TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.01.2016, 16:24:28   #81
dejavu
Neuling
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 3
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Hallo in die Runde,

ich benötige einen neunen Satelliten-Receiver und bin auf den Namen Topfield gestoßen. Also wollte ich mich eine wenig schlau machen, da für mich die Frage im Raum steht 2100 oder WELCHEN 2401. Ich habe mir diesen Beitrag jetzt durchgelesen, aber für mich noch keinen wirklichen Abschluß finden können - was ganz klar an mir liegt... ;-)

Vorab, was sind Tabs?
PiP wird wohl Picture in Picture sein, oder?

Was sind meine Voraussetzungen?
Gewöhnliche Satellitenschüssel mit zwei "Kabeln/Leitungen" die in den Receiver gehen können, es wird aktuell ein Comag TWIN-Receiver PVR2/100CI betrieben, der das kann (bis auf Bild in Bild) was ich unten aufführe.

Der Comag fängt aber an "zu hängen", also wird er sich vermütlich bald verabschieden. Vom Comag habe ich dann via Scart meine Aufnahmen auf einen Panasonic-DVD-Recorder überspielt, um diese zu brennen.

Was möchte ich:
- zwei Programme gleichzeitig aufnehmen können, und wenn ich mag, eines davon anschauen.

- bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen egal welche frei empfänglichen Programme aufgenommen werden, also keine Bindung auf den Transponder

-wenn ich eine aufgezeichnete Sendung anschaue, und unterbreche, möchte ich die Möglichkeit haben von dieser Stelle weiter zu schauen, und der Receiver soll nicht wieder an den Anfang gehen, so dass man die Stelle suchen muss.

-die Senderliste sollte man selbst erstellen könne, z.B. die ARD auf den Senderplatz 1, WDR z.B. auf 3, Pro 7 z.B. auf die 7 usw.

- Bild in Bild wäre schön, aber nicht zwingend


Ich brauche keinen Netzwerkanschluß, keinen Zugang zum Internet. Und wahrscheinlich auch nie Sky.
Wenn jemand eine Empfehlung für mich hat, wäre ich sehr dankbar, da ich mich im Grunde mit der Materie nicht auskenne.

Eingeschoben eine Frage zu den Geräteanschlüssen. Den Topf verbinde ich doch am besten über HDI mit dem TV, und vom TV gehe ich per Scart zum Panasonic DVD-Recorder. Oder sollte ich auch per Scart vom Topf zum TV gehen?

Ich weiß, viele Fragen, aber ich habe in diesem Thema keine Ahnung und frage vielleicht Dinge die selbstverständlich sind, sorry.

Ich sage schon mal danke im Voraus...

Grüße Hardy

Geändert von dejavu (17.01.2016 um 16:31:00 Uhr).
dejavu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 17:42:23   #82
Anthea
Boarddoktor
 
Benutzerbild von Anthea
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Fürth
Receiver: TF7700HDPVR, SRP-2100, SRP-2410CI+Eco
Firmware: aktuell :)
Beiträge: 4.574
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
Vorab, was sind Tabs?
Tabs sind für die Dritten Das hier sind TAPs. Das sind Zusatzprogramme, die von anderen Benutzern privat erstellt wurden, um die Funktionalität des Receivers zu erweitern oder zu verändern, mit sehr großer Vielfalt.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
PiP wird wohl Picture in Picture sein, oder?
Ja.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
- zwei Programme gleichzeitig aufnehmen können, und wenn ich mag, eines davon anschauen.

- bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen egal welche frei empfänglichen Programme aufgenommen werden, also keine Bindung auf den Transponder
Beides machen sowohl der 2100er als auch die 2401er. Die Freiheit, egal welches Programm parallel aufzunehmen ist, ist mit der vorhandenen 2. Leitung ja gegeben.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
-wenn ich eine aufgezeichnete Sendung anschaue, und unterbreche, möchte ich die Möglichkeit haben von dieser Stelle weiter zu schauen, und der Receiver soll nicht wieder an den Anfang gehen, so dass man die Stelle suchen muss.
Funktioniert.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
-die Senderliste sollte man selbst erstellen könne, z.B. die ARD auf den Senderplatz 1, WDR z.B. auf 3, Pro 7 z.B. auf die 7 usw.
Das geht schon immer bei allen Topfield-Receivern.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
- Bild in Bild wäre schön, aber nicht zwingend
PiP geht nur beim 2100er. Der 2401CI+ bzw. 2401CI+Eco kann das nicht, dafür kann er bis zu 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen. Die 4 Sender müssen sich dann auf 2 Transponder verteilen.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
Ich brauche keinen Netzwerkanschluß, keinen Zugang zum Internet. Und wahrscheinlich auch nie Sky.
Netzwerkanschluss braucht man ja nicht unbedingt, macht an vielen Stellen das Leben aber viel einfacher. Man kann damit z.B. aufgenommene Sendungen zum PC übertragen und dann dort in deutlich besserer Qualität als nur über SCART-Kabel auf die DVD bannen.
Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
Eingeschoben eine Frage zu den Geräteanschlüssen. Den Topf verbinde ich doch am besten über HDI mit dem TV, und vom TV gehe ich per Scart zum Panasonic DVD-Recorder. Oder sollte ich auch per Scart vom Topf zum TV gehen?
Keine Ahnung ob Dein Fernseher das Bild von HDMI auf RGB umcodiert. Denn das wäre dazu notwendig, ist aber eher unwahrscheinlich für einen Fernseher. Der Topf kann das Bild prinzipiell parallel auf RGB auch mit ausgeben. Aber wie gesagt, per Netzwerkanschluss hat man eigentlich eine viel qualitativ hochwertigere Übertragungsmöglichkeit. Denn die "SD"-Sender senden in einem MPEG2-Format, bei dem die Daten für eine DVD nur "umsortiert" werden müssen, und nicht neu berechnet werden müssen. Für deinen DVD-Recorder müssen die Daten nämlich erst auf ein analoges RGB-Signal umgesetzt werden, dann analog per Kabel zum Recorder übertragen werden, und dann wieder digitalisiert werden. Dabei gibt es deutliche Qualitätsverluste.

Von den "Smart"-Receivern mit Android (Urban und Pro) würde ich abraten, die sind noch nicht ausgereift, aber haben schon viel zu lange keine Aktualisierung mehr erhalten. Insofern bleiben der 2100er oder der 2401CI+ bzw. 2401CI+Eco. Der "Eco" ist eine anschlussreduzierte Variante des 2401CI+, so hat er nur noch einen USB-Port, nur einen SCART-Anschluss , kein YUV und keinen eSATA, dafür viel geringeren Standby-Verbrauch. Von den Internas ansonsten identisch.

Der 2100er hat zwar PiP, aber einen älteren und schwächeren Prozessor, deshalb auch keine 4 parallelen Aufnahmen, es gibt bei manchen Usern auch immer wieder leichte "Ruckler" im Bild.

Geändert von Anthea (17.01.2016 um 17:46:12 Uhr).
Anthea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 18:06:24   #83
dejavu
Neuling
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 3
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten und Deine Mühe. Klasse.

YUV habe ich gegoogelt, bräuchte ich auch nicht.

Der 2401 CI+ (ohne weitere Bezeichnung) wird auf der Produktseite schon nicht mehr aufgeführt. Also bliebe ja wahrscheinlich nur der "Eco", wenn eine Suche im Netzt nichts hergibt.

Eine abschließende Frage vielleicht noch. Wie sieht es mit der "Geräuschentwicklung" des Lüfters und Gehäuses aus?
Mein jetziger Comag summt und knarzt wenn die Festplatte in Betrieb ist.
Mir ist klar, dass das individuel und subjektiv ist.

Nochmals vielen Dank.

Gruß Hardy
dejavu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 18:11:22   #84
Corynebacterium
Topfbastler, Schwerpunkt Topfbiologie
 
Benutzerbild von Corynebacterium
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Ostwestfalen
Receiver: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Firmware: Firmware: immer aktuelle
Beiträge: 847
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zitat:
Zitat von dejavu Beitrag anzeigen
Eine abschließende Frage vielleicht noch. Wie sieht es mit der "Geräuschentwicklung" des Lüfters und Gehäuses aus?

Gruß Hardy
Hardy, im original zu hören, kann aber leicht und preiswert modifiziert werden, dann hörst du fast nix mehr.

Coryne
__________________
TV: Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65VTW60 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung)

Lüfterschaden oder Lüfter zu laut: http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=50889

Pimp your Panasonic-Plasma: http://www.hifi-forum.de/viewthread-149-10905.html
Corynebacterium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 18:13:20   #85
dejavu
Neuling
 
Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 3
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Danke Coryne,
und wie geht das von statten?
Kann man das selber bewerkstelligen?

Gruß Hardy
dejavu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 18:15:20   #86
Corynebacterium
Topfbastler, Schwerpunkt Topfbiologie
 
Benutzerbild von Corynebacterium
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Ostwestfalen
Receiver: TF 5000 PVR Masterpiece + SRP-2100 + 2401 ECO
Firmware: Firmware: immer aktuelle
Beiträge: 847
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Ich glaube, buko verschickt keine Lüfterkits mehr, aber einen Titan samt Drosselung kannst du jederzeit von mir bekommen. Den baust du ein, machst noch ein wenig am Gehäuse und das war es.

