TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Offtopic > Plauderecke
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Plauderecke Hier könnt Ihr ohne Ende nach Lust und Laune über alles plaudern was nicht mit Topfield bzw. Technik zu tun hat. Der Beitragszähler läuft hier nicht weiter.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.02.2016, 11:32:54   #1
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Topfield und xbmc

Hallo,

gibt es eigentlich einen Topfield Twin Satreciever beim dem xbmc funktioniert ?
Habe in einem Youtube Video das Menü des Topfield SRP-2401 CI+ Eco HDTV Twin gesehen und dort stand xbmc.Aber mehr Infos darüber finde ich irgendwie nicht.

Falls ich meinen 6 Jahre alten SRP 2410 und meine MyGica ATV Android Box (Multimediaplayer) mal in Rente schicken möchte, suche ich jetzt schon eine Alternative in einem Gerät. Da fiel mir die ax quadbox hd 2400 auf, für die es auch schon ein Kodi Plugin gibt. Schaue aber in alle Richtungen und aus Gewohnheit und langjähriger Topfield Nutzer schaue ich auch hier.

Gibt es Erfahrungen in der Richtung ?
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 11:55:39   #2
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Topfield und xbmc

Wow, soviele Antworten hätte ich gar nicht erwartet. Naja, dann wird der nächste Reciever wohl endlich eine andere Marke
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 13:31:45   #3
TV-Junkie
Spekulierender Moderator
 
Benutzerbild von TV-Junkie
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: Düsseldorf
Receiver: SRP-2401 ECO
Firmware: immer die beste
Beiträge: 22.913
Standard AW: Topfield und xbmc

Wie wäre es mal mit einem Link zu dem Video
Ansonsten hätte ich da auch keine Idee? Und warum ist das Thema in der Plauderecke, kein Wunder, das das keiner sieht
__________________
Gruß Ha-Jü
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zum Tippspiel BuLi 2016/21017 hier entlang
Und wer Lust auf tippen beim DFB Pokal hat, darf sich hier austoben
Viel Spaß

Tap im AutoStart:Ab Tap 3 gestartet mit X-Start
AutoPIN / Smart EPG / TimerDiags / F***skip / Smart Filer / / BackupSettings / NiceDisplay /
RebuildNAV / SmartDecrypter / NASMount / BackgroundCopy / lost+found

Immer die aktuellste Version
TV-Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 18:17:56   #4
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Topfield und xbmc

https://www.youtube.com/watch?v=GK8BCCasv1g

Ab Minute 6:00 ca. sieht man im Bild die xbmc App beim Topfield SRP 2401 ci+ Smart Urban.

Komisch, das man sonst nichts liest über xbmc mit dem Topfield.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2016, 18:54:29   #5
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.402
Standard AW: Topfield und xbmc

Hatte ich doch gleich vermutet, dass es um einen der "Smart" Töpfe geht.
Der hat bis auf das "2401" in der Modellbezeichnung eher nichts mit den anderen Töpfen zu tun.

XBMC/Kodi sollte zwar auf dem tatsächlich funktionieren, weil dessen OS auf Android basiert. Deshalb kann der aber wiederum keine TAPs, weshalb er wiederum hier von kaum einem genutzt wird.
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 11:53:07   #6
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Topfield und xbmc

Ja, TAP´s sind schon toll. Aber gerade für die Film und Serienjunkies (wie ich) sollte xbmc (jetzt Kodi) doch ein Anreiz sein. Also ohne Kodi sieht so eine Sammlung öde aus
Man braucht sich ja nur mal die Foren anschauen, da spricht man nur über Kodi.

Da sollte Topfield mal so etwas wie den bekannten Linux Reciever (Name nenne ich jetzt hier logischerweise nicht) rausbringen, auf dem auch schon Kodi funktioniert.
Um neue Kunden zu gewinnen und alte zu halten muß man mit der Zeit gehen und Innovationen auf den Markt bringen. Von unserer alten Fangemeinde kann Topfield keine großen Gewinne machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 12:09:16   #7
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.320
Standard AW: Topfield und xbmc

Zitat:
Zitat von suppe Beitrag anzeigen
Da sollte Topfield mal so etwas wie den bekannten Linux Reciever (Name nenne ich jetzt hier logischerweise nicht) rausbringen, auf dem auch schon Kodi funktioniert.
Das sehe ich etwas anders: Die Topfields sind zuallererst Satellitenreceiver mit PVR-Funktion - das können sie hervorragend und in dieser Funktion nutze ich sie.

Als Multimediaplayer läuft hier Kodi auf einem Raspberry Pi2 mit OSMC, der ist preisgünstig und funktioniert völlig unabhängig und eigenständig. So muss ich weder bei der Multimedia-Nutzung Rücksicht (etwa auf laufende Aufnahmen) nehmen noch ärgern mich irgendwelche fehlenden Features...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 12:58:59   #8
suppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Topfield und xbmc

Ja, das ist Ansichtssache. Ich bin der Meinung, die Geräte "wachsen" in Zukunft zusammmen.
Ist ja auch so bei den reinen Satellitenrecievern und den reinen Aufnahmegeräten (Videorecorder, dann DVD Recorder) gewesen. Damals hättest Du wohl dasselbe geschrieben wie jetzt.
Dieser Satz,...es sind reine Satellitenreciever...ist aus meiner Sicht veraltet.Es gibt einer große Gemeinde die es vielleicht begrüßen würde. Natürlich müssen diese Geräte dann auch die vielen Codecs beherrschen, DTS und Dolby etc., aber ich glaube nicht, das das ein Problem wäre, so ein Gerät zu bauen. Ich träume davon, endlich 1 Gerät zu haben, bei dem dann auch alles funktioniert. Nicht wie bei all den hunderten von Androidboxen, wo ich nach dem dritten Versuch dann endlich die passende für mich gefunden hatte.

