopbetreiber mal an. Die Technisat Digidish 33 ist ansonsten aber ok, mit dem Inverto Black Ultra sind brauchbare Empfangswerte auf Astra, auch bei Wolken/Regen wenn man alles sauber einstellt.

Geändert von Don_Krawallo (21.10.2016 um 11:08:03 Uhr).
Don_Krawallo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu parallelen Aufnahmen andre_xs SRP-2401CI+ Allgemeines Forum 26 06.10.2013 23:06:05
Hilfe, Frage zum LNB Anschluß komme nicht klar rudi diesel SRP-2401CI+ Allgemeines Forum 16 20.05.2013 22:06:39
twin sat lnb mit nur 1 kabel lenormand DVB-S1/S2 4 11.04.2013 22:17:37
Kanalsuche findet bei mir nicht alle! LNB Einstellungen? matradix SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 35 20.03.2012 00:06:48
Installation: LNB und F-Stecker Kuddelsoft Technikforum 20 06.04.2007 19:52:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:57:45 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.