Aber alles dann zu seiner Zeit.

Coryne
__________________
TV: Topfield SRP-2100/2401 ECO + eigene Lüfterlösung an Panasonic TX-P65VTW60 (ebenfalls mit eigener Lüfter-Lösung)

Lüfterschaden oder Lüfter zu laut: http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=50889

Pimp your Panasonic-Plasma: http://www.hifi-forum.de/viewthread-149-10905.html
Corynebacterium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 14:41:09   #87
Zwitscherer
Topfazubi
 
Benutzerbild von Zwitscherer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 41
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Moin, habe mir jetzt auch den Eco zugelegt und muss mich im Nachhinein nach dem Durchlesen des Threads über meine Kaufentscheidung freuen. Kommen soll er aber erst morgen oder übermorgen (Ebay) schon mal Vorfreude pur. Im Augenblick schaue ich noch über den integrierten Sat-Receiver im TV. Vielerorts hört man aber, dass die Externen besseres Bild liefern. Entscheidend für mich war das nervige Modultauschen am TV und der LG hat wahrlich keine tollen Sachen in Richtung Senderliste ordnen etc. Ständig verschwinden Kanäle und auf dem Platz sind auf einmal Sender von Timbuktu und co. Sobald er da ist, werde ich mich an die Profis wenden, falls ich Hilfe brauche. Als Linuxuser wurde mir immer die Dream empfohlen, aber da gibt es keinen CI oder CI+ Steckplatz und davon brauche ich eben genau 2
Ciao Zwi
Zwitscherer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 11:37:56   #88
Lunaticas
Vielfrager
 
Benutzerbild von Lunaticas
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Soest
Receiver: SRP-2100
Beiträge: 11
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Hallo Community, ich würde gerne auch (m)einen Beitrag einwerfen:
Stolzer Besitzer des SRP-2100 und gebe ihn nicht mehr her. Da ich beabsichtigte, mir einen 2. zuzulegen war der 2100 natürlich erste Wahl, basierend auf der eigenen Erfahrung. Da dieser aber leider leider so gut wie nicht mehr zu greifen ist fangen nun die Grübeleien an, welcher Nachfolger in Frage kommt und dabei bin ich beim 2401 Eco angekommen.

Ich habe schon viel hier quer gelesen um Informationen zu erhalten, das die Modelle möglichst gleichwertig sind. Selber ziehe ich mir vom 2100er die Aufnahmen auf den PC um sie nachzuebarbeiten und zu archivieren. Die Aufnahmen sind im REC Format.

Nun zu meinem Kernpunkt des interesses: Welches Format nimmt der 2401(Eco) zur Aufnahme? Anders gesagt, wie sehen die Dateiformate aus, welche ich abgreifen will? Der Abgriff selbst über FTP klappt wohl wie bisher, aber wie weit kann ich die im Nachhinein bearbeiten?

Sollte ich den ensprechenden Thread dazu überlesen haben - was ich nicht ausschließen kann - dann freue ich mich über jeden Hinweis

Danke schonmal!
Lunaticas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 11:40:50   #89
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

in der srp reihe wird immer gleich gespeichert...also so wie auf deinem 2100.
einziger unterschied: wenn du ci+ aufnahmen machst werden die intern verschlüsselt auf der platte abgelegt.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 11:58:06   #90
Lunaticas
Vielfrager
 
Benutzerbild von Lunaticas
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Soest
Receiver: SRP-2100
Beiträge: 11
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
in der srp reihe wird immer gleich gespeichert...also so wie auf deinem 2100.
einziger unterschied: wenn du ci+ aufnahmen machst werden die intern verschlüsselt auf der platte abgelegt.

twilight
Ahhh
Gut das freut mich zu lesen. Ci+ kommt eventuell dazu. Mal sehen.
Aber das würde heißen, was ich bisher rausgelesen habe, gibt es dazu *leiser werdend*
auch enstprechende "entschlüsselungsTaps" zum Vervielfältigen?
Lunaticas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 14:14:13   #91
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

kann es sein das dein avatar meinem sehr ähnlich ist ?!