Aber wie gesagt, Ansichtssache.

LG
Jörg
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 13:26:34   #9
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.320
Standard AW: Topfield und xbmc

Zitat:
Zitat von suppe Beitrag anzeigen
Ist ja auch so bei den reinen Satellitenrecievern und den reinen Aufnahmegeräten (Videorecorder, dann DVD Recorder) gewesen. Damals hättest Du wohl dasselbe geschrieben wie jetzt.
Nö: Meinen ersten Toppi - den TF5000 in 2003 - habe ich gekauft, weil mich das Konzept der integrierten Festplatte und des Dauertimeshift sofort überzeugt haben - von der gegenüber VHS verlustfreien Aufnahmequalität mal ganz abgesehen.
Zitat:
Ich träume davon, endlich 1 Gerät zu haben, bei dem dann auch alles funktioniert.
Ich dagegen denke, bei der rasanten Entwicklung im Medien-Bereich würde ein solches "All-in-One"-Gerät entweder sehr schnell den Anschluss verlieren oder man wäre ständig damit beschäftigt, Firmware-Updates einzuspielen - bis dann die Grenzen der Hardware erreicht sind und am Ende das Gerät doch wieder ersetzt werden muss.

Insofern bin ich dafür, die Funktionalitäten in sinnvolle Häppchen aufzuteilen, weil das die Lage entspannt: Die Toppis laufen in ihrer Hauptfunktionalität rund und brauchen keine Firmware-Updates mehr.

Vom Raspi dagegen wird als Mediaplayer eine höhere Flexibilität gefordert - für das darauf laufende OSMC kommt ca. monatlich ein Update. Aufgrund der vollständigen funktionalen Trennung läuft das aber völlig sorgenfrei bezüglich des Sat-PVR-Betriebs.

Und wenn die Raspi-Hardware ihre Grenzen erreicht, ist der Kleine schnell und günstig ausgetauscht, während die Sat-Receiver unbehelligt weiterarbeiten dürfen.

EDIT aus aktuellem Anlass: Hier kann man sehen, welche Risiken und Nebenwirkungen die Zusammenfassung mehrerer Funktionalitäten in einem Gerät so mit sich bringen kann...

Ansichtssache eben...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (15.02.2016 um 17:37:43 Uhr). Grund: Tippfehler, Ergänzung
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 15:59:02   #10
Wolfman
Ewige Jungfrau, Schachtelsatzkönigin und missverstandener Aushilfsexbajuware
 
Benutzerbild von Wolfman
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Ba-Wü (OAK)
Receiver: SRP2410M, SRP 2410,Reserve 2410 M SE,Halde TMS,TF5500,TF6000
Firmware: s. Sig
Beiträge: 9.402
Standard AW: Topfield und xbmc

Es gibt eben ein paar TAPs, auf die ich nicht verzichten kann und deren Funktionalität wohl nicht mit Android Apps oder Kodi Plugins auf dem Smart möglich ist.

Kodi habe ich zwar auf dem FireTV, aber mehr als etwas damit rumzuspielen habe ich noch nicht gemacht.
Als Mediaplayer dient mir (schon wegen 3D isos, für die es wohl bei Kodi keinen Wrapper gibt) weiter mein Fantec 3DS4600. Dessen auf Android basierter Nachfolger scheint wiederum wohl leider noch nicht ganz ausgereift zu sein.

An die eierlegende Wollmilchsau glaube ich eh schon länger nicht mehr (sollte diese irgendwann aber doch noch kommen, hätte ich jedoch nichts dagegen)
__________________
SRP 2410M FW 10.01.2013 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, SmartFiler_TMS, lost+found, SmartDecrypter, TMSRemote

TMS , 2410 M SE stille Reserve

SRP 2410 FW 02/13 FastSkip, SmartEPG, RebuildNav, ND_TMS, Timerdiags, dbFit, SmartFiler_TMS

Der Fehler sitzt zwar meist vor dem Bildschirm, aber
Bitte nicht alles, was ich verzapfe tierisch ernst nehmen

Geändert von Wolfman (15.02.2016 um 16:02:43 Uhr).
Wolfman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
bin neu Topfield Benutzer. Leider Problem. asdfsdfg TF77x0HDPVR 14 03.02.2009 11:12:02
Topfield zeigt kein Bild ametzler TF4000PVR Bugs & Fehler 2 10.11.2008 20:19:22
Kurioses Problem bei Topfield 5000 PVR Lars_wt TF5x00PVR Technik 7 26.09.2008 09:08:02
Testbericht Kathrein UFS-821 Mikanu Technikforum 396 21.12.2007 16:12:52
Topfield TF-6060 CI doldi TF6060CI 2 30.06.2006 14:57:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10:49 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.