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 15:37:54   #92
Lunaticas
Vielfrager
 
Benutzerbild von Lunaticas
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Soest
Receiver: SRP-2100
Beiträge: 11
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zumindest handelt es sich um die gleiche Type

Habe ich ein Copyright verletzt
Lunaticas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2016, 20:30:20   #93
Steffenlight
Vollzeit-Guru
 
Benutzerbild von Steffenlight
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: bei Heidelberg
Receiver: 2410, 3x 2401, (2x CRP2401 ext.)
Firmware: 2410 10.01.13, alle 2401 01.02.13, alle CRP 2401 Feb2013,
Beiträge: 2.383
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Lunaticas Beitrag anzeigen
Zumindest handelt es sich um die gleiche Type



Habe ich ein Copyright verletzt


Nein aber es ist interessant ;-)
CI+ Aufnahmen kannst du nur auf den gleichen Receiver-Modellen sehen und nicht auf dem PC etc.
__________________
Gruß Steffen
__________________
TF2410 Autostart: TimerDiags, Automove, FastSkip, SmartEPG, TMSMount, NASMount, SmartFiler, BackgroundCopy, RebuildNAV, TMS Remote, Lost+Found
TF2401 Autostart: TimerDiags, AutoPIN, Automove, FastSKip, SmartEPG, SmartDecrypter, TMSMount, NASMount, SmartFiler, BackgroundCopy, RebuildNAV, INFPlus 1.2a, TMSRemote, SmartSeriesRename, lost+found, SKY-Modul mit V14

MACuser und wenn es geht immer ohne Windows-PC
Steffenlight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 10:39:45   #94
Zwitscherer
Topfazubi
 
Benutzerbild von Zwitscherer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 41
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Hi, bleiben die Aufnahmen ? Irgendwo war mal zu lesen, dass die nach paar Stunden wieder gelöscht werden.
Zwitscherer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2016, 10:49:48   #95
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.318
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Zwitscherer Beitrag anzeigen
Hi, bleiben die Aufnahmen ? Irgendwo war mal zu lesen, dass die nach paar Stunden wieder gelöscht werden.
Genau darum habe ich kein Interesse an HD+! Prinzipiell kann der Sender Aufnahmen mit einem "Verfallsdatum" versehen, außerdem Timeshift verhindern oder zeitlich begrenzen und das Spulen/Springen bei der Wiedergabe blockieren.

Da empfinde ich als übermäßige Gängelung und darum müssen die Sender der HD+-Gruppe auf mich als Zuschauer verzichten.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 02:49:29   #96
Zwitscherer
Topfazubi
 
Benutzerbild von Zwitscherer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 41
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Aber wenn man Sky über CI+ aufnimmt, ist es da genauso oder nur bei den Privaten von HD+ ?
Zwitscherer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2016, 06:51:00   #97
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

ähnlich...der sender gibt vor was bleibt und was nicht...kann für einzelne sendungen sogar unterschiedlich sein.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 19:32:59   #98
arnoburger
Neuling
 
Registriert seit: 16.09.2009
Ort: Freiburg(Brsg)
Receiver: TF 7700 HSCI
Beiträge: 8
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Eine frage an die Fachmänner ...
Der 2401 Ci+ kann doch 4 Aufnahmen gleichzeitig tätigen...
Wenn ich nur zwei Kabel zur Schüssel habe ... geht das dann trotzdem? oder würde auch nur ein Kabel reichen ?

Geändert von arnoburger (27.11.2016 um 19:36:38 Uhr).
arnoburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 19:56:18   #99
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.697
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

es geht auch mit einem kabel, aber dann mit mehr einschränkungen als mit 2

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2016, 23:50:16   #100
Zwitscherer
Topfazubi
 
Benutzerbild von Zwitscherer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Beiträge: 41
Standard AW: SRP 2100 oder 2401? Bitte Kaufberatung

Warum sollte man eigentlich 4 Sendungen aufnehmen ? Wie oft passiert es z.B. bei den ständigen Wiederholungen, dass wirklich 4 Sachen gleichzeitig kommen, die ich unbedingt aufnehmen will, um davon dann evtll. 3 sowieso nicht zu schauen )) Ich spreche da aus Erfahrung, meine Ex hat vor zig Jahren alles was halbwegs interessant klang auf VHS-Kassette aufgenommen und bestimmt 80% stehen jetzt noch irgendwo rum und wurden nie geschaut Aber jeder kann natürlich aufnehmen was die Platte an Platz hat. Ich hab ja 500 drin genau wie hier am PC und die ist noch komplett leer bis auf das bisschen Time-Shift.
Zwitscherer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
[Verkauft] SRP 2100 TMS mit Buko Lüfterkit II Pixelschupser Biete 2 02.02.2015 16:19:37
SRP 2401 CI+ entschlüsseln Festplatte aus TF 7700 PVR Albert SRP-2401CI+ Allgemeines Forum 10 03.07.2011 18:19:07
SRP 2410 und SRP 2100 nebeneinander? Trimonium SRP-2410 Allgemeines Forum 5 11.11.2010 19:37:02
jetzt auch SRP 2100 Besitzer und Fragen MAC SRP-2100 (TMS) Allgemeines Forum 34 07.11.2010 18:17:50
SRP 2100 oder SRP2410??? swappy123 Anfänger und Neuankömmlinge 3 30.09.2010 21:06:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41:34 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.